Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'testosteron'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

18 Ergebnisse gefunden

  1. Nephente

    Testosteron niedrig

    Hallo zusammen ich hab nun einiges hinter mir und gefühlt trägt sich Schicht für Schicht ab und ich erkenne immer neue Dinge und es fühlt sich wirklich an wie eine Zwiebel bei der eine Schicht nach der anderen abgetragen wird. Hauptthema war mitunter Antriebslosigkeit, Motivationsverlust, Reizbarkeit und ständig schwankender Sex Drive, mal höher dann mal wieder weniger bis zu garnicht vorhanden. Durch Trennung und Umgangsquerelen mit Ex und Kind seit Jahren in der Persönlichkeitsentwicklung unterwegs kam ich nie richtig weiter, es tat sich zwar viel an meiner Persönlichkeit aber das grundsätzliche Problem ist immer vorhanden, ich tat mich dann ab mit den Gedanken "Ich bin halt so" und es wurde von Depression bis sonst was alles Diagnostiziert. Bis mein Personal Trainer dann mal anmerkte das bei meinen Trainingsplan und dem Umfang den ich betreibe sich mehr tun müsste im Sinne Fettabbau und Muskelaufbau. Ich liess dann bei einen unabhängigen Institut einen Testosteron Test machen und dieser fiel in meinen Augen sehr schlecht aus. In diesem heißt es das lediglich bis zu 3% frei verfügbar wären und bioaktiv sind. Dazu ein zweiter Wert der aussagt 144,40 pg/ml <-- Hier sagt aber die Vergleichstabelle das ich als 45-jähriger über dem Wert bin, laut meiner Altersklasse wäre hier 56-140pg/ml normal. Und ich verstehe das Ergebniss nicht. Wenn ich nun aber checke was die Symptome von niedrigen Testosteron ist trifft es auf mich extrem zu, Reizbarkeit, Motivationsverlust, Antriebslos, kaum Muskelaufbau, Fetteinlagerung am Bauch und tu mir sehr schwer abzunehmen trotz Diät und viel Sport und eben mangelnde Libido. Ich war nun beim Hausarzt und ließ ein großes Blutbild machen, ebenso habe ich in 2 Wochen einen Termin beim Urologen/Andrologen. Nun mache ich mir schon etwas Sorgen da ich keine Idee habe wo die Reise hingeht, Testosteron extern zuführen scheint wohl schlecht zu sein da angeblich der Körper die eigene Produktion runter fährt? Und sämtliche Ratgeber wie ich mein Testosteron Spiegel wieder ankurbel sind eher witzlos. Was noch ein Thema wohl ist bei mir, ein gesunder Schlaf, ich komme zwar auf 6,5-8 Std aber leider immer nur 50 - 70 Minuten Tiefschlaf und dafür 2,5 Std REM Schlaf. Ich supplementiere Protein um auf ca. 120 gr pro Tag zu kommen, esse wenig Fleisch, achte generell auf meine Ernährung, nehme abends Ashwagandha und in der früh Vitamin D mit K2 Jemand findiges hier der mir die Testergebnisse erklären kann? Laut meinen Trainer noch folgende Umrechnung: 3.5-11.5 ng/ml ist der Normbereich Wann man meine 144pg/ml umrechnet kommt man auf 1.44 ng/ml was ja extrem niedrig ist. Danke fürs zuhören
  2. Hallo Jungs! Ich war länger weg da ich mich mit Pickup nicht mehr so interessiere, was mich mehr Interessiert ist richtig guter Sex. Ich meine RICHTIG guten Sex. Dabei konnte ich 2 Faktoren ausmachen, ich habe mich sehr intensiv damit befasst. 1.) Training Sollte klar sein? Da ich nur gelegentlich Sex habe, greife ich auf eine Sextoy für den Mann zurück. Hier verwende ich die Sinsplash als Masturbator. Es wurde hier schon im Sextoy Thread angesprochen. Vielleicht nehme ich mir die Zeit und gehe genauer auf die Vorteile ein. Ich habe hier viele durch, für mich die einzig brauchbare "Lustmuschi". Warum? Ich konnte nur damit eine positive Wirkung auf das Sexleben feststellen. hier habe ich 2 Versionen, eine etwas engere und die normale. Funktionieren tun beide gleich gut. Es gibt auch von der Fleshlight eine Version zum Training, aber leider hatte ich hier einen negativen Effekt (wie bei viele anderen. 2) Testosteron ich habe testhalber ein Gel mit 50mg pro Tag verwendet. Sowohl eines vom Arzt, wobei ich keinen Mangel habe, als auch von einer anderen Quelle, da gehe ich hier nicht darauf ein. Bereits Tongkat Ali hat mir sehr geholfen, eine Kombination aus Tongkat Ali und dem Geld ist ziemlich stark. Hat man schon eine hohe Libido braucht man es nicht mehr. Ich habe gerade wenig Zeit darauf genauer einzigehen. Was ich sonst noch empfehlen kann ist Dopamin, L Dopa. Dafür benötigt ihr aber einen "willigen" Arzt der das verschreibt. Zu viel Libido? Hier hilft 5 HTP etwas. Sry für den schlechten Thread, wollte eigentlich erstmal fragen ob Interesse besteht, dass ich es näher ausführe. Mein Game hat sich mit mehr Testosteron, oberer Bereich, auch erheblich verbessert. Vielleicht nehme ich mir die Woche einmal Zeit und beschreibe das näher. Ich weiß halt nicht inwiefern es hier erwünscht ist über Testosteron und Sex zu schreiben. Es gibt wenig Ärzte die Testosteron ohne Mangel verschreiben, ich hatte da Glück... sonst gibt es noch DHT, noch schwerer über Ärzte zu bekommen. Welche Erfahrungen habt ihr?` LG
  3. Moin zusammen Ich bin ja gerade dabei, mein Leben etwas umzukrempeln, und einer der ersten Angriffsziele ist bei mir die eigene Fitness. Da ich aber auf dem Gebiet ziemlich unwissend bin, würde ich mir gerne Feedback von euch einholen. Google ist zwar ein guter Freund, aber bevor ich stumpf irgendwelche Fakten ziehe, die dann im schlimmstenfall nachher keine sind, oder bevor ich bei der Wust durcheinander komme, wär ich froh, wenn ihr noch was aus eigener Erfahrung beisteuern könnt. Hard Facts: 177 cm 70 kg Ziemlich schlank also, ohne nennenswerte Muskeldefinitionen Trainingsziele: -Testosteron nach oben schießen lassen -5 kg Muskelmasse draufpacken (Endziel ist kein Shredder a la The Rock zu werden, einfach lean und definiert passt vollkommen) -mich generell belastbarer und fitter fühlen -ein Körper, der nicht mehr so verunreinigt ist....cleaner also Nennenswertes: -angeborener Herzfehler: keine Sorge, ich hab schon lang genug Schul- und Vereinssport gemacht, um zu wissen, wo meine eigene Grenzen liegen. Da kann ich schon auf mich aufpassen Nur, dass ihr mir nicht mit nem Hardcore-Triathlon-Zirkeltraining oder so ankommt lol. Ist auch ein tragender Grund für Trainingsziel #3, die Diagnose schränkt mich konditionell schon ein. Deswegen auch die Frage, wie man Konditionstraining mit Krafttraining vereinbaren kann....die Ärzte haben mir sogar moderates Konditionstraining nahegelegt; von daher ist das keine Ausrede dafür, nichts zu machen.... -in Moment in keinem Gym angemeldet: würde ich gerne -parallel zu meinem Umzug nach D'dorf in ein paar Monaten- ändern....aber bis dahin mit dem Sport abzuwarten ist für mich auch nicht zielführend....also Homegym....hab allerdings nur zwei Paar Freihanteln im Haus (4,5er und 7,5er in kg, wobei die 7,5er bei den meisten Übungen schon hart zwiebeln). Rest ist dann halt Eigengewicht.... Was ich bis jetzt auf eigener Faust (und Google) rausgearbeitet habe: Ernährung: -am besten 500kcal/Tag an Überschuss ansammeln -Eier -Fisch und Geflügel -Nüsse -Haferflocken, Kürbiskerne -Nuss-, Oliven- und/oder Kokosöl einbauen -Vollkornprodukte (was hält ihr von Vollkornnudeln oder -reis) -Spinat, Knoblauch -weiteres an Obst und Gemüse (was davon denn genau? Außer Bananen) -KEIN raffinierter Zucker (versuche ich einzubremsen...15g/Tag maximal?) -KEIN FastFood Training: Da steh ich fast komplett auf dem Schlauch. Weiß jedenfalls, dass ich minimum 3x/Woche trainieren will. Am besten Ganzkörpertraining oder zumindest in sinnvoller Rotation. Hab auch mal irgendwo gelesen, dass gerade die großen Muskelpartien (z.B. Oberschenkeln) beim Training am meisten Testosteron ausschütten...ist da was dran? Meine Fragen: -Was würdet ihr an Ernährung so hinzufügen, revidieren und/oder mir am meisten empfehlen? -Wie sollte mein Trainingsplan aussehen als Trainingsanfänger? Welche Übungen? Welcher Trainingsrhythmus? -Für weiteres Feedback bin ich gerne offen Don't only lift once, Leute
  4. Hi Menschen, ich habe vor kurzem mein Testowert bestimmen lassen. Uhrzeit der Abnahme war 10 Uhr morgens - also schon relativ spät. Der Urologe hat nur das Gesamttesto testen lassen. Mein Wert liegt bei 3,6 µg/l. Referenzwerte des Labors liegen bei 3,5 - 9,0 µg/l. Seit Jahren habe ich psychische Probleme, die sich in Episoden depressiver Verstimmungen äußern und ich beobachte mich gerade dabei, wie die Angst wächst, das viele meiner Symptome auf den Wert zurückzuführen sind und gleichzeitig stell ich mir vor, das es nicht so sein muss. Der Arzt sagte weiter, dass kein ein Wert kein Wert sei - ich also in sechs Wochen wiederkommen sollte. Ich habe leider kein Maßband hier, aber ein ordentlicher Bauchumfang ist definitiv vorhanden. Mein Körper sieht ganz normal aus - kein "fettes Gesicht", keine fetten Beine, nur Bauchfett. Wenn ich richtig gelesen, wäre abzunehmen, das erste was ich tun sollte. Ich frage mich, wie weit eine Gewichtsreduktion die "3,6" beeinflussen können?! Ich wünsche mir von euch Tipps, Erfahrungswerte und alles was ihr sonst noch beisteuern könnt, damit ich das Thema selbst in die Hand nehmen kann und ich versuche mich gerade so gut es geht zu reflektieren und mich nicht verrückt machen lassen, aber mich nervt schon, dass mein Wert am unteren Ende der Referenz liegt. Beste Grüße Vin
  5. Ich les hier immer innergame und was ihr für ein Gedöns deswegen macht. Aber eine ganz wichtige Sache vergesst ihr dabei, nämlich Testo. Testo ist aber auch innergame, weil das ja in ein drin ist und dafür sorgt, das man ein Mann ist. Deswegen muss man immer gucken, das mit den Testo alles in Ordnung ist. Wenn das Testo schön hoch ist, kommen die andren Sachen von ganz allein, Selbstvertrauen, Aussehn, richtige Einstellung, und so. Hier ist eine gute Seite: http://www.stronggeneration.com/ da findet man viel gute Sachen und Tips, was man für sein Testo machen kann. Was ich mach ist: Powerlifting, vernünftiges essen, kalt duschen, und Vitamine nehmen. Vögeln ist auch gut, wenn man grad mal keine Perle am start hat, kann man ruhig auch inne Gurke gehn, am besten ist Flatrate-Gurke, da kann man richtig Power machen. Also haut rein, Jungs.
  6. Zoidberg79

    Testosteron

    Hallo zusammen, durch eine krankheitsbedingte Vorbelastung hatte ich jahrelang einen recht niedrigen Testosteron-Spiegel. Testen lassen habe ich den aber erst vor knapp vier Jahren. Zunächst war er noch ganz am unteren Ende des Normbereichs. Bei einem weiteren Test dann knapp darunter. Seitdem bekomme ich alle acht Wochen Nebido. Die Werte sind seitdem im knapp mittleren Normbereich. Den Unterschied habe ich schon gespürt. Im Training kann ich höhere Gewichte stemmen, Zunahme der Muskelmasse, ich bin selbstbewusster, habe eine höhere Motivation, bin im Bett dominanter usw. Alles in moderaten Rahmen, da es ja eine medizinische Dosis ist, aber durchaus spürbar. Mir geht es damit insgesamt besser. Leider muss ich die Behandlung bis auf weiteres aussetzen, da ich ein Kind plane. Es wird erstmal mindestens sechs Monate dauern, bis ich wieder funktionierende Spermien produziere. Es kann auch ein Jahr dauern. Ob es dann sofort klappt, ist auch nicht klar, so dass ich davon ausgehe die nächsten zwei Jahre mit meinem natürlichen Testosteron-Level zu leben. Ich möchte alles dafür tun, um das Level zu begünstigen und alles unterlassen, was schaden könnte. Ich will mal das auflisten, was ich bisher geplant habe: Kein Bier mehr (macht mir nix aus). Grundsätzlich wenig Alkohol (max. zwei Gläser Wein die Woche). Rauchen tue ich sowieso nicht. Keine Soja-Produkte. Viele Eier, Rindfleisch, Butter, Gemüse, Obst, Kakao, Himbeeren, Kohlrabi. Grundsätzlich gesunde Ernährung, nur im Ausnahmefall Fast-Food. Vermeidung von Plastik/Weichmachern. Regelmäßig schweres Krafttraining. Immer genügend Schlaf. Ausschließlich ein Bio-Duschgel und Deo. Kein Parfum etc. Habt ihr weitere Tipps? Das Ganze ist sicher nicht nur für mich interessant. Danke an alle!
  7. Gast

    Anspannung auf Dates

    Hallo, da ich von einer Frau eine Datezusage für Sonntag bekommen habe: wir planen, Tennis zu spielen. sie ist neu in der Stadt und kennt niemand oder fast niemand, also einfache Voraussetzungen. Wie schaffe ich es, auf Dates entspannter zu sein? Muss ich da einfach durch, d.h. damit leben, daß ich auf den nächsten 10-20 Dates noch angespannt sein werde, bis ich irgendwann so routiniert bin? Allein das wäre schon eine Negativ-Programmierung. Ich hatte bisher sehr wenige Dates. Bin sportlich, aber noch nicht mager, habe keine dicke, grob strukturierte Haut. (einheit von Körper, Seele und Geist) Oder gibt es einen schnelleren Weg? - Meditation? (ich glaube, das hilft, aber wie gezielt?) - Hypnose, ggf. mit CDs - NLP? - früh ins Bett gehen (hilft sicher, da es dem körper die kraft lässt, um sich physisch/seelisch stark zu fühlen) - entspannende abendgestaltung (enorm wichtig bei sensiblen Personen) - einen Bett-Baldachin gegen E-Smog, d.h. zur Förderung der Testosteron-Bildung - kurz vorher Sport machen? Hat nur wenig geholfen - mehr essen? - e-zigarette statt zigartetten? das würde mich beim date eher angespannt machen. Mein Game derzeit: so gut wie gar keine Approaches, aber gezielt, intuitiv. ich kann auf Frauen eine enorme Wirkung entfachen, wenn ich dominant Kino betreibe. Mir wird vom Aussehen und Austrahlung (bei entsprechender Tagesform) durchaus abgenommen, daß ich mich durchsetzen kann. darüber hinaus habe ich gelesen, daß Menschen einen Bio-Rhytmus haben, der sich anhand des Geburtsdatums errechnen lässt. Dies wäre ein sinnvolles Werkzeug, Approaches nur bei Hochs zu machen, da zuviel zu wollen nicht gut ist und das Gegenteil dessen erzeugen kann, was man eigentlich will. Meine Ausstrahlung ist sehr stark, allerdings im positiven ebenso wie im negativen. Daher muss ich sehr stark auf ein gutes Inner Game achten, daran arbeite ich durch Selbstprogrammierung beim schlafengehen und beim Aufwachen.
  8. Hallo Leute, hab ja mittlerweile schon seit 2 Jahren die 30er Marke überschritten und daher ist mein Stoffwechsel wohl nicht mehr auf dem optimalwert... Merke immer deutlicher, dass ich nach dem ich Sex hatte am gleichen Tag und meistens am Folgetag auch noch zu nix zu gebrauchen bin und am liebsten nur schlafen würde die ganze Zeit. Möchte noch anmerken, dass ich an den Tagen wo Sex angesagt is, ca. 3-4 Orgasmen pro Tag habe.Mache so ca. 2-3 mal die Woche Sport (2 mal Hiit Cardio und 1 mal Kraftsport im Gym), was natürlich auch einiges an Regeneration abverlangt... Nehme meist direkt nach dem "Sexday" Supplements wie 100 mg Zink, Testobooster sprich Maca usw, Magnesium, Multivitamin Präparat (alles hochwertige Hersteller) und auch Fischöl, D3 und ernähre mich super Ausgewogen, überwiegend Eiweißlastig, mit gesunden, aber auch vielen gesättigten Fettsäuren während der Low Carb Diät. Hat iwer das gleiche Problem bzw. Tipps, wie ich schneller wieder auf die Beine komme? Wollte letztens mit nem Kumpel einen Tag nach dem "Sexday" streeten gehen, was total fürn Arsch war, da ich Null komma Null Drive hatte und total im Arsch war. Achja, Schlafen tu ich auch genug sprich 8-10Std an so nem Sexday. Ist es wirklich schon das Alter was mich so schlaucht, oder könnte viellleicht ein Defizit von diversen Mikronährstoffen vorliegen? Danke schonmal vorab für euren Senf Grüße Chris
  9. Hi Jungs & Mädels, sorry für den aufmerksamkeitssuchenden (gibt es das Wort überhaupt?) Titel, aber er trifft es einfach am besten. Ich bin 19 Jahre alt, habe mit 16/17 viel Sport gemacht, Kampfsport, Downhill, Turnen usw.. Mit 18 garnichts, jetzt seit 3 Monaten wieder motiviert am trainieren. Diesesmal Calisthenics, also nur mit Körpergewicht, Klimmzüge, Liegestütze, SitUps und Dips. Thats it. Simple but effective. Ich trainiere gut 2 - 2,5h alle 2 Tage, da ich immer bis zum Muskelversagen gehe und dementsprechend gut Pausen brauche. Nun ist es so: ICH WERDE GEIL DURCHS TRAINING. Kein Spaß! Es ist ja schön und gut wenn man Spaß am Training hat, aber ich stell mir beim Klimmzug vor, wie ich Kate Upton von hinten nehme! Wortwörtlich! Hab mir schon überlegt ob ich zwischendurch Wichspausen einlegen soll!! Ich mach meinen Satz zuende und denke nur an fucking Sex! Bekomme einen richtigen Trainings-Boner. Als hätte ich mich 3 Wochen in sexueller Abstinenz geübt. Kann es sein, dass durch die vermehrte Kraftanstrengung erhöht Testosteron produziert wird? Von den Anabolika und Steroiden 3x am Tag + vor und nach dem Training kann es ja nicht kommen denke ich mal. Gott mit dem Mindset sollte ich unbedingt mal raus. Danke für eure Anteilnahme! Shughart
  10. Guten Abend, ich habe letztens in einem ominösen Werbe Video gesehen, dass ein Mann es geschafft hat, dass seine Haare nicht mehr ausfallen und sogar wieder nachwachsen. Ich glaube normalerweise son Quatsch nicht, was so im Internet kursiert. Vorallem Videos, wo man nicht spulen kann. Aber das, was erzählt wurde hatte Hand und Fuß irgendwie. Jeder weiß ja wie das mit androgenetischer Alopezie funktioniert. Durch das Abfallprodukt DHT, das vom Testoseron kommt, werden die Haarfollikel "angegriffen" und die Haare fallen nach und nach aus. Am Testosteron liegt es nicht. Also wenn man quasi die Bildung von DHT unterbinden könnte, würden die Haare nicht mehr ausfallen. Das passiert ja bekanntlich mit Finasterid und Minoxidil. Jetzt hat der Typ gesagt, dass man durch bestimmte Lebensmittel dieses unterbinden könnte, bzw. durch eine Kombination dieser. Mit Sicherheit kommen jetzt Kommentare wie vergiss es oder so. Ja klar, so richtig glaube ich da auch nicht dran, aber mich würde einfach mal zu gerne interessieren, was er da in seinem Produkt beschreibt. Einfach nur so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Mann ein Produkt verkauft, mit Geld zurück Garantie, was überhaupt nicht funktioniert. Hat jemand davon auch schonmal was gehört? Wie gesagt, ich will nicht anzetteln, dass es Möglichkeiten dafür gibt. Ich möchte einfach nur wissen, was in seinen Produkten drin steht. Also hat da jemand schonmal was von gehört? Eine Adresse hab ich leider nicht parat. Besten Dank!
  11. Wenn man paar Tage nicht mastrubiert, dann steigt der Testosteronspiegel, man wirkt auf Frauen attraktiver und ist leistungsfähiger. Das wisst ihr ja schon und ich kann es auch nochmal bestätigen: Ich habe Frauen auf der Strasse angesprochen (früher hat es mich viel Überwindung gekostet), kann mich im Studium besser konzentrieren und Krafttraining macht erst jetzt so richtig viel Spaß! Für mich ein Riesenerfolg und ich bin begeistert! Aber was jetzt? Zu lange auf Mastrubation sollte man auch nicht verzichten, da das ganze Testodings auch irgendwann sinkt und man(n) wieder lustlos wirkt. Wenn ich z.B. heute mastrubiere und die nächsten 10 Tage nicht (d.h. nur alle 10 Tage mastr.), bekomme ich dann den gleichen "Alpha"-Effekt wieder hin? (Dass ich jetzt schon eine Frau flachlegen kann und damit die Mastrubationsfrage geklärt wäre, glaube ich nicht. Das könnte wohl noch dauern.^^)
  12. Hey ich hab neulig mal nen Blutbild beim URO machen lassen. Der Doc. meinte mein T sei im Normbereich (13nmol) allerdings hab ich jetzt mal ein wenig recherchiert und herausgefunden dass meine Werte tatsächlich im Normbereich, allerdings extrem weit unten in diesem, angesiedelt sind(laut wiki 12-24nmol) was im Anbetracht meiner Lebenssituation ausgeschlossen sein sollte: Ich bin 22, trainiere seit 3 Jahren im Gym (die ersten Monate 12+ nur Bullshit mit Maschinen, danach freie Gewichte im 8-15wh bereich jetzt seit 2 Monaten im 4-6whb) und ernähre/verhalte mich überdurchtschnittlich gut (rauche kaum, trinke weniger als die meisten und achte immerhin einigermaßen auf meine Ernährung). Anhand dieser Werte(alleine schon wegen des Alters) würde ich eher einen überdurchschnittlichen Wert erwarten. Ohne jetzt wie der absolute Hypochondra zu wirken muss ich auch sagen, dass ich die Symptome von Low T in mir wiederfinde: Viel geringere Libido/Erektion/Morgenlatten als früher. Ich fühl mich manchmal verweichlicht (schneller Angst in bestimmten Konfliktsituation, überemotional in bestimmten Situationen(mit Frauen, schaut euch hier meinen letzten Thread an...) oder beim Schauen von Filmen (da hab ich früher nur verwundert drüber gelacht)) schlechter Schlaf kaum Gains im Gym ausgepowert ohne Grund depressive Grundstimmungen Konzentrationsprobleme Das geht jetzt schon einige Zeit 3-4 jahre schätze ich. Folgende Sachen hängen ungefähr mit diesem Zeitpunkt zusammen: Angefangen mit Training im Gym Abitur beendet, seit dem perspektivlos(unsicher und unerfolgreich im Studium), Existensangst? Aknenormin genommen (einziges verschreibungspflichtige Medikament was ich über einen längeren Zeitraum genommen haben) Pornosucht (Yourbrainonporn, für die Leute die es kennen) Das sind die Dinge die mir so auf die schnelle einfallen, wollte wissen ob jemand von euch da vielleicht schon Erfahrungen gesammelt hat und ne Vermutung hat womit das zusammenhängen könnte. Bin mir außerdem unsicher zu welchem Arzt ich damit soll, hab meinem Allgemeinarzt das Problem hauptsächlich als Libidoproblem beschrieben woraufhin der mit zum Uro geschickt hat. Der meinte dann dass könnte aber auch organische Ursachen haben und schickt mich jetzt wieder zurück zum Allgemeinarzt fürs Metabolische Syndrom-Untersuchung und hält außerdem meinen T-Wert für normal..
  13. Jo, das war krasse Scheiße!!! :D Ich muss ein bisschen ausholen. Fitness Studio vorletzten Freitag Seit geraumer Zeit mache ich ja alles und jeden an der mir über die Queere kommt. Letztens war ich im Fitness Studio direkt neben meinem Haus am pumpen und als ob Gott mich mag, sendet er mir eine Frau ins Fitness Studio, die halbwegs okay war. War jetzt nicht die überkrasse, aber kann man schonmal vögeln. Das Fitness Studio hier ist extrem klein, deswegen kommt man sehr leicht ins Gespräch, das kann ich empfehlen. Irgendein kleineres Fitness Studio zu nehmen, falls möglich. Hat etwas familiäreres. Ich spreche sie ganz normal an mit: "alles klar" und sie war interessiert von der ersten Sekunde. Da ich mit trainieren beschäftigt war, habe ich sie nur beiläufig angemacht. Ich hab irgendwann auf das Thema Clubs gewechselt und dann gefragt, wieviele Typen sie so abschleppt. Sie meinte zu mir, dass sie im Moment 2 Fickfreunde hat. Das war für mich wichtig sowas zu hören, damit ich weiß, dass sie etwas offener ist. Ich hab gedacht ich wär mit ihr schon auf der sicheren Seite. Ich fragte sie, was sie heute so macht und sie meinte sie hat noch kein Plan. Dann schlug ich ihr vor bei mir Zuhause Abends was zu machen aber sie machte direkt richtig komische Faxen und sagte, dass sie sowas nicht macht, weil sie die Hintergedanken kennt. Sie ist kein Kind mehr. Ich gucke sie nur etwas entsetzt an. Was für eine Scheiße labert die? Ich schlug dann erstmal ein normales Date, spazieren gehen im Park in 2 Stunden, vor, und sie stimmte zu und ich hol mir die Nummer. Komisches Gefühl Ich war mir bei dem Date auf einmal doch nicht mehr so sicher. Wieso zur Hölle sollte ich mit ihr spazieren gehen? Ich hatte doch kein Bock mehr meine Zeit in sowas zu investieren und schreib ihr eine sms, dass ich doch heute keine Zeit hab. Dann bin ich zu meiner neuen Freundin gefahren und hab mit der gechillt. Ich hab jetzt ne ziemlich geile Freundin. Das ist das Problem, wenn man soviele fickt, einfach aus statistischen Gründen landet man zwangsläufig immer wieder bei Mädchen die man richtig mag. Ich würde sagen, dass eine von zehn, die man fickt, besonders ist, so dass man es auch lange mit ihr aushält. Aber ich mach nur Banger Beziehungen. Einfach zusammen sein und Fremd gehen, it’s the easiest. Das Mädchen aus dem Gym schrieb mir darauf, dass ich sie nächsten Tag um 1 mal anrufen soll und dann können wir was neues ausmachen. Ich war mit meiner Freundin am chillen, deswegen schrieb ich dann, dass das wieder nix wird. Sonntag Abends um ungefähr 23 Uhr schrieb ich ihr dann ne sms: "hey alles klar? Hast du Lust noch was zu machen?" sie antwortete nicht. Haha sie war definitiv angepisst, ich war son richtiger Asi. Dann nächsten Tag schrieb sie aber und ich machte ein Treffen am Abend mit ihr aus. 1. Date Wieder selbes Standard Date wie immer. Ich mache mit jedem Mädchen immer das selbe Date. Abends in eine Bar direkt in der Nähe meines Hauses und danach direkt zu mir. Hocheffiziente Scheiße. Wir gehen zusammen zu der Bar und labern uns voll. Ich saß neben ihr auf einer Couch deswegen konnte ich sie easy anfassen. Ich fing erst an ihre Hand zu nehmen und sie reagierte schon etwas komisch. Sie hat paar Faxen gemacht und meinte, dass sie so ungeduldige Typen nicht mag. Sie hatte mich schon fast gekillt aber ich hatte noch etwas Hoffnung in sie. Dann irgendwann versuche ich wieder die Hand zu nehmen und es ging. Sie brauchte etwas Aufwärmzeit aber dann konnte ich sie auch beim 2. Versuch küssen. Zwischen beiden Kuss Versuchen lagen locker 5 Minuten. Ich fragte sie nach ihren Sexphantasien aus und sie meinte, dass sie auf pseudo vergewaltigung steht. (nicht mit den Worten, sondern in ihrer Sprache). Also griff ich ihre Haare hart und presste meine Zunge in ihren Mund und sone Scheiße. Dann meinte ich: "lass mal zu mir gehen" Aber sie macht die Mega Faxen: "nein ich mach sowas nicht, man sei nicht so ungeduldig, ich kann mit jedem einfach so Sex haben ich finde das ist einfach nur total langweilig, ich will auch ein bisschen Spaß nebenbei haben". An dem Punkt hatte sie mich echt fast gekillt, aber etwas Hoffnung blieb noch. Ich meinte zu ihr, dass wir ja erstmal ne Pizza essen gehen können. Ich hatte mega Hunger, also schlepp ich sie zuner Pizza Bude und hol mir ne Pizza und fress die vor ihren Augen, wie der Vollprolet. Danach sind wir dann in die Richtung von meiner Wohnung gegangen. Ich meinte zu ihr, ich zeig ihr was cooles. Dann an dem coolen Ort schlepp ich sie zu mir mit: "Lass mal bei mir was trinken." Wir chillen bei mir, ich mach Musik und Kerzen an, lieg mit ihr auf dem Bett und mach petting. Sie meinte zu mir, dass ich doch voll nett bin und war überrascht. Sie versuchte es sich mit ihrer eigenen Logik zu erklären: "also Typen die am Anfang hart sind, sind dann später voll nett..." und sone Scheiße hat sie gelabert. Es gab keine Chance sie zu ficken und dann war sie Weg. 2. Date Gestern Gestern habe ich mich dann wieder mit ihr getroffen. Ich hatte ihr geschrieben: "hey alles klar? Hast du Lust heute Abend zu mir zu kommen?" Sie stimmte wiederstandslos zu und kam. Dann haben wir nen Film geguckt, nymphomaniac, aber ich glaub das war der falsche, da gibs irgendwie mehrere Arten von oder? Aber der Film hat sie trotzdem geil gemacht. Ich rede mit ihr darüber wie oft sie so masturbiert und worauf sie beim Sex steht. Dann irgendwann fass ich sie wieder an aber im vergewaltiger Style, ich wusste ja bereits, dass sie auf sowas steht. Also ich griff ihre Haare und riss ihr den Kopf nach hinten, richtig hart und biss ihr dann in den Hals und fingerte sie obwohl sie mehrmals versuchte meine Hand wegzudrücken. Aber ich wusste es ist okay. Irgendwann meinte sie aber doch dann: "hör auf ich mag das nicht" Aber erst an einem Punkt als es kurz vorm Sex war. Overkill Ich lege mich mit ihr dann aufs Bett und wollte sie wieder vögeln und dann legte sie los: "Ich mag das nicht so schnell zu sein. Ich kenn dich doch garnicht. Das ist erst das zweite Date, ich habe nie mit jemandem auf dem 2. Date Sex. Ich mach das nicht." Durch den Satz hat sie mich gekillt. Ich sterbe innerlich und verliere jeden Respekt: "okay alles klar. Weißt du wie spät es ist" "ja 23 Uhr, wieso?" "ja dann ist noch genug Zeit, dann geh ich in den abgefucktesten Club und besorg mir die billigste Schlampe, die ich finden kann." Dann passierte etwas magisches, sie steht sprungartig auf, zieht ihre Jacke und ihr Schuhe an und läuft ohne auch nur ein Wort mehr zu sagen aus meiner Wohnung raus und knallt die Tür zu. Ich war total überrascht. Sowas hab ich noch nie gesehen. NICE! So leicht kann es sein! Ich versuchte mir den Spruch einzuprägen und hab überlegt wo ich aufreißen gehen kann. Nightgame Ich wusste nicht wo hin, in Berlin weiß man nie wohin, zuviel Auswahl, also ging ich erstmal ein bisschen Spazieren in einer Bargegend um zu gucken, ob ich in irgendwas williges reinlaufe. Ich treffe paar Freunde von mir und rede mit denen vor so einer Imbiss Bude. Traumlay Ich stehe in der Imbiss Bude und gucke mir ein bisschen die Mädels vor der Tür an. Aufeinmal sehe ich, wie eine echt ordentlich geile mich anglotzt. Ich gucke sie auch an und warte bis sie wegguckt. 1,2,3,4,5,6,7... Sie hat einfach nicht aufgehört mich anzuglotzen, ich darauf: "ey was los?" Sie guckt perplex, ich wieder: "whats up with you?" Auf einmal werde ich wach und schalte auf Harter Player. Ich gehe nah an sie ran: "how are you doing?" "im great" Sie reagierte GRANDIOS. Sie war so brutal interessiert, ich schalte sofort auf harten ficker Modus, und lege meinen Arm auf ihren Rücken. Sie liebte es also legte ich meinen ganzen Arm komplett um sie herum und es war genau dass was sie wollte. Ich wusste sofort, dass sie jetzt direkt ficken will. Sie stand mit einer Gruppe von 10 Leuten. Ich fing sofort mit Logistiks an: "who are your friends? From where do you know them? Where do you live? Do you live alone? What are you doing here in Berlin?" Das waren alle Infos die ich brauchte. Sie sagte mir, dass sie mit Leuten unterwegs ist, die sie erst seit Gestern kennt, dass sie hier in Berlin ein Ersamus Jahr macht und alleine lebt und im Moment Ferien hat. Perfekte Vorraussetzungen. Ihre Gruppe wollte in einen Club gehen und ich blieb an ihr dran. Wir fangen langsam an mit der Gruppe mitzugehen sind aber sehr langsam. Ich versuchte sie sofort nach Hause zu bekommen: "The Club where you go is shit, i can show you some really cool places, lets just drop the group and we do something alone" Ich hatte bis zu dem Punkt weniger als 5 Minuten mit ihr geredet und ich hatte absolut keinen Comfort gemacht. Alles über das ich mit ihr geredet habe, waren NUR Logistiks und absolut nichts anderes. Sie schien interessiert, wollte aber erst in den Club gehen, weil sie eigentlich mit der Gruppe unterwegs ist. Ich hielt sie übrigens ziemlich oft und lange in meinem Arm oder lies die Hand auf ihrem Rücken. Nur ab und zu lies ich mal locker, aber ich versuchte sie immer so lange wie möglich zu berühren. Nachdem ich ein paar mal versucht hatte sie wegzubekommen entschied ich mich doch mit ihr kurz in den Club zu gehen. Also war mein Plan jetzt klar. Ganz kurz mir ihr in den Club und dann sofort raus und zu mir. Ich fing an mit ein bisschen Small Talk und sag ihr, dass ich sie unglaublich schön und super finde. Kurz vorm Club musste ich dann extrem schnell sein. Ein Kollege von mir arbeitet für den Club, also komm ich manchmal umsonst rein aber nicht immer, also gab ich dem Mädchen mein Handy und sagte sie solle ihre Nummer eintippen, um auf nummer sicher zu gehen, falls ich nicht reinkomme. Sie machte das und ich versuche durch meinen Kollegen in den Club zu kommen und verfickt nochmal zum Glück standen die richtigen Türsteher da und ich kam rein. Drinnen im Club stelle ich mich direkt neben den Eingang und warte auf mein Mädchen. Ein Kollege von mir kommt vorbei, der die Aktion gesehen hatte und er wird total behindert: (die meisten meiner Freunde in Berlin reden übrigens auch nur englisch. Somit ja, ich rede fast NUR englisch hier) "you have to relax more, you cant be so crazy direct, just chill and let the night go" "NO, you have no fucking clue, she wants to get fucked now, i gonna be so fucking extrem direct now." "you are fucking stupid" Das waren seine letzen Wort und er verzieht sich, wie es sich für einen Wing gehört. Ich sehe das Mädchen in den Club kommen. Ich packe sofort ihre Hand gehe einmal mit ihr durch den Club und geh in eine Ecke mit ihr, mach 2 Sekunden mit ihr rum aber hör dann direkt wieder auf. Sie konnte nicht genug kriegen und wollte das ich sie länger küsse aber ich lies es nicht zu um die Spannung aufrecht zu erhalten. Dann nahm ich sie an der Hand und führte sie sofort wieder aus dem Club raus ohne was zu sagen. Das ging so schnell, dass sie keine Zeit hatte zu denken. Es gab keine Möglichkeit für sie wieder in den Club zu kommen, denn es gab kein Stempel, also war sie jetzt mit mir alleine, aber ich war so schnell, dass sie gar keine Zeit hatte, dass zu realisieren. Ich gehe mit ihr aus dem Club und sag ihr dass ich ihr was cooles zeige. Sie flippt auf einmal aus: "i dont even know you, who are you? You do it with every woman, just grabing them all and taking them with you?" "no come on, as if im like that. Im one of these nice guys, you know. I have flowers at home and i also have a turtle" Sie fing an zu lachen. Haha die erste Art von Menschlichkeit in unserer Interaktion. "okay so you gonna show me cool places now or what?" "yes i can either show you a nice view or i can show you a cool bar' "Im not sure if i really can trust you. Why me? Why out of sudden right now?" "come on, you picked me up! You were looking at me the whole time!" "No i didnt pick you up, im not like that. You just came to me." Ich hatte gemerkt, dass es sie tatsächlich etwas getroffen hat. Haha komischer Scheiß, also schieb ich es runter: "okay lets say we both picked us up together." "but why me? Im not doing things like that" Sie hörte einfach nicht auf mit ihren Faxen, also griff ich zum Damage Control. Ich blieb mit ihr stehen und lehnte mich gegen die Wand, zog sie hart an mich ran und mach heftig mir ihr rum. Dann hörte ich auf und sagte ihr: "i dont know why. It just happened, you know how that goes. I just like you and i dont know why. Its just nature. Its natural." Vor allem das rummachen überzeugte sie. Sie fing aufeinmal an zu strahlen: "Yeah its nature" Wiederstände GONE!!! Sie war nun extrem locker und machte keine Faxen mehr. Ich überlegte kurz in meinem Kopf: erst bar? Nein zu langsam.. Erst cooler ort? Nein zu langsam.. Ich wusste, dass es ein extremes Stimmungsding war und ich sie so schnell wie möglich vögeln muss. Ich hielt sie übrigens seit Clubbesuch permanent an der Hand komplett ohne Pause. Mein Plan war es nun, sie einfach direkt in mein Bett zu tricksen. Ich schlug ihr vor einen chilligen Ort zu zeigen und meinte aber das wir kurz mit dem Taxi fahren müssen und das ich das zahle. Sie hatte kein Problem damit, ich packe das nächste Taxi und setze sie rein. Ich geb dem Typen meine Adresse und wir fahren zu mir. Sie hat mir die hälfte von dem Taxi Geld gegeben, cool von ihr. Dann sind wir ausgestiegen und ich frag sie, ob wir nicht einfach direkt zu mir sollen. Sie meinte sofort:"nein!". Typisch Mädchen. Also schlug ich vor ihr den coolen Ort zu zeigen. Ich frag sie, ob sie nicht vorher noch was trinken will und sie stimmte zu also gingen wir dann erst zu mir. Haha :P. Ich fühl mich wie son Schauspieler. Angekommen bei mir extrem krass. Sobald wir das zimmer betretten haben springt sie mich an und ist extrem rattig. Sex war geil, sie war so versaut, ich meinte nur so:"suck my dick" und sie schnappte förmlich nach meinen Schwanz. Sie hatte mich die ganze Zeit gefragt ob sie gut ist und ob sie es richtig macht und ich konnte sie kontrollieren und korregieren, wie immer ich wollte. War richtig geil. Irgendwann bin ich gekommen und wir reden ein bisschen. Sie meinte sie macht sowas nie. Blabla. Dann irgendwann stellt sie sich als extrem korrekt raus: "if you want me to go now i can do it" "okay ill bring you to the bus" "you dont have to bring me to the bus, you can just sleep and i go" Richtig korrekte Scheiße. Sie ist ein mega chilliges Mädchen, ziemlich geil zu ficken, macht alles was man ihr sagt und behandelt mich wie der King. Ich brachte sie doch noch zum Bus und verabschiedete mich dann. Thats it. Fazit Geiler Abend! Erst die eine die kein Bock hatte einfach gekillt, dann rausgegangen und sofort ne willigere gefunden. So muss es laufen! Ich hab viel gelernt. 1. Mädchen früh abservieren Sobald man merkt, dass ein Mädchen zu verklemmt ist für Sex und das es wahrscheinlich viel zu lange dauen wird, bis man sie vögelt, sofort knallhart sein und Tschüss sagen, sofern man nur an Sex interessiert ist. Man kann die Meinung der Frau fast garnicht beeinflussen, und selbst wenn man es könnte, ist es immernoch besser sofort einfach nach offeneren Mädchen zu suchen, denn die machen fast keine Wiederstände, wodurch alles einfacher und entspannter ist. Man spart sich extrem viel Arbeit /Nerven und was heutzutage in unserer Gesellschaft am wichtigsten ist ZEIT!! 2. Daygame Problem: Dont eat where you shit Ich hab jetzt ein krasses Problem mit meinem Fitness Studio. Jetzt laufen da 2 Mädchen rum, mit denen ich einfach nur Hölle hab. Wenn man in Lokalitäten aufreißt in denen man sich oft befindet, dann muss man auch in Kauf nehmen, dass dieser Ort zur Hölle werden kann. Weil da dann verflossene Frauen rumlaufen, mit denen entweder was lief oder nix lief, weil man sie ausgebrannt hat. :D Vielleicht ist ein größeres Fitness Studio doch besser. Beides hat Vor und Nachteile. 3. Comfort, Vertrauen und “Kennen lernen” ist unnötig Wenn ein Mädchen richtig rattig ist, dann ist NICHTS nötig. Man muss nichts weiter tun als sie sofort zu vögeln. Dieses ganze gelaber ist absolut überbewertet und ich rede nicht von Techno Clubs. In Techno oder abgefuckten Clubs ist es eigentlich selbstverständlich, dass man die Mädchen da vögeln kann ohne auch nur ein Wort zu sagen. Aber selbst auf der verfickten Straße ist das möglich. Okay es war Abends, aber es war immernoch auf der verfickten Straße, wo ich das willige Mädchen gesehen hab, die sofort bereit war zu vögeln. Ich musste sie nur zu mir nach Haus kriegen und nichts weiter. Im nachhinein denke ich, dass ich mir das mit den Logistiks hätte sparen können. Aber nur weil ich ja jetzt weiß, dass sie gute Logistiks hatte. Man könnte die Überprüfung der Logistiks auch auslassen und einfach versuchen das Mädchen mi tzunehmen. Falls sie gute Logistiks hat, funktioniert es sowieso, falls nicht, dann sowieso nicht. Aber es ist trotzdem besser die logistiks zu checken und irgendwas muss ich ja auch sagen, wenn ich auf der Straße bin. Und zu guter letzt ist mehr möglich als man sich je erträumen würde. Man kann tatsächlich einfach so eine sexuell verklemmte auf die Straße schicken, raus gehen, und sich eine sexuelle offenere klar machen und die dann vögeln in wirklich kürzester Zeit. Dem Leben sind keine Grenzen gesetzt, außer man setzt sie sich selbst. Am besten man versucht die aller aller letzte Grenze zu finden. Wahrscheinlich gibt es garkeine. Peace, der Banger.
  14. Jo, ich hab letztens in LJ's FR's einen ziemlich unspektakulären Kommentar hinterlassen, wo ich einfach nur ein paar Routinen von ihm bewertet hab, weil ich sie einfach zu Lustig fand. Daraufhin hab ich dann einen Kommentar gekriegt, der vollkommen an meinem Kommentar vorbeiging und einfach nur pure Kritik gegeben mich allgemein war. Da die Diskussion vollkommen Offtopic ist, schieb ich den Kommentar und meine Antwort nun hier hin. Zudem ist dass jetzt hier der Thread für alle die mich haten wollen aber keine Ahnung haben in welchen meiner Posts es passt. Das ist jetzt der allgemeine Banger-Hass Thread. haha. Enjoy: Haha, die Ironie erkennst du selbst. Ist wohl doch lange geworden :D DU denkst, dass sind meine Hauptaussagen. Ich hab noch nie Hauptaussagen aufgestellt oder mein game an sich konkretisiert oder analysiert und ich werde das auch nie machen. Wer zur Hölle macht das bitte?! Was bekloppteres kann ich mir nicht vorstellen. Im folgenden gehst du ja nochmal auf die Aussagen drauf ein, deswegen nehm ich dann dazu Stellung. Okay, die Frage ist, was du genau mit game meinst? Höchst interessant finde ich die Formulierung "beide Typen gamemäßig ebenbürtig sind"..... sehr interessanter Kommentar. Was soll das bitte bedeuten? Das klingt so als ob die Frau 2 Sachen an einem bewerten. Das Game und das Aussehen, wobei Game vorrang hat. Hahaha. Einfach nur geil. Wenn du wirklich so gut aussehen solltest, dann musst du in der Tat nicht viel machen. Es ist ganz einfach, vielleicht hast du dir ja noch nicht meine anderen Berichte angeguckt aber meine "Hauptaussagen" sind eingentlich die: Banger Game: 1. Viele Frauen ansprechen 2. Versuchen mit den interessierten so schnell wie möglich Sex zu haben. Um es noch einfacher zu gestalten: Man muss es einfach nur durchziehen. Jetzt frage ich mich, wo es bei dir hinkt, dass du so ein starkes interesse an "Game" hast, welches dir dann angeblich weiterhelfen soll. Ich glaube die Antwort auf diese Stelle könnte klarheit verschaffen. Es ist genau wie bei Mc Donalds. Wenn da 2 Typen nebeneinander an der Kasse stehen, dann kriegt der zuerst den Cheeseburger, der zuerst nach vorne geht und sagt: "Cheeseburger". In meinem vorletztem LR, da war das Mädchen in einer Gruppe von 10 Leuten und mehreren Typen. Die meisten Typen haben versucht das Mädchen anzumachen und hatten sie schon seit 2 Stunden "gegamed". Dann kam ich und hab sie einfach nur direkt von der ersten Sekunde an gepackt und versucht sofort nach Hause zu fahren, was dann nicht länger als 5 - 10 Minuten gedauert hat. Bei Frauen aufreißen gilt genau das selbe wie überall im Leben. Wer zuerst kommt malt zuerst und wer hartnäckiger und zielstrebiger ist hat auch mehr Erfolg. In deiner Situation wie du sie beschreibst, dann kannst du einfach die Hand von dem Mädchen nehmen und sagen "lass mal tanzen" und mit ihr alleine auf die Tanzfläche gehen. Was will der andere Clown dann noch mit seinem game machen? Ich bin jetzt aber mal davon ausgegangen, dass das Mädchen an beide interessiert war und die Chancen gleich waren. Zum Thema Aussehen allgemein. Ja es ist einer der entscheidenen Faktoren. Der entscheidenste ist immernoch die Stadt in der du lebst. Aber zum Thema Aussehen ist es so: Je besser du aussiehst, desto mehr / leichter/ bessere Frauen kriegst du. Je beschissener du aussiehst, desto schwerer wirst du es haben, bis zu dem Punkt an dem es unmöglich ist. Also es ist immer wichtig, das Aussehen komplett zu optimieren. (Nichts wirklich überraschendes, ernsthaft) Hast du dir überhaupt irgendwas von mir durchgelesen? Ich habe einmal vor längerer Zeit als ich das aller erste mal mit PU in Berührung kam, tatsächlich ein paar Routinen benutzt, für genau 6 Wochen, bis ich gemerkt, hab, dass sie komplett Unnötig sind. Seit ich mich hier angemeldet hab (ich glaub juli letztes Jahr) habe ich keine einzige Routine benutzt. Nicht einmal, und davor auch schon seit Ewigkeiten nicht. Bei mir ist jeder Lay komplett unterschiedlich und immer wieder neu. Natürlich ist es aber immer der selbe Prozess vom ansprechen bis zum Sex. Aber da gibts keine Variationen, so läuft das Spielchen. Wenn man sich trainiert hat, das einem das Ergebis egal ist?!?!?! WHAAAT? Mir ist das Ergenbis absolut nicht scheiß egal. Ich will viele verschiedene schöne Frauen vögeln und jeder Stein oder Angst die mir in dem Weg liegt wird weggesprengt!!! Ich glaube deine Einstellung ist einer der Gründe wieso du doch kein Erfolg hast, obwohl du gut aussiehst. Es geht nicht zwingend um den Lay sondern um Spaß in der Unterhaltung und um seine Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen?!?! Was? Mit was für Frauen sprichst du eigentlich? Ich finde es ganz und garnicht so unterhaltsahm mit Frauen zu quatschen. Das ist doch der beschissenste Teil. Ich weiß ja nicht mit was für Frauen du da redest, aber die meisten sagen doch nur hohles Zeug. Und denkst du wirklich, die Frauen wollen deine tolle Persönlichkeit sehen? Die jucken sich einen Dreck um deine Persönlichkeit. Als aller erstes kommt dein Alter, deine Größe, deine Frisur (!!!), Aussehen allgemein, natürlich auch dein Schwanz und der Sex. Okay, irgendwann tun sie aber dann so als ob es sich alles nur um die Persönlichkeit dreht. Jaja, ich weiß. Ja. Jedes Mädchen, in jedem verfickten LR auf diesem Planeten, von anbeginn der Zeit und danach, war bereits von der ersten Sekunde an, zumindest minimal interessiert. Wenn das Mädchen kein Bock auf dich von der ersten Sekunde an hat, dann wirst du sie niemals kriegen. Man kann den Weibern nicht den Kopf waschen. Aber so ist es doch viel besser. Es gibt bereits genug Weiber die einfach so auf dich abfahren, ohne das du was tun musst. Du musst sie nur finden und dann es auch durchziehen und es zum Sex pushen. Die Sache mit dem pushen kann man wirklich unterstreichen. Dein Kommentar zeigt einfach, dass du einen dicken Wurm im Kopf hast. Z. Bsp. hier: HAHA.. Dein bester Satz. Göttlich. Der Übermensch. Luke Jaywalker. Der Retter der Teddybären. Pure Kongruenz und Harmonie im Einklang der Persönlichkeit. Gottes Sohn. Haha. zu geil. Also Kollege. Dir fehlt ein bisschen Input. Es liegt natürlich zum großteil am Aussehen, aber in aller aller ersten Linie liegt es an dem Mädchen. Es kommt drauf an, was für eine Art von Mädchen du vor dir hast. Es gibt da viele viele Gründe, wieso ein Mädchen ausgerechnet jetzt an dir interessiert ist, quasi unendlich viele. Das ganze Analysieren, wäre einfach nur komplett nerdig aber ich nenne dir ein paar Beispiel. Nummer eins: Das Mädchen ist am Ende der Periode Frauen haben einen Zyklus (oh neue Information). Manche Frauen sind während ihrer Periode ziemlich rattig, aber die meisten die ich kennen gelernt habe sind eigentlich eher am Ende ihrer Periode richtig geil. Wenn so ein Mädchen, dass dann am Ende ihrer Periode rattig im Club tanz und aufeinmal ein Typ sie packt, dann wird sie so geil, dass es kinderleicht wird und man sie mega easy mitnehmen kann. Natürlich muss dann auch noch dein Äußerliches passen, aber in erster Linie liegt es nur an der Frau. Erstaunlich viele meiner ONS waren gerade am Ende ihrer Periode!!! Nummer zwei: Freund hat Schluss gemacht Ein zweiter sehr häufiger Grund wieso ein Mädchen ON ist, ist wenn ihr Freund schluss gemacht hat und sie emotional gefickt ist. Sie fühlt sich im Stich gelassen oder sonst was und was könnte sie wohl mehr begehrt fühlen lassen als Sex mit einem Fremden. Das ist ein klassiker. Auch viele meiner ONS, haben Probleme mit ihrem Freund. Da gibt es aber eine Ausnahme. Es kann auch genau das Gegenteilige bewirken. Die meisten der Frauen, die mir die aller brutalsten Abfuhren gegeben haben, haben gerade mit ihrem Ex-Freund Schluss gemacht. Also anscheinend gehen die Frauen da durch eine Phase, die Extreme in beide Richtungen auslösen kann. Der Sex mit einer Frau, die gerade Schluss mit ihrem Freund gemacht hat ist meistens ziemlich krass. Oft wollen sie dann Sachen probieren, die sie nie mit ihrem Freund gemacht haben. Das sind jetzt nur zwei Beispiele. Andere beispiele sind: Einsamkeit, Wechseljahre, Druck vom Freundeskreis.... usw. Die Sache ist die, es liegt nie an dem Typen. Sondern nur an ihrer Bereitschaft. Natürlich sind da auch die Mädchen, die einfach keine "Probleme" oder Gründe haben und quasi neutral sind. Diese Mädchen sind dann einfach nur "Single" und auf der Suche nach einem Partner, meistens sind die dann auch langsamer und generell nur leicht interessiert und wählerischer. Hier könnte man dann von "Game" sprechen, aber im Grunde ist da auch nix besonderes bei. Entweder man gefällt ihr oder nicht. Aber wenn man jetzt im Club ist, dann haben diese ganzen Gründe keine Bedeutung. Entweder das Mädchen ist interessiert oder nicht. Wieso sie interessiert ist, ist scheiß egal. Es geht nur darum das interesse zu finden und mit denen dann Sex zu haben. Easeyy. Okay ich hab kein Bock mehr, ich sitz schon deutlich zu lange hier dran. Der Vergleich mit Zuckerberg fand ich höchst amüsant. Haha. Gottes Nachfahre. Okay meine Antwort dazu.
  15. Guten Tag, ich habe eine Frage zum Thema Männlichkeit in Bezug auf Testosteron: Ist es so, dass Testosteron verantwortlich ist für den Erfolg bei Frauen und man durch ihn erst männlich wird? Ich bin gerade 18 geworden und habe einen Zwillingsbruder, der 2 min älter ist als ich. Er war immer der große Bruder. Der, der die Entscheidungen trifft. Der männlichere von uns beiden. Er macht Kraftsport und ich interessiere mich für Philosophie und Gesellschaft. Beim Fußball ist er der harte Typ im Mittelfeld und ich der Dribbler. Er hört Rap und ich Moby und Klavierstücke. Liegt das alles an meinem Testosteronwert und werde ich niemals so erfolgreich sein werden wie er, weil ich einfach kein typischer "Mann" bin? Wobei viele bekannte Pickupper (Maximilian P., Mystery, Style) ja auch mal nicht erfolgreich waren ... Wie seht ihr das? Bin ich zu weiblich um Erfolg zu haben?
  16. Guten Abend liebe Community.. ich habe ein kleines Innergameproblem, welches mich sehr beschäftigt und ich würde mich gerne mit euch darüber austauschen. Und zwar hab ich den Glaubenssatz, dass nach dem Sex durch die ausgeschütteten Hormone die Anziehung zu Frauen verringert und man selbst auch keine Anziehung mehr so richtig spüren kann, bis der "Sack" wieder vollgepumpt ist. Ich weiß, dass das Quatsch ist, nur trotzdem behindert mich es. Nach dem Morgensex habe ich selten Lust raus zugehen und Frauen anzusprechen, weil ich einfach denke, dass es nicht schön sein kann, da ich Frauen nicht mehr so attraktiv finde, wie als wenn ich lange kein Sex hatte. Habt ihr Tipps für mich, wie ich mich positiv verändern kann ?.. Kann Sex auch schön sein, wenn man 3 Studen davor schon welchen hatte?.. ich hab mich aus solchen Situationen bisher immer entzogen. Und kann man auch echte Anziehung zu einem süßen Mädchen empfinden, wenn man vorher seine Ladung abgelassen hat`? Das beschäftigt mich wirklich sehr und ich wäre euch sehr verbunden, wenn ihr diese Frage mit Respekt behandeln würdet. Danke
  17. Gast

    Haarausfall durch Kraftsport

    Hi. Ich habe jetzt schon öfter gehört, dass man durch Kraftsport aufgrund der erhöhten Testosteron-Ausschüttung Haarausfall bekommt. Ist das wirklich so? Oder verstärkt er sich nur bei Leuten, die eh schon damit zu kämpfen haben? Oder gibt es da überhaupt keinen Zusammenhang? Im Internet habe ich leider keine sicheren Quellen gefunden. Weiß einer dazu mehr oder hat ne Studie dazu? Danke und Gruß, Walter
  18. Ghosti

    Libidobooster

    Hi Leutz! Habe ja zum Thema etwas ausgelutscht und satt schon einiges geschrieben.... Nur habe ich halt im Alltag auch sehr viel zu tun. 45-50h Arbeit , Lernen für mein Fernstudium Abitur , Sportaktivitäten lasse ich mir einfach nicht nehmen , schmeise 30-40% im Haushalt und da bin ich an 3-4 Tagen die Woche einfach tot , geschafft und müde. Ich merke es einfach , dass ich deswegen auch nichtmehr so Lust auf vögeln habe(2-3x pro Woche würde mir dicke reichen und das eigentlich nur an den Tagen wo ich frei habe). Mir kratzt das auch ein wenig an der Psyche nichtmehr so rollig den Röcken hinterher zu rennen und nur vielleicht 1x pro Woche ne schöne Morgenlatte zu haben. Habt ihr dazu Ratschläge? Welche Erfahrungen habt ihr mit Macca oder diversen Bodybuildingextrakten wie L-Arginin?