Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Ja, mein Ernst! Christian-Bale (LeMans) Typ, 1,93m groß, 96kg, durchtrainiert Ich erwarte auch Antworten von anderen Alpha-Männchen, nicht von Beta's, Gamma's, Omega's oder sonstigen Möchtegern-Alphas
  3. ...ignoriere die Frau, die ich interessant finde und eröffne nun ihr zu Ehren und meiner Alphaness zum Trotz eigens ein Thema, weil sie mich danach ihrerseits zur Strafe gleich zweimal ignoriert hat. Dein Ernst, Alphamännchen?
  4. Hallo liebes Forum, ich habe mich hier zu zum Thema IOIs etwas eingelesen und hatte vor einiger Zeit diesbezüglich eine negative Erfahrung, die vor allem aus meinen schlechten IOIs Kenntnissen resultierte. Das Erkennen von IOIs, eskalieren und die eigene Persönlichkeit empfinde ich dabei immer als sehr komplex. Dazu kommt bis heute noch meine Schüchternheit, traue mich nicht immer voll meine Meinung zu sagen, traue mich nicht eine Frau anzusprechen und bin oft allgemein unsicher, im Umgang mit Frauen aber auch in normalen Alltagssituationen. Das erschwert dann natürlich bereits die kleinste Eskalation bei Frauen. Ich nehme an das Zentrale hierbei ist das fehlende Selbstwertgefühl? Das sollte von Innen kommen und dort fest verankert sein. Folgendes hat damals stattgefunden und ich habe versucht für meinen Lernerfolg mögliche IOIs zu identifizieren: (Für mich ging der Kontakt sehr negativ aus und es handelte sich um eine Kommilitonin.) - Frau, zwei Jahre älter als ich, zunächst normal/wenig geredet (Hi, Tschüß, jeder kannte den Namen des anderen) und ansonsten fiel mir nichts besonderes auf, was auf Interesse hindeuten könnte. Ich fand sie sehr attraktiv und sie fiel mir schon am Anfang des Semesters auf. Das Gesamtpaket gefiel mir gut. - kein IOI - nach der Vorlesung bin ich nach ein paar Wochen zum Auto gelaufen oder kurz in die Stadt, ca 2-3 mal wurde ich von ihr begleitet. Sie hätte vor/hinter mir laufen können, aber so kam es, dass wir miteinander redeten, auch über privates und sie war es die mir ein Nebenjob dort vorschlug, wo sie auch arbeitete. Von mir ging dabei nie was aus, war dazu viel zu schüchtern und es kam irgendwie dazu, dass wir zusammen liefen. - IOI - einmal musste ich mit ihr draußen warten, es ging um eine Gruppenarbeit, waren mit anderen in der gleichen Gruppe, mussten aber in dem Punkt enger zusammenarbeiten, da wir für diesen Themenbereich zugelost wurden. Ihr fiel meine etwas größere und sichtbare Narbe auf und fragte wie das zustande kam...ich erzählte es ihr und dann fragte sie, ob sie mal fühlen darf. Ich bejahte und sie berührte meine Narbe. - IOI - durch die Gruppenarbeit haben wir öfters privat kommuniziert und die Themen wurden privater, es ging mit der Zeit immer weniger um die Gruppenarbeit. Irgendwann wollte sie mit mir zum Eis essen durch einen vorgeschobenen Grund, habe mich nicht getraut und ging nicht darauf ein. Sie griff das Thema nochmals auf und so kam es, dass wir uns zum Eis essen in der Stadt verabredeten. Ich war sehr nervös und unsicher. - IOI Jeder bezahlte sein Eis und wir saßen uns auf eine Bank. Während des Gespräches legte sie ihre Hand kurz deutlich und etwas länger auf mein Knie. - IOI Danach waren wir spazieren, redeten viel und sind noch ins Cafe. Wir haben uns meiner Meinung nach sehr gut verstanden und konnten auf einer Wellenlänge reden, jeder wusste vom anderen viel Privates und den ungefähren Lebenslauf. Auch hier sagte ich jeder bezahlt seine Rechnung. Danach habe ich sie heimgefahren, verabschiedet habe ich sie mit "tschüss", keine Umarmung von mir..nichts. - dann war der Kontakt angespannt und das Schreiben wurde weniger. Irgendwann fühlte sie sich aufgrund einer Aussage von mir beleidigt und der Kontakt brach ab. Ich entschuldigte mich, fand die Aussage auch nicht beleidigend... - den Nebenjob beendete sie, sie zog weg aufgrund eines anderen Studiums, was schon seit längerer zeit fest stand. Ich habe dann dort mit dem Nebenjob begonnen. Die Sekretärin fragte mich, ob ich sie kennen würde und wir zusammen wären? Sie hätte von mir nur Positives erzählt und sie meinte sogar, dass eine Beziehung mit ihm nur noch eine Frage der Zeit wäre. Mir lief es kalt den Rücken herunter und wenn ich ehrlich bin, auch wenn ich es nicht tun sollte, bin ich heute noch traurig darüber, das nicht besser gemanaged zu haben. Auch aus Respekt zu ihr. Danach fing ich an mich besser mit Frauen zu beschäftigen (Theorie) bis ich auf dieses Forum stieß. Ich möchte mich weiterhin entwickeln und bin euch für den vielen bereichernden Input dankbar. Finde aber vieles sehr komplex, von Persönlichkeitsentwicklung bis zur Verführung. Einige kleine Erfolge hatte ich bereits, auch mit schnellem Eskalieren, bin damit aber nicht zufrieden da mir die Tiefe und meine Sicherheit im Umgang fehlt und meine Probleme immer noch bestehen. Wie würdet ihr die beschriebene Situation einschätzen? Welche Tipps habt ihr für die Zukunft? IOIs eher riskieren, oder basiert eine Identifizierung vor allem auf Erfahrung? Ich bin mit Frauen nach wie vor unerfahren, schüchtern und unsicher. Ich komme bei Ihnen nicht an (Beziehung, Sex) und im Umfeld sehe ich wie immer andere Frauen abbekommen. Nur ich nicht. Bin aber auch der Meinung, dass sich keine für mich interessiert und da ich momentan im Umkreis keine Freunde habe bin ich am Wochenende daheim. So wie heute Nacht. Viele Grüße!
  5. gestern
  6. An die erfahrenen Spezialisten hier und nicht an die, die noch hinter den Ohren feucht sind! Flirt im Fitnesstudio, lächeln (eindeutige Sympathiebekundungen beiderseits), Begrüßung und Verabschiedung mit einem Blick, der mehr erwartet, Alpha-Frau hat nach einer Begrüßung auch instinktiv die Haare über die Schulter geworfen (muß ich hier nicht weiter erläutern, oder... ?). Nur beim letzten Mal kam die Schöne zum Eingang rein, ich (Alpha-Männchen) tat so, als ob ich in Gedanken versunken wäre und sie nicht sehe, hatte Augen geschlossen und Kopfhörer auf, deshalb auch nicht mitbekommen, ob sie gegrüßt hatte. Ich weiß, idiotisch, war aber an dem Tag extrem gestresst und dann bin ich megaschüchtern. Später ihr entgegengelaufen und sie hat mich mit einem bösartigen Blick ignoriert, als ob da Quasimodo um die Ecke kommt...Denke mal, sie hat auch eine starke Erwartungshaltung und fühlt sich abgewiesen, aber das Gegenteil ist der Fall. Beim Verlassen des Studios stand sie draußen und telefonierte, hat mich noch ein paar mal angeschaut, sagte zu ihr "Tschüss", sie sah immer noch angepisst aus und drehte sich weg... An die EXPERTEN!: Wie reparieren? Bin schon auf eure Ideen gespannt, na dann los, Alpha-Jungs!
  7. fml? Erstmal Beinpresse auf Reps (12-16) und dann sollten deine Deadlifts gut genug sein um die Übung zu ersetzen
  8. Ich bin mit einem Mercedes Vito und einem großen Wohnwagen unterwegs. Ich habe auch keine Wohnung sondern lebe 365 Tage im Jahr on the Road. Dedication ist aber mehr das Segeln, Krafttraining ist das notwendige Übel...
  9. Das ist echt geradezu unglaublich! Ich habe grad meinen Eingangspost nochmal gelesen. Ich hatte gefragt, wie ich es machen kann, dass es für die Frau besonders toll wird, wenn ich sie kennenlerne. Und ihr habt daraus gemacht, was ich für ein Penner bin, der nicht richtig ist und an sich arbeiten muss und was nicht alles ^^ na dann. Ich guck mal im restlichen Internet nach guten Ideen, um Frauen eine schöne Zeit zu bescheren. Danke für die tollen Vorschläge ^^
  10. Alternativen sind da, wieso sollte ich mir das selber vorlügen oder einreden?! Ich habe kein Interesse an ihr. 1. Ist sie vergeben 2. macht sie das ja dann bei mir auch (mit anderen Typen rummachen) Interesse hatte ich ja mal an ihr, sonst hätte ich sie damals ja nie angesprochen. Auch hatte ich letztes Jahr Interesse ENTWICKELT (weil es war für mich ab dort wo sie sagte sie ist vergeben, nur freundschaft) als sie mich versucht hat zu verführen, das weiß sie auch. Ich habe aber für mich einfach klare Regeln, ich laye keine vergebenen Frauen! Egal wie kaputt ihre Beziehung ist. Ich habe es zudem aufgrund von alternativen aber auch überhaupt nicht nötig. Ich versuche eben nur herauszufinden, ob HB eventuell noch Interesse an mir hat? Weil irgendwie kommt es mir stark so vor. Und ich möchte eben wissen, wieso sie cockblockt? Wahrscheinlich weil sie immer noch Interesse hat? Die kam mir auch mal mit so Sachen wie: Wir haben so viel Zeit vergeudetet, wir hätten uns viel öfter treffen sollen und nicht erst ein 3/4 Jahr rumschreiben sollen. / Als sie mir diese netten Worte sagte, hat sie dabei fast geweint, sie war richtig traurig. Ich glaube für sie war das alles nicht nur "ich will dass du mich vögelst". - Das war denke ich mehr, so im nachhinein betrachtet.
  11. Keinen Plan, warum du dir um sowas Gedanken machst, wenn du Alternativen hast? Sicher, dass du welche hast? Sicher, dass du kein Interesse an der HB hast? Klingt für mich alles extrem widersprüchlich.
  12. Außerdem vorhin live Kerstin Eden😍.
  13. An dieser Freundin habe ich gar kein Interesse. Das weiß die Freundin auch. Ich richte grüße nur freundschaftlich aus bzw. eher weil wir uns ja von Kindheit an kennen.
  14. Möglichkeit 1: Besagte Freundin von ihr richtet Grüße zurück. Deine Freundin hat sie ausgefragt und weiß, dass sich ihre Freundin nichts vorstellen kann mit dir, und tut darum so, als würde sie nicht zurückgrüßen. Möglichkeit 2: Sie hat nie Grüße ausgerichtet und mit ihr über dich geredet, und gönnt es dir nicht oder will dich als Option für später (falls es mit ihrem freund nix wird warmhalten
  15. Von ihr möchte ich nichts, gar nichts. Sie weiß das auch. Sie hat eben jetzt vor zwei Wochen mitbekommen, dass ich noch mit Sandra, Julia und Marion Kontakt habe. Sie hat einfach dreist in mein Handy geschaut. Sie meinte: Wer ist das alles jetzt schon wieder? Wir sind beide 28. Ich will nichts von ihr, zumindest ist mir nicht bewußt dass ich etwas von ihr will. Ich mag sie sehr, letztes Jahr war das sogar echt krank, ich musste mich distanzieren, genau so habe ich es ihr auch erklärt dass ich es einerseits gemacht habe weil wir beide unreif und dumm sind und aus Schutz. Ich will eben wissen: 1. Wieso sie mir die Freundin nicht vorstellt die ich unbedingt kennenlernen will?! Sie hat es mir ja versprochen 🙂 2. Ob da nicht eventuell immer noch Interesse an mir besteht von ihr?! Ja, ich habe es knallhart durchgezogen. Etliches Kino, Massagen, umarmt von hinten und in Nacken geküsst, usw. Ich habe nicht mit ihr geschlafen und auf ihre verbale Aufforderung bin ich auch nicht eingegangen. Ich komme nicht aus Mangel, das weiß sie. Es gibt ein paar HBs die Intresse an mir haben, wieso das nicht so ganz funnktioniert, das liegt an mir - das weiß sie aber nicht. Bei der ersten Massage (wo ich einfach damit angefangen habe), ist sie komplett rot geworden bis ins Dekolte... Und als ich merkte die läuft gleich aus habe ich ihr zugezwinkert und mit der Massage aufgehört und ihr lächelnd gesagt, nächstes mal 50 EUR die Stunde 🙂
  16. Zu Deinen Gedanken bzgl der Ex: Ich hab den Eindruck, Du suchst echt verzweifelt nach nem gedanklichen und emotionalen Ausweg. Verwirrung bzgl der neuen. Noch Gefühle bzw Trennungsschmerz von der Ex. Im Herz und im Hirn ist Chaos. Die Tage sind lang. Abends wird's nicht besser. Der harte Weg wäre, sich Mal zu erden. Keine Frauen für n paar Tage bis Wochen. Nur soviel Kontakt und Gedanken zur Ex, wies zur Betreuung eures Kindes notwendig ist. Auseinandersetzen mit dem Alleinsein. Gucken, dass Du klarkommst. Das ist der Hardmode. Hat den Vorteil, wenn man den ne Zeit lang gespielt hat und drauf klarkommt, ist alles Zwischenmenschliche etwas flauschiger. Weil da weniger Angst vorm Game Over ist. Und, verdammt nochmal: Hör auf, dir verdammte Hoffnungen zu machen. Das ist Flucht. Bringt Dich nicht weiter. Jeder Gedanke, obs wieder was werden könnte, hält Dich davon ab, deine Trennung verarbeitet zu haben. Jeder. Einzelne. Gedanke.
  17. Ist doch eh keine hb10 😂😂 ne hb5 vllt. bei dem TE hier
  18. Hallo nochmal, habt ihr nochmal ein konkreten Tipp was man tun kann wenn man sich als Opfer sieht/fühlt? Ich finde die Situation momentan sehr komplex und kann sie nur schwer sortieren. Fertig machen was ich angefangen habe ist meine Art und möchte ich auch machen. Was würdet ihr aber sagen, wenn man bei der Arbeit durch die Umgebung seine Gesundheit gefährdet sieht und darunter auch leidet? Wie würdet ihr vorgehen ? Was machen? Das hat mit dem Ziel die Sache zu beenden nichts zu tun, Gesundheit ist aber logischerweise das höchste Gut.
  19. Das Mädel spielt einfach das gleiche Spiel, das du mit ihr gespielt hast - nur hat sich dich noch viel besser an den Eiern. Will nicht wissen, wie creepy es kommt wenn du jedes mal darum bettelst, bei ihren Freundinnen vorgestellt zu werden? Werd halt mal selbst aktiv und triff die Frauen, die dich interessieren ohne sie. Du wirst die Freundinnen doch safe irgendwo mal sehen bei Feiern etc. Wie alt seid ihr? Anfang 20? Keine Ahnung, wie du dir sowas so lange geben kannst. Magst du es gerne kompliziert oder warum dieses komische Frage + Warten Spiel? Zu deinen Fragen: 1) Versuche nicht, Gedankengänge und Handlungen von Frauen logisch nachzuvollziehen. Dein Job ist es, ihr Gelaber im einen Ohr aufzunehmen und aus dem anderen rauszulassen. Und ihnen danach das zu geben, was sie noch mehr lieben als Aufmerksamkeit - nämlich schön durch gevögelt zu werden. Ich versuche dir nur mal grob zu beschreiben, was in dem süßen Kopf deiner HB vorgegangen ist: Du hast sie (vielleicht unbewusst, wer weiß) über längere Zeit komplett auflaufen lassen, obwohl sie alle Register gezogen hatte. Für Frauen ist nicht vieles kränkender und bringt ihre Gefühlswelt zum Schwanken bringt als ein Typ. der ihnen trotz ihrer Reize widerstehen kann wie ein Meister. Respekt, wenn du es wirklich so eiskalt durchgezogen hast - ihr Höschen wird sicher das eine oder andere mal nass gewesen sein, wenn du ihr wieder den Triumph verwährt hast... das spornt Frauen wahnsinnig an (deswegen auch das offensichtliche Angebot). Dazu kommt, dass Frauen Drama lieben und ohne es nicht leben können. Es MUSS zwangsläufig irgendwas emotional durchrüttelndes passieren, damit sich das süße schwache Geschlecht wohl fühlt. Während du dein Hirn einschaltest (logisch irgendwie) und versuchst rauszufinden, was hier falsch läuft, lebt sie in den Tag mit dem Gefühl etwas am Laufen zu halten, was ihr Bestätigung (durch dich) bringt und gleichzeitig Genugtuung für deine Abweisungen vorher. Perfekter Circle of Feelings and Drama. Verstanden? Gut. 2) Warum sollte sie es tun? Warum sprichst du ihre Freundin nicht selbst an? Ist sie dein Postbote? Warum sollte sie sich Konkurrenz ins Haus holen? Frauen sind untereinander extreme Bitches und gönnen sich zum größten Teil gegenseitig nichts. Speziell wenn's um Männer geht, an denen beide interessiert sind, werden die Krallen ausgefahren. Das ist aber nichts Neues für dich, oder hörst du das zum ersten Mal? 3) Blabla... was hast du gesagt? Du machst das, ohne needy zu sein? Hab kurz meinen Mitternachtssnack verschluckt... *hust*. Ihr beide passt gut zusammen von der Art her. Lass dich schön weiter von ihr cockblocken - hast sie ja immerhin abblitzen lassen. Mal im Ernst: Was willst du von ihr/mit ihr? Sie würde guten Gewissens ihren Freund betrügen? Seriously?
  20. Hey du, es scheint als würdest du dir sehr viele Gedanken machen was andere von dir denken... Bitte versuche NIEMALS eine Frau rational verstehen zu wollen! Warum interessiert dich das Verhalten der Hot Babe? Was ist dein Ziel mit ihr?
  21. Leider bekomm ich in Tinder nicht genügend Matches, dass ich mir da jeden Tag ne andere Aussuchen kann. Muss umbedingt nochmal bessere Bilder machen. Mit den letzten Urlaubsbildern liefs für ne kurze Zeit recht gut. Zu dem "Tinder ist zum Ficken da": Das sehen viele Frauen anders, viele schreiben ja shcon rein "kein ONS, F+". Auch wenn die sich am Ende vielleicht doch ficken lassen, haben die aber schon so ne ungesunde Grundabneigung und sind aus meiner Sicht Zeitverschwendung. Unterhalten im Reallife kann ich recht gut, also viel miteinander lachen etc. Nur das eskalieren bis zum Sex muss ich noch üben. Hatte auch schon öfters eine am 1. Date Abend bei mir (in meiner Studentenbude) aber dann haben die während ich die gefingert habe noch diesen "ich bin keine Bitch, ich fick nicht am beim ersten Date" Move gemacht. Mittlerweile verstehe ich, dass ich dann kurzen Freeze machen muss, mehr Komfort aufbauen muss und es dann erneut versuchen sollte. ( So hats auch mit der F+ geklappt)
  22. Ich danke euch für euren tollen Content. Dennoch habe ich 2 große Fragen an euch: kann man sich wirklich in jemanden anderen verlieben, obwohl man noch Gefühle für die/den ex hat? Bzw wenn man an der Trennung immernoch zu knabbern hat? und wenn die ex wirklich noch Gefühle für einen hätte, und ein neue da wäre, dass sie dadurch erst recht desinteressiert und abwertend zu demjenigen ist?
  23. Ja tinder ist zum ficken da. 2. Date spätestens. Meistens klappts eh beim 1.Date wenn man den Dreh raus hat und sich in der Nähe deiner Wohnung auf einen Drink trifft . Heißt ja nicht das nicht trotzdem eine LTR draus entstehen kann. Übertreib nicht mit den ganzen PU Sachen. Einfach ein cooler entspannter Typ werden welcher schnell eskalieren kann. Am besten einfach so viele Frauen wie möglich über tinder daten das bringt dir am meisten. Fixier dich nicht auf eine. Glaubs mir tinder ist voller cooler Frauen. Wenn du mal auf einigen Dates warst verstehst du dich mit den meisten Frauen sehr gut, kannst dich super unterhalten und hast ne tolle Zeit.
  24. Das mit der Wohnung ist bei mir grade ein Problem. Bin übergangsweise wieder zu meinen Eltern gezogen, da ich von meinem Studienort zurückgezogen bin und jetzt auf Wohnungssuche bin. Deswegen ist es einfach entspannter sich bei ihr zu treffen (eigene Wohnung). Ich fange halt jetzt erst an mich mit dem ganzen PU-Themen zu beschäftigen. Das mit dem nicht so kompliziert sehen, zeigt auch dieser Secret auf. Aber wenn ich ihn so ganz verstanden habe, hätte ich schon beim zweiten Date komplett auf Ficken eskalieren müssen^^
  25. Schreib ihr einfach in ein paar Tagen ob sie ihre Tage überlebt hat und laden sie zum Kochen ein. Selbst einladen in die Wohnung einer anderen Person ist halt bisschen aufdringlich warum machst du die Dates nicht in der Nähe deiner Wohnung? Du machst dir viel zu großen Kopf über die ganze Sachen. Ist normal das eine Frau relativ plötzlich ihre Regel bekommt und dann keinen Bock aufs Ficken hat. Schreib ihr einfach "Keine Problem und gute Besserung" . 4-5 Tage später meldest du dich halt wieder falls von ihr nichts kommt und machst ein zeitnahes Date aus. In der Zwischenzeit weiter tindern und andere Frauen treffen. Gibt viele coole Frauen mit der man ein gutes Date haben kann. Ach ja. Über Sex niemals reden vor dem ersten Date. Sowas verbalisiert man nicht sondern strahlt man aus. Du bist nicht alpha weil du über Sex redest. Den sexuellen Frame musst du ausstrahlen durch Eskalation vom ersten Date an. Subtile lustige Anspielungen sind ok beim 1. Date. Einladung zu dir nach Hause immer erst nach dem Kuss und mit dem Kuss nicht bis zum Abschied warten.
  26. Danke für die Antwort Patrick B. Das sind hilfreiche Tipps, die ich auf jeden Fall umsetzen werde. Die Sache ist, dass es mit ihr so einfach gelaufen ist und alles sich ganz natürlich angefühlt hat, sogar der Sex, obwohl es mir an Pickup Erfahrungen mangelt. Also keine Trickkiste etc. Erst als diese Panne passiert ist, ist da diese Distanz, größtenteils auch wohl von meiner Seite. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wie ich das kommunizieren soll. Es fiel mir letztes Mal auch sehr schwer, vor allem weil da nicht viel ging mit reden von ihrer Seite aus. Wie genau meinst du das mit 2 Terminvorschlägen?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen