Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'2.Date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Kalender

Produktgruppen

Keine Suchergebnisse

Kategorien

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

17 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein alter:25 2. Ihr alter:20 3. Anzahl der dates: 1 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Haben uns letzten Dienstag beruflich das erste Mal gesehen da wir an einem gemeinsamen Projekt beruflich arbeiten. Dann hab ich sie angesprochen und nummer klar gemacht und freitag sind wir dann mit anderen Kollegen feiern gegangen. Es war von Anfang an eine starke Anziehung auf beiden Seiten. Wir sind dann am selben Abend in der Kiste gelandet und lief soweit alles gut.. Ich hatte nur das Gefühl von ihr eingeengt zu werden. Bin dann morgens abgehauen und gestern (Montag) haben wir uns dann auf arbeit gesehen. War ihr erst unangenehm aber dann war sofort wieder Anziehung da. Habe ihr dann geschrieben ob wir morgen was machen wollen - > nen film gucken oder spontan schauen was man machen kann. Sie meinte dann daraufhin ja aber das sie erst abends Zeit hat und wir dann nochmal im Laufe des Tages schreiben können. Habe dann geschrieben bis morgen und von ihr kam nichts mehr. War jetzt mit anderen Frauen unterwegs und habe da investiert weil ja von ihr nichts mehr kam und ich Kb hatte auf Madame zu warten. 6. Mein Problem: sie hat sich nicht gemeldet aber ich wollte nicht hinterherrennen weil Sie ja noch mit einer Freundin abends unterwegs war. Sie Was sollte ich jetzt als nächstes tun um sie wieder ins Bett zu kriegen? Hätte ich schreiben sollen?
  2. Hallo liebe Forumsfreunde, ich habe in ein paar Tagen ein 2. Date mit einer jungen Dame. Das Date findet zwei Tage vor Ihrer Abschlussprüfung statt. Nach dem ersten Date, bei dem wir nur spazierengegangen sind, haben wir uns für einen späteren Termin verabredet. Heute hat Sie mir geschrieben, ob ich nicht doch früher Zeit habe für einen Beruhigungsspaziergang. Es wäre eine tolle Ablenkung für Sie. Beim ersten Date gab es keine Eskalation, ausser ein paar absichltliche und unabsichtliche Berührungen. ich würde gerne mal von euch wissen, ob es jetzt angebracht ist weiter zu eskalieren und sie zu küssen ? Oder ob es wegen ihrer bevorstehenden Prüfung unangebracht ist ?
  3. 1.) Mein Alter: 26 2.) Alter der Frau 25 3.) Anzahl der Dates: 1 4.) Etappe der Verführung: Mehrfaches Zungenküssen, Kuscheln, Händchen halten 5.) Konkretes Problem: Ich habe eine tolle Frau auf einer Dating App kennengelernt. Wir haben uns zu Mittag zum schwimmen an einem See getroffen. Ich dachte zu erst, dass wir uns wahrscheinlich nur ein paar Stunden sehen, allerdings haben wir den ganzen Tag miteinander verbracht. Wir waren schwimmen, sind am Ufer in der Sonne gelegen, waren im Strandlokal essen. Kino von Anfang an. Nach ein paar Stunden habe ich sie geküsst und das hat sich den ganzen Tag mehrmals wiederholt. Im Wasser hat sie oft Ihre Beine um mich geschlungen und wir waren uns dauernd sehr nahe. Am Abend sind wir dann noch auf ein Musikfest in einem Park gegangen wo wir die ganze Zeit auf einem Liegestuhl gesessen sind und wild herumgeknutscht haben. Wir haben uns dann für den darauf folgenden Tag wieder zum schwimmen verabredet, sie sagte ja, allerdings, dass sie nur bis 17:00 Zeit hätte da dann Freunde aus Ihrer Heimatstadt nach Wien kommen würden und sie den Abend mit Ihren Freunden verbringen möchte. Wir einigten uns also darauf uns schon am Vormittag zu treffen. Am nächsten Tag kam dann die Absage: Ihre Freunde seien doch schon früher in der Stadt und sie möchte den Tag mit ihnen verbringen. Also kein Date mit mir. Ich sagte ok viel Spaß und meldete mich am darauffolgenden Tag und fragte sie ob wir uns morgen sehen könnten, doch sie sagte das Ihre Freunde das ganze Wochenende über da seien. Ich fragte gleich ob wir uns am Montag treffen, und sie sagte, dass sie sich später melden würde da sie gerade mit ihren Freunden shoppen ist. Jetzt ist Sonntag Nachmittag und Sie hat sich noch immer nicht gemeldet. Ich habe ihr nichts weiteres geschrieben wollte nicht needy rüberkommen 6.) Habe ich etwas falsch gemacht? Wenn ja was? Soll ich ihr schreiben obwohl sie gesagt hat, dass sie sich meldet? Zusatzinfo: ich sehe ständig, dass sie bei der Dating App online ist? Hat das was zu bedeuten oder interpretiere ich zu viel hinein?
  4. Alter Hb : 28 Mein alter :23 (ihr 25 gesagt) Anzahl dates :1 Sexuelle Berührungen. Hey community, hatte mein 1 date mit Hb 8. Lief 1a waren was trinken da hab ich leichtes Kino gefahren, immer wieder auf die Schulter gepackt und hand gehalten. Sie hat mir ihr Tattoo am Rücken gezeigt, etc. Hab dann irgendwann ihre Hand genommen und gesagt komm wir gehen spazieren. Da dann um ihre hüfte gepackt, sie auch um meine, irgendwann dann am arsch angekommen. Zu meinem Pech arbeitet sie als altenpflegerin und hatte Bereitschaftsdienst. Sie wollte mir eigentlich ihre batman Sammlung bei sich zeigen, wurde dann aber angerufen und musste spontan arbeiten. Hab sie dann beim verabschieden geküsst was sie erwidert hat. Morgen steht Date 2 an und jetzt ist meine frage soll ich sie sofort küssen bei der Begrüßung? Wir haben eh abgemacht was zu trinken und dann zu mir zu gehen. Danke schon mal
  5. 1. 27 2. 25 3.1 4. Küssen, sexuelle Berührungen 5. wirke ich zu needy oder mache ich mir nur zu viele gedanken Folgendes: Haben uns durch Freunde bei einem gemeinsamen Partyurlaub kennen gelernt. Attraction war da, dort 1x spontan rumgemacht. viel Scheisse gelabert. Zu mehr kam es aber nicht. Sie meinte, ich soll mich nach dem Urlaub melden, und äusserte gleichzeitig Befürchtungen, dass ich es nicht tuen werde. Habe mich dann kurz darauf gemeldet, hatten Samstag erstes Date. Stundenlang rumgelaufen und in einem Park rumgelegen. Viel gelacht, geküsst, gut unterhalten. Sind dann nach dem Date (auf ihre Initiative) zu ihr, wo es weiter zu Küssen + sexuellen Berührungen kam, mehr aber nicht. War wohl ein Fehler, nicht weiter zu eskalieren. Die Initiative beim Rummachen ging aber allerdings immer von mir aus, die sexuellen Berührungen hat sie nicht wirklich erwidert und war ansonsten (körperlich) auch etwas distanziert. "Motiviert" nur beim Rummachen. Kam mir zumindest etwas so vor. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich das als mangelnde Attraction oder evtl. Schüchternheit deuten soll. Die konkrete Frage: Wann soll ich sie anrufen/ihr schreiben und wegen eines 2. Dates fragen? Ich habe den Verdacht, dass ich nach diesem ersten Date möglicherweise etwas needy wirken könnte und bin mir nicht sicher, ob ich jetzt nicht evtl. einige Tage freezen sollte. Oder mache ich mir einfach zu viele Gedanken. pls be kind
  6. 1. Mein Alter 29 2. Alter der Frau 26 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung Unabsichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich habe ein HB über Tinder kennengelernt die von Anfang an sehr interessiert an mir war. Hat zuerst geschrieben, hat mir ihre Nummer gegeben, hat mich gefragt ob ich Instagram habe usw. weil sie mich sehr sympathisch findet und das Textgame funktionierte. Durch die etwas grössere Distanz unserer Wohnorte (über 1h) und viele Termine von beiden, kam ein erstes Treffen erst nach 2 Wochen Textgame zu Stande. Ich konnte meine Attraction dauerhaft hoch halten, evtl. sogar so hoch, dass ich bei einem konkreten Treffen wohl fast nur enttäuschen konnte. Die Erwartungen waren wohl sehr hoch. Date letzten Sonntag: Treffen bei mir, gemeinsam mit dem Auto an den See gefahren, mit einem grösseren Schiff auf den See gefahren, anschliessender Besuch im Museum (war ein Kombiticket) und schlussendlich noch ein Abendessen. Das Date lief ok, aber nicht extrem gut. Bedeutet: Gespräche waren sehr gut und wir scheinen uns sehr gut verstanden zu haben. Leider hab ich es wie immer verpasst zu eskalieren. Nach dem Date hat sie mir geschrieben, dass sie gut nach Hause gekommen ist und das Date ,,cool‘‘ war. Weil wir im Textgame zuvor schon 1-2 angesprochen haben, dass es viel besser ist zu sagen was Sache ist und nicht von Heute auf Morgen uns nicht mehr zu melden, fragte ich am nächsten Tag nach einem weiteren Date zu dem sie auch zugestimmt hat, ich soll dieses Mal aber zu ihr (in die Nähe) kommen. Ich habe daraufhin vorgeschlagen bei ihr gemeinsam zu kochen, was sie gut fand. Sie wisse aber nicht wann, weil sie dieses Wochenende arbeiten muss. Ich habe daraufhin gesagt, dass sie auch einen Tag unter der Woche vorschlagen könnte und ich werde sehen ob ich es mir einrichten könnte, weil ich nicht wieder zwei Wochen Textgame bis zum nächsten Date wollte. Ja es lief bisher nicht alles perfekt (zu langes Textgame, fehlende Eskalation, etwas needy durch Vorschlag sich unter der Woche zu treffen) aber die Zusage zum 2. Date steht noch, also bin ich wohl noch im Game. Aber seit diesem Montag bzw. ab Dienstag ist bei mir diese Hirnfickerei von 0 auf 100 und ich brauch eure Hilfe um ruhig zu bleiben oder die Situation einordnen zu können. Am Dienstag und Mittwoch haben wir nur wenig miteinander geschrieben und der Flow scheint etwas weg zu sein, bzw. meine Attraction ist nicht mehr so hoch wie vor dem Date. Seit Mittwochabend nun gar keine Nachrichten mehr, ich habe zuletzt geschrieben, aber auch keine Frage formuliert, sondern nur ihre Frage beantwortet. Ich hab ihr gesagt, dass ich ins Kino gehe. Ich weiss, dass mich 1-2 Tage ohne Nachricht nicht verunsichern sollten, aber weil sie vor dem 1. Date täglich so oft geschrieben hat, ist dies doch ein klares Zeichen, auch dass sie seit Montag nichts mehr zu dem eigentlich zugesagten 2. Date gesagt hat. Ich vermute, dass da wohl noch 1-2 andere interessante Typen (von Tinder) am Start sind. Schlussendlich alles egal und meine Frage: 6. Fragen Wie schaffe ich es das 2. Date doch noch zu fixen? Ruhig bleiben und weiter im Textgame und Date nicht mehr erwähnen? Gar nicht mehr schreiben und nur noch reagieren wenn wieder Invest von ihr kommt? Das ganze abhacken und aus meinen Fehlern lernen, weil die Zusage zum 2. Date nur aus Höflichkeit mir gegenüber kam?
  7. 1. 21 2. 21 3. 2 4. Küssen 5. Hallo liebes Forum, ich lese hier schon seit einigen Jahren mit, hatte aber um ehrlich nie Zeit etwas umzusetzen und wenn Zeit da war keine Eier. Nun habe ich ein Mädchen kennengelernt (Tochter von Freunden meiner Eltern), Sie ist seit 3-6 Wochen aus einer 5 Jährigen Beziehung und fand mich auf einem Bild wohl attraktiv weshalb ich Ihr schreiben sollte. Ich fand Sie auch hübsch HB7 weshalb ich darauf einging. Wir fingen also an miteinander zu schreiben ich schlug kurz darauf das 1. Date vor worauf Sie einging. Das Date lief ganz okay, ich habe mehrmals unabsichtliche Berührungen eingebaut (Rücken, Schulter, Hand) es gab 2 Locations (Restaurant danach Bar). Zu einem KC kam es nicht am Ende gab es eine Umarmung, eventuell hätte ich am Ende diesbezüglich eskalieren können, das hätte aber nicht zu meiner Art gepasst vor allem da dies mein 1. Date seit 4 Jahren war und ich schon sehr froh darüber war das wir ein normales Gespräch führen konnten und ich Sie hin und wieder berührt habe. (was ich normalerweise so gut wie nie tue, weder bei Freunden noch bei Fremden) Am Ende schlug ich direkt ein 2. Date 3 Tage später im Kino vor, welchem Sie zustimmte. Am selben Abend suchten wir uns noch einen Film, danach meldete ich mich nicht mehr. Einen Tag später meldete Sie sich wieder und wir schrieben ein wenig, wobei ich immer versuche das so kurz wie möglich zu halten, da ich das zum einem hasse zu schreiben und zum anderem wirklich keine Zeit habe, es fühlte sich allerdings etwas komisch an da wir vor dem Date ziemlich viel geschrieben haben, Sie schrieb mir noch das Sie das Date auch schön fand aber erst seit kurzem getrennt ist ich jetzt der erste sei und Sie mich aber wirklich gerne kennenlernen würde, worauf ich antwortete das ich das alles verstehe, kein Stress, wir schauen einfach wo das hinführt sie soll sich keine Gedanken machen etc. Ich habe keine ewigen Texte geschrieben ungefähr immer nur solange wie Ihre Texte waren. Nun zum 2. Date: Ich habe mir hier vorgenommen Sie zu Küssen, einfach weil ich es unbedingt wollte, es fühlte sich richtig an und ich hatte das Gefühl tue ich es nicht lande ich in der Friendzone. Wir waren beide etwas früher da als vereinbart, kauften die Karten und Popcorn und unterhielten uns noch ca. 30 min vor dem Film in einer Sitzecke des Kinos. Ich schlug vor langsam reinzugehen was wir dann auch taten unsere Sitze waren Einzelplätze, ich sagte wir setzten uns dort drüben hin auf den großen Sitz, ich legte meinen Arm um Sie und Sie lehnte sich an mich. Wir redeten noch ganz entspannt miteinander lachten über die schlechten Werbungen und redeten über die Trailer. Ich fühlte dieses Kribbeln in mir was mir sagte ich solle Sie küssen, ich wartete einen kurzen Moment ab, zufällig hat Sie Ihre Sitzposition etwas angepasst worauf ich mich zu Ihr beugte Ihren Kopf sanft zu mir drehte und Sie küsste. Nach dem Küssen ca. 20-30 Sekunden lehnte Sie sich noch mehr an mich legte Ihre Hand auf mein Knie und streichelte es ein wenig. Plötzlich (ca. 1-3min später) hörte Sie auf und distanzierte sich ein wenig von mir (aber immer noch im Arm) ich merke irgendwas passt Ihr nicht, wir küssten uns während des Films noch einige male (ging immer nur von mir aus und Sie machte zwar immer gut mit hörte dann aber immer jeweils kurz drauf wieder auf) Ich streichelte im gesamten Film über Ihre Schulter/Arm/Bein. Dennoch war die Situation entspannt wir redeten und lachten noch während des Films miteinander. Ich wollte nicht weiter eskalieren ich hatte das Gefühl es hätte Ihr nicht gefallen, wobei ich im Nachhinein gesehen wohl bis zum Block hätte weiter machen sollen. Nachdem Film schlug Sie vor mich nachhause zu fahren, während der Fahrt unterhielten wir uns auch ganz entspannt, dort angekommen wollte Sie mich zum Abschied nur umarmen ich küsste Sie wieder, sie machte mit diesmal etwas länger und etwas leidenschaftlicher, blockte dann aber ab weil wir auf der Straße standen. Ich verabschiedete mich und sagte das ich den Abend schön fand und wann wir uns wieder treffen, sie sagte wir schreiben einfach, ich wünschte ihr eine gute heimfahrt und ging. (Ich hätte sagen sollen das Sie rechts ranfahren soll und dann weiter eskalieren oder Sie zu mir nachhause einladen, tat es aber nicht es kam mir erst danach in den Sinn warum auch immer.) Einen Tag später schrieb ich Ihr, Ob Sie gut nachhause gekommen ist und das ich es echt schön mit ihr fand und bedankte mich noch für die heimfahrt. Ich schrieb das einfach weil ich Ihr zeigen wollte das ich Interesse an Ihr habe und den Abend einfach schön fand und ich das Gefühl hatte nichts zu schrieben würde rüberkommen als wolle ich nur das eine (was ich ja auch will, aber nicht nur das) Darauf kam einige Stunden später folgende Antwort, welche auch mein Problem darstellt: Hey Jonny du bist ein toller mensch aber mir ging das alles viel zu schnell ich kann das nicht tut mir leid :/ 6. Ich mag Sie, Sie ist mein Typ, ich habe Verständnis dafür das Sie gerade frisch getrennt ist, ich glaube Ihr sogar das es ihr wirklich zu schnell ging, aber ich habe keine Ahnung was ich darauf antworten soll um die Verführung fortsetzen zu können. Was soll ich antworten? Ich will Ihr verständnisvoll gegenübertreten aber gleichzeitig will ich Sie auch weiter gamen ich habe allerdings keine Ahnung wie ich das in eine Nachricht packen soll. Danke an alle die sich die Zeit nehmen das alles durchzulesen und mir weiterhelfen, ich habe mir schon mehrere Beiträge mit ähnlichen Situationen hier durchgelesen aber keiner hat mir weitergeholfen.
  8. Hallo Profis, hatte vorgestern ein 1. Date mit ner süßen Maus, davor haben wir uns regelmäßig eine Woche lang alle ca 1-2h ca. 5 Nachrichten geschrieben, das Date an sich war unterhaltsam aber keine Eskalation, weil wir noch auf ner Vereinsfeier von Ihr (Klitschko Kampf) waren, gabs anschließend keinen wirklich passenden Zeitpunkt...Ich hab Ihr dann gestern Nachmittag auf Whatssapp geschrieben "Hey, hast du heute wieder deinen sonntäglichen Chilltag ;-)" nach 4h kam dann ne antwort mit "Hey, ja heute nur schlaftag" darauf habe ich dann nach ca. ner h noch was zurückgeschrieben. Jetzt hat sie ca. 24h. also eben kurz darauf geantwortet... "Hey, tut mir leid, war noch auf dem Fest zum 1. Mai und dann heute morgen in der Wohnung, voll verplant dir zurückzuschreiben (Smilie Hand vor dem Kopf)." Wie würdet Ihr vorgehen, einfach nichts mehr zurückschreiben oder erstmal warten, telefonieren?
  9. Hallo zusammen, Sie 17 Ich 21 also ich fange mal ganz von vorne an ich habe vor ein paar Monaten eine Frau im Fitnessstudio gesehen die auch auf meine Schule geht und ich hatte den drang Sie anzusprechen ich muss dazu sagen, ich habe in meinem Leben vllt nur 2 mal eine Frau angesprochen weil es mir nicht so leicht fällt es kam mir vor als würde ich ein "Oneitis" aufbauen in dem moment weil mir irgend sagte die musste ansprechen sonst ärgerst du dich wieder. Also hab ich sie dann angesprochen mit "hey wie gehst bist du nicht auf meiner schule bla bla bla". Seit dem Tag immer wenn wir uns sahen im Fitness grüßten wir uns. Dann vor ein paar Wochen habe ich angefangen ihr zu schreiben und um sie besser kennenzulernen nach einem Date zu fragen. Sie lehnte erst nur ab weil sie meinte Sie hat nicht viel Zeit und wenn sie Zeit hat dann nur an Dienstagen (kam mir so vor als wollte sie auf busy machen) also gut dachte ich mir ich versuchs später noch einmal wir chatteten also per facebook eine Woche verging und ich fragte nocheinmal ob sie Zeit hätte am kommenden Dienstag da sie ja meinte sie hätte nur and Dienstagen ihren Freien Tag und sie lehnte wieder ab und meinte Sie hätte diesen und auch am darauffolgenden Dienstag auf keinen fall Zeit. Verdammt dachte ich mir das wars... Es verging wieder eine Woche und wir chatteten an einem Montag und mitten im Gespräch sagte Sie Ich habe Morgen Zeit aber nur wenn wir was cooles machen ich schlug also Eislaufen vor da die aber Geschlossen war sagte ich, ich kenne eine gute Shishabar also fand das erste Date statt alles entspannt gewesen wir haben uns prima verstanden und viel geredet ich würde sagen 50/50 gespräch wir saßen auch gemeinsam in einer ecke kuschelig beieinander rumgelabert und somit war viel Körperkontakt da. Dann sagte ich irgdwann als joke zu ihr Ich: "also werden wir niemals eislaufen weil mrs busy immer nur an Dienstagen Zeit hat weil sie soviel zutun hat " Sie " Garnicht wahr ich hab auch immer jeden zweiten Freitag Zeit" Ich: "ok dann können wir ja nähsten Freitag Eislaufen" Sie: "Ja wenn die offen ist ich schau eben nach" Sie schaute nach und sagte zu das unser zweites Date nähste Woche Freitag stattfindet. (Hier glaube ich schon meinen ersten Fehler gemacht zu haben indem ich direkt beim ersten Date direkt das zweite vereinabart habe aber ich habe mir nichts dabei gedacht weil es auch für mich so rüber kam als wenn sie auch darauf lust hat". Wir blieben noch in der Bar eine weile und Sie fragte ob ich jetzt schon nachhhause wollte ich sagte nein eig nicht dann fragte Sie ob wir noch was essen gehen beim mc donalds ich willigte also ein weil ich auch Hunger hatte und mir dachte es läuft gut da Sie auch noch nicht nachhhause wollte. Also gingen wir was essen haben uns währeddessen ununterbrochen unterhalten bis ich Sie dann nachhause gefahren habe. Zum Abschied sagte ich ihr das es spaß gemacht hat heute und wir ummarmeten uns. Sie sagte noch das ich ihr bei Whatsapp schreiben soll statt per facebook und sie mir später dafür ihre Nummer schickt. Gut verlaufen dachte ich mir Sie hat mir an dem abend noch direkt ihre nummer gegeben und ich ihr kurz noch geschrieben damit sie meine Nummer auch hat. Am nähsten Tag habe ich Sie im FItnessstudio zufällig getroffen und da mein Trainingspartner noch nicht da war dachte ich mir ich rede kurz mit ihr (was glaube ich mein zweiter fehler war) haben jedoch nur kurz gesprochen und ich sagte ich dann ich muss los weil mein Trainingspartner da ist. Dann habe ich mich nach 3 Tagen bei ihr per Whatsapp gemeldet und mit ihr geschrieben (was glaube ich der dritte fehler war) Ich sagte ihr das ich gleich in den Club gehe wo sie mir viel spaß gewünscht hat (hier hätte ich aufhören sollen zu schreiben) aber ich dachte mir nichts dabei und unterhielt mich noch weiter mit ihr worauf hin sie irgdwann meinte "bist du nicht feiern?" Ich:"Ja" Sie"Wenn ich feier schreibe ich doch nich die ganze zeit mit dem handy feier doch mal :D" Ich: "Wir sind ja noch nicht angekommen im Club" in dem moment dachte ich mir nur scheisse damit hab ich mich ins aus geschossen und habe auch nicht mehr weiter geschrieben. Also das zweite Date sollte Vorgestern (freitag) stattfinden ich habe extra noch 3 tage davor also am Dienstag ihr geschrieben "Ich mach mir sorgen (ironisch) ich hoffe du bringst mir das Eislaufen so bei das ich nich am ende im Krankenhaus lande :D" Sie: "Wird schon gut gehen :D" Dann aber ein tag vorher sprich Donnerstag sagt Sie ab wie folgt Sie:"Ich kann Freitag nicht (smily der nach oben guckt)" Ich :"Schade :)" Sie: " Ja" Ich: "Dann ein ander mal :)" Sie:"Ja Haha (Äffchen was die hände über den augen hat)" Und jetzt sitze ich hier und weiss nich woran es gelegen hat Hat sie doch kein Interesse mehr? Meine Idee war jetzt eine Woche zu warten und mich dann erst wieder zu melden und nach einem kurzfristigerem Termin zum Treffen zu fragen und wenn ich sie im Fitness sehe nur Hallo sagen und nicht auf beleidigt tun(falls Sie schreiben sollte nur kurz und knapp antworten) Wenn Sie kein Interesse hat wieso hat Sie mich dann vor ein paar tagen extra im Fitness angeschubst, mich angelächelt um mir hallo zu sagen Kann es sein das ich es schon vergeigt habe weil ich nicht beim ersten Date geküsst habe? Oder hatte Sie einfach keine Lust aufs Eislaufen aber deswegen hab ich ihr ja 3 tage vorher extra geschrieben um zu checken das sie noch lust hat und es nicht vergessen hat. Wenn das erste Date nicht gut dann hätte Sie mir doch nicht extra ihre Nummer gegeben? Meine größte Frage ist aber wie mache ich weiter?
  10. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 Date alleine mit ihr, vor einem Monat auf Dorffest kennengelernt, da war sie schon attracted, ich aber noch in einer Beziehung, daher -> NC 4. Etappe der Verführung: KC beim 1. Date, intensive Zungenküsse, Hände auf Po, aber alles noch über dem Kleid 5. Problem: Anruf von mir am nächsten Tag wahrscheinlich weggedrückt, keine Nachricht von ihr 6. Fragen: Wie jetzt verhalten? Hallo zusammen, da ich (21) seit knapp 2 Wochen wieder Single bin nach einer 9 - monatigen Beziehung, habe ich wieder versucht, HB's zu daten. Einen Fehler möchte ich dabei nicht machen, nämlich mit dem nächstbesten Mädel eine Beziehung starten, das war nämlich bei der letzten der Fall. Nach einem eher mau ausfallenden Date mit viel Gesprächsstoff ihrerseits und etwas Kino in der Stadt, in der ich studiere aber noch nicht wohne (ändert sich ab September) traf ich am Freitag ein Mädel, das ich vor ca. 1 Monat auf einem Dorffest kennen lernte (19 Jahre) und das offensichtlich auf mich stand. Zu der Zeit war ich aber noch in meiner Beziehung, weshalb ich mir nur ihre Nummer hab geben lassen. Ich schrieb sie also an und schlug für Freitag Eis essen vor. Auf meine Nachricht antwortete sie zuerst gar nicht, nach 2 Tagen (als ich gar nicht mehr damit rechnete) entschuldigte sie sich dafür und sagte zu. An der Eisdiele angekommen hatte ich "versehentlich" meinen Gutschein zuhause vergessen (5 Min Entfernung), weshalb wir zu mir gegangen sind. Schon bei der Begrüßung (lange Umarmung + Hände nehmen danach, nachdem ich die Arme herabgegangen bin) hab ich Kino gefahren. Bei mir hat sie sich schonmal etwas umgesehen, während ich noch kurz auf Klo war. Auf dem Weg zum Eis haben wir uns locker unterhalten und konnten viel lachen. Ihr müsst euch vorstellen, dass man auf dem Dorf am besten nicht zu "öffentlich" eskaliert. Deshalb machten wir einen Spaziergang durch den schattigen Wald, wo ich sie dann in folgender Situation geküsst habe: HB: Willst du auch mal an meinem Eis probieren? Ich: Klar! *Kopf zuerst zu ihrem Eis bewegt, auf halber Strecke dann aber zu ihrem Mund -> Kuss* Sie erwiderte den Kuss auch direkt mit Zunge und wir machten so eine Zeit lang rum, auch immer mal wieder zwischendurch anhalten -> weitermachen. Ich bin dann natürlich auch etwas weitergegangen und habe dabei ihren Arsch leicht durchgeknetet, was sie zu ließ. Nur als ich, als wir auf einer Bank saßen, langsam ihre Schenkel unter dem Kleid entlang glitt, meinte sie lächelnd: Nein, nicht so schnell Das tat ich mit einem Schmunzeln ab und probierte es kurze Zeit später nochmal, sie legte meine Hände dann immer zu einem gewissen Punkt zurück. Sie ließ es aber zu, dass ich ihre Brüste anfasste (über dem Kleid). Danach sind wir dann quasi ins Dorf zurückgegangen, auch da auf dem Weg immer mal wieder Makeout. Bei der Verabschiedung legte sie ihre Arme ganz lange um meinen Nacken und wir küssten uns wieder sehr innig. Dabei habe ich bewusst daran gedacht, keinen Scheiß zu bauen, aka "Wann sehen wir uns wieder?" Für sowas bin ich leider echt immer gut. Diesmal aber nicht! :D Sie erwähnte dann noch, dass sie in 2 Wochen am WE zu Verwandten nach Berlin fährt. Nach dem Kuss + Tschüss sagen gingen wir dann auseinander. Die Gesamtdauer des Dates betrug so ca. 1 1/2 Stunden, was ganz vertretbar ist denke ich. Ich musste danach jedenfalls weiter zu meinen Freunden, Bundesliga schauen. Soweit so gut, der Plan ist jetzt, am kommenden Freitag oder Samstag bei mir zu Kochen und noch eine Flasche Wein zu killen (haben beim ersten Kennenlernen viel Wein getrunken :D). Um das zu klären, habe ich Samstag Morgen bei ihr angerufen. Zuerst klingelte es normal, nach 15 Sekunden oder so kam dann eine Art Tüt.. Tüt.. Tüt.. , so als wäre besetzt. Ich schätze mal, sie hat mich weggedrückt aus irgendwelchen Gründen. Geschrieben hat sie bis jetzt auch nichts mehr. Diese Situation ist ziemlich neu für mich um ehrlich zu sein, deshalb habe ich jetzt hier auch alles so detailliert beschrieben, damit ihr vielleicht erkennen könnt, wo ich einen Fehler gemacht habe. Dass ich ein schlechter Küsser sei, hat mir bisher noch keine gesagt, glaube nicht, dass es daran liegt. Im Gegenteil, ihr Kussstil war im ersten Moment etwas "komisch"... schwer zu beschreiben. Ohne es genau zu wissen, macht sie auf mich den Eindruck, als hätte sie noch nicht viel mit Jungs zu tun gehabt. Kann mich da natürlich aber auch täuschen! Klar, das Problem besteht zu 80% darin, dass ich mir jetzt total Gedanken mache. Dass ich da ansetzen sollte, ist mir auch klar. Trotzdem, was ratet ihr mir, jetzt zu tun? Meine Idee wäre jetzt, noch bis morgen Spätnachmittag zu warten (Sonntag ist ja für die meisten eher ein ruhiger Tag), ob was kommt, wenn nicht, würde ich dann noch 1 (!) Nachricht schicken, wo ich dann auch direkt aufs Date gehen will. Es kann sein, dass der erste Kuss nicht so toll kalibriert war. Das war mir in der Situation aber egal, ich hatte Bock sie zu küssen und es passte für mich irgendwie. Nach dem Kuss sind wir dann die meiste Zeit noch sowohl im Wald als auch im Dorf (!) Händchen haltend rumgelaufen... Was ich noch weiß, ist, dass sie für ihr Alter echt wenig am Handy hängt und sie auch auf meine 1. Dateanfrage erst mit 2 Tagen Verspätung geantwortet hat... Ich hoffe einfach mal das Beste. Was meint ihr zu der Situation? LG novushomo edit: Was mir aufgefallen ist, wirklich krassen Sexual Talk hatten wir nicht, nach dem ersten Küssen schon eher, da ein bisschen übers Küssen. Ist das schlimm? Hab da in der Situation tatsächlich gar nicht drauf geachtet und hab sie halt einfach geküsst, was ja auch super geklappt hat. Zählt da die Tat mehr als das Wort? Kurz: War es gut, dass ich eskaliert habe? Ich denke schon. Nur die Gesamtsituation jetzt bringt mich dazu, wieder alles so krass zu durchdenken.
  11. Hallo PUA's, beschäftige mich seit mehr als einem Jahr mit dem Thema Pick Up. Ich bin seit ein paar Jahren single (hatte aber mehrere Dates). Ist aber nie mehr draus geworden. Nun habe ich eine HB7 am start die die von ihrem Charakter sowie von ihren Interessen gut zu mir passen würde. Aus diesem Grunde benötige ich euer Feedback um mein gemacht Fehler zu erkennen und um weiter Vorgehen zu klären. 1. Ausgangssituation: Ich 20, Sie 20 ist hat 2 jährige On/Off-Beziehung erst vor 2 Wochen beendet 2. Anzahl der Dates: 2 Dates 3. Verlauf der Dates: Kenne das HB seit einem Jahr. Haben ungefähr den gleichen Freundeskreis. Waren schon auf mehreren Partys - aber nie verabredet. Hatte aber nie wirklich Interesse bis vor 2 Monaten. Irgendwann schickte Sie mir Bilder von uns die wir am Vortag auf einer Party machten. Ich dachte mir dann: Hey, eigentlich sie ja schon ganz süß. Hab sie dann direkt gefragt ob Sie Lust hätte mit mir in den Zoo zu gehen. Gesagt, getan. Setzte mich dann direkt in mein Auto und holte Sie ab. Wir schlenderten dann 1,5 Stunden durch den Park und quatschten. Alles sehr platonisch ohne sexuelle Anziehung, kein Kino. Ab und zu C&F. Trotzdem hatten wir ein Interessantes Gespräch. Hab das Mädel nach unseren Treffen dann irgendwie vergessen - hatte viel zu tun. 1 Monat später ging ich mit einer anderen Freundin und Ihr zu einem Konzert. Diesmal lief es besser, Kino, Geschichten erzählen, konnte gut Rapport aufbauen. Wir rauchten dann eine Ziggi und ich wagte einen KC. Ihr gefiel es. Tanzten danach noch und chillten danach auf der Couch (Sie in meinem Arm). Ich schrieb ihr dann 1.Tag später. Wir führten danach 6 Tage fast täglich Smalltalk per Whatsapp. Anschreiben musste ich meistens Sie. Längere Antwortzeiten von Ihr sowie von mir aus. Sie las meine Nachrichten, antwortete erst Stunden später (Shittest ob ich 2.Nachricht schicke?). Das HB brachte aber immer wieder eigene Themen in das Gespräch ein (koche gerade, schickt mir Foto von Ihrem essen). Irgendwann schrieb ich ihr dann Sie solle mich doch am WE bekochen, wenn Sie es so drauf hätte. Nach Anfänglichen zögern (Nicht das ich mich dann verletze? ..) stimmte Sie ein. Lief alles wie geplant, dachte ich zumindest. Sie hatte ein Volleyballspiel deshalb konnte Sie erst um 20:00 Uhr. Um 20:45 keine Nachricht und Sie war immer noch nicht da. Ich wartete natürlich nicht und ging mit ein paar Kollegen was trinken. Um 20:45 schrieb sie mir dass sie jetzt erst Zuhause ist. Keine Entschuldigung. Da war die Sache eigentlich für mich abgehackt. Dann fragte sie mich wie es jetzt aussehe. Eine Stunde später schrieb ich: Bin etz Stadt ;) (eigentlich wäre ein Freeze angebracht oder?). Danach schrieb Sie mir Sachen wie: ist jetzt schon blöd .... Um halb 12 schrieb ich Ihr sie solle zu mir kommen. Sie willigte sofort ein. Sie kam eine halbe Stunde später. Ich machte uns eine Flasche Wein auf. Sie fragte mich danach relativ schnell ob Sie bei mir schlafen könne. Ich sagte natürlich JA [Wenn du dich benimmst? ;)] . Danach lief alles super, C&F, Eskalation, KC. Knutschen und redeten dann bis in die morgen Stunden. Harmonie stimmte zu 100%! Dann in meinem Bett zog ich Ihren BH aus. Wollte zu Ende eskalieren doch sie hatte ihre Tage. Sie schlief in meinen Armen ein. Am Morgen gab es Frühstück und ich küsste Sie zum Abschied. Am Nachmittag schrieb ich ihr dann noch dass sie Ihre Ohrringe bei mir vergessen habe - Antwort: Oh Shit stimmt :) Heute (der Tag darauf) und wir haben keinen Kontakt mehr seit der SMS. Ich Dachte es ist besser ihr nicht zu schreiben da ich sonst Needy wirke. 4. Fragen Wirke ich Needy? -- Treffen gehen bis jetzt immer von mir aus -- Küsse auch -- Anfangsnachricht auch -- bekomme aber gutes Feedback, bis auf die Verspätung beim 2.Date (Sie zierte sich etwas, bis es zu dem Treffen kam - hab kein Rad bla bla) Wie soll ich weiter Vorgehen? -- Wann kann ich schreiben bzw. wie oft? oder sollte ich warten ob sie mir schreibt. Bin nicht der beste im SMS-Game -- Date Ideen? (dachte an klettern oder so) Andere Verbesserungsvorschläge an meinem Verhalten könnt ihr gerne äußern. Würde da gerne etwas aufbauen, finde sehr selten Frauen mit den gleichen Interessen bzw.mit der gleichen Lebenseinstellung.
  12. Hey ich bin neu hier und hab mit Forum nicht viel Ahnung, ich hab mir ein bisschen durch gelesen was hier so geschrieben wird. Somit kam ich zu der einsicht das Ihr mir evtl helfen könnt. Also ich strebe nach einer LTR, alles andere passt zu mir nicht ^^. Ich kenne eine aus meiner Schulzeit wir haben nach einer weile den Kontakt wieder aufgebaut. Ich fühl mich schon längeren Zeit angezogen zu Ihr und ich galub oder eher dachte sie auch. Ich hatte nicht oft eine Beziehung die lange hielt und will ungern die Chance verpassen. Wir hatten nur ein Date und das ziemlich inprovisiert da wir uns nach Ihren Bewerbungsgespräch traffen. Ich studiere und Sie auch aber an anderen Orten, die Zeit mangelt also. Mein Problem ist das ich glaube das ich in der friendzone gelandet bin, da ich mich nicht ganz auskenne wollte ich euch fragen wie das Ihr sieht und wenn ich richtig ergebe wie kann ich es verhindern das genau das nicht passiert. Meine Nachricht via WA Ich: Hey X??, also wenn du noch mit mir treffen willst diese Woche Samstag dacht ich mir. soll aber regnen und stürmen, dacht gehen bisschen spazieren, essen und ins Kino oder sollen wir gucken wie es nächste Woche so ist. ?? oder hast du ein anderen Plan haha...so Wunsch dir noch ein netten Tag. Sie: Oh man. Das ist mal ein Plan. Du hast dir richtig Gedanken gemacht ?? Ich traue mich fast gar nicht zu fragen, aber ginge es auch nächste Woche? Ich: Hab ich auch haha ??guck mah was für ein Film gucken willst ha schon bisschen geguckt. Ja geht hast diese Woche was vor :)? Sie: Ja, habe schon was anderes geplant gehabt... Mach dir doch nicht so einen Stress. Ist doch kein Date oder so. Wir müssen doch nicht alles haar klein planen. Trotzdem "süß" wie du dir Gedanken machst. Dir einen schönen Feierabend und gute Nacht :*?? Ich: ok, nicht schlimm. Vielleicht ein anderes Mal. Sie. Bitte nicht sauer sein :( Könntest du nächstes WOchenende? Deine Freundin auf dem Foto? Habe ich was verpasst. Ich meine letzte Nachricht nach 2 Tage schreib schweigen: k.P., ma gucken... Die Sorge ist mir wegen diese Botschaft: "Ist doch kein Date oder so." Ich hab in dem Zeitpunkt mein Profilbild verändert mit einer andere und deswegen die Frage von Ihr mit: Deine Freundin auf dem Foto? Habe ich was verpasst. Ich weis nicht wie ich weiter machen soll, könnt Ihr mir helfen? Soll ich wie Anschreiben oder eher eine distanz aufbauen? Wie sieht Ihr das, würde mich um eure Meinung freuen.
  13. Ich: 35 Sie: 32 (HB 7,5) Date:bisher 1 leichte unabsichtliche Berührungen bei Tinder kennengelernt. Wir hatten Dienstag unser 1.Dates im Kino. Hatte Cocktails trinken vorgeschlagen,aber sie wollte lieber ins Kino. Während des Films dann leichte unabsichtliche Berührungen. Da sie am nächsten Tag früh raus musste, hab ich sie lediglich nach dem Film nachhause gefahren. Am nächsten Tag hab ich ihr am WE einen DVD-Abend vorgeschlagen. Sie meinte daraufhin, dass sie mit ihrem Auto spontan am Samstag von Düsseldorf nach München fährt, um die Stadt zu besichtigen und ich mitkommen könnte. Als ich zusagte, hat sie dann auch direkt für uns ein Doppelzimmer gebucht, da wir bis Sonntag bleiben. Ist es das wonach es aussieht und soll ich dann im Auto bei der langen Hinfahrt langsam versuchen zu eskalieren?
  14. Hey, erstmal zur Vorgeschichte: Kenne das HB8,5 schon ein bissl länger da Sie seit nem halben Jahr die Mitbewohnerin von nem Kumpel ist. Hatten meistens nur flüchtig was miteinander zu tun, z.B. wenn ich bei ihm war zum Fußball schauen oder wenn er sie auf eine meiner Feiern mitgebracht hat. Wenn meistens auf C&F-manier von mir aber ohne Absicht, dass da was laufen würde und wirklich viel Kontakt war es nicht. Letztes Wochenende waren wir dann getrennt auf nem Festival, wo wir dann abends auch 1-2 mal zusammen unterwegs waren. Aber auch hier lief nichts, schon allein weil ich auf nem Festival keinen Bock hab mit irgendjemand was zu haben sondern primär feier und trinke. Durch Zufall war Sie letztes Wochenende auch auf nem Geburtstag von nem Kumpel. Also dachte ich mir versuchst du mal dein Glück. Waren erst bei ihm vortrinken und dann im Club. Will's gar nicht auf mein PUA Können sondern eher auf zu viel Alkohol schieben, dass wir nachher bei mir gelandet sind mit FC. Hatten dann noch nen schönen morgen ebenfalls mit FC und irgendwann ist sie dann heim. Seitdem schreibt sie/wir öfters, eher belangloses Zeug über Bilder von der Feier/Aktionen von der Feier. Jedenfalls war ich gestern Abend arbeiten(Gastro) und hatte deshalb keine Zeit ihr zeitnah zurück zu schreiben. Da schreibt sie um 0 Uhr, dass Sie ja ihre Kette bei mir vergessen hat. Hab ihr von der zweiten Arbeit(heute morgen) mal zurückgeschrieben, dass ich nach der Arbeit mal schaue. Die Kette liegt natürlich auch noch bei mir. So nun zu meiner Ausgangssituation: a. Beziehung scheidet bei ihr aus da sie ab Oktober für ein Jahr ins Ausland geht b. Bis dahin wäre natürlich ne FB ganz gut ;) c. Sie ist bis nächsten Montag erstmal im Urlaub d. Wohnt 45 min entfernt, also keine Entfernung wo man sowas einfach mal so irgendwie abholen kommt weil man in der Ecke ist. e. laut meinem Kumpel ist sie zumindest kein Kind von Traurigkeit hinsichtlich Typen, ich kann's eher schlecht einschätzen f. Sie hatte letztens noch nen Pulli vom Festival von mir von dem Festival. Den hat mir mein Kumpel gebracht. Bisher hat sie die Möglichkeit noch nicht erwähnt und würd das auch gerne umgehen ;) Was ich mich nun Frage(insbesondere 2.): 1. Meint ihr das ist ein klassisches "ausversehen" was vergessen Ding? 2. Wäre es zu "schnell" ihr einfach zu schreiben a la "Hey, ja die Kette ist wohl noch da, kannst nächste Woche rumkommen und sie abholen"? Oder eher ein Treffen außerhalb ausmachen? 3. Wie weiterhin verhalten? Hätte das texten jetzt erstmal zurückgefahren. Danke schonmal für die Hilfe.
  15. hi Hatte gestern ein Date mit einem hb aus OG. Lief meiner meinung ganz gut, viel geredet, viele gemeinsamkeiten, ein bisschen kino meinerseits, viel gelacht, am ende meinte sie dass man das gerne nochmal wiederholen kann. Ich würde sie gerne nocheinmal treffen, wann ist eurer meinung der beste zeitpunkt um nacheinem 2. Treffen zu fragen? danke
  16. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 26 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC, sexuelle Berührung 5. Beschreibung des Problems Ich habe die HB im Club kennen gelernt, sie war umzingelt von Orbitern. Musste dann hartnäckig C&F betreiben um sie weich zu kochen und habe sie dann isoliert. Fazit: Wir sind dann nach Ladenschluss noch 4 Stunden alleine dort geblieben (ich Arbeite in dem Local), haben erst gekuschelt, sehr viel geredet (ich habe sonst immer Probleme mit dem Comfort), uns gegenseitig angefasst. Bis sie irgendwann auf mir saß. Ich hab in letzter Zeit große Probleme mit Buyers Remorse deshalb wollte ich es langsamer angehen lassen. Sie wollte geküsst werden, woraufhin ich nur schmunzelte und meinte nicht hier, wenn wir uns wieder sehen. Daraufhin fragte sie nur warum nicht, bla bla. Ich meinte nur es ist eg nicht meine Art, aber ich will dich erstmal kennen lernen. (ich glaube hier habe ich das erste mal an Attraction verloren, weil sie dachte ich zögere). Lange rede kurzer Sinn, sie war geschockt und down danach. Sie holte uns was zum trinken, ich ging ihr hinter her, packte sie, sagte nur ach scheiss drauf, legte sie über die theke und wir haben rummgemacht, kurz vor ihrem Höschen hörte ich dann auf und meinte heute nicht. Wir tauschten die Nummer, sie wollte es unbedingt. Sie wollte auch gleich schauen ob meine Nummer stimmt. Am Abend meldete ich mich. Sie hat sich gerfreut, war aber ein wenig distanziert und beschäftigt. Ich fragte nach einem Date, woraufhin sie nur meinte, sie sagte mir bereits das sie in 2 Tagen wegfährt uns bis dahin absolut keine Zeit hat, da Weihnachtsfeier und Abreise. Ich meinte nur: Falsche Antwort, Prioritäten! Sie reagierte einige Zeit später mit einem Anruf und sagte nervös, das wir uns doch vor der Abreise noch treffen können, welche sie dann beim treffen um 2 Stunden für mich verschoben hat. Trotz Mitfahrgelegenheit. Beim zweiten Date haben wir ne Menge Spaß gehabt, waren aber nur knapp 2 Stunden unterwegs, einige KC, waren auch kurz bei Ihr daheim. Es gab eine Menge Kino und beim Abschied viel sie mir um den Hals und schrieb mir wenige MInuten danach sofort die erste SMS. Das ging dann den ganzen Tag so, dass sie mir schrieb. Ich antwortete nur sporadisch aber immer C&F und höflich. Am nächsten Tag das selbe. Am Abend wollte ich sie anrufen. Sie freute sich sehr mich zu hören meinte aber sie isst gerade. Das Problem war, in der Zeit habe ich mit einer anderen HB gestritten und als sie anrief war meine Stimmung gegen 0. (da hat sich das Blatt glaube ich gegen mich gewendet) Telefonat war okay, keine besonderen Vorfälle, haben über unsere ersten Male geredet, sehr viel sexuelles. Nach dem auflegen wollte ich noch einen Kuss, woraufhin sie nur meinte. "Du willst immer, und nimmst dir immer,Ich will aber von mir aus geben.". Wir telefonierte wieder, ich klärte das ganze mit C&F und meinte gut auch kein Problem das gefällt mir fast noch mehr. Daraufhin kam am nächsten Tag wieder belangloses Zeug von ihr per SMS und jetzt kommts. Ich antworte Ihr C&F und von ihr kommt nix mehr. Den ganzen Tag kommt nix. Am nächsten Tag auch nicht. Obwohl ich nochmal einen Insider in den Raum geworfen habe. Keine Reaktion von Ihr. habe wirklich nur ganz kurz geantwortet beim ersten mal mit einer Gegenfrage und der Insider war keine 2 Zeilen lang. An Weihnachten habe ich mich noch einmal gemeldet per Telefon. Sie ging nicht ran. Rief aber gleich zurück. Haben uns kurz Unterhalten viel gelacht bis ich meinte ich muss los und meld mich die Tage. Sie meinte auch kurz, Sie war die letzten Tage viel unterwegs, hatte sehr viel zu tun. Ich ging gar nicht drauf ein und spielte es runter. Seitdem wieder gar kein Kontakt mehr. Von Ihrer Seite kommt mittlerweile gar nix mehr. Gut sie ist auch viel unterwegs, Freunde besuche, berufliches, ja auch an den Feiertagen, dann die Feiertage, aber trotzdem hat sie mir zu Beginn immer eine kleine Nachricht geschrieben, jeden Tag. Jetzt meine Fragen: 1. Ich will Sie freezn, weil zu wenig invest von Ihr kommt, das Problem ist nur sie war von Anfang an der Meinung, sie ist doch nur eine von vielen. Ich konnte das mit Comfort runterschrauben, aber ich habe Angst das mein "nicht melden", jetzt als Desinteresse niederschlägt. (Sie war auch beim ersten ansprechen, sehr anspruchsvoll, hab noch nie so viel investieren müssen) --> Sie ist wirklich extrem begehrt, sehr offen auf so eine Kumpel Art, aber irgendwie doch ziemlich fies wie sie Typen abschmettert. Sie genießt die Aufmerksamkeit der Typen, lässt aber niemanden ran. Bei uns war das eher ein geben und nehmen. Und jetzt ist es so, das sie wirklich komplett zu Butter wird wenn wir zusammen sind, ich könnte eigentlich alles machen, aber ich will ein wenig langsamer machen damit die Spannung einfach geiler ist. Ich bin aber der Meinung das sie es auch gut findet, wenn wir uns ein wenig Zeit lassen, also 2-3 Dates. Sie wollte mich zum Beispiel erst nicht mit hochnehmen, weil das ein extrem großer Schritt für sie ist, meinte aber oben, wenn sie wieder da ist dann ------ . 2. Sie ist gerade mit einer Menge typen unterwegs und sie hat mir selbst erzählt wie extrem scharf ich sie gemacht habe, das ihr das nicht aus dem Kopf geht. Das ist einfach ne schlechte Kombi, weil die jetzt leichteres Spiel haben. Hab einfach ein bisschen Panik das meine Atraction flöten geht weil ich gezögert habe und ein anderer jetzt meine Lorbeeren erntet. Stört mich nicht, solange ich im Spiel bleibe. 3. Oder soll ich mich einfach weiter sporadisch melden um nicht ganz unter zu gehen? Fällt mir ehrlich gesagt ziemlich schwer, da mangelndes invest seitens einer HB ihre Attraction in meinen Augen extrem zerstört und weil ich absolut keine Lust habe needy zu wirken.Übertreibe ich vllt ein bisschen? 4. Soll ich einfach den Kontakt unterlassen mit ihr und wieder neu anfangen wenn sie da ist? 5. Welche Fehler habe ich gemacht?
  17. Hallo zusammen, Ich bin neu hier und suche Hilfe... Situation: Mein Alter: 20 Ihr Alter: 19 Kennengelernt: vor 3/4 Woche auf einer Feier, haben uns unterhalten und später Nummern ausgetauscht weil ich früher gehen musste.. hatte zuvor auch viel mit anderen Frauen geredet und mich nicht nur auf sie konzentriert (falls das irgendwas sagen sollte?! haha) 1. Date: - 3 Tage später, Essen gewesen, super verstanden -> absolute Traumfrau - viel gelacht, sie unglaublich viel erzählt (auch ziemlich private Dinge) aber kaum/keine Gegenfragen gestellt - Verabschiedung: im Prinzip nicht vorhanden: sie ist mit einem netten 'gute Heimfahrt' aus dem Auto ausgestiegen ohne mir die Möglichkeit zu geben was zu sagen. Danach: - Kontaktaufnahme ihrerseits am selben Abend und am nächsten Tag (wenig Schriftverkehr via SMS) - Kontaktaufnahme meinerseits gestern (wenig Schriftverkehr) (versuche nicht so zu wirken als würde ich ihr hinterher laufen) Problem: Wieso ist sie nach einem (meiner Meinung nach) so schönem Date einfach 'geflohen', meldet sich aber trotzdem wieder? Wie bekomme ich ein 2. Date? Wie stelle ich das am besten an? Weiteres Problem: Halb Düsseldorf ist hinter der netten Dame her, wie ich leider erfahren musste Danke Feature P.S: Entschuldigt bitte die Form, kenne mich auch mit diesen ganzen Fachbegriffen leider (noch) nicht aus..