Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'close'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

51 Ergebnisse gefunden

  1. Ich weiß nicht obs sowas schon gibt, aber ich stelle mir das in etwa so vor: Ursache, Situation, Lösung. Und dabei die eurer Meinung nach häufigsten/gängigsten Situationen. CB | HB zieht ihre Freundin weg | weggezogenes HB an der Hand nehmen, sowas wie "Moment, wenn Erwachsene sich unterhalten sind die Krümel still" erwidern. BF | HB "Ich habe einen Freund" | "Jetzt hast Du noch einen", "Du kommst mir schon nach 5 Minuten mit Deinen Problemen?" Als Situationen kommen ja Dinge in Frage wie CB, ASD, AMOG, BF etc. -- Ich werde nachher die Sammlung hier ergänzen.
  2. Hey Leute, eins vorweg: ich weiß, dass es nicht so nice ist, wenn man über Facebook die Damenwelt versucht zu closen, daher auch der leicht zynische Titel. Sehe aber meine Herzdame aller Voraussicht nicht mehr .. Folgende Situation: Sie und ich studieren an derselben Uni. Kennen uns vom sehen her schon einige Semester bis sie mit dem Grüßen anfing (2-3 sind wir uns da übern weg gelaufen). Heute hat sie ne Klausur geschrieben und steht mit nem Kumpel von mir und zwei weiteren Statisten die ich nicht kenne vor der Uni. Hatten Augenkontakt und bin dann hin zu denen. Da hatte sie aufeinmal nicht mehr den Mum mir in die Augen zu sehen :P Hab bisschen mit meinem Kumpel gequatscht und ganz kurz über die Klausur geredet. Danach haben wir (Kumpel+ich) und alle anderen getrennt. Ein Gespräch mit ihr gab's nicht wirklich.. Jetzt weiß ich aber wie sie auf FB heißt.. und da ich eh nix mehr zu verlieren habe wollte ich sie mal unverbindlich anschreiben. Ich weiß, das gelbe vom Ei ist das nicht, zeigt es doch von wenig Eiern wenn man sie nur über FB ( haben den erwähnten Kumpel als Freund) ansprechen kann. Aber seh sie nicht mehr? Was würdet ihr so schreiben? Gleich in der ersten Nachricht Kaffee etc vorschlagen oder erstmal den kleinen Zeh ins Wasser halten und Fragen wie es in der Klausur so lief? Grüße!
  3. Hey Community, Ich habe da mal eine ganz wichtige Frage. Denn demnächst könnte der Fall eintreten, dass eine HB bei mir schläft Allerdings bin ich jetzt 17, in ein paar Monaten 18 und hatte noch nie weiblichen Besuch zu Hause. Der Grund dafür ist teilweise, da ich früher noch keinen weiblichen Kontakt hatte aber zum anderen auch, weil ich "Angst" davor habe, was mein Vater dazu sagen könnte... Ich weiß eigtl, dass es das normalste der Welt ist, man evtl. Heiratet und Kinder bekommt. Trotzdem habe ich dann im Hinterkopf komische Gedanken wie, "Was könnte er jetzt denken, was wir machen" oder oder oder Und falls es dann wirklich zum Akt kommen sollte, kann ich mich nicht entspannen ... Ich würde hier gerne mal ein paar Meinungen darüber hören, evtl. haben hier auch einige Leute "Kinder", die schon mal weiblichen Besuch nach Hause gebracht haben, was ihr zu euren Kindern gesagt habt oder was ihr euch Gedacht habt. Mit Altersangabe wäre ganz nett. Allerdings muss man dazu auch noch sagen, dass mein Vater jetzt seit knapp 8-10 Jahren geschieden ist und seitdem, meines Wissens, kein Date o.ä. mehr hatte und ein Mindset wie: "Warum soll ich für die Frau arbeiten gehen, wenn sie dann nur zu Hause sitzt, das Geld ausgibt oder sich damit n nettes Leben macht. Da bleib ich lieber alleine" Nun gut. Muss jeder selber wissen. Peace Out
  4. Hey Community, Evtl. werden sich ein paar Leute an mich Erinnern, nachdem ihr wisst, dass ich schon lange brauchte, um die Ansprechangst zu überwinden -> Streetgame: Klappt nicht - 4 Monate Ich hatte gestern mit ein paar Leuten echt einen coolen Abend und da war dieses eine Mädel, welches ich vorher noch nie gesehen habe. Ich habe sie geneckt, leider im nachhinein gemerkt, dass kein Pull von mir kam, Kino gefahren, teilweise hat auch sie angefangen! Aber ich habe es einfach nicht hinbekommen, sie zu küssen. Hatte mit einer anderen nur über Sex geredet, locker 10 min. Wir waren von den anderen etwas entfernt und dann kam mein Target auch noch zu uns. Da hatte ich sie z.B. umarmt und gefragt, wie oft sie den schon hatte. Oder ich hatte mit ihr 8 sek EC und sagte zu ihr, ich schaue dir jetzt so lange in die Augen, bis du meinem Arsch nicht widerstehen kannst. (Situationsbedingt) Sie meinte dann, ich muss mich ja dafür nicht schämen und schaute hin ;) Aber ich habe nie den Zeitpunkt oder die Kraft gefunden, sie zu küssen... Mein Problem ist auch, dass ich einfach noch nie ein Close (NC, KC, FC, Whatever) hatte und derbe Angst habe. Ich stelle mir halt den Wroste Case vor mit: Sie geht zurück und meint "Was willst du den? / Geh mal wieder weg / Das geht mir jetzt zu schnell!" Würde mich sehr über hilfreiche Hilfe freuen um endlich bald mal zu Eskalieren :) Mfg und Danke
  5. Hey Community, Eigtl. hätte ich den Thread auch in die Abteilung für Field Reports stellen können, aber ich habe da noch einige Fragen bezüglich eskalieren. Ich war gestern auf einer Hausparty mit einem PUA und hatte eigtl. vor, mind. ein KC oder NC zu holen. Kaum waren wir da, wurde wir auch schon direkt von den ersten Mädels und der Gastgeberin angesprochen. Alle erstmal umarmt und vorgestellt. Woher kennst du denn den und von wo bist du etc.? Die waren alle von einer Schule (nicht in der selben Klasse) und ich war von einer anderen. Habe mit 3 Mädels ein recht längeres und auch intensiveres Gespräch geführt. Waren alle recht lustig und die haben auch alle gelacht. Mein Problem war nur, ich wusste nie, wie ich jetzt eskalieren soll... Die eine ging dann mit ihrer Freundin aufs Klo und kam nicht mehr, weil wir (Ich und der Wig, mit dem ich auf der Party war) zu langweilig waren und nicht eskaliert haben... Bin dann erstmal mit dem Wing ein wenig drinnen gewesen und als wir wieder raus kamen, fragte die eine mich, ob ich mich nicht neben sie setzten möchte, weil ihr kalt ist. Als ob das nicht quasi schon eine Einladung zum eskalieren ist. Ich wusste nur nicht als wie !!! Irgendwann saß ich dann mit ihm draußen und da kam dann eine wieder, mit der ich geredet hatte, ich war aber schon halb am Schlafen... da lief dann nix mehr. Sie hat sich zwar neben mich gesetzt, aber dann mit den anderen geredet, weil ich kaum was gesagt hatte. -- Mein Frage an euch lautet jetzt, wie kann ich in Zukunft auf Hauspartys oder im Club eskalieren? Ich habe bisher jetzt noch nie irgendein Close, Kuss oder sonst was gehabt... Daher ist es doppelt so schwer, da ich nie weiß, gehe ich jetzt zu hart oder zu weich ran... Würde mich über Hilfe freuen. Danke und MfG
  6. Gast

    Gamen in der Schule

    Hey Community, Wie ein paar hier evtl wissen, hatte ich bis zu den letzten Sommerferien eher kein Kontakt zu Mädels und wurde teilweise auch gemobt. In meiner jetzigen Klasse bin ich mit einer der Alpha-Leute, allerdings haben wir nur 2 Mädels in der Stufe... Ich gehe aber für ein anderes Fach in eine andere Schule, da dieses nur dort Unterrichtet wird und dort sind ca. 80% Mädels von 2000 Schülern. Ich bin mittlerweile 17 und werde ab den kommenden Ferien, fächerbedingt, 2 Tage in der anderen Schule sein und habe da vor, genauso wie in meiner jetzigen Stufe, mit einer des Alpha-Squads zu sein/werden. Viele denken bestimmt, was machst du dir jetzt schon sorgen, aber ich bin leider so n Typ, der immer alles durchplant und strukturiert... Mein Problem wird sein, dass einige Leute aus der Schule wo ich dann hingehen werden (~10 Leute), mich kennen... Und das eher als nicht Alpha, da ich nicht in der Pause da bin und sofort mit meinen Kollegen wieder zurück muss. Und im Unterricht kann man schlecht "gamen"/reden, wenn zudem die anderen Leute auf der anderen Seite hocken... Mein Problem wird sein, dass ich, mit ein paar Klassenkameraden, in eine Stufe (5 Klassen) hineinkomme, wo die Rangordnung schon klar ist... Wie kann ich mich da behaupten und viel Attracion aufbauen? Kenne das mit Mädels in der Klasse leider nicht so gut, da ich früher noch kein Interesse hatte... Danke Leutz ;)
  7. Hey Community, Ich habe da ein Problem. Und zwar wie ich mit (Online)-Opnern Attraction erzeuge/ erzeugen kann... Mein Textgame z.B. ist, laut einiger PUA's, recht gut. Sind auch schon ein paar Nudepics etc rausgesprungen. Nur mein Problem ist immer wieder, wie ich Attraction mit dem Opner bzw. wie ich Opnen soll? Bei mir kommt dann immer nur sowas raus wie: - Was ich heute gemacht habe und wie schön es doch war (gepusht haha) - oder irgendein Shit wie "Ich habe dich heute im Fernsehen gesehen. Kannst du mir das erklären?" Ich habe die Theorie sehr gut drauf, doch da habert es immer wieder... Habe schon einige Videos gesehen und LdS durch. Zudem noch einige Chats in PU-Gruppen. MfG
  8. Hey Community, Nachdem ich gerade einen FR gelesen habe und unten die Wörter "ineffektives Daygame" gelesen habe, frage ich mich ein paar Sachen. Ich mache jetzt schon seit Anfang 2015 PU/Daygame, war aber erst zwei Mal Clubben. (Mehr hierzu zu lesen: Streetgame/4 monatige Problme // Clubgame) Bringt Daygame überhaupt etwas und wenn ja, was? Sicherlich springt das ein oder andere mal ne Nummer raus. Aber die meisten Flaken doch dann, oder? Die Vorteile die ich mir aus Daygame ziehe sind: - Selbstbewusster werden - Offener/Kommunikativer - Sozialer Was wäre der schnellste/effektivste Weg, um an Mädels zu kommen? Hatte zwar noch nix an Closes von allen. Aber das will ich ja ändern. MfG
  9. Hey Community, Ich werde jetzt endlich mal (mit 17), am Sonntag in nen Club mit ein par PU'lern gehen. Ich habe bin jetzt mittlerweile schon so weit auf der Straße, dass ich Problemlos 2er/3er Sets auf der Straße nach dem Weg fragen kann oder so. Morgen möchte ich dann etwas weiter gehen und einfach ein Gespräch aufbauen. Doch da ich noch nie im Club war, weiß ich halt nicht wie das da alles geht. Ich weiß zwar, dass man da viel viel mehr machen kann, da auch die Stimmung besser ist und so, aber nicht wie. Ich würde mir auch wünschen, an diesem Abend ein paar NC's und sogar KC's abzustauben :) Ich weiß auch, dass es eigtl scheiß egal ist, was man sagt, da die Musik eh meistens zu laut ist. Doch wie beginne ich dann eine Interaktion mit einer HB und wie kann ich sie davon überzeugen, dass ich sie küssen kann? Habe mir gerade dieses Video angeschaut: MfG und Danke!
  10. Hallo zusammen, hier mein erster Field Report Leute ;) Konstruktive Kritik ist sehr gerne gesehen. Field Report Halloween 2014 Live Music Hall. Eine richtig lustige Nacht: Tatsächlich ging es recht spät los. Um halb 1, kurz nachdem wir auf den Geburtstag von meinem Mitbewohner angestoßen haben, bekomme ich die Nachricht von meinen Freunden, dass heute Live Music Hall ansteht. Bin ja erst genervt, denn das heißt ich muss bis nach Ehrenfeld… Aber egal ich will diese Woche mein Game richtig pushen und D. meinte er war da auch richtig oft...muss ja gut sein. Also, zuerst, meine Freunde sind eine halbe Stunde früher als ich da und nutzen diese ganz effektiv zum anstehen, sodass ich nur 10 min anstehen muss. Lustig: Der Türsteher sagt dann wirklich “Nur noch Typen”... scheinbar ist die Frauenquote zu hoch?? Ok im Club und natürlich AA lässt grüßen. Nach kurzem Zögern zwinge ich mich ins erste Set. Lustig, dass die ersten 5 min über den ganzen Abend entscheiden können, habe in den letzten Tagen viel über Selbstbehauptung und Integrität gelesen, mich selbst zu belügen und Ausreden zu suchen wäre fatal gewesen. 3er Set: “Hey du. Wow deine Augen, das sieht ja verrückt aus” Mache Anspielungen auf ihre Falschen Kontaktlinsen, negge was das zeug hält, bei allen, egal ich weiß nicht wie man im großen set klar macht wen man will. Shaky start aber ich bleibe drin, irgendwie… ich weiß ich brauche noch zeit zum aufwärmen. Dann flip ichs: Frage nach Namen, werde denied aber ich antworte sehr cool: “Dann bist du eben mädchen nr. 1, du nr.2, nr.3. Alle protestieren lautstark (sehr gut ich hab sie zum reagieren gebracht), ich entschuldige mich wenig ernst und flüstere einer zu “hey du bist meine eins” und lächle ;) die anderen bekommen dass mit uns sind noch mehr aufgebracht. Erster Shit test: “hast du das alles auswendiggelernt?” von meiner persönlichen nr.1. Bis jetzt war mein Gespräch pures impro, bin wahrlich überrascht. naja ich sag nö, wie soll ich sowas denn auswendiglernen haha. Ich werde warm, laser eye contact, challenging “how does that feel, what are u gonna do” -frame. Verabschiede mich nach gefühlten 10min. Geil ich bin drin, Killer State 30% 1er Set P. HB7 KC: Laufe draußen rum, EC mit einer, laufe vorbei, drehe mich herum “Hey, wie gehts ;)” Guter Moment: Sie ist genervt, daß ihre Freundin mit paar Idioten labert. Die Idioten isolieren ihre Freundin! Perfekt! bin alleine mit ihr. Laser Eyes, Challenges, Negs werden rausgehauen. Push Pull: Kleine Mädchen (18 Y/o), schöne verkleidung. Stehe super breitbeinig da um auf ihre Höhe runter zu kommen. Nehme ihre Hände, während verbal was anderes läuft. Sie spricht das an und ich spiele es herunter, sorry deine Hände sind so schön warm (Körperkontakt ist ja so wichtig! Wir sind drauf programmiert seit der Kindheit). Sie testet mich, du bist ja komisch, bist du schwul etc,(warum denken alle ich sei schwul?? haha egal). “Ich bin nur Freitags schwul haha, heute ist ja Freitag oh, naja du siehst ja auch was männlich aus” Zu viel neg, das merke ich an ihren Augen. Rudere zurück, hey das war nur Spaß, nehme sie in den Arm. … KC: Habe beide Hände versuche sie zu mir zu ziehen, klappt nicht, laber irgendeinen Scheiß “Vertraust du mir? Magst du Magie?” bisschen halbherziger versuch meine Kuss Routine abzuziehen, lasse es dann aber bleiben. Irgendwann stehen wir dann so nah zusammen, dass es ganz natürlich ist, küsse sie, sie wird wärmer und nimmt mich auch in den Arm. nicht so berauschender Kuss, 18 jährige eben… Bewege sie zu einem Geländer, stehen dort was, ich schalt einen Gang zurück (ohne Grund) noch bisschen knutschen :) Sie muss sich irgendwann verabschieden und mir ist es egal, ich will noch mehr. Trage sie im Arm über den halben Hof zu ihrer betrunkenen Freundin. Im nachhinein war das wohl ein ziemlich cooler move haha (Social Proof), dann noch nc. 1er Set (Personal Game Changer): Geh in den club um meine Freunde zu finden, Musik ist geil und die leute sehen lustig aus. Eine horror Krankenschwester HB8 läuft an mir vorbei. Laut “EY” nehme ihre hand, zieh sie zu mir, nehme sie direkt in den Arm, sie lässt es zu. Wir stehen sehr eng: “Du siehst so heiß aus. Was bist du? Eine Krankenschwester?” -”Sie Ja” -”Nein eine sexy Krankenschwester” Mit krassem Augenkontakt und Challenging as fuck. Gehe rein zum KC, werde denied… Sie muss weiter aber kein Ding. (Anmerkung: Hier besser: step back, sorry ich mache sowas nicht, bin zum ersten mal hier, bin eigentlich total schüchtern, sorry hab das falsch verstanden, lass uns nochmal neu anfangen, etc blabla calibration) Killer state 60% Freunde finden, die man mal verloren hat, ist in der live generell unmöglich, aber nach gefühlten 30 min, finde ich sie dann doch und ich genieße die Gesellschaft von bekannten Gesichtern, alle nicht Pu ler bzw Frauen. Ok, das wird dann doch recht schnell langweilig. Ich nehme mir J. (HB8 off limits) mit als Pivot… 2er Set (2 Blondinnen) HAND OF GOD HB7, fasse nicht wie gut das funktioniert, nehme einfach ihre hand und ziehe sie zu mir, sie lässt es wieder zu, habe sie direkt im Arm. Gehts besser? Bisschen Smalltalk, Challenges, kann mich nicht wirklich an was erinnern, stelle J vor, und isoliere mein target, J. macht das sehr gut und passt auf die freundin auf. Ich nehme mein target 10m zur seite und hab sie wieder im Arm, (I love party girls), kann mich wieder nicht wirklich erinnern was ich sage aber bin sehr offensiv und gehe zum kc, denied. miste kiste haha Kalibriere: Sorry hab das ganze falsch verstanden, bin eigentlich super schüchtern, lasse sie aus meinem arm. Sie sagt sie hat einen Freund...toll. Zurück zu meinem Pivot + Freundin. Tatsächlich verstehen sie sich sehr gut, schön daß ich Leute zu Freunden machen kann haha. Super Chode Kommilitonen kommen vorbei und versuchen ihr Glück, ich entspanne, tanze ein bisschen zu Kid Cudi und laufe was auf und ab ( Killer State 70% mir ist nahezu alles egal ) Merke wie dicke Freundin vom mittlerweile ziemlich betrunkenen Kommilitonen F. genervt ist. Hand of God und weg sind wir hahaha, F. schaut wie ein auto. Sitzen am Rand auf den Barhockern, ist das langweilig..., wollte eigentlich nur F. ärgern, KC versuchen...wird natürlich denied. haha egal wollte ich eh nicht. State 70% F. ist drunk as fuck und hängt in der ecke. Von den 10€ die ich dabei hatte, sind schon 5 für den Eintritt draufgegangen. Egal, ein Wasser für einen Bro! Nehme Anlauf und renne zur Bar, stolpere halb ernst und remple leicht eine schwarzhaarige süße HB 7 an. Hat ein zebra portmonaie. “Die ist ja cool” -”Ja die habe ich auch in Groß” -”Ja davon hast du bestimmt auch ein Tshirt und eine Hose, und dann gehst du zu Aldi damit einkaufen *lustige geste als wär sie Cindy von Marzahn*, ne warte aldi ist zu gut, du gehst du penny" (LASER EYES MOTHERFUCKER) Ich merke daß sie geschockt ist (aber auch lacht), sowas hat sie wohl noch nicht gehört. BEST move: Nehme sie in den Arm und sprech ihr ins ohr “Hey sorry, ich bin eigentlich total lieb und gar nicht so asi” Dann paar Interview fragen. sie muss zu ihren Freundinnen. “Wie kann man dich erreichen? “ “ne meine handy nummer kriegste nicht, kennen uns doch gar nicht” TOKEN RESISTANCE “Klar aber wie soll ich dich denn hier wiederfinden, mal im ernst ;) Sonst sehen wir uns niiiie wieder “ -”okay kann es mal ausprobieren” FB NC… Draußen, Freunde wollen gehen. Wen sehe ich da? A. aus der PU whatsappgruppe!!! GEIL! STATE 120% ich freue mich riesig, endlich ein wing. ich fühle mich unbesiegbar. Rein ins Getümmel!! Bestes Set 2 Blondinen HB8 KC: Läuft am Eingang an mir vorbei. “HEY” ziehe sie am arm zu mir. Sie “du bist mir heute paarmal aufgefallen” perfekt, sie ist attracted und chased mich!! Ich spiele cool “ach echt, ist mir nicht aufgefallen” besserer Frame geht nicht. Man merkt daran nagt sie. Alex passt auf die Freundin auf. Bisschen Smalltalk, friende ihre Freundin kurz, Alex spricht auch mit meinem Target. Bin wieder super challenging und laser eyes. Packe sie unterm arsch und versuche sie in eine dunkle ecke zu tragen, oh oh doch was schwerer haha, egal geile titten. Alex lenkt die andere perfekt ab. Weiß nicht mehr genau was ich gesagt habe. Ne menge negs, alex meinte sie sieht aus wie ein toter panda haha etc. shit test alter: ich 22 sie 27. Ich sei zu jung… Haha standard: “oooh dafür bin ich noch ganz frisch und … unverbraucht” komme ihr nah haha what are u going to do. Push Pull: Haue neg raus, der bisschen zu krass ist und entschuldige mich direkt. sehr lustig. erster kc versuch denied, calibriere, hey bin eigentlich schüchtern, mache sowas nie etc. wechsle Thema! 2. Versuch, drehe sie so dass sie mit dem Rücken zur wand steht und rede irgendeinen scheiß, komme ihr näher und irgendwann lehne ich mich rein und warte kurz, sie versteht es und geht ab wie man es von einer 27 jährigen erwartet, soviel Zunge, geil! kurz danach neg: “naja dafür dass du 27 bist war das ganz okay” sie lächelt und ist gespiel empört. “Du arschloch!!” ich bleibe icy, laser eyes, unreactive. nochmal küssen... Sie zeigt mir Bilder von sich um mir zu beweisen, dass sie unter der Schminke echt gut aussieht. Tut sie, aber das gebe ich natürlich nicht zu haha... Sie will nach Hause, ich versuche halbherzig sie zu überreden zu mir zu kommen, das wird aber nichts, denn ihre Freundin ist dabei. Also hier an der stelle habe ich gar keine Erfahrung das zu managen… Okay das wars, mein Fazit: Kalibrieren gelernt, auch wenn du zurückgewiesen wirst, kann du immer noch weitermachen in dem du, einen schritt zurück machst. Statement of Empathy oder Sagen “Hey das hab ich falsch verstanden, etc, schüchtern etc…2 und dann das Thema wechseln, später nochmal probieren. Besser zu weit gehen um wieder einen Schritt zurück als überhaupt nicht weit genug zu gehen. Mit Neg/Pull sehr gut. Öfters weggehen und das Maximum aus deiner Zeit machen, Hab mich Von Montag auf Mittwoch auf Samstag total gesteigert, man wird lockerer, lustiger, mehr icy, kann besser kalibrieren. Schneller eskalieren, Hand of God, Nicht reinlehnen sondern sie zu dir kommen lassen, Sie in deinen Arm ziehen, ins Ohr sprechen, ins Ohr stöhnen, anzügliche lustige Sachen sagen. Viel umarmen, Körperkontakt ist Key Tatsächlich eine mit nach Hause nehmen: Success Barrier Habt ihr noch Anregungen? :) Darth Laser
  11. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 17 2. Alter der Frau 17 3. Anzahl der Treffen, die bereits stattgefunden haben Insgesamt einige, in der letzten Zeit nur eins. 4. Etappe der Verführung Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Es geht um meine beste Freundin. Wir kennen uns seit ungefähr 6 Jahren, hatten durch die Schule mehr oder weniger jeden Tag miteinander zu tun, und haben uns auch ab und zu getroffen. Damals war ich mal in sie verliebt, hab aber alles falsch gemacht was man falsch machen kann. Ich hab ihr meine Liebe gestanden, hab gebettelt, war sauer als sie nicht drauf eingegangen ist, hab ihr gesagt, dass ich abhängig von ihr bin, usw.. Zu der Zeit war sie eher eine gute Freundin als meine beste Freundin. Seit einem halben Jahr sind wir jetzt beste Freunde. Ich würde sagen, dass ich in letzter Zeit immer in der Friendzone war, z.B. 'durfte' ich ihre Brüste anfassen, und hab zum Teil auch danach 'gebettelt'. Ich dachte, wenn ich es einmal dürfte, dann dürfte ich es mehrmals. Da hatten wir oft Streit, weil ich das wollte, aber sie es nicht. Wie gesagt, ich hab viel falsch gemacht. Danach hab ich mich erstmal hier eingelesen, Bücher über das Thema gelesen, und erstmals gesehen, was ich alles falsch gemacht hab und wie dumm ich war. Das war ungefähr vor 3 Monaten, da hab ich ihr bei einem Treffen auch gesagt, dass ich mich jetzt verändern werde, nicht mehr von ihr abhängig bin, und ich jetzt mein Leben hauptsächlich ohne sie weiterleben werde. Wir würden zwar weiterhin ab und zu Kontakt haben, aber ich würde mich nicht mehr auf sie konzentrieren. Ab da an hab ich ihr bis letzte Woche nicht mehr geschrieben, wir hatten gar keinen Kontakt. Als wir dann letzte Woche wieder Kontakt hatten meinte sie, dass sie mich extrem vermisst hätte und es gar nicht abwarten könne, mich endlich wiederzusehen. Das Ganze hat sie mit unendlich vielen <3 Herzchen ausgeschmückt, aber nicht aus Liebe, sondern wirklich aus Freundschaft und weil sie mich vermisst hat. Ich hab das nicht so ernst genommen und gemeint, dass ich mich auch freue sie mal wieder zu sehen, aber ich hab kein großes 'Tam-Tam' drum gemacht. Gestern haben wir uns dann getroffen. Sie hat sich mir förmlich um den Hals geworfen, erzählt was sie alles in der Zeit erlebt hat, hat mich gefragt wie es mir geht, usw.. Auf jeden Fall war es ein gutes Treffen. Ich war 'cocky&funny', hab sie gekitzelt, sie immer wieder geneckt und mit irgendwas aufgezogen. Auf Alles ist sie (positiv) eingegangen, auch wenn ich ihr z.B. in den Bauch gepiekst und 'Speck' gesagt hab, als wäre sie dick (obwohl sie eigentlich schlank ist), hat sie mir gegen die Schulter geboxt und mich manchmal weggeschubst. Alles aber natürlich lustig, und nicht so als wollte sie wirklich dass ich damit aufhöre. Irgendwann hab ich sie dann aus Spaß an ihren Brüsten betatscht, das fand sie nicht so lustig und meinte, wenn ich das nochmal machen würde, würde sie mir ins Gesicht boxen. Da ich mir nichts von ihr sagen lassen und sie weiter aufziehen wollte, machte ich das ganze nochmal, sie versuchte mich zu boxen, aber hat es nicht wirklich geschafft. Dann war sie erstmal beleidigt, aber 20 Sekunden später, nachdem ich sie ein bisschen nachgeäfft hab und wir am Kino waren, taute sie wieder auf und meine 'Attacke' war wie vergessen. An der Kasse reservierte ich die hinterste Reihe, und als wir dann im Kinosaal waren, sahen wir, dass uns der Mann der uns die Tickets gegeben hat, 'automatisch' Plätze auf einer Kuschelbank (zwei Sitze ohne Armlehne) reserviert hat. Sie war ein bisschen empört, aber ich hab das nicht so ernst genommen und gemeint, dass wir wahrscheinlich wie ein süßes Paar aussehen. Sie hat daraufhin gelächelt und 'Kann sein.' gesagt. Im Laufe des Films bin ich dann näher zu ihr gerückt und hab meinen Arm um sie gelegt. Sie hat ihren Kopf auf meine Schulter gelegt, dabei blieb's aber auch. Meine Filmauswahl war nicht sonderlich gut getroffen, es gab so gut wie keine Romantik im Film. Als der Film dann zu Ende war sind wir gemeinsam zur UBahn gegangen und haben uns verabschiedet. Eine Umarmung, so wie immer. Der Tag war gut, sie hat viel gelacht, wir haben das gemacht was ich vorgeschlagen hab und sie hat mich nicht beeinflusst. Das was ich von ihr möchte ist keine Beziehung, ich will einfach nur ein bisschen Spaß haben. Dass das vielleicht unsere Freundschaft auf's Spiel setzen könnte habe ich schon genug gehört. 6. Frage/n Wenn ich mich das nächste Mal mit ihr treffe (bei ihr Zuhause), soll ich dann eher einen lustigen, einen romantischen, oder einen traurigen Film gucken? Ich habe gelesen, dass man eine Frau küssen soll wenn sie auf ihrem 'emotionalen Höhepunkt' ist. Wahrscheinlich wäre der bei ihr bei einem traurigen Film am größten, bei dem sie dann irgendwann anfängt zu weinen und ich sie in den Arm nehmen kann. Vielleicht ist das Ganze aber dann auch zu sentimental, wäre also ein romantischer Film besser? Egal wann der Kuss passiert, ich hab mir vorgenommen (wenn er nicht schon von selbst passiert), ist dann die Zaubertrickmethode ('Mach mal deine Augen zu..') geeignet? Ich meine, wenn sie nicht unbedingt weiß, was ich vorhabe, dann hat sie auch keine Zeit zum 'reagieren' (wie z.B. wenn wir uns vorher in die Augen gucken, aber sie dann noch Gedanken wie 'Aber er ist mein bester Freund, man küsst seinen besten Freund nicht') entwickeln kann). Ob sie dann auf meinen Kuss eingeht oder abblockt, das steht in den Sternen. Aber wenn ihre Körpersprache eindeutige Hinweise gibt und ich es dann einfach mache, dann sollte es funktionieren. Und wenn nicht dann hab ich es zumindest versucht. No risk no fun. Findet ihr, dass ist schonmal eine gute Einstellung zu dem Ganzen? Danke für das Lesen und eine Antwort!
  12. Hallo Leute, wie handhabt ihr es eigentlich, wenn sich zwischen euch und einer Frau tatsächlich zufällig und aus der Situation heraus ein längeres tolles Gespräch entwickelt, ihr redet über gemeinsamt Leidenschaften, Hobbys, Job und Freizeit, das Gespräch ist interessant, beide investieren. Ihr seid locker drauf, humorvoll, zieht sie ab und zu ein bisschen auf. Allerdings zeigt ihr nicht wirklich Interesse an der Frau als 'Frau' und eskaliert auch nicht, wie gesagt, eigentlich hattet ihr gar kein Interesse an der Frau, wolltet wirklich nur nach dem Weg fragen, die Zugverbindung wissen oder in Erfahrung bringen, wo das nächste chinesische Restaurant ist. Gegen Ende des Gespräches merkt ihr aber, dass die Frau doch interessant für euch ist ( Humor, Ausstrahlung, Interessen, Sympathie etc.). Wie geht ihr damit um? Haut ihr einfach einen Satz heraus wie: 'Ich finde dich total sympathisch, wir müssen unbedingt mal zusammen ... lass und Nummern austauschen... ? Ich denke mir oft, dass ohne Flirt und ohne Eskalation auch keine wirklich attraction da ist. Wenn es dann Zeit ist, weiterzuziehen, verabschiede ich mich einfach und gehe. Ich trauere der Situation auch nicht hinterher, denke mir aber manchmal, dass vielleicht doch mehr drin ist. Wie seht ihr das? Vielen Dank für eure Antworten!
  13. Hallo, ich hatte folgendes Problem: Ich war für eine Konferenz für zwei Tage in einer anderen Stadt. Dort habe ich ein Mädel am Abend in einer Bar kennengelernt, das auch recht attracted war (KC & NC) mit der Vereinbarung, dass wir uns am nächsten Tag wieder treffen. Am nächsten Abend hatten wir uns wieder getroffen - nach mehreren MakeOuts - waren wir auf dem Heimweg. Hier ist mein Problem: Im Prinzip stand nun die klassische Frage an ob wir zu mir oder zu ihr gehen oder ob wir getrennt heim gehen. Ich hab recht deutlich gemacht, dass ich mir eines von beiden wünsche und bin auch "physisch" mit ihr im Arm schon in Richtung ihrer Wohnung gegangen. Letztlich hatte sie mir dann - nach mehreren Makouts - mitgeteilt, dass sie morgens um 5 Uhr aufstehen würde sie dringend Schlaf benötigen würde und auch gleich gemeint, dass es dazu wohl nicht kommen würde wenn wir gemeinsam Heim gehen... Was ist nun hier das "typische Problem"? 1. Zu wenig "Rapport"? 2. Zu wenig "Attraction"? (aber wir hatten davor 15 Min lang rumgemacht...). 3. Schon vorweggenommene Last Minute Resistance? 4. Oder keines von (1)-(3) sondern sie wollte schlichtweg "fit" bei der Arbeit aufkreuzen? Ich hatte zuerst auf (1) getippt und versucht nochmal "Vertrauen" aufzubauen (indem ich durchblitzen hab lassen mich zu melden, dass sie sehr besonders ist usw.) - was aber nicht so viel geholfen hatte. Daher vermute ich dass es eher (3) verbunden mit der Tatsache, dass sie morgens früh aufstehen muss (5 Uhr) um zur Arbeit zu gehen (?) Wie löst ihr dieses Problem???
  14. Guten Abend, zuerst mal zu meiner Person, ich bin 17 Jahre alt und sie ist 15. Soweit so gut, jetzt war ich demletzt bei ihr bis morgen 4 Uhr und sie hatte zwischendrin das normale Licht ausgemacht und dann Kerzen angemacht. Außerdem waren so Indikatoren wie regelmäßiges leicht am Arm berühren auch dabei. Nur ich war mir unsicher ob ich einen Kissclose wagen konnte oder nicht. Jetzt hab ich erfahren das ich Ihr wichtig bin, bzw sie hat es mir geschrieben in dem zusammehang das sie es einem freund erzählt hat, also das ich ihr wichtig wäre. Was kann ich jetzt zurückschreiben um nicht in die Friendzone zu rutschen? Lg Mauf edit : Kenne Sie seid drei Wochen.
  15. Hallo Leute, ich habe vor mir die Nummer von einer gutaussehenden Frau zu holen und habe bedenken wegen meines #close, da ich da immer die meisten Probleme hatte. Ich war bisher immer cool und hab mal mehr mal weniger gut gegamed, aber wenn ich die Nummer bekam, hab ich oft die Fassung verloren und habe vor guter Laune rumgekaspert aber halt auch mal mehr mal weniger. Bei dem Mädel morgen sollte es aber gerne klappen. Es wird in dem folgenden Rahmen passieren: Ich fahre morgen mit einer Bekannten nach Hause, genauso wie die gutaussehende Frau, letzte Woche sind wir zum ersten mal zusammen gefahren, wir haben uns in der dreier Runde (sie, die Fahrerin und ich) im Auto gut verstanden. Morgen wird sie wieder dabei sein und die Fahrerin wird uns an der gleichen Ecke rauslassen. Ich habe jede Menge Zeit im Auto das Thema auf Joggen zu lenken und sie zu einem Wettlauf herauszufordern, wenn sich herausstellt, dass sie auch passionierte Läuferin ist. Oder was auch immer ihr gefällt, habe da aber schon ein zwei Vermutungen. So, wenns die Gelegenheit aber nun nicht gibt werde ich sie fragen, wenn wir aussteigen; folgendes habe ich mir dazu überlegt: Kurz bevor wir aussteigen werde ich sie irgendwas fragen auf das sie antwortet und wir die Unterhaltung dann so mit herausnehmen aus dem Auto ... Dann an der richtigen Stelle: "Wir verstehen uns wirklich gut, oder? Lass uns mal was machen!" ... wenn sie ja sagt: "Irgend'ne Idee, wie wir in Kontakt bleiben?" den Number Close, habe ich gelesen und für gut befunden. Nachdem ich die Nummer bekommen habe, halte ich die Unterhaltung noch für zwei Minuten und verabschiede mich dann ... Sofort einen Kaffee trinken zu gehen wäre natürlich auch eine Option, aber soweit denke ich erstmal noch nicht. Haut ihr, nachdem ihr die Nummer bekommen habt, direkt ab? Ich hatte das Gefühl, dass deswegen aus den meisten Nummern nichts geworden ist ... Ich weiß, ich mache mir viel zu viele Gedanken und sollte es einfach laufen lassen, Try and Fail, aber entdeckt ihr gravierende Fehler in dem Plan oder habt ihr noch Anregungen wie man in einer Stunde Autofahrt besonders gut für Attraction sorgen kann in anbetracht dessen, dass wir nicht alleine sein werden? Ich wäre euch für jeden Tip dankbar. Viele Grüße Denkhahn
  16. Hallo allerseits, zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich im PUF ein Neuling bin, aber mich so weit es geht bemühe mit dem richtigen Vokabular zu arbeiten ;) Außerdem danke ich euch schonmal für den Rat. Ich bin ein großer Fan vom Forum !!! Zum Set: Bushaltestelle,1 HB und 1 CB Ich gehe zum Bus, der Bus hat Verspätung, ich bemerke das HB. Da ich weiß, dass 1 CB sie etwas umgarnt, mache ich einen indirekten App, indem ich zuerst mit dem CB locker über über die Verspätung vom Bus quatsche. Annäherungswinkel beachtet, kurz Blicke ausgetauscht, ich quatsche sie an, baue ca. 2 Min. im Wechsel mit ihr und ab und zu lockerer Konversation mit dem CB Comfort beim HB auf. HB und ich verstehen uns. Ich bemerke viele IOI's, sie fängt an sich für mich zu interessieren und beachtet den CB gar nicht mehr. Als wir aus dem Bus steigen sagt der CB zu uns "Macht's gut ihr zwei" ich bemerke für sekundenbruchteile positive BL von ihr. Also gehe ich weiter ran und mache einen #close, gebe ihr auch meine Visitenkarte. Ich möchte mich zurückziehen aus dem Set, sie fragt, ob ich noch einen Moment Zeit habe - also gehen wir kurz in der Stadt rum. Sie macht gleich einen shit test, indem sie sagt, sie müsse kurz in ein Geschäft mit Baby Sachen um die Ecke. Ich sage, ich hätte noch ein paar Minuten Zeit und gehe mit. Als sie mich nach Babysachen fragt helfe ich ihr kurz bei der Auswahl und treffe direkt ihren Geschmack. Sie meint, dass sie niemanden kennt, der einfach so mit gegangen wäre und fragt mich, was ich die nächsten Tage noch machen würde. Wir quatschen noch etwas, ich ziehe mich aus dem Set zurück. Am selben Nachmittag schreibt mir das HB, dass sie von ihren Freundinnen versetzt wurde. Ich frage sie, wann wir etwas unternehmen. Wir verabreden uns bei einer Kneipe bei mir um die Ecke. Zu meiner Überraschung stellt sich heraus, dass das HB nur zwei Häuser weiter in der selben Straße wohnt. wir trinken ein paar Bier. Ich baue viel Komfort auf, ab und zu einen neg, merke, dass es ihr gefällt. Als sie anfängt sich durch die Haare zu fahren, rücke ich etwas näher, wir gehen auf engen Körperkontakt und sie hält meine Hand. Plötzlich sagt sie, dass ich wissen müsse, dass sie mal wegen Buimie in Behandlung war und ich gebe ihr den Verständnisvollen. Zu mehr als zu Gespräch und kuscheln kommt es aber nicht. Sie fragt mich, ob wir uns in ein paar Tagen wiedersehen, da sie nun arbeiten müsse. Ich willige ein. In den Tagen zwischen unserem ersten und zweiten Treffen schreiben wir ab und zu auf Whattsapp, sie baggert ordentlich, ich zeige mich etwas zurückhaltend. Beim nächsten besagten Treffen macht sie auf cool, einen shit test nach dem anderen - ungefähr eine Stunde lang. Ich kontere immer wieder, kein Mal geht irgendwas wirklich schief. Als sie anfängt, mich mit meinem charakter zu shit testen, kontere ich ein Mal und gebe ihr einen neg hit, indem ich ihr sage, dass sie nicht so cool ist, wie sie tut und ich sie für einen Kontrollfreak halte. Zu meinem Pech habe ich damit anscheinend härter getroffen, als gedacht. Sie wirkt unsicher. Als wir mit dem Essen fertig sind, fahre ich sie nach Hause. Wir quatschen etwas im Auto, sie hält meine Hand etc. sie zeigt mehrfach EC und DDB, ich versuche sie zu küssen, sie blockt ab. Ich spreche sie drauf an und sage ihr, dass ich gemerkt hab, dass sie mich doch auch küssen möchte und frage sie, was denn los sei ? Sie antwortet, dass sie sonst immer zu schnell wäre und sie es sich vorgenommen habe, heute noch nichts zu machen. Ich ziehe mich kurz etwas zurück. Wir gehen in Richtung ihrer Wohnung, ich halte mich bedeckt, sie nimmt wieder meine Hand. Als sie reingeht, frage ich sie, was wir jetzt noch machen. Sie drückt mir stattdessen einen Kuss auf die Wange und meint "wir sehen uns in drei Tagen abends wieder" und zwinkert mich an. Das Problem: Kein drittes Date, kein Close. Auf Nachfragen Whattsapp und Anrufe niemals mehr reagiert. Meine Fragen an die Profis: Was habe ich falsch gemacht, dass kein Close rauskam, war es der neg hit beim zweiten Date ?? und - würdet ihr versuchen, sie nochmal zu kontaktieren, obwohl sie sich nie mehr gemeldet hat ? Vielen Dank im Voraus, opera
  17. War am letzten Freitag mit einem Freund in Köln (Unser Jagdrevier, da Frauen und Kinder im Ruhrgebiet) „Geburtstag“ feiern. Im Diamonds kam es uns so vor als suchten zwei adrett gekleidete Typen Kontakt zu uns, haben sich aber nicht so recht getraut. Ich noch zu meinem Freund, guck mal da, die Homos sind interessiert!!! Wir wollten uns dann einen kleinen Spaß erlauben und schauen wie die Gays so drauf sind, also mit vier Drinks zu denen hin. Kaum dort angekommen fing einer von denen (M.) an zu babbeln, voller Abkürzungen und Bullshit-Bingo Anglizismen, erinnerte mich ein wenig an meine Studienzeiten zurück. Wir haben kein Wort verstanden und dachten der erzählt voller Elan von seinem Job, bis wir dann verstanden haben dass die beiden Pickup Artists seien und dachten wir wären auch welche. Auf unsere Frage hin, was denn ein Pickup Artist ist: Abkürzungen und Anglizismen während er die ganze Zeit seine Submariner präsentierte. Wir: Hä, rede doch mal in einfachen deutschen Sätzen. (bis dahin dachten wir immer noch dass sei eine Berufsbezeichnung) Er: hä..b..bla...blup... Professionelles Daten von Frauen … Psychologische umprogrammierung … usw. Wir mussten uns das Lachen ein wenig verkneifen, denn die beiden waren zwar gut gekleidet aber wirkten eher wie zwei BWL-Studenten bei dem ersten Vorstellungsgespräch. Aber damit hatte M. unser Interesse geweckt, von da an gingen sämtliche Drinks auf unsere Rechnung damit die beiden Komiker auch bleiben. Wir haben dann natürlich ein wenig nachgehakt und als Geburtstagskind konnte ich Ihn dazu überreden zu versuchen bei vier Damen meiner Wahl (Alle Oberklasse-Frauen, zw. 28-30) eine Konversation zu beginnen und durchzuhalten, diese Herausforderung hat er gerne angenommen und fragte ob er einen Nummern-Close oder so machen sollte. Ich: Hä, Er: Soll ich die Telefonnummern von den Damen bekommen (Ganz schön selbstsicher der M. . Ich: Okay! Gesagt, getan. Als wäre er bei der Wehrmacht marschierte er die vier Damen ab, ohne Rücksicht auf Verluste und ist vier mal mehr oder weniger abgeblitzt. War dann ein bisschen enttäuscht und meinte dass es keine realistischen Voraussetzungen waren. Und so eine besonders schwierige Situation war, da er direkt hin ist. Mmmh, ich hatte nicht gesagt dass er direkt hin muss/soll, der Abend war ja noch jung und er hätte sich auf eine der vier konzentrieren können. Naja egal, meine Freund beobachtete wie eine der Damen avancen in unsere Richtung machte und ist direkt hin und sagte: Der Typ der gerade bei dir war ist ein professioneller Datingexperte, so wie Hitsch der Date Doktor und sein Freund (also ich) ihn heute für viel Geld engagiert habe um an seinem Geburtstag endlich mal eine Frau kennen zu lernen. Dass hatte sie ihm nicht abgekauft, war aber sichtlich amüsiert, kurze Zeit später kamen noch zwei Freundinnen von ihr dazu und haben mir erstmal ein Geburtstagsständchen gesungen. Jetzt waren wir zu siebent, erstmal ein paar Drinks zum Stimmung lockern! M. und sein Freund (Namen vergessen) haben in den Balz-Modus gewechselt, war uns teilweise schon peinlich wie die beiden auf die Kacke gehauen haben, denn die Mädels dachten wir seien alle Freunde und feiern meinen Geburtstag... Also Mr. Rolex erzählt seine Rolexgeschichte, die ist so gut, die könnte man verfilmen Die Mädels natürlich darauf angesprungen, ooh Rolex und haben uns übrigen 3 ausgequetscht ob wir auch ne Rolex haben... Ich: Nein aber einen R8 Sie: Kenn ich nicht Ich: Handy, Foto gezeigt. Rolex war kein Thema mehr -> ergo R8 sticht Rolex!!! Die Blechgeiste von denen war leider nicht meine erste Wahl wollte dann unbedingt Auto fahren. Ich: Geht nicht, sind mit dem Taxi hier. Nächste Mal gerne Sie lässt nicht locker: Wo wohnst du denn Ich (Jackpot): Garnicht so weit von hier Wir (3 Freunde) haben seit ca. zwei Jahren extra eine Wohnung in Köln für solche Zwecke angemietet da wir alle nicht besuchbar sind und Hotels oft abschreckend wirken. Nicht viel später, ich dann mit den 3 Mädels in ein Taxi, mein Freund und der Andere sind bei M. mitgefahren, Mr. Rolex fährt einen VW Golf Kombi... Bei den Großen Tönen habe ich was dickers erwartet, naja egal und ab zur Wohnung. So armselig haben wir noch nie Mädels abgeschleppt aber haben uns mal auf M. und sein Spiel eingelassen und sind alle auf unsere Kosten gekommen. Das war meine Erfahrung mit einem Pickup Artist. Habe mir seit gestern Nacht bestimmt mehr als 200 Beiträge durchgelesen und muss sagen dass viele hier schon ein wenig armselig sind. Wenn die selbe Person in einem Posting davon Redet dass immer ein gewisser Pool an Frauen vorhanden sein muss (voll einen auf Oberchecker) und im nächsten rumheult dass eine Perle nicht unverzüglich zurückschreibt und sich sogar über die Antwort Intervalle in Minuten Sorgen macht. Solche oder ähnliche Beispiele gibt es hier im Forum zu genüge (einfach mal Querlesen)... Finde außerdem die Art und Weise wie hier teilweise über Frauen hergezogen wird traurig, dieses Auswendiglernen von sinnlosen Abkürzungen (Jeden Kack Closen, ist dass ne Versicherung???) lässt eher auf infantile kleine Nerds schließen als auf die großen Eroberer die sie gerne wären. Wer an einem Fr., Sa. in Köln nichts abschleppt, selber schuld!!! Gibt hier aber auch einige gute Tipps... P.S. Ich habe jeden zweiten Freitag Geburtstag (immer abwechselnd mit meinem Freund), bis dann, vllt. sehen wir uns demnächst in Köln Mein soziales Netzwerk: DRAUßEN Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
  18. Oh Mann gerade ist sie raus. Also aus meiner Wohnung. Und wieder nichts passiert. Ganz im ernst ich habe mir wirklich gut überlegt, ob ich das überhaupt posten soll... Bin 20, vor nem halben Jahr aus einer fast 4-jährigen Beziehung mit einem Mädchen raus, die nach Ende hin zum AFC-Desaster wurde, weil ich ihr alles hinterher getragen habe und so weiter ihr kennt ja die newbie stories... Was ich damit sagen will, meine PU-Praxiserfahrung liegt absolut BEI NULL! Beziehungserfahrung aber durchaus und sie war auch nicht die erste.. PU-Theorie und verschieden gute Bücher (Nico Gold, Maximilian P., Mathew Lovel) habe ich mir so die letzten Wochen mal reingezogen und mir ist ein ganzes Feuerwerk an Lichtern aufgegangen, und dennoch bringe ich einen solchen Scheiß zusammen: Die um die es jetzt geht kenne ich schon seit einigen Jahren (damals über Schulfreund kennen gelernt), aber keine intensive Freundschaft, man sieht sich so zwei drei mal im Jahr. Auch sie ist 20. Sie ist single geworden und das bis auf nen FB schon seit eineinhalb Jahren oder so. Irgendwie find ich sie nun aber interessant und ich will/wollte aus der Freundschaft mehr machen (allerdings keine Beziehung, sondern FB). Einmal haben wir uns in ner Bar getroffen, und bis auf die Tatsache, dass irgendwann ihre Freunde aufkreuzten, war es sehr cool (Kino und irgendwo zwischen Stufe 1 und 2). Dann haben wir uns bei mir zum DVD-schauen verabredet. Hab wieder von Anfang an angefangen und bin auch nur bis zu dem gleichen Punkt von der Bar gekommen. Heute der zweite DVD-Abend. Lief tatsächlich nicht gut, sie war müde und sogar die Unterhaltungen gingen nicht wirklich. Auf der anderen Seite isst sie mir Salzstangen aus der Hand, Kino passiert normal sie weicht nicht zurück. Einmal stehen wir vor dem DVD Regal und ich hinter ihr mit einer halben Umarmung (und ich Trottel umarme sie nicht ganz). Und so weiter und so fort es ist ein Trauerspiel. Warum schreib ich euch so einen hochpeinlichen Fall und worauf will ich hinaus? Für mich ist dieses Mädchen eigentlich so gut wie abgeschrieben. Aber ich will jetzt erstens noch das meiste daraus mitnehmen und zweitens gleichzeitig anfangen nun auf der Straße und so weiter Mädchen anzusprechen. Ich weiß ich brauche Praxis und ich weiß ich brauche einen Arschtritt und den hab ich mir heute mit meinem beschissenen Verhalten selbst verpasst. Für die meisten ist das hier vielleicht einfach nur lustig und/oder armselig, klar! Aber ich würde mich echt über gut gemeinte Kommentare freuen. Vielleicht kann sich jemand selbst an sowas erinnern. Vielleicht kann mir jemand ein paar konkrete Tipps geben worauf ich mich konzentrieren sollte. Ich denke mir fragen kostet nichts und ich bin wirklich bereit so viel zu lernen und mich rein zu hängen! Vielen Dank euch schon mal, Soulive
  19. Hi, kennt ihr Möglichkeiten KINO zu erzeugen? Was kann ich da machen, also wenn ich eine Frau auf der Straße angesprochen habe oder in der Disco oder ein Date mit ihr habe. Wie lässt sich da gut Körperkontakt herstellen? Gibt es dafür auch gute Routinen und Opener? Ich hoffe ihr könnt mir da helfen, denn ich weiß oft nicht wie ich im Gespräch körperlich werde.
  20. Hey, ich bin neu hier im Forum und auch in der Welt des Pick ups. Ich habe mich schon ein bisschen kreuz und quer eingelesen im Forum und auch auf diversen anderen Seiten. Sei es drum. Kommen wir zum Thema. Ich habe eben beim einkaufen versucht mein erlerntes Wissen anzuwenden. Prompt kam auch schon die erste Gelegenheit. Eine HB7-8 suchte etwas am Stand von irgendwelchen Chili Delikatessen. Ich bin hin zu ihr und fragte indirekt, ob das schmecken würde. Sie antwortete freundlich und mehr als ein paar kurze Sätzen kamen auch nicht raus. Meine Frage dazu: Wie kann man vom indirekten ins direkte kommen und einen NC starten? Bitte nicht gleich ausrasten wenn diese Frage schon einmal gestellt wurde :D Für Antworten oder Verweise auf frühere Topics wäre ich sehr verbunden.
  21. Hallo Community ich hab da ein kleines Problemchen :P Es fing damit an das ich auf eine Geburtstagsfeier eingeladen war als ich dort war, kamen noch andere 4 leute 2 Mädels 2 jungs die eine vergeben das sah man und die andere war noch single.Ich fand die ziemlich süß so hab ich einfach mit der gruppe normalen smallttalk gehalten nach ein paar trink spielen später erzählte sie mir das sie mir das sie unbedingt mit jemanden rummachen will und vllt mit jemanden nach Hause gehen will und das ich der jenige vielleicht wär. Aber ok... Ich machte Rapport bei ihr fand heraus das der andere Typ ihr Ex Freund ist und das sie vor ner Woche schluss gemacht haben. Sie hätte dann aber auch iwie Gefühle für den so kams mir vor. Auf jeden fall tantzen wir auf der Tanzfläche nur wir und die anderen beiden ( die anderen iwie kein bock :P) Auf jeden Fall war er dann eifersüchtig was mich ehrlich gesagt nicht interessierte sie meinte ob sie noch mit dem reden soll und das ich dort warten sollte. Bisschen später meinte der iwie der hätte kein Bock auf die und sie flennte rum und diese Gruppe hat depris gezogen :P Dann hab ich mit der ein wenig geredet und meinte das ich kein Bock auf Stress habe nur weil ich ein wenig Spaß hatte mit ihr, ich hätte auch mit der rummachen können aber dabei waren dort zu viele Leute das würde ziemlich viel Stress geben.Auf jeden Fall fragte sie mich bevor sie geht nach meiner Nummer.Heute morgen rufe ich sie an, und sie musste halt noch paar Sachen holen von sich ihrem Ex, dann war der iwie total nett zu ihr und was weiß ich. By the way sie ist 17 und ich bin 18 . Ok Community meine Frage ist halt soll ich sie anrufen jz die woche spontan einfach in die stadt oder eisdiele gehen oder soll ichs ganz lassen? Ich meine ich habe gar keine Ahnung wo ich wirklich stehe bei der, und so schnell will ich auch nicht aufgeben bei der. Würd mich freuen wenn ihr mir paar Ratschläge geben könntet oder was ich halt machen sollte. P.S ich treff mich jz mit paar Kumpels also auf die Rechtschreibung geachtet^^ MFG
  22. Hi Wir reden ständig von “Warm-up-sets” und „social momentum“, mich würde aber interessieren wie ihr mit dem allerersten Set umgeht. Benutzt ihr es nur als Mittel zum Zweck, um aus dem „Denkmodus“ zu kommen, oder bemüht ihr euch trotz unwohlem Gefühl (AA) zum close bzw. Pull zu kommen. Wie bringt ihr euch dabei selbst zum Lachen bzw. Lächeln, was ja so wichtig ist, aber so scheiße aussieht, wenn man versucht es zu faken?. Vorsicht: Die Frage ist praktisch gestellt, denn theoretisch ist ja klar, dass man immer den close suchen sollte. In der Praxis aber, wenn die Stresshormone anfangen zu nerven, sieht die Sache leicht anders aus, wie ihr ja wisst. Ich bitte euch also von tatsächtlichen Feld-erfahrungen auszugehen. Was ist also möglich und sinnvoll? Mir geht es nicht darum im Club alle Hoffnungen auf das erste Set zu legen, sondern mehr darum, auf der Straße ganz zufällig eine attraktive Frau anzusprechen, während man völlig „out of state“ ist. Hat jemand eigentlich schon mal gelayed, obwohl der approach eher ernst war, also nicht wie Buddha gegrinst hat? Kann attraction auch ohne tonnenweise positiver Gefühle entstehen (ich glaube kaum, dass der viel zitierte Höhlenmensch immer blöd gegrinst hat). Ich finde kongruent bzw. unreactive zu sein ist wesentlich einfacher, als sich selbst - mehr oder weniger auf Knopfdruck- zum Lachen zu bringen?
  23. I. Mein/Ihr Alter: 21/21 II. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Seit der Schulzeit Freunde, damals oft rumgemacht aber leider "LMR" und "LJBF" kassiert weil sie einen festen Freund hatte, und ich lse war III. Aktuelle Etappe der Verführung: Absichtliche Berührungen (leichtes kino) IV. Story Vorgeschichte Bin seit ca. 3 Wochen Single und frische momentan alte Beziehungen wieder auf. Hab mich mit dem HB vor 2 Wochen getroffen. Hatten uns viel zu erzählen, da lange nicht gesehen. War allerdings eher ein Freundschaftliches treffen. Viel gelacht, in comfort hängen geblieben. Habe gestern mit ihr dann spontan ein Treffen bei mir ausgemacht. Sie wollte was trinken und hat 3 Flaschen Sekt mitgebracht ;) (Damals haben wir auch oft zusammen Sekt getrunken). Wir haben angefangen zu trinken, viel gelacht Stimmung war gut. Haben dann noch spontan Eis gekauft, anschließend 2 Flaschen geplättet. Sind dann raus weil es in der Gegend ein Feuerwerk gab (auf dem Weg viel kino, schulterboxer, schubser, hab ihr haargummi geklaut etc). Hatten super Plätze an einem See, von dem man alles gut sehen konnte. Flasche 3 war auch dabei und wir saßen eng beieinander (keine Umarmung), IOI's ihrerseits. Als das Feuerwerk in vollem Gang war dachte ich mir "time to escalate" - sie war wie ne Statur und hat in den Himmel geguckt. Kclosen war schwer da ich dann wie ne Schlage von vorn hätte drauf halten müssen (oder einfach nur Angst?). Sind dann sind dann zurück zu mir, der Vibe war etwas verflogen. Auf dem Weg zurück trozdem weiter gemacht und kino gefahren. Bei mir angekommen, wollte sie direkt weiter zu sich nach Hause. Ich meinte dann aber ich würde sie später bringen, und dass wir uns lieber noch nen bisschen bei mir hinchillen sollten. Sie ist drauf eingegangen waren beide Hundemüde. Hab mich dann ins Bett gelegt TV angemacht in der Hoffnung sie würde sich daneben legen. Sie blieb auf dem stuhl sitzen - fuck. Ihr fallen langsam die Augen zu und ich hab ihr ne Decke geholt. Nach 5 min. auf dem Stuhl steht sie auf und will gehen weil sie so müde ist. Ich schlage ihr vor bei mir zu nächtigen aber sie sagt sie hat keine Sachen dabei. Sie will sich verabschieden und umarmt mich als ich noch im Bett liege (sie liegt halb auf mir). Ich fange an die Umarmung zu steigern - keine Reaktion. Sie löst sich und ich bringe sie nachhause. V. Frage/n Was hätte ich wie besser machen Können? Wie soll ich weiter vorgehen? - sollte mir evt. einen "How to escalate" Guide druchlesen.... ^^
  24. Hallo Leute, in diesem Beitrag möchte ich meine ersten Schritte vom AFC zum PUA dokumentieren. 1. Vergangenheit vom schüchternen und unglücklichen AFC 2. Erste Schritte in ein neues Leben 3. Praxiserfahrungen 4. Fragen 1. Lange Zeit lief es mit den Frauen nicht so wie ich wollte. Beziehungen hatte ich keine, lediglich einige Kiss Closes und Sex mit wenigen und zudem nicht attraktiven Frauen. Diese Erfahrungen resultierten auch nicht auf meinem guten Umgang mit Frauen, (Den ich ja nicht hatte) sondern eher darauf, dass die Frauen betrunken waren oder mich einfach unwiderstehlich fanden. Des Weiteren traute ich mich kaum, andere Frauen anzusprechen. Es sei denn ich war betrunken oder es waren keine gutaussehenden. Denn in meinem Kopf war eingeprägt, würden hübsche Frauen auf mich stehen, würden sie mir in Discos Blicke zu werfen, mich anlächeln oder ansprechen. Vor einem Jahr lernte ich dann ein Mädchen in der Disco kennen. Sie war diesmal keineswegs unansehnlich, ich jedoch betrunken, sonst hätte ich sie wahrscheinlich auch nicht angesprochen. Wir haben uns einmal getroffen und schrieben ansonsten täglich bei Facebook. Nach kurzer Zeit verliebte ich mich in sie (ich weiß selber, dass das krank ist) und sie sagte mir auch, dass sie etwas für mich empfindet. Mit der Zeit stritten wir uns aber immer öfters, wobei ich jetzt weiß, dass dies mit meiner needyness zutun hatte. Ich schrieb ihr mehrmals am Tag, beschwerte mich, weil sie entweder gar nicht oder spät zurückschrieb, oder bettelte um Treffen. Darüber hinaus ließ ich mich auch beleidigen und kam am nächsten Tag wieder angekrochen. Letztendlich drohte ich ihr sogar Gewalt an, weil ich fand, dass sie auf meinen Gefühlen herrumtrampelte. Aus heutiger Sicht weiß ich natürlich, dass ihr abweisendes Verhalten daraus resultiert, dass ich der totale Waschlappen war und ihr gezeigt habe, dass sie die einzige Frau für mich auf Ewigkeiten sei. Irgendwann teilte sie mir dann mit, dass wir nur gute Freunde werden würden, worauf ich wochenlang mit Bitten und Betteln versuchte, sie doch noch umzustimmen - vergeblich... Das war es erst einmal zu meiner Vorgeschichte... 2. Leid davon, dass ich stets kein Glück mit Frauen hatte, überlegte ich, ob ich nicht selbst etwas an mir ändern muss. Und so gelang ich über das Internet zu dem Buch "Wie Du Zum Alpha-Mann Wirst" von John Alexander. Dort fand ich viele nützliche Tipps. Zum Beispiel las ich, dass es Frauen abturnt, wenn man ihnen mit der "Mitleidstour" kommt. Damals dachte ich noch, wenn ich es schaffe, bei der Frau Mitleid zu erzeugen, mag sie mich mehr. Nun wusste ich aber, dass dies der Grund war, wieso ich so oft in die Ljbf-Zone katapultiert wurde. Nachdem ich das Buch gelesen hatte, beschäftigte ich mich nun mehr mit dem Alpha und Beta Verhalten. Eines Tages stoß ich dann auf den Begriff "Pick up" und dieses wunderbare Forum. Ich las mir viele Beiträge sowie die Basics für Anfänger durch. Plötzlich wusste ich, wieso ich in der Vergangenheit so unglücklich war. Ich schob immer alles auf die Frauen, verurteilte sie als männerhassende Biester, die mich gnadenlos bestrafen wollten, obwohl ich doch alles für sie getan habe bzw. tun wollte. Aber genau das war der Fehler, ich hätte alles für sie getan... 3. Seit kurzem versuche ich nun mein Wissen auch in der Realität anzuwenden. Ich versuche selbstbewusster zu wirken und mich selbst attraktiv zu finden. Ich weiß nun, dass ich auch eine hübsche Frau kennenlernen kann und mich nicht zufrieden geben muss, mit jemandem, der gar nicht meinen optischen Ansprüchen genügt. Der Erfolg hält sich zwar noch in Grenzen, aber ich mache Fortschritte und werde zunehmend zufriedener mit mir selbst. Jedoch mach ich momentan nur Clubgame (Suche noch jemanden mit dem ich auch mal durch die Stadt gehen kann und Frauen anspreche. Am besten jemanden, der auch Pick up betreibt, weil meine Freunde eh nicht mitziehen würden, wahrscheinlich weil sie selbst nicht die Eier haben.) Dies läuft so ab, dass ich ein HB anstupse und wenn sie sich umdreht, ich ihr meine Hand reiche und frage, wie sie heißt, wie alt sie ist, wo sie herkommt etc. Ab und zu schaffe ich es, das Gespräch weiterzuführen und bekomme sogar mal die ein oder andere Nummer. Meistens läuft es aber so ab, dass es mir irgendwie zu dumm ist, die Dame zu "interviewen" oder es fehlt einfach der Gesprächsstoff. Nicht selten verabschiedet das HB sich dann mit dem Satz "Ich und meine Freundin gehen weiter/holen uns was zu trinken" usw. Häufig zögere ich jedoch noch mit dem Ansprechen, denke viel zu viel nach. Aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und ich werde definitiv weiter üben. 4. Ich hoffe, dass mein Beitrag angenehm zu lesen war und würde mich über konstruktives Feedback freuen. Weiterhin hab ich noch einige Fragen: Ist es gut nach dem Ansprechen direkt Dinge wie Alter, Beziehungsstatus etc zu fragen oder würdet ihr anders vorgehen? Wie haltet ihr die Unterhaltung am Laufen und verhindert Gesprächspausen? Wenn das HB sagt, sie muss wieder zu ihren Freundinnen oder will woanders hingehen ist das bereits eine Absage und sollte ich mich damit zufrieden geben oder versuchen sie noch aufzuhalten?
  25. Hallo, mein Problem ist, dass ich sehr gut Eskaliere etc .. mit Berührungen klappt alles super :) nur der nächste Schritt klappt bei mir GAR NICHT ! Mit dem KC ists echt schwer bei mir. Ich hab keine Ahnung, wie ich den KC ansetzen soll. Bin halt Neuling :P Kann mir vllt jemand netterweise schildern, wie ich genau vom Berühren zum KC komme? Außerdem habe ich etwas Angst vor Nähe .. liegts vielleicht daran? Hier nochmal mein Problem: Ich sitze einen halben Meter von Ihr entfernt, berühre sie, streichele sie etc .. aufm schoß sitzen ist auch dabei .. nur kann ich mir gar nicht vorstellen einfach mit dem Kopf nach vorne zu ihr zu gehen :D Wenn ihr versteht was ich meine :D Wie könnte man sowas lösen?