Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Textgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

312 Ergebnisse gefunden

  1. Future01

    Textgame Report

    Wollte euch von meinem Textgameerfolg berichten. kurze Vorgeschichte: Sie ist in meiner Klasse (2ter Bildungsweg) und 25 Jahre alt, mit Kind. Sie ist eine HB 7 vor ihrer Schwangerschaft gewesen. Ich tippe sie jetzt so auf iwas zwischen 5-6.(Bissl Bauch ist noch dran) Da wir uns dem Ende der Schule neigen und in spätestens 2 Monaten keiner mehr mit keinem Kontakt haben wird, grase ich seit den letzten paar Monaten ab. Die Nummer habe ich, weil sie in meiner Klasse ist schon seit 2 Jahren, aber ich hab eigentlich nie Interesse gehabt. Hab ihr letzte Woche, als sie im Unterricht gepennt hat, einen Nackenklatscher verpasst um sie aufzuwecken (nen leichten). Daraufhin hat sie sich künstlich aufgeregt, weil ich sie geweckt hab. Ich habe ihr dann angeboten mir auch einen zu verpassen==> Sie hat voll durchgezogen und mir richtig eine gebrettert. Jedenfalls hab ich nur gelacht und gemeint, warum sie so fest zugelangt hat. Daraufhin hat sie sich mehrfach entschuldigt und mir den Nacken geküsst. Sie hat die halbe Pause an mir geklebt und fast nervend schon gefragt, wie sie es wieder gut machen darf. Ich meinte lass gut sein, passt schon. Iwann, als sie nicht locker gelassen hat, hab ich gesagt: "Schick mir doch ein Nacktfoto, aber du traust dich ja eh nicht." Das war es erstmal, bis am Abend nachm Training mein Handy vibrierte. Sie hatte es so unkenntlich gemacht, dass man nicht wusste ob es ein Arm, ihr Unterleib, oder eine Plastikente war. Ab hier beginnt mein Textgame. Ich kürze Sie mit HB ab. ICH: Wohoow, warst du an deinem Ellenbogen nackt? HB: Es war ja nicht die Rede davon, ob man sieht oder nicht. Aber ich war nackt ICH : Haha, da hab ich von fremden Mädels nacktere Bilder gesehen. HB: Kannst dir aussuchen, was genau das darstellen soll, aber war in the Buff (nackt) ICH: Komm schon, will einen Unfall bauen, fahre grad Auto, leg los. (Ich habe ihr ein Bild von meiner Wadel geschickt) HB: Aber he, du hast ja noch ne Hose an! ICH: Ist n altes Foto, die selbe Diskussion hatte ich schon mit ner Anderen HB: Wir diskutieren nicht, ich wollte nur deine Fantasie anregen. ICH: Wenn ich Fantasie will guck ich n Porno. Naja, muss jetz Auto fahren, bis morgen. HB: Ok fahr schön save und benutz deine Fantasie. ICH: Du hast doch n Arsch in der Hose. Pack den aus und mach n Foto. Ansonsten gn8 HB: Willst nicht selber auspacken. ICH: große Töne. Stehst auf Dirty Talk? HB: Dirty Talk? Klar, solange die Begriffe Hengst und Fickschlampe nicht fallen bin ich nicht abgeneigt, um es sachte zu formulieren. ICH: Also zu einer Frau würde ich nie Hengst sagen. Wenn das eine zu mir sagt, hör ich auf sie zu ficken und lach erst mal ne Runde. HB: Ja genau das ! ICH: Die zweite Sache, ich fange zärtlich an ud steigere mich mit der Partnerin. Jemand der so zuhaut, der packt auch anders an. HB: Hab ich dir jetzt den Eindruck gegeben, ich sei zu grob? Ich fang auch zärtlich an. ICH: Sei so wie du willst, macht mir nix. HB: Na da ist wunderbar. ICH: (und jetzt kommt das für PU´ler schön zweideutige) Also Kino machst du schon ganz gerne, aber wie weit würdest du gehen hmm? Schalte ab und eskaliere. HB: Das hat mein Hirn nicht verstanden. ICH: Gute Antwort. Ich hab kein Problem Sex zu haben. HB: hahahaha ICH: Und du? HB: Ich hab mit Sex auch kein Problem. Beweisstück a: Mein Kind ICH: Gut. Nenn mir Treffpunkt und Zeitpunkt.haha HB: Revidier das ganze nicht mit deinem "haha" ICH: Ich revidier es nicht, ich versuche nur ein wenig Spannung aufzuheben. HB: haha. Du bist süß ICH: Zeitpunkt. Treffpunkt. Danke (Dann kam erstmal 5 Minuten gar nix) ICH: Nicht nachdenken. Spontan antworten. Bei so viel Kino musst du es ausprobieren und eskalieren. HB: Da muss ich in meinen Terminplan schaun, bin unflexibel, zeitlich. In anderen Dingen bin ich durchaus... flexibel (Da muss ich zugeben, habe ich fast einen Unfall gebaut, weil ich belustigt und erstaunt war ) ICH: Ok ich erwarte eine Antwort. Nicht kodiert, so wie dein Foto. Bis morgen Also soweit gut, sie kam dann direkt in der Schule zu mir und ich hab sie erstmal stehen lassen und sie unsicher gemacht. Mich gemütlich mit anderen unterhalten und aufm Weg in die Pause schaut sie mich an und ich lache nur. Ich meinte "Hast du geblufft?", ihre Antwort war: "Das frag ich mich bei dir auch. Ich mein es ernst" Ich dann: "Ich auch.Hotelzimmer, halbe halbe und wir verbringen dann paar gemütliche Stunden" Naja. Ich sollte glücklich sein, das ich eine ungefickte, Junge Mama mit Restschönheit klargemacht habe. Nur seitdem bin ich so abgeneigt, weil sie seit 2 Tagen ununterbrochen frägt ob ich endlich Zeit habe, dass es schon nervt. Es ging iwie viel zu leicht. Und der zweite Punkt, sie ist bei mir höchstens Dritte Wahl, weil sie mir optisch nicht mehr als allerallerhöchstens 6 hergibt. Ich weiß nicht ob das als Erfolg hier anzusehen ist, für mich jedenfalls sind ihre Beine geöffnet. Ob ich es durchziehe, muss ich mir noch überlegen. Danke für euer Interesse, gibt mir Feedback bei Verbesserungsvorschlägen vom Aufbau von Fieldreports wenn euch was stört und ja, Meinung erwünscht
  2. Moin Jungs, wie handhabt ihr das mit Komplimenten und der Tatsache, dass das HB mit zunehmden Dates mehr Komplimente einwirft und nun auch sagt, dass sie mich ab und an vermisst. Gerne würde ich das Ganze weiterführen. Das HB mit Komplimenten zu überhäufen ist ja auch doof, allerdings ist die richtige Menge wohl doch das Optimum. Da stelle ich mir die Frage, was denn ein mögliches Optimum eurer Meinung sein kann? Klar ist es nach dem 3. Date unangebracht die damit zu überhäufen wie tief man sie liebt, aber wenn von ihr eindeutige Kommentare kommen, dass sie mich vermissen wird und wie schön es doch wäre wenn sie bei mir seien würde . . . Wie erwidert ihr solche Kommentare beim TextGame bzw. auch in der Konversation? Beste Grüße, Hejsan
  3. Guten Abend. ich bemerke allein bei dem Verhalten per Whatsapp der Mädchen von mir und der Mädchen von meinem Freund ("Alpha") klare Unterschiede. Er bekommt sehr viele Nacktbilder geschickt. Lange Texte wie sehr sie ihn lieben und das sie in nie verlieren wollen.. plus tausend herzchen. Bei mir sieht das anders aus .. meine Targets schreiben mir genauso häufig nur verhaltener.. stets freundlich stets interessiert, stets witzig aber nicht so verschossen... Liegt das an meinem Game oder an unseren verschiedenen Mädchentypen ? Er sucht sich oft Mädchen aus, ..meist blond.. meist sehr dem Trend mitgehend .. meist nicht allzu intelligent .. Ich suche mir meist braunhaarige Mädchen aus.. mit einem witzigen Sarkasmus und einer sehr freundlichen und ruhigen Art .. Was ist der Auslöser .. können meine Mädchen genauso scharf auf mich sein wie die von meinem Freund, nur dass sie einfach nicht so abhängig sind und es deshalb nicht nötig haben so offensiv zu sein oder liegt der Fehler eindeutig bei mir ?
  4. edelblau

    Whatsapp der Killer?

    Hallo Leute, mich würde interessieren wie ihr die Textkommunikation innerhalb einer LTR sieht. Für was benutzt ihr Whatsapp und wann sollte man es lieber nicht benutzten? Benutzt ihr es nur um ein Treffen auszumachen oder auch um euch mitzuteilen? Stimmt es das wenn man mit der HB täglich über Whatsapp ein paar Zeilen austauscht, ihr nicht einmal die Möglichkeit gibt euch zu vermissen? Wie würdet ihr die Kommunikation immer mehr verringern? Mfg Edit: ... und macht es Sinn das Gespräch immer auf dem Laufenden zu halten. Z.B. durch Gegenfragen?
  5. Hey Leute, ich war vor zwei Tagen mal wieder im Einkaufszentrum streeten. Mit einer HB hab ich direkt nen Kaffee getrunken und leider nur Smalltalk und minimal C&F betrieben. Wir haben uns zum Abschied umarmt und ich hab gesagt sie soll mir ihre Nummer geben dann nehm ich sie die Woche mal mit in eine Bar. Dann sagt sie, dass sie diese Woche keine Zeit mehr hat, also sage ich, dass ich mich Sonntag melde. Ein paar Stunden später habe ich ihr noch ne kleine Comfort-Nachricht geschrieben: Ben: "Hey, war eine wirklich interessante Begegnung heute. War cool dich kennenzulernen! Genieß den Abend" Sie: "Hey, ja war überraschen aber witzig. danke dir auch." Nun würde ich bis zum nächsten Treffen und vor allem bis Sonntag noch die Attraction aufrechterhalten, damit sie nicht doch flaked oder das Date scheiße wird. Ich weiß, ich könnte sie einfach anrufen aber leider sind die Mädels heutzutage unglaublich telefonfaul oder haben einfach nur schiss, whatsapp sei dank... Das weiß ich mittlerweile aus erfahrung. Da kommt dann sowas wie: Ich bin schwer ans Telefon zu kriegen lass mal schreiben oder son scheiß. Deshalb will ich erst texten und dann anrufen wenn das läuft. Jetzt weiß ich aber partout nicht was ich schreiben soll und vor allem nicht wie ich mich vond er Smalltalk schiene fernhalte. Ich bin dankbar für Tipps und Nachrichten oder am besten Routinenvorschläge!
  6. habe mir vor 2-3 tagen endgültig von meinem ex getrennt, mit dem ich immer wieder was am laufen hatte, da er ständig streit anfing und ich einfach nicht mehr wirklich attracted war. seitdem fehlt mir nun aber die männliche aufmerksamkeit und so habe ich mich bei alten bekannten gemeldet. ich kenne beide aus meiner uni, die ca 400km von hier entfernt liegt (bin zur zeit daheim und habe die uni dieses jahr auch beendet gehe also nicht mehr dorthin zurück). sehe dies also nur als übung und entertainment an und habe keine absichten mehr daraus werden zu lassen der erste, nennen wir ihn R, sprach mich letztes jahr im september auf einer party an bzw fuhr viel kino und suchte körperkontakt etc. an sich finde ich ihn ziemlich attraktiv, er ist schon mein typ. damals aber sagte er, dass er mit seiner angeblichen exfreundin noch zusammen wohnt. ich finde solche situationen brenzlig, wenn man noch zusammen wohnt und dennoch sich auf die suche nach was neuem macht bzw war misstrauisch ob SIE das genauso sieht wie er und hatte keine lust in irgendwas reingezogen zu werden. also liess ich nichts zu. wir sahen uns danach ein paar mal auf dem campus, manchmal war er mit der sogenannten ex zusammen. er kam immer zu mir und machte mir komplimente etc. einmal organisierte ich eine feier bei mir und lud ihn auch ein. er brachte die freundin und einen kumpel mit und gab vor der freundin vor dass ich seinen kumpel kenne und nicht ihn (was mir erst später klar wurde). nach der party machte er mir wieder komplimente über FB. mit der freundin verstand ich mich super, obwohl sie eigentlich ganz anders ist als ich. sie ist nicht so der feminine typ sondern etwas kumpelhaft und das gefiel mir. obwohl ich sie seitdem nicht mehr gesehen habe fühle ich mich auch ein wenig komisch ihr gegenüber wenn ich jetzt mit ihrem freund/ex flirte da sie echt in ordnung ist. wie auch immer, R meldete sich immer wieder bei mir und fragte nach treffen. er gab immer wieder an, nun alleine zu wohnen und wirklich single zu sein etc obwohl ich dem misstraue. er bot an mich mit dem auto abzuholen, tanzen zu gehen, was trinken zu gehen, lud mich auf den geburtstag von freunden ein etc. ich lehnte aber bisher alles ab, hatte das gefühl dass er wohl dachte dass ich mit ihm "spass" haben will, dabei suche ich eine feste beziehung und nicht jemanden der es so auf die zweigleisige und etwas billige schiene versucht. ich bin auch irritiert dadurch, dass er so überschwänglich ist. er macht kommentare wie zb dass er mein fan ist und die männer bestimmt schlange stehen bei mir. ich finde das zu schwülstig und aufgesetzt. bin also vorsichtig gestern schrieb ich ihm (als test) dass mir langweilig sei und er mich unterhalten solle. manche männer finden gute antworten darauf, manche versuchen dann tatsächlich mich irgendwas zu fragen oder irgend ein langweiliges gespräch zu beginnen, und die sortiere ich dann unterbewusst raus ;) er meinte dass ich ihn besuchen soll (im 400km entfernten ort) und dass wir dann spass zusammen haben könnten, dass es zur zeit schlecht schreiben kann weil er bei der ex ist aber wir gerne reden können wenn er zurück ist. wie soll ich darauf reagieren? ich werde sicherlich nicht auf die ex rücksicht nehmen damit sie ja nichts mitbekommt, das ist ja lächerlich. entweder er will schreiben, die situation mit der ex ist geklärt und er darf tun was er will, oder er will eben doch die ex nicht verlieren und dann habe ich keine lust die heimliche flirtbekanntschaft zu sein. wie antworte ich also und wie gehe ich weiter vor um mir bei ihm respekt zu verschaffen? der zweite, nennen wir ihn S. wollte schon länger was von mir und obwohl er gut aussieht stand ich nie wirklich auf ihn. hätte einmal fast mit ihm geschlafen aber das lag mehr an der tatsache dass ich mit meiner oneitis schluss gemacht hatte und alkohol im spiel war und er es wohl gerne gehabt hätte ;) das war ca im februar diesen jahres. wir haben immer wieder kontakt und er macht mir immer noch komplimente und flirtet mit mir, hat auch immer wieder versucht an mich ran zu kommen ist dabei aber zu "nett". jetzt ist er anscheinend verlobt, mit einer frau aus seinem kulturkreis. er sagt. dass er aufhören muss mit mir zu flirten, tut es im gleichen satz aber dennoch weiter. habe ihm das selbe geschrieben wie dem anderen. darauf kam dann eine langweilige antwort. eigentlich finde ich ihn leider generell eher langweilig. kann man irgendwas machen damit er etwas mehr aus sich heraus kommt? soll ich ihn provozieren und wie? oder sollte ich die finger davon lassen, da er ja nun verlobt ist? Vielen dank schonmal für euere antworten :)
  7. Tag 55 18.08.13 - Textgame und Social Circel Approaches 0 (Burned: 0) davon ultra-direct: 0 Nummern 0 Dates Sex KC Hallo liebe Leute, Sonntag habe ich leider keine neuen Sets gemacht. Wobei das auch nur bedingt stimmt, denn ich habe einen meiner Social Circels aufgesucht und dort 2 neue Damen kennengelernt. (HB 7 und HB 8) Sowie eine mir schon bekannte Dame, wieder "angewärmt". Sie hat mich später auch noch bis vor meine Haustür gefahren. Insgesamt genieße ich ein hohes Comfortlevel bei den Damen, im Auto mitnehmen, Isolation usw. kein Problem. Vertrauen ist genug da. Im Moment bringt es mir allerdings mehr die besagten Damen erstmal besser kennenzulernen, so den Social Circel in dem Bereich zu erweitern und dann die wahren Goldstücke abzuholen Desweiteren gab es Textgame... die Mädels wollen ja auch alle etwas Aufmerksamkeit und ich will sie "warm" halten um nach und nach Date und Lays zu produzieren Alles Gute, Studious Fragen und Anregungen sind immer willkommen!
  8. Guten Morgen allerseits. Ich mache momentan in Spanien ein Auslandssemester und habe eine nette deutschsprechende Polin kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden und sie hat mich direkt zu ihrem Geburtstag eingeladen. An dem Tag lief aber Fußball und so bin ich nur in den Club in den die Party dann verlagert wurde gegangen. Sie hat sich sichtlich gefreut mich zu sehn ist dann aber früh nachhause. Das ganze ist jetzt knapp 3 Wochen her (ich war zwischendurch 2 Wochen in Deutschland). Es kam dann zu folgendem Nachrichtenwechseln auf Facebook: (Freitag) Ich: hey, wie gehts dir? Biste auch auf Heimaturlaub oder treibst du dich in Valencia rum? HB: Hey, ich bin gerade in valencia angekommen, ich hatte heute flug von berlin, war während ostern zu hause und war schön und wie geht's dir? Ich: Aah cool. Bin auch erst seit gestern wieder hier. Mir gehts sonst ganz gut, obwohl ich hier besseres wetter erwartet habe... Mir ist aufgefalln das wir uns an deinem geburtstag ja nur mega kurz gesehen haben, weil ich so spät erst gekommen bin. (Sry nochmal) Haste lust Sonntag mal gemütlich gemeinsam was trinken zu gehen um das ein bisschen auszugleichen? (Sonntag) HB:das wetter ist sowieso besser als bei uns ;) ich kann mich nicht mehr erinnern an meine geburtstagsparty :P also ist alles in ordnung ;) heute abend gehe ich mit meinen mitbewohnerinnen ins konzert, aber vielen dank!:) Textgame ist nicht wirklich meine Stärke,daher folgende Frage: Ist das jetzt der netteste korb den ich jemals bekommen habe, oder ist ihr wirklich nicht aufgefallen, das das ein Datevorschlag war? Kann mir auf der einen Seite kaum vorstellen, dass sie das nicht als Date gesehen hat, auf der anderen Seite ist ihre Antwort echt nett, da sind viele Smileys und ich habe generell nicht den Eindruck als wäre das ein Korb. Bei Interesse, hätte ich mir andererseits schon einen Alternativvorschlag gewünscht... Was sollte ich ihr jetzt am besten Antworten? Habe schon überlegt ob ich einfach ein bisschen damit spielen soll, dass sie den Datevorschlag nicht als solchen erkannt hat. Problem dabei ist, das das schon ziemlich offensiv ist und ich damit auch in hohem Bogen rausfliegen kann. Andere Vorschläge, Meinungen?
  9. 1. Mein Alter 29 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 nur Onlinegame 4. Etappe der Verführung C&F 5. Beschreibung des Problems Hallo Leute, hier mal die Kurzfassung: habe im Online Game eine HB kennengelernt die aus dem gleichen Ort kommt wie ich (ca. 1 km weg) Haben sehr viel über Whatsapp getextet. Vor 1 Stunde hat sie mich zum ersten mal angerufen. Wollten uns eigentlich gestern in einem LiveMusikClub treffen, in dem ich mit meinen Leuten unterwegs war und den ich sehr gut kenne. Sie sagte mir dass sie wohl mit dem Bus auf dem Weg in den Club war um mich zu treffen, dann aber eingeschlafen ist. Jetzt ruft sie mich vor 1 Stunde an und möchte, dass ich in einen Technoclub hier in der Stadt komme. Sie arbeitet dort hinter der Theke (Nachtschick 2-4) 6. Frage/n Soll ich heute, obwohl ich noch von der letzten Partynacht (ging bis um 5) müde bin und auch ziemlich pleite zu ihr in denn Technoclub kommen. 1. Contra: Ich kenne niemanden dort und war auch noch nie dort. Müsste mit dem Auto hin, da kein Bus mehr und könnte auch nichts trinken, blöd wenn HB an der Bar arbeitet. 2. Sie lieber Morgen am Sonntag treffen wenn sie ausgeschlafen hat (kein Plan was heute Nacht so alles noch passiert.) Hab den Eindruck sie ist ziemlich attraced heute nacht. Und ich hatte mcih eigentlich schon auf einen ruhigen TV Abend eingerichtet. Hatte aber schon länger keinen FC mehr.... Ich freue mich schon auf eure schnellen Antworten!! THX
  10. Hallo, Ich hab regelmäßig facebookcloses aber leider bekomm ich nur so geschätzte 30% davon zum Date. Klar, ich weiß, dass wenn der close sehr solide war die Chance steigt, dass sie sich treffen will. Aber vor allem bei den durch Zeitmangel bedingten schnellen Closes ist es so, dass ich durch mein schlechtes Textgame in facebook einige Dates verpasse. Damit ihr wisst, was ich meine poste ich einfach mal den ein oder anderen chat Verlauf. HB A (approach war im Park, sie lag auf ner decke und ich bin hin und meinte, dass ich sie sympathisch finde, war ca. 25 minuten im set, sie war voll sympathisch und nicht nur hübsch) Samstag Abend gegen 0 Uhr, draußen hat es gestürmt. Oder Beispiel 2: (auf der straße gedirected, war ein kurzes set) die nachrichten waren immer mit mehreren tagen abstand, wobei ich meistens einen tag später geantwortet habe und sie sich manchmal mehr zeit gelassen hat. Wenn ich das selber so lese merke ich schon wie es völlig planloses AFC Geschreibsel ist. Ich hab gerade zwei Beiträge von anthem gelesen und werde nun deshalb mal in orange dahinter setzen, warum ich was gemacht habe. Ich hoffe so bessere Tipps zu bekommen.
  11. Facebook, SMS/Textgame und Social Networks Ich würde an dieser Stelle gerne ein bisschen zur deutschsprachigen Pickup-Community beitragen und ein paar Dinge zurückgeben, die ich über die Jahre hin aufgehoben habe. Das hier ist kein "welche SMS schreibe ich wann"-Thread. Meine Leser sollten diese schreckliche Phase, die jeder PU'ler vermutlich irgendwann mal durchlaufen hat, hinter sich gelassen haben, und bereit sein für neue Ideen. Gleichzeitig durchlaufe ich hier wirklich Grundlagen und Basics - keine schwere Materie, keine triple-reverse-push-pull-Routinen, sondern Fundamente. Ich lasse den Leser ein Stück weit selbst entscheiden, wo er für sich selbst steht. Für wen ist dieser Artikel geschrieben: Menschen, die sich mit Facebook und Social Networks noch überhaupt nicht auseinander gesetzt haben und dazu lernen wollen. PU‘er, die von Textgame bzw. FB-Game überhaupt nichts halten Menschen, die überzeugt davon sind, den Traumpartner auf Facebook zu treffen Menschen, die Spaß an der Materie haben und sich freuen über differenzierte Ansichten - ohne dabei aus einem Theoriechaos ein Gesetz zu machen. Ich sehe in diesem Forum immer wieder Unerfahrenheit, stehe eigenartigen Generalisierungen gegenüber, und möchte hiermit meinen Senf dazu beitragen, Licht ins Dunkel der Social Networks zu bringen. Außerdem finde ich manchen Online-Gaming Guide hier etwas veraltet oder zumindest beschränkt auf spezifische Situationen. 1. Anruf > SMS!(?) Eine weitverbreitete Aussage (hier im Forum immer wieder zu lesen) ist, dass ein Anruf einer SMS grundsätzlich vorzuziehen ist. Das stimmt nur sehr bedingt und man muss differenzieren. In einigen Situation würde ich auf jeden Fall anrufen und die Finger von der SMS lassen. Wenn ich zum Beispiel meinem Vorgesetzten für ein Meeting kurzfristig absagen muss, kann ich über einen Anruf deutlicher machen, dass es mir wirklich Leid tut. Der Anruf ist in dem Fall ein größerer Invest und respektvoller als eine beiläufige SMS. Ansonsten habe ich bei dem Thema das Gefühl, dass hier Generationen aufeinander prallen. In der Hinsicht ist die Community etwas träge. Menschen, die als „digital natives“ beschrieben werden, haben mit Textnachrichten in der Regel überhaupt kein Problem. Es ist oft die gängige Art mit Freunden zu kommunizieren – besonders unter jungen Männern und männlichen Jugendlichen. Es geht schnell, nebenher, und man kommt direkter zum Punkt. Und man schafft sich die Möglichkeit der Konversation nur ein Mindestmaß an Aufmerksamkeit überhaupt zu schenken. Beim Fernsehen. Quasi die „Badass“-Kommunikationsform schlechthin. Angerufen wird man nur von Eltern und Großeltern, oder im Arbeitsleben. Frauen und Mädchen telefonieren manchmal noch gerne miteinander, aber eher nur mit der besten Freundin. Schonmal mit einer Frau telefoniert und sie war überrascht, dass ihr mit ihr telefonieren wollt? Seht ihr etwa Brüste per Telefon? Gespräche führt man(n) persönlich, face-to-face, am besten mit einer Hand am Bier, die andere am Sack. Ich überzeichne an dieser Stelle natürlich, aber die Tendenzen sind klar! Dagegen sind „digital immigrants“ mit Text- und SMS-Kommunikation manchmal schwer überfordert mit SMSen und WhatsApp’en und all diesem neumodischen Kram. Gerade in der Pickupszene gibt es noch viele aus einer Generation, die mit SMS schlichtweg nicht umgehen kann und wo schon das Tippen zu anstrengend und kompliziert ist. Wenn man sich mit einem Anruf einfach leichter tut, als mit Hin- und Hergeschreibe, dann sollte man das auch tun. Was die Pickupszene an diesem Sachverhalt verdreht, ist die Idee, dass ein Anruf mehr bringt und das man sich per SMS schnell disqualifiziert. Klar, für den digital immigrant ist eine SMS schwierig zu formulieren, unflexibel und wäre somit ein riesiger Invest für ihn. Für den digital Native dagegen ist die SMS eine kleine Nebenhergeschichte über die man nicht groß nachdenken muss - und der Anruf eine unsichere „hebt-sie-ab-oder-hebt-sie-nicht-ab-und-was-sag-ich-ihr-überhaupt.OMG-Ich-brauche-Telefongame-Nachhilfe“-Aktion. Die nächste mittelleicht verdrehte Idee ist, dass in einem Anruf mehr Persönlichkeit steckt, als in einer SMS. Ich schreibe „mittelleicht“ verdreht, weil natürlich zu einem bestimmten Grad richtig ist, dass Frauen auf eine männliche Stimme nochmal anders reagieren – aber nicht vergessen: Ist der eigene Invest größer, klingt die Stimme auch anders! Es gäbe ja auch noch so witzige Medien wie Video- und Webcamtelefonie, an die hier scheinbar niemand denkt. Da würde theoretisch noch mehr Persönlichkeit drin stecken. Probiert mal aus, ein HB per SkypeCall mit Videoübertragung klar zu machen. Wenn man das noch nie gemacht hat, wird es sich einfach eigenartig anfühlen und im Schnitt weniger gute Resultate bringen, als ein „bekanntes“ Medium – obwohl doch mehr Informationen bei der Frau ankommen! Und zu guter Letzt wird hier im Forum unterschätzt wie unglaublich viel Persönlichkeit in einem Text steckt. Keine Ahnung warum. Immerhin ist das Forum selbst ein Textmedium. Hemingway zum Beispiel schrieb im Stehen. Man merkt es an seiner Prosa. Fazit: Möchte ich einen Day2 startklar machen, Attraction, Comfort aufbauen oder was auch immer, dann funktioniert das Medium am besten, in dem ich mich bereits wohl fühle. Natürlich ist eine der Hauptthesen von Pickup, dass man seine eigene Comfortzone erweitern muss – aber ich rede jetzt von einem reinen resultatorientierten Ansatz. Wenn man lernen will „besser zu telefonieren“, sollte man anrufen. Dann sollte man das aber auch mit Freunden usw. tun – hat ja nicht grundsätzlich was mit Pickup am Hut. 2. Facebook-Game *sigh* - „Ich habe sie über Facebook kennen gelernt“ – wenn ich das schon lese... Facebook ist keine Singlebörse! Man hat nicht einmal eine dementsprechende Suchfunktion! Völlig fremde Frauen zu stalken, zu adden, anzuschreiben oder auch nur zu „stupsen“ macht absolut keinen Sinn und zeugt von nichts als persönlicher Langeweile - egal wie toll das eigene Profilbild oder wie ausgeklügelt die geschriebene Nachricht. Darüber solide Resultate zu erwarten ist wie ein Haus auf Sand zu bauen. Facebook ist dazu da, mit seinen Freunden in Kontakt zu stehen, gemeinsam Spaß zu haben und sich Werbung auszusetzen. Ist man regelmäßig online und chattet mit seinen Leuten, dann ist es total cool auch mit HBs zu chatten und zu flirten. Dann ist Attraction- und Comfortaufbau gar kein Problem. Man kann super gemeinsam über lustigen Mist im Internet lachen, Shittests bestehen, Attraction aufbauen, Comfort builden, Informationen austauschen, Treffen ausmachen,... sogar gemeinsame Erfahrungen machen - was auch immer! Mir steht schließlich die ganze weite Welt des Internets zur Verfügung. Für irgendwas cooles außer Pornos muss das Ding ja gut sein. Eine coole Konversation auf Facebook mit einem HB zu führen, senkt auf gar keinen Fall den eigenen Value. Was den eigenen Value senkt, ist wenn man nur fürs HB’s anbaggern auf Facebook online ist, und die Mädels, mit denen man dort Kontakt hat, nicht ohnehin regelmäßig sieht. Das stinkt meilenweit gegen den Wind. Ich seh jetzt schon die Newbies durch Facebook creepen, die denken: „dieser Typ im Forum hat gemeint, man kann über Facebook Frauen abschleppen.“ => Nein. Könnt ihr nicht. Wenn ihr es im realen Feld nicht könnt, dann habt ihr auch und gerade per Facebook keine Chance. 3. Social Networks Kommen wir zu den „richtigen“ Social Networks. Ich rede von Google+, Twitter, Blogs, usw. Also Netzwerke, deren Inhalte zum Großteil öffentlich verfügbar sind. Diese Netzwerke haben leider sehr wenige Mitglieder. In Deutschland hat Twitter derzeit knappe 2 Millionen Usern, in Österreich liegen die Zahlen prozentual noch niedriger, bei nichtmal 80 Tausend Usern. Wenn man also nicht grade in einer Großstadt lebt und einer spezifischen Zielgruppe angehört, sind diese Netzwerke eher ungeeignet um Frauen kennen zu lernen. Auch hier gilt außerdem grundsätzlich: nur eine Single-Börse ist eine Single-Börse! Genau so wie nur eine Single-Bar eine Single-Bar ist. Warum ich dennoch einen Blick auf diese Netzwerke werfe? Zum einen gehöre ich zu dieser Zielgruppe und lebe auch noch in einer Großstadt. Der zweite Grund ist, dass sich dort soziale Kontakte rein aus Interessen bilden – aus #hashtags , shares und comments - was eine großartige Grundlage für Konversationen aller Art, Gruppenbildung, Kontaktaufnahmen, Events und Treffen ist. Ironischerweise werden für näheres Kennenlernen oft Facebook-Accounts ausgetauscht. Social Networks bilden eine weitere Art von Öffentlichkeit und Zusammenkunft. An der Stelle, wo uns der Fernseher um 1939 herum aus den Kinosälen in unsere Wohnzimmer isoliert hat, dort führen uns Social Networks wieder ein Stück weit zusammen in einen neuen sozialen Raum, der erst noch erforscht werden muss. Niemand kann absehen wohin uns das noch führt. Es ist ein völlig neues, sich ständig neu erfindendes Feld, in dem sich die Menschen erst zurechtfinden müssen, in denen noch weniger Regeln gelten und mit denen man jetzt und jederzeit mitwachsen kann. Und sie bieten damit auch großartige Möglichkeiten für Erfolg – privat und beruflich. Es gibt hier nur ganz wenig festes Outer-Game. Keine Regeln die lange Bestand haben. Kein „schreib sie mit folgendem magischen Opener an“ Gefasel. Solides Game basiert hier auf Supermans persönlichem Innergame. Nochmal, was ist der Newbie-Fehler an dieser Stelle? Der Newbie denkt jetzt, dass er den ganzen Tag am PC sitzen, creepen, sich zu seinem Lieblingsporno einen von der Palme wedeln UND Frauen abgraben kann. Nein. Wer keine soziale Person ist, der wird durchs Creepen im Internet nicht erfolgreich bei Frauen. Social Networks sind eine coole Unterstützung für Dinge, die man ohnehin macht – keine soziale Hauptbeschäftigung. 4. kleines Finale In allen diesen Kommunikationsformen hängt der eigene Erfolg letztlich vom Innergame ab. Und solides Innergame kommt nicht aus irgend einer Art von Medium – es kommt von der Art und Weise wie man sein Leben lebt. Wie man mit sich, seinem Körper und seinem Geist umgeht, welche Ziele man wie stark verfolgt, welche Erfahrungen man macht, wie bewusst man ist und welche Einstellung man zur Welt hat. Mit gutem Innergame hat die eigene Comfortzone eine Grenze, die man schnell und leicht überspringen kann und wo Fragen wie „welches Medium nutze ich wofür“ völlig obsolet sind. Ich entschuldige mich für Tippfehler. Beim Schreiben ist es plötzlich nach 3 Uhr morgens geworden.
  12. 2 mal 2 macht 4 Zwei Tage, Zwei Gamestile und doppelter Erfolg Hallo ihr Stecher! ;) Vorwort: Ich betreibe selten onlinegame, aber diesmal sah ich durch Zufall ein Mädchen, dass ich einfach anschreiben musste... Sie hat dunkles langes Haar, einen sehr sinnlichen Körper, ist etwa 1,70 groß, hat dunkle Augen wie eine Katze und sieht sehr gepflegt aus. Der Fieldreport beinhaltet die Mails zwischen uns, mit Kommentaren von mir und einem PUA und gutem Freund, mit dem ich ab Teil Zwei darüber sprach und der mir dann etwas Hilfestellung gab. Teil Eins Ich: "Hi! ;) Mir ist an Deinem Profil etwas aufgefallen....und ich muss da was klarstellen. [spannung erzeugen] Braune Augen können zwar schön zum ansehen sein, aber dass sie so gefährlich sind bezweifel ich [Zitat von ihrem Porfil: "Braune Augen sind gefährlich, aber immer ehrlich". Ich versuche sie rauszufordern]... ich glaube eher, dass du sehr sensibel und einfühlsam bist. [ Mini Cold read abgeleitet von ihrem Sternzeichen Krebs] Irgendwie erinnerst du mich auf deinem Foto auch an meine ehemalige Tanzpartnerin, machst du eher Standart oder Einzeltanz? [social Proof]" Sie: "hey okii ist ja auch nur son spruch so sensilbel bin ich gar nich ;) ich mach jazz,hip hop und musicals. tanzt du auch noch? danke schöön" [sie antwortet und stellt mir eine Frage, soweit so gut. Released mich aber und blockt meinen mini Cold Read. Außerdem bedankt sie sich für den Vergleich mit der Tanzpartnerin - hat sie den "Ich bin der Preis" frame direkt akzeptiert?] Ich: "Du bist nicht sensibel? Mädchen, die auf Betten vor roten Wänden liegen [ich gehe auf ihr Anzeigebild ein] wirken immer so sensibel find ich und wenn sie dann auch noch bei einer Arbeit sind, die sich um Pflegefälle kümmert, dann liegt das wohl nahe? [ich halte meinen Frame - sie ist sensibel und beziehe ihre Arbeit mit ein, Subkommunikation: Ich kenne dich] ;) Coole Tanzstils, die du machst, ich hatte schon Angst, dass du so eine langweilige Clubtänzerin bist. Ich tanze, wann immer sich die Gelegenheit ergibt. Tanzen ist doch ein super Ausgleich [Erstes stärkeres IOI von mir und Preselection bzw Qualifying] ;) Wie kommt man denn auf die Idee Musical Tanzstil zu wählen? Sie: "okehh alsoo ich tannze im verein halt und dann hatten wir lust was anderes zu machen und sind dann auf musicals gekomm wie könig der löwen tarzan tanz der vampire und soo was halt auch was in den charts ist. [sie gibt mir viel Input, ein Thema, das sie mag ist immer gut] jaa das echt suuper ich kann beim tanzen einfach alles vergessen und suuper abschalten dabei gut nachdenken und soo was eben [Volltreffer!] :D" Ich: "Ja von Zeit zu Zeit tut abschalten auch mal ganz gut. Worüber denkst du denn dann nach? Über Prinzen, die auf Pferden reiten und zu dir hinab aufs Bett steigen? [Leichter Anflug von Sexueller Eskalation und leichtes IOI damit ich nicht auf die Freundschaftseben komm] König der Löwen war glaub ich der erste Film den ich damals gesehen habe und ich verrat dir jetzt etwas, dass bleibt aber unser Geheimnis ;) Ich war damals am Boden zerstört, als Mufasa umkam und habe einen vollen Tag nichts gegessen. [ich schaffe einen Insider und zeige Verletzlichkeit, damit baue ich Comfort und Rapport weiter aus] Tja das Leben eines 6 jährigen. Gefahr, Liebe und Action [ Streue ein paar Adjektive, die sie mit mir in Verbindung bringen soll] ;) " Sie: "ohh voll süüß bleibt unser geheimnis jaa [Volltreffer #2] haha nee ich glaub nich mehr an prinzen immer an das was mich dann beschäftigt liebe arbeit ausbildund bzw zukunft so was eben :D" [ Eine Nachdenkliche, sie will sich also fallen lassen und sucht einen Traummann, wurde sicherlich schon öfters enttäuscht] Teil Zwei Danach vertrich ein Tag und da mein Game zwar erfolgreich war, ich aber das Gefühl hatte, irgendwas falsch zu machen bekam ich ab hier Hilfe von einem guten Freund und erfahrenen PUA. Meine Mails waren soweit gut, kreativ und beinhalteten auch alles mögliche. Aber mein Game war viel zu technisch. Sein Game zielt darauf alles zu kontrolliere, genau zu wissen, was sie denkt und schreibt. Mein Game bringt Mädchen vielleicht dazu, einem Treffen zuzustimmen. Seines bringt die Mädchen dazu von sich aus auf einen zuzugehen. Er arbeitet nicht mit direkten Fragen sondern macht höchstens Andeutungen, bringt sie dazu, dass sie mir gefallen möchte und besteht aus vielen DHV's. Er sagt selbst, das einzige beim Online Game, was einen vom Rest unterscheidet ist DHV. Genug der Worte lest selbst: Ich: "Bist du mehr der Mensch der plant? ich meine, beschäftigst du dich schon früh mit deinen plänen für die nächsten monate, wochen, oder sogar tage? , z.b wenn ich jetzt frage , was läuft bei dir am wochenende. wüsstest du schon eine antwort ? gehörst du zu den leuten die ihr wochenende schon verplanen und nach dem wochenende irgendwie ein wochenende vom wochenende brauchen?" [dadurch dass du jetzt vorgelegt hast mit "gehörst du zu den leuten die ihr wochenende schon verplanen und nach dem wochenende irgendwie ein wochenende vom wochenende brauchen ?" hast du einen stein vorgelegt ... sie will nicht drüber stolpern wenn sie attracted ist ... coldreading hast du hier indirekt betrieben ... sie will nicht in dein muster fallen weil du dich anhörst als belustigen dich solche Menschen. sie wird eine passende antwort schreiben und kompromisse eingehen ... sie wird dir sagen vllt dass sie 1 tag was vor hat aber den nächsten noch nicht ... oder wenn sie ganz attracted ist wird sie sagen "neee ich mag solchge leute gar nicht ich bin spontan." egal was sie tut um dir zu gefallen, sie baut ihre eigene attraction zu dir selbst auf und steigert sich so unbewusst selbst hinein. Du fedelst geschickt ein, dass sie sich selber drumm kümmert dir zu gefallen Sie fällt in ein Muster und dieses Muster kannst du beliebig ausbauen] Sie: "hehe nein eigl nich also bestimmte sachen plane ich jaa aber mein we zum beispiel weiß ich nich so wirklich... iat dann immer unterschiedlich wenn einer sagt dann und dann das und das sagg ich mal ja aber immer nich wirklich 100% nur bei manchen dann und duu??" tja jetzt kannste deine spontanität erklären und deine Erkältung lustig einbauen ... danach kanst du überleiten auf nen treffen die woche drauf. Gib ihr ein wenig Sicherheit indem du sagst man feiert zusammen mit Freunden. Sonst wird sie sich denken "Facebook – Treffen, nicht gut" Ich: "Ich bin eigentlich immer spontan. Ich wollt dieses Wochenende vielleicht in einen Club, aber meine guter mein Kumpel Bazillus ist halt spontaner als ich. ich bin krank -.- Also ich werde jetzt wohl nächste Woche in den Club gehen mit ein paar Freunden, du kannst ja auch noch jemanden Fragen und dann gehen wir da zusammen hin. " Sie: "in welchen club geht ihr denn?? asoo cool ja ich find spontan sein guuut :D" [Hier geht alles wieder total auf. Ich sollte extra keinen bestimmten Club nennen, weil das auch ein DLV sein kann, wenn sie ihn nicht mag, deswegen sollte ich das offen lassen und mich dann über den Club bei ihr erkundigen. So sehe ich dann, wie sie dazu steht. Ich: "ist eigentlich unterschiedlich, schließlich machen wir die stimmung .. ne jetzt im ernst, welchen bevorzugst du denn so ? ;) " Sie: "achsoo..naja ich bin ja erst 17 das ja das ding..weißt du und dann komm ich in nich soo wirklich vielen rein :S " Ich: "Ja das ist voll blöd...gibt ja wenig Clubs für so jüngere...kennst du das Maxx? Weißt du wie das da ist? " Sie: "jaa geh dann meißtens ins maxx naja sind halt viele die 16 17 sind... aber eigl ganz ok soweit :)" Ich: "Na dann unterschreib ich nächstes mal deine Personenfürsorgeerklärung was ;) " [Hier wende ich das gesagte an. Erst erkundige ich mich, wie sie zu dem Club steht und dann mache ich Anspielungen, ohne ein Treffen direkt anzusprechen] Sie: "ohh süß danke aber dieses we darf ich nich party machen :S" Ich: "achso und ich dachte ich wäre krank dieses wochenende ... ich sprech von nächstes Mal , net nächstes wochenende :D" [ihr block wird umgedreht, leichter neg, weil sie mir nicht richtig zugehört hat] Sie: "ahh oh sry jaa ok da denk ich schon denn das ich mitkommen wenn eine freundinn dan auch mitkommen darf?? :D" [Auch hier wieder, dass was schon vorhersehbar war, sie will lieber jemanden mitnehmen] Ich: "Ja, na kla doch, eine prinzessin kommt selten allein! ... oder war das ein duke? ... naja egal. na klar, denke das wird lustig!" [C&F kann auch als Belohnung eingesetzt werden, wenn sie sich durch ihr positives Verhalten qualifiziert und solangsam spielt sie mir ja echt entgegen. Nebenbei wird hier endlich ein Anker gelöst. Von wegen Prinz und Prinzessin] Sie: "okii cool spinner bin keine prinzessin... denk auch das es lustig wird dann" [Das Spinner ist hier ein astreiner und sehr starker IOI. Ist halt, wie wenn ein Mädchen dich sanft schlägt, oder "Arsch" nennt. Klar irgendwo kann es auch ein Frametest sein oder Shittest, aber ich tue gut daran hier jetzt nicht zu Kontern. Wieso auch? Man muss ihre Aussage immer im Zusammenhang sehen...] Ich: "na ich denke das kann mehr als lustig werden ... ;) du ich bin die tage jetzt bischn weniger vor "facebook" ^^ , hast dich schon mal zum schreiben verabredet ?" [Die Attraktion ist weit oben gerade und da muss der cut kommen. Viele machen hier den Fehler zu lang zu schreiben bis die Attraktion wieder unten ist. Ich disstanziere mich auch von diesem "wir werden jetzt jeden Tag schreiben", da es so schwer wird die Attraktion noch weitere 7-8 Tage ohne Treffen oben zu halten.] Sie: "naja nich wirkliich schade das du weniger facebook bist dann jaa das denk ich auch :D freu miich shcon" Ich: "ich find cool dass wir trotz dieser mailing geschichte uns direkt zurückschreiben ... hat irgendwie was ^^ schreinst ganz cool drauf zu sein. Lass mal freitag schrieben, 19 uhr?" [ich habe jetzt so viel DHV aufgebaut und das ganz ohne Stories, dass ich ihr auch mal ein IOI geben kann. Das verstärkt dann nur die Sehnsucht und die Gefühle für mich. Wichtig: Mein Kompliment ist auch nicht auf ihr Aussehen bezogen, sondern auf eine Charaktereigenschaft] Sie: "muss ich gucken weil ich ja noch nich weiß was ich da mache.. sonst kann ich dir auch meine nummer geben und wir schreiben sms ( sry wenn das jetz so zu direkt ist):$" [Hier war ich geschockt. Mit meinem Game hätte ich sie wohl auch zu nem Treffen bekommen, aber da ist auch schon der Haken. Ich wollte sie nicht überzeugen, jetzt wollte sie es. Sie wollte in Kontakt bleiben. Das senkt die Flakerate auch direkt auf 0. Es gibt halt einen Unterschied zwischen: ich kann sie jetzt küssen und sie will, dass ich sie jetzt küsse.] Ich: "Jo kannst machen, hab aber keine frei sms :P " [ich nutze ihre Einladung also nicht um ihr DHV zu geben, sondern um mir slebst DHV zu geben und verhinder außerdem, dass ich jetzt 500 SMS schreiben muss. Mache so jede Nachricht zu etwas Besonderen und zeige ihr auch, dass sie keine Angst haben muss, dass ich sie nerve, denn das würde mein Value in den Boden sinken lassen.] Sie: "ich auch nich :P 01xxxxxxx" Nachwort: Die Überbrücken bis Freitag hat dann noch zur Folge, dass sie sich bis dahin mit mir beschäftigt und über mich nachdenkt und spricht. Die Nachrichten wurden irgendwann immer kürzer. Das sollte man aber nicht negativ oder positiv werten. Solange ihr euch und sie nicht langweilt passt es. Durch die vielen Nachrichten bekommt man eine gute Connection zueinander und man denkt, man kenne sich schon länger. Reißt der Kontakt dann ab, vermisst man einander. Sehnsucht schürrt ja bekanntlich die Attraktion, sofern eine Grundattraktion da ist. Für Kritik und Anmerkungen bin ich natürlich offen, also schießt los! ;) lg saint.P