Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sets'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

9 Ergebnisse gefunden

  1. Ich habe einen Beitrag entdeckt, zu dem ich angefangen habe, eine Antwort zu verfassen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich ein eigenes Thema aufmachen sollte. Ich bezeichne mich als fortgeschrittener beim Thema Pickup. Allerdings ist mir vor einiger Zeit ein Problem aufgefallen, welches ich bisher noch nicht lösen konnte. Es geht rein um Club- bzw. Nightgame. Vielleicht habt Ihr ja einen guten Rat 😉 Kennt Ihr das? Man ist im Club, lernt Frauen kennen, aber kriegt den Mund nicht voll. Ich denke mir immer, wieso ich den restlichen Abend - oder zumindest die nächsten Stunden - im ersten Set verbringen sollte, wenn doch der ganze Club bzw. die gesamte Bar voller interessanter Frauen ist. Von einem Set ins nächste zu stürzen, die Nummern einzusammeln, mehrere KC´s zu haben und so viele tolle Frauen wie möglich kennenzulernen ist doch das Beste was man machen kann? Das ist leider nicht ganz richtig wie ich erkannt habe. Denn damit verpasst man zwangsläufig viele Chancen für ein SNL oder eine Frau tiefgründiger kennenzulernen. Außerdem ist es irendwann auch zu anstrengend 😄 Sollte man also stattdessen beim ersten gut laufenden Set dran bleiben und bis zum Ende durchziehen, und, egal wie es endet, zufrieden damit sein, den einzigen Samstag in der Woche nur mit dieser Frau verbracht zu haben? Ich weiß es nicht. Ich habe beide Wege versucht. Und beides macht mich nicht sehr glücklich. Da ist immer diese kleine Stimme im Kopf, die soetwas sagt wie: ´´Schau dir die da drüben an. Du kannst es doch nicht verpassen, sie kennenzulernen!´´ Ich muss dazusagen, dass ich nur Freitags und Samstags unterwegs bin - ich mache nur Club- bzw. Nightgame. Ich wohne nunmal knapp ne Stunde von der nächst größeren Stadt entfernt. Hier läuft unter der Woche nichts. Und wenn ich dann noch an nem Freitag aus diversen Gründen nicht unterwegs bin, steht mir nur der Samstag zur Verfügung. Was also ist das Ziel? Diese Frage stelle ich mir öfter. Na klar genieße ich die Zeit. Aber wenn das Game erst um 23 Uhr beginnt und bis maximal 4 Uhr läuft, schaut man schon nach ein paar Sets verdutzt auf die Uhr. Dann heißt es Endspurt. Spätestens dann ärgert man sich, nicht bei einem der gut laufenden Sets geblieben zu sein. Oft bin ich mit meinem Stammwing unterwegs. Manchmal aber auch mit meinen ´´normalen´´ Freunden. Der Vorteil beim Letzteren ist ganz klar, dass es mehr Richtung Spaß haben geht. Man trinkt, tanzt und macht Stimmung. Bisher habe ich dadurch auch immer Frauen kennengelernt (seit dem ich Pickup mache). Doch immer stehe ich vor der Entscheidung, ob ich jetzt bei dieser Frau an meiner Seite bleiben soll oder mich erstmal verabschiede und ins nächste Set stürze. Vielleicht sieht man sich ja später nochmal und kann das Set re-openen? Manchmal laufen einem die Frauen auch ganz subtil hinterher, ist ´´zufällig´´ immer in der Nähe und macht das weitere Game so viel einfacher und auch spannender. Darauf verlassen kann man sich also nicht. Meist läuft es so ab, dass man makeouts hat, die Nummern tauscht, sonstigen Spaß miteinander hat und ausmacht, dass man sich ´´die Tage´´ wiedersieht. Abseits des Clublebens. Nur, egal wie viel Comfort man auch aufgebaut hat, egal wie hoch die buying temperature war - 3 von 4 Nummern sind schon am nächsten Tag kaum noch etwas wert. Und eine Frau zu mir nach Hause pullen trotz knapp ne Stunde Fahrtzeit und wenn mein Wing oder die Freunde mit im Auto sind? Hat bisher noch nie geklappt. Und falls das Target nicht zufällig in der Nähe wohnt ist das auch keine Option für ein SNL. Das sollte mich eigentlich lehren, NOCH MEHR Qualität ins Spiel zu bringen, da ich mehr oder weniger auf den NC und spätere Treffen ´´angewiesen´´ bin aufgrund der Umstände. Aber da ist eben dieser Druck, maximal zwei Tage in der Woche die Möglichkeit dazu zu haben. Und das verleitet mich immer dazu, ein Set zu verlassen und das nächste zu suchen. Würden langfristig zumindest 2 von 4 NC´s zu einem späteren Date führen, wäre ich mit damit ja zufrieden. Da ich ziemlich häufig mehrere NC´s und KC´s an einem Abend habe, wage ich es mal, mich im Nightgame als ziemlich erfolgreich zu bezeichnen. Wie Ihr merkt ist es tatsächlich etwas kompliziert bei mir ^^ Nun zu Euch: Kennt Ihr das? Wo genau liegt hier das Problem eurer Meinung nach? Wie geht Ihr mit diesen ´´Schwierigkeiten´´ um?
  2. Hallo, Gestern war ich in einer Bar, und es hat recht gut funktioniert, HB (7) ausgewählt, angesprochen und die Nummer kassiert, obwohl ich noch blutiger Anfänger bin. War also ein ziemlicher Erfolg. Ich bin aber noch sehr unsicher was das unterhalten von Gruppen anbelangt. Mir kommt es so vor, als müsste ich der beste Kabarettist sein damit es gut klappt dich in eine Gruppe zu integrieren. Ich habe das Gefühl das ich spontan zu Ideenlos und langweilig bin. Skriptet ihr euch Geschichen vor um gut vorbereitet zu sein, oder wie schafft man es sonst ganze Gruppen zu unterhalten?
  3. Hey leute ich bin am Wochenede auf ein Problem gestoßen für das ich selber keine richtige erklärung habe. Vielleicht habt ihr eine!? Ich habe zwar ein paar thesen, das können aber evtl auch einfach nur limiting beliefs sein. Ich war am Wochenende mit meinem Kumpel mal wieder in meiner Heimatstadt unterwegs (ca.85000 einwohner). Dort gibt es eigentlich nur 2 mal im jahr die möglichkeit richtig zu feiern. Einmal das Osterfeuer und dann die kneipennacht. Jedenfalls habe ich beim osterfeuer vor ein paar monaten einige sets eröffnet und konnte es mir da schon nicht erklären was das problem ist. Ich hatte das gefühl das die frauen sich einfach mal direkt und sofort unwohl gefühlt haben und ich auch nicht wirklich dagegen steuern konnte mit emphatie usw. Sie wollten größtenteils einfach so schnell wie möglich aus dem set flüchten. Ich hab mir damals nicht viel dabei gedacht, war halt ein abend der nicht so lief. Jetzt am Wochenende war eben die Kneipennacht. Ich habe wieder einige Sets eröffnet und wieder das gleiche spiel nur dieses mal noch etwas verrückter. Ich hatte das gefühl das einige frauen die ich angesprochen habe mit einer kompletten frustrations einstellung unterwegs waren. Mir haben zwei frauen von ihrem partnern erzähl das sie kinder haben und sich nicht mehr als frau fühlen. Normalerweise ist das ja eine perfekte vorlage für einen ONS. Aber weit gefehlt, ich konnte diese beiden einfach nicht von dem thema wegbringen. Ich habe dann bei einer wirklich klipp und klar gesagt, weil ich mir nicht mehr zu helfen wusste, das ich bock auf sie habe. Das fand sie gut hat sich echt gefreut aber weiter gefrustet getrunken. Ein paar weitere Sets liefen dann genauso ab wie beim osterfeuer. Die frauen hatten einfach absolut null bock angesprochen zu werden und wollten einfach nur aus diesem gespräch raus. Wenn ich in meiner stadt (ca 600000 einwohner) unterwegs bin, läuft es einfach komplett anders. Die frauen haben bock zu quatschen. Man kann sie sich wirklich aussuchen. ONS werden quasi direkt angeboten ohne große mühe usw. Nun meinte Thesen: 1. Liegt es daran das die frauen evtl angst haben vor ihren freunden doof dazustehen. Vonwegen Heimatstadt und man kennt sich untereinander auch hin und wieder mal? 2. Andere Mentalität in einer kleinstadt? 3. Allgemeine stimmung: Großstadt ist Anonymer und auch die Partys sind deshalb ausgelassener? Was meint ihr? habt ihr mit sowas erfahrungen? Die leute in meiner heimatstadt machten mir allgemein einen stocksteifen eindruck.
  4. Hey, ich bin 23 Jahre alt und mache regelmäßig Daygame. Ich bin darin mittlerweile auch ziemlich gut, wie ich finde. Ich bekomme immer mehr NC's und habe den Eindruck, dass ich auch einen ziemlich guten Eindruck bei den Frauen hinterlasse - und das nicht nur dadurch, dass ich sie auf der Straße angesprochen hab. Die Sets dauern meistens so zwischen 5-10 Minuten, ich bringe Namen, Alter, Beruf und Wohnort, also Stadt, in Erfahrung, sowie, was sie grade hier macht. Ich gehe dann auch weiter ins Gespräch, wenn es sich anbietet - "oh du studierst das? cool da macht man doch das und das blabla". Ich persönlich sehe meine Stärken im Selbstbewusstsein, dass ich mittlerweile im Daygame aufgebaut hab, sowie meiner Gestik/Mimik (ich steh da nicht steif rum, hampel aber auch nicht wie ein Clown) und auch meinem Aussehen. Ich höre oft, dass ich gut aussehe und bin einigermaßen durchtrainiert. Allerdings kommt es fast nie zu Dates. Meistens schreibe ich den Damen am selben Tag oder spätestens 3 Tage später eine Nachricht; in etwa "Hey, war mega cool dich heute kennenzulernen! :)" und füge dann noch etwas persönliches vom Set hinzu ("ich hoffe die Hose gefällt dir immer noch", "hat das Essen mit deiner Freundin geschmeckt?" oder einfach nur "ich hoffe du bist gut nach Hause gekommen" wenn mir nix anderes passendes einfällt - so in etwa). Darauf folgt meistens auch ne coole Antwort. Nun lief es in kürzester Zeit so ab: Meistens stelle ich noch ein paar Fragen, um die Person besser kennenzulernen. Wir schreiben dann über Sport, Beruf oder Ähnliches. "Ich gehe jetzt zum Training, machst du auch irgendeinen Sport?" Ich rutsche manchmal in diesen Interview-Modus, merke das selber, aber weiß oftmals nicht wie ich das abschalten kann, vorallem, wenn von ihrer Seite aus keine Frage mehr kommt. "ich gehe ins Fitnessstudio" "Sag mir nicht du bist auch so eine, die da in diese komischen Kurse geht. Seit wann machst du das?" So in der Art versuche ich dann zu antworten. Aber irgendwie kommt oftmals nicht so richtig Pepp ins Gespräch. Wie kann ich das besser machen? Manchmal klappt es gut, dass ich C&F, Negs etc. einbauen kann, aber ich finde das bei WhatsApp enorm schwierig. Das klappt nur, wenn mir die HB echt ne bomben Vorlage gibt. Wenn es ums Date geht, schreibe ich meistens "Lass uns Samstag was trinken gehen!" oder "Ich will dich unbedingt wieder sehen. Lass uns blabla" oder "Pass auf, lass uns das Gespräch Freitag Abend fortführen. Ich will mit dir was trinken gehen" - so in der Art sieht das dann aus. Also ich schreibe nicht "Hey, möchtest du vielleicht Freitag oder Samstag mit mir was trinken gehen? Sonntag würde mir auch passen!" oder so :D Mein Problem liegt also hauptsächlich am Textgame. Wie kann ich das besser machen? Ich hab momentan das Gefühl, dass ich im Daygame richtig gut bin, aber bei WhatsApp dann wieder alles kaputt mache. Warum ich nicht anrufe? Gute Frage, hab oft die Erfahrung gemacht, dass, vorallem jüngere (ca. 18-22 Jahre) mit Anrufen nicht so ganz klar kommen, da heutzutage eher WhatsApp verwendet wird. Ich denke bei den nächsten NCs werde ich zuerst anrufen, nichtsdestotrotz brauche ich Hilfe beim Textgame. Ich glaube das reicht an Infos, ansonsten fragt, wenn ihr noch was braucht oder sollte ich mich verwirrend ausgedrückt haben. Ich kann euch auch gerne Screenshots von Chats schicken, wenn einer mir helfen will!!! Hab z.B. grade eine HB: Set in der Stadt lief mega gut, hab ihr einen Tag später geschrieben, coole Antwort von ihr. Haben 3-4 Nachrichten hin und her geschrieben, allesamt gut, viel Text von ihr, Smilies und auch Fragen ihrerseits, ich sehe also kein Problem. Dann brauchte sie einen halben Tag zum antworten (davor nur wenige Minuten, aber kann ja mal vorkommen), aber ihre Antwort war auch wieder lang und gut. Also nicht im "aha, interessiert mich nicht"-Stil. Hab ihr 2-3 Stunden später drauf geantwortet, mit einer Frage. Jetzt warte ich seit über 24 Stunden auf eine Antwort und bin etwas ratlos, was ich falsch gemacht hab. Und wie ich jetzt wieder Kontakt aufnehme, schließlich schuldet sie mir noch eine Antwort.
  5. Liebe PUAs, nachdem mein erster Thread hier im Forum und eure Antworten darauf mir in puncto Klarheit ein prima Stück weitergeholfen habe, nun der Versuch, mittels eines zweiten Threads auch noch mein zu präferierendes Haupt-Game klarer zu bekommen und danach auch über eine für mich hilfreiche Dokumentation hier zu etablieren. Also ich bin weiterhin 50, sportlich, d.h. lege in der Stadt fast alle Wege mit dem Rad zurück und spiele ca. 4 bis 5 mal die Woche Tennis, recht gut obendrein, dadurch nun schon braun gebrannt, 1,88 m groß und nach dem Feedback zu gehen auch sonst optisch ziemlich attraktiv, d.h. eine 8 bis 8,5, mit vollem Haar, wirke eher wie 40, bin finanziell unabhängig, Frühaufsteher, habe viele freie Zeit zur Verfügung und bewege mich im wesentlichen in drei größeren deutschen Städten, mit 200.000, 700.000 und 1,4 Mio. Einwohnern. Durch den ersten Thread habe ich für mich verstanden, dass es gut ist, wenn ich mich den für mich passenden HBs möglichst frei von Zielen nähere, was sich denn mit ihnen mittel-/langfristig entwickeln soll/könnte - LTR, FB oder guter Kumpel. Ich habe aber schon Vorstellungen, was ihre Optik angeht. Möglichst E-Cup (das ist auch kein Thema von Nachholbedarf, denn in den letzten Jahren waren 5/7 LTRs und längere Affären so ausgestattet), und es von den Proportionen ok passt, d.h. nicht stark übergewichtig, eher natürlich (wenig Schminke und kann auch mal mit dem Rad fahren), braucht keine Schönheit zu sein, aber auch mal nett verpackt. Mein vermutetes Haupt-Game: ich bin gerne den Tag über mit meinem Rad in der Stadt unterwegs und als Frühaufsteher im Club-, Bar- und Night-Game eher schwach bis uninteressiert, kaum präsent und auch wenig geübt, Straßenfeste gehen im Sommer aber auch abends. Da ich recht empfindsam bin, wird eine Situation für mich relativ schnell schwierig bzw. anstrengend, wenn mehrere Personen beteiligt sind, da ich in der Regel sehr viel fremde Bedürfnisse und Stimmungen sehr gut wahrnehmen kann, das mich gleichzeitig aber viel Energie und Aufmerksamkeit kostet. D.h. deutlich besser bin ich alleine unterwegs und nicht mit Freunden/Kumpels und treffe auch viel lieber auf eine Frau alleine als auf mehrere Frauen gleichzeitig. Tagsüber scheinen sich mir in den verschiedensten alltäglichen Situationen da auch genug Chancen zu ergeben, wie z.B. beim Einkaufen, vor einem Einkaufsmarkt wartend, auf dem Bürgersteig laufend, in der Stadt, auch mit dem Rad unterwegs, in der Mittagspause, an der Bushaltestelle, beim Shoppen, beim Warten auf eine andere Verabredung, auf dem Amt und bei sonstigen Erledigungen. Ich bin ein sehr offener, ehrlicher und authentischer Typ und komme wohl auch gut so rüber, d.h. ich finde einen direkten Approach für mich optimal, indirekt nur, falls ganz günstig oder anders schwerlich gut machbar, z.B. wegen Rücksicht auf Umfeld von ihr. Noch Fragen oder Ideen dazu, wo ich vielleicht etwas vergessen oder übersehen habe? Zur Dokumentation: ich konzentriere mich allein auf HBs mit den im vorigen Abschnitt genannten Kriterien, d.h. ich ignoriere alle weitere Sets, die ich mit anderen auch attraktiven Frauen mache, weil die Situation einfach zur netten Unterhaltung oder Übung günstig ist. Jede Situation bewerte ich mit maximal 10 Punkten, wobei ich einfachheitshalber nicht noch in Unterkategorien unterteile, sondern die Gesamtsituation sehe, wie schnell, mutig, gut und direkt ich in die Situation gegangen bin und wie konsequent ich mich in der Situation verhalten habe. Gerne eure Kommentare oder alternativen Einschätzungen dazu! Ansprache 1 (schon im anderen Thread kurz erwähnt): "brasilianische Kampfkünstlerin", nachmittags Fahrt mit dem Rad durch einen Park, sportliche HB 8,5 macht da ihre Übungen, ich fahre ziemlich direkt mit meinem Rad auf die Wiese, frage sie, was das ist, bekomme Antwort, rede noch zwei Sätze und fahre weiter, am Ende des Parks brauche ich knapp 10 Minuten, um mich zu sammeln, dass ich es dabei nicht belassen kann, also zurück und Ansprache mit Kompliment, wie attraktiv ich sie finde, mit der Antwort, dass sie vergeben ist und sie gerade ein Kind bekommen hat, wir wechseln trotzdem noch ein paar nette Sätze und ich erfahre von ihr, dass sie 36 (hätte sie eher auf 26 geschätzt) ist - Wertung: 8,5 Punkte (etwas Zeit gebraucht, aber mehr war nicht drin) Ansprache 2 (s. 1 ebenso): "Fitnesstante", nachmittags mit dem Rad durch die Stadt, HB 8 im Fitnessoutfit auf dem Weg in den Supermarkt, ich schließe mein Rad an, hinterher, finde sie auch, bin etwas unsicher, ob sie wirklich passt, so jongliere ich mich mit meinem Alibigetränk an die Kasse hinter sie, spreche sie an und wechsele ein paar Sätze mit ihr, sie wirkt aber etwas irritiert, unsicher, überfordert, nicht wirklich unfreundlich oder abweisend, aber auch nicht ermutigend, was mir zusammen mit meiner eigenen Unsicherheit den Rest an Schwung nimmt, so dass ich zu spät und halbherzig auf der Rolltreppe zu weit hinter ihr stehe und oben an meinem Fahrrad so lange rumtrödele, dass, bis ich mich zu einem Folgen aufgerafft habe, sie verschwunden ist, keine Info über ihr Alter - Wertung: 5 Punkte (anfänglich schnell gut reagiert, Mittelteil mit Ansprache auch noch ok, dann leider immer weiter an Momentum verloren mit miesem Ende) Ansprache 3: "Die Nette", ging passenderweise beim vergeblichen Warten an gleicher Stelle zu gleicher Zeit auf Nr. 2 an mir vorbei in Drogeriegeschäft, nur mit ganz kurzer Verzögerung reagiert, Rad angeschlossen, ins Geschäft, gefunden, direkt auf sie zu, dass ich sie draußen gesehen habe und gerne mit ihr einen Kaffee trinken gehen würde, ihre Antwort: "ich bin gleich schon auf einen Kaffee mit meinem Freund verabredet, deswegen EHER(!?) nicht", meine Antwort (schon halb auf dem Rückzug): "schade, dann versuche ich es vielleicht in zwei oder drei Jahren nochmal und wünsche euch viel Spaß", auf meine Fragen hin sagt sie mir auch noch sehr freundlich ihr Alter (30) und ihren Namen incl. wohlwollender Stimmung bei meinem endgültigen Abgang, tja, war vielleicht doch nicht DER Freund, Plan: mal schauen, wie sie reagiert, sollte ich ihr in Bälde nochmal begegnen mit der Ansprache, dass "wir uns doch vor zwei oder drei Jahren schon mal begegnet seien und wie es nun mit einem gemeinsamen Kaffee aussehen würde?" - Wertung: 7 Punkte (gute schnelle Reaktion zu Beginn, konsequente direkte Ansprache, immenser Mangel an Hartnäckigkeit und maximales Verpennen von IOI oder was meint ihr?) ZWISCHENSTAND: 20/30 Punkte, 0/3 NC Instant-Dates o.a. Fortsetzung folgt ...
  6. Hallo, wenn ich beim Nightgame viele Sets approache passiert es gelegentlich, dass Sets bzw. einzelne Hbs einen zweifelhaften Eindruck machen. Sprich ich spreche sie an, worauf sie mit wenig Antworten usw. Bin dz. von diesen Sets immer weggegangen-nach dem Ansprechen, da ich bei solchen Sets nie Erfolg hatte.. Jedoch gehen auch viele Chancen weg Wie würdet ihr mit solchen Frauen umgehen? ...oder ist es bei Frauen die etwas "skeptisch" reagieren sowieso schwieriger? Danke
  7. Hi Leute, ich bin 20 und hab letztens mit Daygame angefangen und liebe es! Ich habe nur ein Problem: ich finde nicht genug Frauen zum Ansprechen! In der Woche kann ich gut mehr als eine Stunde verschwenden, ohne jemanden zu finden, die ich annähernd attraktiv finde. Am Wochenende finde ich 1-2 Sets die Stunde, d.h. ich laufe von 60 Minuten normalerweise rund 50 herum oder sitze und halte Ausschau. Ich dachte, das sei normal, aber dann war ich nur für ein Wochenende in Köln. Dort bin ich wortwörtlich von Set zu Set gesprungen und hatte Spaß! Ja, Köln hat zweimal so viele Einwohner, aber warum zehnmal so viele attraktive Frauen wie Hannover? Ich versteh es nicht. Dann hab ich auch einen Daygamer aus dem Ausland kennengelernt, der zu Geschäftszwecken nach Hannover gekommen ist und natürlich auch daygame üben wollte. Cool! Bin dabei. Er meinte anfangs, mein Problem sei ein zu hoher Standard - ich sagte ihm, ich geh zu Übungszwecken gern auch zu leicht überdurchschnittlich aussehenden Frauen. Nur ein bisschen attraktiv müssen sie sein, das reicht mir schon vorerst! Aber er hat mir nicht geglaubt. Bis er selber in Hannover mit mir fast 90 Minuten an einem Donnerstag rumlief, ohne ein Target zu finden. Da hat er alles zurückgenommen. Er hat sich selbst gezwungen, eine unattraktive anzusprechen, aber das möchte ich persönlich nicht - mein Stil ist ehrlich und direkt, und das funktioniert nur wenn ich es auch meine. Liegt es vielleicht an den Locations? Bitte gebt mir ein paar Tips. In Köln bin ich auch nur im Stadtzentrum planlos rumgelaufen. Hatte keine Ahnung, wo ich war oder wo ich die heißen Frauen finden kann. Aber sie waren überall...! Meine Lieblingsorte in Hannover: - Zwischen Kröpcke und Aegidientorplatz - ich mag's einfach, da langzulaufen - Kröpcke selbst - sehr gefüllt mit Leuten, leider natürlich auch viele Händler und Werber und andere, die einem was aufschwätzen wollen...gibt dir manchmal nen schlechten Eindruck bei einer Frau, bevor du überhaupt einen ersten Eindruck abliefern kannst - Hauptbahnhof und drumherum - Zwischen Hauptbahnhof und Ernst-August-Galerie - da laufen am häufigsten von den genannten Plätzen gutaussehende Frauen lang - die entweder Shoppen waren, oder gerade auf dem Weg sind - Maschsee wenn schönes Wetter ist und ich offen für einen Spaziergang bin Wenn ich ausgehe, kombiniere ich oft alle 4...wechsle vorallem zwischen 1, 2 und 3 und mache auch ab und zu eine Pause auf einer Bank. Schaue nebenbei natürlich weiter nach Sets. Ich bin nicht perfekt und vielleicht gibt es noch sehr viel bessere Locations. Könnt ihr mir bitte helfen? Jetzt fällt es mir endlich leicht, anzusprechen - ich will das Nutzen und so viele Sets wie möglich an einem Tag durchackern und Spaß haben! Danke euch vielmals wenn ihr helft! PS: ich integriere den ganzen Spaß natürlich in meinen Alltag - gehe sowieso 3-4 Mal die Woche raus - Kampfkunst oder mit Kumpels unterwegs. Unterwegs immer Ausschau nach Frauen haltend. Aber da sind die Ergebnisse leider noch spärlicher als wenn ich spezifisch dafür rausgehe. Hilfe! PPS: Suche nach gleichaltrigen Frauen bzw. etwas älter - max. 25. PPPS: Ich bin an Wochentagen ca. 17-19 Uhr unterwegs, wenn überhaupt, und an Wochenenden von 14 bis 20 Uhr
  8. studious

    Tag 11 05.07.13

    Tag 11 05.07.13 Approaches 19 Nummern 5 Dates Sex Erfolgreicher Tag, hab mich mehr getraut als die letzten Tag :) Wieder alles directs
  9. Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und möchte gerne einige Sachen diskutieren und verbessern. Zu mir ich bin 24 und Student und seit einiger Zeit interessiere ich mich für systematisches Verführen. Habe einiges gelesen zu dem Thema und erlebe in Clubs (bevorzugter Ort) einigen Erfolg. Hier eine konkrete Situation die jedoch nicht zum gewünschten Ziel geführt hat (close). Es wird sich vielleicht alles mechanisch anhören als würde ich die 10 gebote aufsagen in Wirklichkeit lief alles aber etwas entspannter als es klingen mag. Ich bin Anfänger und bitte euch darum mir Tipps zu geben und mir zu sagen was ich falsch gemacht habe. Ich war mit Freunden mitten auf der Tanzfläche und wir hatten gute Laune. Ich hole mir social proof von meinen Freunden und jeder der vorbei will dem klopfe ich freundlich auf die schulter oder proste ihm zu. Nach einiger Zeit scheinen die Karten auf der Tanzfläche neu gemischt worden zu sein. Waren eben noch nur Männer um uns herum, sind es plötzlich nur noch Frauen. Trotzdem versuche ich meine Aufmerksamkeit zu portionieren bis ich ein wenig angerempelt werde. Ich drehe mich um und sehe ein Mädel, dass mir nicht sonderlich gefällt, trotzdem Lächle ich und lasse meinen Körper abgewendet. Scheinbar hab ich das Zeitfenster verpasst (zu lange gezögert, uuups). Aber der Club war voll mit Frauen. Von weitem sehe ich eine HB bzw ein 3er Set in dem sich ein HB befindet. Sie lächelt mir quer über die Tanzfläche zu (ich hoffte zumindest dass sie mich gemeint hat) ich lächle nur zurück und widme meine Aufmerksamkeit ein paar anderen Leuten. Einige minuten später steht sie neben mir, und lächelt. In meinem Kopf spule ich alles ab: "3er Set, musste ich da nicht die schwache Flanke nehmen, also die beiden antanzen die mir nicht gefallen" andererseits ist das ding ja praktisch schon am rollen also entscheide ich mich es mal so zu versuchen. Ich tanze sie also an, sie dreht sich immer wieder zum mir und lächelt... ganz langsam schiebe ich mich zwischen sie und ihre Freundinen. Dann sagt sie lächelnd: " Ey du trennst mich von meinen Freundinnen" ich antworte " Genau, das hat ich vor", sie lächelt. (Im kopf denke ich.... hmmm brauche ich Wingmen ?) entscheide mich aber dagegen meine Freunde zu aktivieren. Ich beginne mit Kino(Vielleicht war ich einfach zu schnell)... dann blockt sie streift meine Hände ab... ich drehe mich sofort um und gehe zu meinen Freunden und amüsiere mich, ich hab sie also gefreezed, ich msus sagen das ich mega schiss hatte, dass es nicht funktioniert. Als die 3 mädels sich entschließen zu gehen war ich mir auch sicher das der freeze zu früh oder zu hart oder keine ahnung was war. Ich halte ausschau nach neuen Frauen, versuche sehr passiv zu bleiben und auf die Körpersprache der Frauen zu achten. Ein neue 3er Gruppe von denen mir zwei gefallen. Eine davon HSE HB und eine LSE HB. HSE lächelt mich an und ihre Freundinnen fangen an Herzchen mit ihren Fingern zu formen ich lächle zurück und mache selber ein Herzchen. Ich tanze sie seitlich an udn lass ihr Platz erst nach einiger Zeit gehe ich hinter sie und lass sie selber den Platz zu mir verringern was auch klappt als sie bei mir ankommt und ihr Po mich schons treift entscheide ich mich zu eskalieren. Wieder Kino eine Hand an ihrer Hüfte und mein Kopf an ihrem Nacken.... Und es funktioniert sie bewegt sich keinen Millimeter weg... Dann nimmt ihre Freundin (LSE HB) sie beim Arm und zieht sie von mir weg.... warum verkacke ich an diesen verdammten Sets. Im Prinzip hatte ich für den Abend genug... da kommt HB vom Anfang wieder auf die Tanzfläche direkt neben mich... (Soll ich den Freeze Out jetzt schon beenden oder ist das ein Shit-test?) Ich tanz sie jedenfalls an sie scheint wieder angetan zu sein ihre komplette Körpersprache sagt das. Dann beugt sie sich zu mir und sagt "Wir sind zu dritt"............................wisst ihr was ich gesagt hab "Ja und was soll ich jetzt machen" FAAAAAIIIIL Ich glaube jedem ist klar dass sich mein erhoffter close auf unbestimmte Zeit verzörgert... aber was mache ich mit Sets wenn ich alleine bin? und es so passiert wie bei mir, also das die, die ich will, auch direkt AI zeigt... Ich weiß ich muss die Freundinnen von ihr zu meinen Freunden machen... aber wie ? Im Club ist reden halt nich so der knaller mehr als nen schnellen Satz kann man da nicht wechseln... soll ich die der reihe nach antanzen oder was? :D Ich hatte einen Kollegen dabei der mir angeboten hat den Wingmen zu machen, macht das Sinn? Ich sehe halt immer nur bei anderen Frauen, dass sie von mehreren Männern umzingelt werden die dann den Kreis immer engerschnüren bis die Frauen genervt die tanzfläche verlassen. Was meint ihr zu der gesamten Sache? Sollte ich irgendwelche Board-Regeln geborchen haben oder Abkürzungen falsch eingesetzt haben sagt auch bescheid, damit ich das ändere. Grüße