Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'humor'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

14 Ergebnisse gefunden

  1. kennt jemand Partyspiele bzw. kurze Gesellschaftsspiele, leicht zu lernende Zaubertricks, die für das Streetgame oder Clubgame geeignet sind? ich werde hier in kürze ein Spiel für die Bar einstellen.
  2. Doc Dingo

    Jokebox

    Hab keinen ähnlichen Threat gefunden, finde aber es sollte einen geben. Einen harmlosen, lockeren Witzethreat wo man sich über die derbsten Schenkelklopfer, ach was sag ich, Schenkelzerschmetterer amüsieren kann. Falls es ihn schon gibt so möge man mir verzeihen. Political und sonstige correctness können draussen bleiben! Los geht´s: - Beim Bergsteigen gerät ein schwäbisches Ehepaar in eine Gletscherspalte. Nach drei Tagen kommt von oben der erlösende Ruf: "Hier ist das Rote Kreuz!". Brüllt darauf der Schwabe von unten: "Mer gebet nix!" - Die kleine Anna steht mit ihrer Mutter unter der Dusche. Die Kleine zeigt richtung Venushügel der Mutter und meint "Mama, was hast Du da?" darauf die Mutter "Das ist eine Vagina." die Kleine erwidert "Aha, dann hab ich ja auch eine Vagina." Und die Mutter erklärt "Naja, Du bist ja noch klein, Du hast ein Vaginchen" erwidert die Kleine "Verstehe, und Oma hat einen Waggon!" - Die Frau von Herrn Maier ist vor Kuba beim Tauchen ertrunken. Zwei Jahre später findet die Küstenwache die Leiche und schickt Herrn Maier ein Telegramm: "Leiche Ihrer Gattin mit Muscheln bedeckt gefunden. Perlen haben Wert von 250.000.- Euro." Herr Maier telegrafiert zurück: "Perlen verkaufen, Geld schicken, Köder wieder auslegen!" - Mann beim Arzt zur Untersuchung. Sagt der Arzt "Sie müssen dringend mit dem Masturbieren aufhören!" Der Mann "oh mein Gott, aber warum?!" Darauf der Arzt "Weil ich sie sonst nicht untersuchen kann." - kommt ein Mann beim Arzt. Vorsicht, mehrfach politisch unkorrekt: - Sitzen zwei Neger auf der Parkbank, kommt ein Opa am Krückstock vorbei, mustert die beiden von oben bis unten und meint "Naaaa, das habt ihr jetzt von Eurer Zündelei ihr scheiss Russen!!" So, der nächste bitte
  3. Hey, ihr kennt das sicher wenn man mit seinen Kollegen/Mitschülern etc. in einem Gespräch in einer Gruppe ist und bisschen rumalbert, Witze reißt und so weiter. Dabei kommt auch oft vor, dass mal ein Witz auf die Kosten von einem selbst geht, aber solange es ein Witz ist sollte man cool bleiben und mitlachen. Mir ist aber aufgefallen, dass einige Leute gerne mal weiter gehen. Wie sollte man sich verhalten und Grenzen setzen, damit man nicht die Spaßbremse ist, aber dennoch respektiert wird. Und erzählt mir bitte nicht man solle immer mitlachen, wir kenne alle diesen einen Typen von allen nicht ernst genommen wird. Grüße Alex
  4. Ninja619

    Mein Weg zum Erfolg

    Hallo Community, nun habe auch ich mich entschieden ein Thema zu öffen und meinen Werdegang zu dokumentieren. Ich hatte lange kein wirkliches Interesse an Frauen und Sex. Erst mit dem Beginn meines Studium anfang 20 kamen die ersten richtigen Gelüste auf. Ich war 20 und immer noch Jungfrau. Der Druck war groß und ich wollte endlich ficken. Durch einen Kollegen kam ich schließlich auf Pick Up. Am Anfang hab ich ziemlich viel gelesen u. A Lob des Sexismus. Den ganzen US shit von Mystery und Co. fand ich aber schon immer zum größten Teil übertriebenen Müll. Generell hab ich mir nur die wichtigsten Dinge gemerkt und später angewandt. Die größten Schlüsselelemente zu meinem Erfolg waren (und sind noch heute) Humor stark basierend auf Cocky &Funny gepaart mit Selbstbewusstein. Das Selbstbewusstsein kam mit der Zeit durch die ersten postiven Erfahrungen mit den Frauen und später auch durch meinen Sport . Die ganze Palette an Pick Up Fachbegriffen ist mir relativ egal und ich werde sie nur selten benutzen. Wichtig war mir schon immer: Einfach machen anstatt sich in einem Haufen Theorie zu verlieren.
  5. Hallo liebe PU-Community! Ich suche eine kleine Hilfe bzw. Phrase für das direkte Streetgame. Genauer: Gleich nach dem Opening. Es ist ja sehr gut, wenn man gleich nach dem Opening etwas Humor zeigt, das lockert ja die Situation auf, allerdings suche ich da einige gute Bsp dafür. Ich habe schon einige gesehen, allerdings passen die nicht so wirklich zu meiner Persönlichkeit bzw. fühle ich mich unwohl dabei. (zb. Wahrscheinlich passiert dir das jeden Tag und ich bin jetzt auf einer Warteliste Platz 10) Ich suche eher etwas natürlicheres/ehrliches für jede Situation, um die Frau zum Lachen zu bringen. Kennt ihr da was? Bin für jede Antwort dankbar. LG
  6. Wie Du einen großartigen Humor bekommst und Dich in einen Menschenmagneten verwandelst Ein guter Sinn für Humor ist nicht nur die Eigenschaft, die 99,9% aller guten PUAs und Naturals verbindet. Damit fegst Du Deine Ängste und Blockaden weg, wirst weitaus lockerer und gesprächiger. Frauen fühlen sich WOHL neben Dir - wohler als neben den meisten anderen Männern, die durch ihre Verkrampfung oder Aufregung beim Versuch ihnen zu gefallen eher Stress auslösen. Humor ist ein Zustand, mit dem Du Ängste besiegen und optimale Laune generieren kannst. Auch innere Konflikte sowie Komplexe, die so viele PUAs zerreißen, lassen sich mit Humor weitaus schneller kurieren, als mit irgendwelchen NLP-Techniken oder mit jahrelanger Stressapokalypse beim Ansprechen (Versuchen) TROTZ Blockaden. Im folgenden Video bekommst Du ein paar Methoden, mit denen Du eine (weitaus) bessere Attraction bei Frauen bekommst, den Prozess der Verführung wahrhaftig genießt, auf Anhieb Sympathie für Dich in Menschen auslöst und sogar... echten inneren Frieden findest. Wenn ich auf eine einsame Insel eine einzige Charaktereigenschaft mitnehmen könnte, dann wäre das Humor. Und jetzt viel Spaß, Showtime... Fragen & Meinungen wie immer willkommen. Love & Peace, Ra
  7. Hey Leute, ich hatte am Wochenende ein Date, wo ich gern einen Rat von Euch hätte. Normal bin ich ein sehr humorvoller Mensch, der auch gut über sich selbst lachen kann, aber sich niemals zum Clown macht. Ich versuche immer witzige Dinge in meiner Umgebung zufinden, die ich dann meist in das Gespräch einbaue. Die meisten Frauen kann ich auf diese Weise mehr oder weniger ins Bett lachen. Nun kommt es aber auch manchmal vor, wie am Wochenende, das mein Humor überhaupt nicht zündet. Ich sitze also mit der HB8+ (23) nebeneinander auf einer Couch im Cafe, und sie sieht mich nicht mal an. Sie sitzt da, guckt gerade aus und klammert sich mit beiden Händen an ihren Kiba. Ich frage sie persönliche Dinge und sie antwortet gerne darauf und erzählt auch nicht zu knapp. Nur wird mir das ganze Date viel zu Ernst und ich versuche das ganze natürlich immer mal mit irgendwas witzigen aufzulockern. Aber egal wie witzig etwas ist... sie lacht nicht einmal! Keine Reaktion... Also fing ich an paar lustige Dinge aus meiner Kindheit zuerzählen. (Und das sind Geschichten wo sich "normale" Menschen todlachen.) Jedenfalls konnte ich da ein kleines lächeln in ihr Gesicht zaubern. Aber alles in allem, war das Date so ernst, als hätten wir vor dem Scheidungsanwalt gesessen. Wie macht Ihr das wenn Euer Humor nicht zündet und das Date zu Ernst wird? War mein Comfort zu schlecht?
  8. Hi Leute, es geht um eine Literaturanfrage. es geht darum, meinen Humor zu verbessern, da Humor der Schlüssel zu allem ist. Shittest's, Ansprechen, unverfänglicher erster Körperkontakt usw.. Wie verbessere ich meinen Humor?? Viele Grüße, Cornelgl
  9. Hey Leute! Sorry erstmal wenn das Thema im falschen Bereich ist, in dem Fall einfach verschieben bitte... Ich bin seit dem 1.10. in Aachen und wohne jetzt auch hier, studiere Maschinenbau an der RWTH im ersten Semester und komme aus Witten/Bochum. Für meine 20 Jahre hab ich einiges erlebt, bin normalerweise ein sehr offener, lockerer und humorvoller Mensch. Ich hatte schon eine ausgiebige lange Beziehung, bin jetzt aber eher kein Beziehungstyp :D Ich suche hier erstmal einen Lair, aber auch allgemein vereinzelte Wings, jemanden der mich etwas anleiten kann, beeinflussen und mitreißen. Es gibt einen Funken AA in mir, die ich leider noch nicht ganz überwunden habe. Ich weiß wie sehr ich Frauen schätze, für ihre Schönheit und Anwesenheit, ich respektiere sie wirklich, distanziere mich aber bewusst vom Nice Guy der ich vielleicht einst war. Mir geht es darum Freundschaften zu Frauen zu schließen, mehr Frauen kennen zu lernen und im Optimalfall auch einige FB zu genießen, nette Affären und Frauen die ebenso locker sind wie ich und den Sex einfach nur genießen ;) :P so macht das Studium und auch das Leben mehr Spaß. Wäre cool wenn ich hierauf Antworten bekomme, Tipps und Ratschläge sind auch immer willkommen. Total gern auch PMs mit Kontaktdaten oder Lairs. Greetz Peace&Love
  10. Max Svenson

    Humor

    Humor ist der Schlüssel zum Herz einer Frau! Okay ihr habt mich erwischt, es ist nur ein Baustein, aber ein sehr wichtiger. Fast alle Frauen geben in Umfragen an, Humor sei wichtig. Zugegeben, so wichtig wie es oft behauptet wird, ist es nicht und mit Humor alleine bekommt man keine Frau ins Bett. Aber es ist ein wichtiger Bestandteil eines Flirts und vor allem dann wichtig, wenn Situationen aufgelockert werden müssen. Doch was ist Humor und wie funktioniert er? Humor ist die Begabung eines Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.[1] Humor bezeichnet auch die Begabung, ein Lachen hervorrufen oder selbst lachen zu können. Als humorvoll werden jene Personen bezeichnet, die andere Menschen zum Lachen bringen oder selbst auffällig häufig lustige Aspekte einer Situation zum Ausdruck bringen. Eine engere Auffassung – eine Verwechslung von humorvoll mit der Akzeptanz makabrer Situationen liegt nahe – wird in der sprichwörtlichen Wendung Humor ist, wenn man trotzdem lacht ausgedrückt. (Wikipedia) Erlernt Humor! Lernt komische Situationen zu erkennen und zu benennen. Damit werdet ihr euch selbst und andere zum Lachen bringen. Gerade solche Situationen können euch helfen Frauen anzusprechen. Die Umwelt versorgt uns Nahezu immer mit guten Openern. Beispiel: Es ist Freitagabend. Ihr seid gerade auf dem Weg zu Freunden. Ihr steht in der U-Bahn, neben euch eine attraktive Frau. In Der Bahn fährt außerdem eine Gruppe Jugendlicher, von denen einige schon so betrunken sind dass sie im Gang sitzen und schlafen. Und das um halb 9.Ich schaue die Dame an, sie mich auch. Ich drehe meinen Kopf zu den Jugendlichen schüttle den Kopf und drehe ihn wieder zu ihr. Ich habe einen total ernsten und Seriösen Gesichtsausdruck und sage: „Ach früher war alles besser….. Da konnte man ohne schlechtes Gewissen schon um halb 9 betrunken sein und heute…. Ja heute geht es allen nur noch darum seriös zu sein“ Sie steigt voll darauf ein. Die Situation macht es aus, aber ich hoffe ihr versteht was ich euch sagen will. Ihr werdet es in dem Moment verstehen und der Kommunikationspartner auch. Zugegebenermaßen, das ist nicht der beste Opener, aber offen, ehrlich, authentisch, lustig, situativ und es bin zu 100% ich. In dieser Situation perfekt. Witze sind gut, Aber Dinge die Unmittelbar geschehen sind besser. Witze sind wie Routinen, eigene sind gut, fremde nur eine Notlösung. Ihr habt alle schon witzige Situationen erlebt, diese könnt ihr wiedergeben. Wenn ihr es öfter tut habt ihr eure eigene Routine. Benutzt diese. Lernt außerdem über euch selbst zu lachen. Nichts ist besser als die Fähigkeit sich selbst nicht immer allzu ernst zu nehmen und auch einmal über sich lachen zu können. Das ist eine seltene und Wertvolle Eigenschaft, die allerdings leicht zu erlernen ist. Ihr zeigt, dass ihr euch und die Welt nicht zu ernst nimmt. Ihr steht über den Dingen und amcht auch Schwächen zu euren Stärken. Wer über sich selbst lachen kann, der kann auch über alles andere Lachen- WICHTIG: Passt auf mit Witzen über Religion, Bevölkerungsgruppen und ähnliches. Jeder Mensch hat ein eigenes Weltbild mit eigenen Wertvorstellungen. Aber übertreibt es nicht. Ihr seid nicht ihr Entertainer ihr wollt sie verführen. Die Dosis macht es. Findet heraus wie viel Humor eurem Game gut tut. Nur das Beste, Max Svenson besucht auch meinen anderen Blog:http://[Link unzulässig]
  11. Hi, in diesem Beitrag möchte ich die vielleicht wichtigste Frage in der PUA-Community behandeln: Wie wird Man(n) attraktiv?! Oder anders formuliert: Was wollen Frauen wirklich?! Mir ist selbstverständlich bewusst, dass ein kurzer Beitrag im Forum niemals das ganze Spektrum der zwischenmenschlichen Beziehung abdecken kann, dennoch möchte ich den Versuch wagen und euch ein möglichst schlüssiges Konzept vorstellen. Um das Konzept in seiner Tiefe zu verstehen, ist es wichtig vorab folgende drei Grundsätze zu verinnerlichen: A. Du kannst dich ändern. B. Führe ein attraktives Leben, dann ist dieses voller attraktiver Menschen. C. Nicht verführen, sondern verführerisch sein. Ich möchte nun kurz auf die einzelnen Grundsätze eingehen, damit ihr eine genauere Vorstellung bekommt was ich damit meine: A. Du kannst dich ändern. Jede Stimmung, Eigenschaft, aber auch Gefühl, das dich bewegt, kannst du beeinflussen. Du kannst lernen, ein höchstes Maß an Selbstbeherrschung zu erlangen, sodass du nicht länger einer Frau vormachen musst eine andere, bessere Person zu sein, sondern diese Person bist. Das Ziel sollte sein, den Status Quo zu durchbrechen und zum besten “Ich“ zu werden, das du überhaupt sein kannst. Wenn du die Komfortzone verlässt, dich ausprobierst und auch Fehler machst, dann wirst du sehr viel dazu lernen und eine starke Persönlichkeit entwickeln. B. Führe ein attraktives Leben, dann ist dieses voller attraktiver Menschen. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welches Leben man leben will. Wenn du aber mehr Erfolg bei Frauen haben willst, solltest du im Allgemeinen auf folgende Aspekte achten: pflege möglichst viele soziale Kontakte (beruflich wie privat); achte auf deine Gesundheit (Ernährung/Sport); übe ein Hobby aus bzw. folge deinen Leidenschaften; verdiene gutes Geld. Diese Aspekte sind sehr allgemein und unterscheiden sich natürlich von einer sozialen Gruppe zu anderen. Emos, Punks, Rocker etc. haben mit Sicherheit unterschiedliche Vorstellungen von einem attraktiven Leben. Aber eins ist sicher: von Nichts kommt Nichts! Willst du eine Frau aus einem bestimmten Milieu, dann führe ein Leben, dass in diesem Umfeld als attraktiv angesehen wird. Auf bestimmte Frauen wirst du unattraktiver wirken, da dein Lebensstil nicht ihrem entspricht; auf andere Frauen wirst aber umso anziehender wirken, da du genau das Leben führst, das sie sich wünschen. Beispiel: Wenn du auf Gothic-Mädels stehst, dann Kleide und Benimm dich entsprechend, gehe in Szene-Bars, Clubs, Messen, Konzerte etc. Du wirst hierdurch automatisch mit unzähligen attraktiven Mädels in Kontakt kommen, Erfahrungen sammeln und besser werden. C. Nicht verführen, sondern verführerisch sein. Es gibt tausende Strategien, Taktiken, Spielchen, Routinen und wie sie alle heißen, um Frauen zu verführen und zum großen Teil macht man ihnen dabei etwas vor. Ich respektiere diese Form der Verführung, auf langer Sicht ist sie aber nicht sehr hilfreich. Mein Ansatz ist der, all die positiven Eigenschaften zu besitzen, die ganz natürlich – also in dem du so bist, wie du bist – auf die Frau verführerisch wirken. Dies bedingt das Heranreifen einer attraktiven Persönlichkeit und nicht das Auswendiglernen von Sprüchen! Und hier setzt das Onion-Konzept an. Das Onion-Konzept Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Onion-Konzept wie eine Zwiebel mit all ihren Schalen aufgebaut. Die Zwiebel selbst steht für dich bzw. für das Bild/den Eindruck den eine Frau von dir hat. Zunächst sieht sie nur die äußere Schale. Mit der Zeit lernt sie weitere, tiefer verborgene Schalen von dir kennen, bis sie schließlich bei deinem Kern ankommt. Die einzelnen Schalen stehen für vier Eigenschaften, die ein Mann besitzen sollte, um auf Frauen attraktiv zu wirken. Dabei ist es nicht notwendig, jede einzelne Eigenschaft perfekt zu erfüllen. Frauen nehmen abhängig von ihrer derzeitigen Lebenslage und ihrem körperlichem Zustand gern Abstriche in Kauf. Seid bei der Betrachtung dieser Eigenschaften also nicht zu streng mit euch, sondern versucht an diesen kontinuierlich zu arbeiten. In den folgenden Absätzen werde ich die vier Grundeigenschaften nennen und näher beschreiben. Die Reihenfolge der Eigenschaften spiegelt die einzelnen Zwiebelschalen von außen nach innen wieder. Das heißt die Nummer eins wirkt auf die Frau zuerst und die Nummer vier zuletzt (natürlich gibt es auch Wechselwirkungen). Um auf eine Frau attraktiv zu wirken, müssen – wie bereits erwähnt – nicht alle vier Eigenschaften gleich gut ausgeprägt sein. Wenn ihr auf der Suche nach einer längeren Beziehung seid und unabhängig von äußeren Faktoren auf Frauen attraktiv wirken wollt, dann versucht an allen vier Eigenschaften zu arbeiten. Dem gegenüber reicht für einen „One Night Stand“ oft schon die erste Schale. 1. Gepflegtes Äußeres Einer Frau ist es nicht so wichtig einen schönen Mann zu haben, wie er beispielsweise in Men’s Health abgebildet ist. Viel wichtiger und unabdingbar ist für sie ein gepflegter Mann. Ein Mann der gut riecht, Sinn für Mode hat, gepflegte Haare, etc. Im ersten Augenblick der Begegnung sind wir alle oberflächlich und beurteilen den Menschen nur nach seinem Äußeren. Ohne dass du nur ein Wort mit der Frau deiner Wahl gewechselt hast, weiß sie schon, ob du als potenzieller Partner für sie in Frage kommst oder nicht. Wenn ja, dann hat jede Strategie, jeder Spruch oder Geste mehr Aussicht auf Erfolg. Sie wird Missverständnisse im Zweifel für dich auslegen und Fehler verzeihen. 2. Selbstbewusstsein Mit Selbstbewusstsein meine ich nicht nur aufrecht zu stehen, laut und deutlich zu sprechen, sich als den tollsten Typen überhaupt darzustellen oder der Leader in der Gruppe zu sein. Selbstbewusstsein ist für mich eine tiefe innere Überzeugung, die ein Mann hat aber nie bewusst zeigt. In erster Linie beruht diese Überzeugung darauf sich selbst zu mögen und zu schätzen. Wenn man sich selber nicht liebt, warum soll es dann ein anderer tun?! Selbstbewusstsein heißt auch seine Stärken und vor allem Schwächen zu kennen. Dabei sollte man die Stärken hervorheben und an den Schwächen kontinuierlich arbeiten. Da man den eigenen Schwächen bewusst ist, toleriert und respektiert man andere Menschen und ihre Schwächen. Für mich ist Arroganz, Intoleranz und oft auch Aggressivität ein starker Hinweis auf mangelndes Selbstbewusstsein. Eine weiteres Kennzeichen eines selbstbewussten Mannes: Er weiß was er will und hat auch keine Angst dies bei Bedarf offen kundzutun. Wenn eine Frau beispielsweise sagt: „ Ach du willst mich doch nur ins Bett bekommen“ würde ein selbstbewusster Mann dies nicht leugnen (wenn er das wirklich will), sondern es zum Beispiel folgender Weise eloquent lösen: „Na nicht so voreilig, zunächst möchte ich dich sicher nach Hause bringen und dann schauen wir einfach weiter“. 3. Humor Mit Humor meine ich nicht ein Witzbold zu sein oder ständig einen Spruch auf Lager zu haben. In erster Linie ist es wichtig, sich selbst aber auch die anderen nicht allzu ernst zu nehmen. Das heißt, nimm dich etwas selber auf den Arm und neck auch das Mädel ein wenig. Sei spielerisch und wecke ihre Neugier (siehe Beispiel oben). Begegne dem Leben (auch den Problemen) mit einem Lächeln. Hab einen gesunden Optimismus (Frauen mögen keine notorischen Skeptiker). In einer humorvollen Atmosphäre ist es viel leichter, körperlich zu eskalieren und viel unkomplizierter ist es auch, mit kleinen Rückschlägen oder peinlichen Situationen umzugehen. Lachen und Unterhaltung ist genauso ein Grundbedürfnis, wie Essen und Trinken oder auch Sex. Finde deinen eigenen Zugang dazu und werde eine humorvolle Person. 4. Hab dein Leben im Griff Lebe nicht einfach nur in den Tag hinein. Sei nicht faul. Überlasse nicht alles dem Zufall. Hab Pläne und versuch diese so gut es geht umzusetzen. Hab Leidenschaften und versuche sie so oft es geht auszuleben. Bei Rückschlägen versuche positiv zu bleiben und nach vorne zu schauen. Frauen mögen keine negativen, pessimistischen Männer. Sie haben genug eigene Probleme und wollen nicht auch noch dein Babysitter sein. Arbeite hart an dir und mache nicht andere für deine Fehler verantwortlich. Wenn du etwas ankündigst, dann mach es auch. Und kündige Sachen an, damit du den Anreiz verspürst diese auch umzusetzen. Hier spiegelt sich der Grundsatz B wieder: Führe ein attraktives, interessantes Leben und du wirst ganz natürlich auf Frauen anziehender wirken. Der Kern der Zwiebel ist deine wahre, aufrichtige Persönlichkeit mit allen weiteren Eigenschaften die dich ausmachen (Hilfsbereitschaft, Verständnis, Mitgefühl etc.). Mit der Zeit wird die Frau durch deine Taten (nicht Worte) herausfinden, wer du wirklich bist und ob ihr auf lange Sicht zusammen passt. Ich hoffe ihr habt nun eine etwas bessere Vorstellung davon, was einen Mann attraktiv macht und was demzufolge Frauen wirklich wollen. Darüber hinaus habt ihr erfahren, welche vier Grundeigenschaften ein Mann haben sollte, um im Leben generell besser zurechtzukommen (nicht nur mit Frauen). Das Konzept ist kein Zaubermittel und mit Sicherheit nichts komplett Neues. Vielmehr ist es gekennzeichnet durch harte Arbeit, Ausdauer und Disziplin. Es lohnt sich diesen Kampf Tag für Tag aufzunehmen, denn am Ende könnt ihr auf ein erfüllteres Leben mit einer oder mehreren liebenswerten Frauen zurückblicken. Bitte stellt Fragen, ergänzt oder übt konstruktive Kritik.
  12. Ich finde die Frage extrem spannend, warum Frauen Shittests (STs) einsetzen und wie sie dies tun. Die Frage nach dem Warum überhaupt ist relativ leicht zu beantworten. HBs 9-10, die sehr oft angesprochen werden, müssen eine Auswahl treffen. Interessanterweise setzen aber auch HBs mit geringerer Attraktivität STs ein und gehen lieber allein nach Hause, wenn ein Mann die Tests nicht besteht. Alle HBs wollen die Kongruenz, Persistenz und das Alpha-Verhalten des Mannes testen, um im Falle von gemeinsamen Nachkommen (selbst wenn dieser Fall nur hypothetisch ist) die besten Gene für ihre Nachkommen zu bekommen. Die Frage nach dem Wie ist schwieriger. Warum setzen sie komplizierte Tests ein, bei denen man faktisch nur durchfallen kann, wenn man logisch drauf antwortet. Z.B.: (wenn man allein in einen Club geht) „Bist Du allein hier?“ Antwortet man wahrheitsgemäß mit „Ja“, macht man den Eindruck, keine Freunde zu haben. Antwortet man mit „Nein“, kommt früher oder später die Wahrheit heraus und man steht als Schwindler da. Das scheint ein Dilemma zu sein. Es gibt aber mindestens zwei mögliche Auswege aus solchen STs: Man kann die Frage einfach ignorieren (und eine eigene Story erzählen und/oder Kino fahren o.ä.). Oder man begibt sich sprachlich auf eine Metaebene, eine Ebene, in der durch bestimmte Signale klar ist, dass man es nicht ernst meint. Auf „Bist Du allein hier?“ könnte man z.B. antworten: „Nein, meine zwei Leibwächter warten draußen.“ (Von mir selbst field-getestet.) Diese Metaebene ist die des Humors. Dass man auf dieser Ebene kommuniziert, wird hier durch die geringe Glaubhaftigkeit der Nachricht übermittelt. Wer kann sich schon zwei Leibwächter leisten? Die HB wird also schnell merken, dass es scherzhaft gemeint ist. Man kann es außerdem durch Übertreibung signalisieren und durch nonverbale Signale. Schauen wir uns dazu zwei Beispiele an: ST „Siehst Du es wirklich als Nachholen des Studentenlebens an, wenn Du diesen Samstag die eine Frau küsst und nächsten Samstag die nächste?“ (Selbst erlebt). Wieder ein Dilemma, denn sagt man „Ja“, sagt sie, dass sie nicht als eine von vielen als Mittel zum Zweck für das Nachholen dienen will. Antwortet man „Nein“, wird sie vielleicht sagen: „Na siehst Du, dann brauchst Du mich ja jetzt nicht anzubaggern.“ Eine mögliche, auf Übertreibung beruhende Antwort: „Wieso erst nächsten Samstag? Ich dachte, mehrere am Abend?“ Je nachdem könnte hier auch die geringe Glaubhaftigkeit eine Rolle spielen. Anderes Beispiel: Ein HB sagt zu einem Vegetarier: „Ein echter Mann isst Fleisch!“ Mögliche Antwort: „Mache ich doch“ und sich dabei zu ihr beugen und wie ein Vampir zum Biss in ihren Hals einsetzen. Wahlweise dabei noch ihren Kopf halten. Hier übermittelt die nonverbale Sprache die Botschaft. (Man könnte sogar den Spruch noch weglassen.) Und es besteht eine Beziehung zum Unterbewussten, denn „essen/verspeisen“ hat eine psychologische Verbindung zu „HB erobern“, siehe die Doppelbedeutung des Worts „vernaschen“ und das Lied „Liebling, ich verspeise Dich zum Frühstück“. Meiner Ansicht nach gibt es mehrere Gründe für die o.g. Art des Testens. Die Frau fordert eine Antwort auf einer Metaebene heraus, weil eine Antwort auf der direkten Ebene zu leicht zu geben und wenig aussagekräftig wäre. Würde die Frau etwa fragen: „Bist Du stark?“ oder „Bist Du intelligent“, könnte jeder mit „Ja“ antworten, ohne dass die Frau überzeugt wäre. Eine Antwort auf einer Metaebene ist aber schon wesentlich schwieriger und sagt damit schon etwas über die Intelligenz, den Mutterwitz und die Phantasie aus. Auf die Idee mit den Leibwächtern muss man ja erstmal kommen. Besonders gut kommt so eine Antwort an, wenn sie das Unterbewusstsein anspricht. Dazu ist das Buch „Der Witz und seine Beziehung zum Unbewussten“ von Sigmund Freud sicher eine gute Lektüre. Ein weiterer Grund ist die ASD. Da die Frauen wegen der gesellschaftlichen Konventionen nicht direkt ihr sexuelles Interesse signalisieren können, muss dies indirekt, eben auf einer Metaebene, erfolgen. Flirten generell erfolgt ja indirekt. Denn der Mann stellt sich auf die ASD der Frau ein. Obwohl die gesellschaftlichen Konventionen ihm direkte Avancen nicht so verübeln würden, wären sie selten erfolgreich. Also kommuniziert auch er indirekt. Durch diese Kommunikation auf der Metaebene des Humors entsteht oft die paradoxe Situation, dass beide der logischen Antworten Ja und Nein ein Nichtbestehen des ST bedeuten. Hier gibt es eine interessante Parallele zur Entstehung von Neurosen. Georges Bateson hat die These aufgestellt, dass Schizophrenien dadurch entstehen, dass Kinder vor Entscheidungen gestellt werden, bei denen sie nur verlieren können, wie sie sich auch entscheiden. Für diese Situation hat Bateson den Begriff „Double bind“ geprägt (siehe G. Bateson, „Zur Ökologie des Geistes“.) Beispiel: Eine Mutter fragt ihren fast erwachsenen Sohn: „Kann ich Dir die Wäsche waschen?“ Bejaht er dies, tut sie es zwar, beschwert sich aber, wie viel sie zu tun hat. Sagt er nein, zeigt sie ihre Enttäuschung, dass sie nicht gebraucht wird. Er kann also eigtl. nur verlieren. Außer wenn er sich auf eine Metaebene begibt: Z.B. könnte er sagen: „Meine Wäsche braucht nicht mehr gewaschen zu werden, ich will die Aufnahmeprüfung bei den Pariser Clochards bestehen.“ Die Parallele zu Schizophrenien scheint weit hergeholt zu sein. Aber sind nicht AFCs wirklich der Verzweiflung nahe, wenn sie gemäß dem gesunden Menschenverstand alles tun, um den HBs zu gefallen, und doch immer wieder scheitern?
  13. SuperSüßer15: bock auf cs *kuschelkater*: auf was? SuperSüßer15: cs? *kuschelkater*: was? SuperSüßer15: cybersex kennst des nicht *kuschelkater*: nö was soll das sein SuperSüßer15: über chat sex haben *kuschelkater*: kann man das denn tun? SuperSüßer15: ja über schreiben halt *kuschelkater*: wie SuperSüßer15: du schreibst z.b. was für klamotten du anhast und das du mich küsst und mir dan eine bläßt oder so *kuschelkater*: und das willst du wirklich wissen SuperSüßer15: ob du bock hast ja natürlich *kuschelkater*: bock auf was? SuperSüßer15: cs *kuschelkater*: achso SuperSüßer15: also? *kuschelkater*: und du meinst, dass das so einfach ist? SuperSüßer15: was *kuschelkater*: cs SuperSüßer15: ja SuperSüßer15: hast jetzt lust oder net *kuschelkater*: wie alt bist du SuperSüßer15: 15 *kuschelkater*: ich bin 29 SuperSüßer15: na und *kuschelkater*: sowas fällt doch unter verführung minderjähriger, oder? SuperSüßer15: erfährt das vielleicht jemand SuperSüßer15: nein also *kuschelkater*: wieso nicht SuperSüßer15: ja ich sage es keinem und du auch nicht oder *kuschelkater*: naja, was ist wenn du den log veröffentlichst SuperSüßer15: mach ich nicht ich schwöre es SuperSüßer15: wenn ich ihn jetzt veröffentlichen würde würde ja auch jeder sehen das ich mich verschworen hätte *kuschelkater*: ner freundin von mir ist das nämlich schon mal passiert SuperSüßer15: ja aber bei mir passiert sowas nicht sonst hätte ich mich ja verschworen vor allen leuten *kuschelkater*: bist du dann ein verschwörer SuperSüßer15: ja freilich wäre ich dann ein verschwörer SuperSüßer15: und das will ich ja nicht sein *kuschelkater*: was machst du, wenn ich dich dann anzeige SuperSüßer15: ja ich veröffentliche ihn ja nicht und so viel vertrauen habe ich ihn dir also bitte hast jetzt lust oder net *kuschelkater*: ja SuperSüßer15: also dann fang an SuperSüßer15: noch da *kuschelkater*: ja SuperSüßer15: dann fang halt an *kuschelkater*: womit SuperSüßer15: ja mit cs SuperSüßer15: hallo *kuschelkater*: hallo SuperSüßer15: ja fang halt an *kuschelkater*: wie SuperSüßer15: ja mit cs SuperSüßer15: beschreibe was du an hast *kuschelkater*: nen kapuzenpulli *kuschelkater*: der ist schwarz *kuschelkater*: und hat vorne so ne tasche SuperSüßer15: und was für ne hose *kuschelkater*: ne blaue jogginghose...die ist schon ein paar jahre alt *kuschelkater*: ausserdem hab ich graue socken an *kuschelkater*: und blaue badeschuhe SuperSüßer15: ich ziehe mich gerade vor dir aus bis ich nur noch ne boxershort anhabe *kuschelkater*: wieso denn? SuperSüßer15: ja so geht cs *kuschelkater*: wie SuperSüßer15: und jetzt musst du schreiben was du darauf hin machst *kuschelkater*: auf was hin? SuperSüßer15: ja auf das wenn du dir vorstellen würdest wenn ich fast nackt vor dir sein würde SuperSüßer15: kapiert *kuschelkater*: ich kenn dich doch gar nicht. wie kann ich es mir denn dann vorstellen, wie du fast nackt aussiehst SuperSüßer15: oh ist doch egal schreib einfach du ziehst mir die hose aus oder so immer schritt für schritt bis jeder beim höhepunkt war (natürlich nur gedanklich) *kuschelkater*: wie meinst du das mit dem "natürlich nur gedanklich"? SuperSüßer15: ja schreib halt einfach immer schritt für schritte bis jeder beim höhepunkt war dabei kannst dich du ja in echt selbstbefriedigen oder so *kuschelkater*: befriedist du dich denn nicht selbst dabei? SuperSüßer15: ja freilich tue ich das *kuschelkater*: wieso freilich? SuperSüßer15: ja ich mache es halt *kuschelkater*: wo bist du denn gerade SuperSüßer15: vorm pc *kuschelkater*: wo ist der pc SuperSüßer15: in meinem zimmer *kuschelkater*: und wo sind deine eltern? SuperSüßer15: nicht da *kuschelkater*: wann kommen sie denn wieder SuperSüßer15: das dauert lange *kuschelkater*: woher weißt du das SuperSüßer15: haben sie gesagt *kuschelkater*: nicht dass die dann in dein zimmer kommen und dich wild selbstbefriedigend vor deinem pc finden *kuschelkater*: und dann sehen dass du cs mit mir hast SuperSüßer15: nene *kuschelkater*: und mich dann wegen verführung minderjähriger anzeigen SuperSüßer15: ne ganz sicher nicht SuperSüßer15: also mach weiter bitte ok *kuschelkater*: ok, wie soll ich denn weiter machen *kuschelkater*: du weißt jetzt was ich anhabe, richtig? SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: gut SuperSüßer15: also mach weiter an der stelle an der ich vor dir halb nackt auf dem bett liege *kuschelkater*: du liegst also jetzt halbnakt auf dem bett *kuschelkater*: auf meinem oder auf deinem bett? SuperSüßer15: auf deinem *kuschelkater*: wie groß ist dein bett SuperSüßer15: ist doch egal wir sind doch eh auf deinem *kuschelkater*: nein es ist nicht egal *kuschelkater*: mein bett ist vielleicht kleiner als deins SuperSüßer15: ja es ist groß genug für zwei SuperSüßer15: also dann auf meinem SuperSüßer15: also mach weiter *kuschelkater*: womit weiter? SuperSüßer15: mit cs *kuschelkater*: achso ja. wo waren wir gerade? SuperSüßer15: ich liege auf dem bett halb nackt *kuschelkater*: ohja...du liegst halbnackt auf deinem bett *kuschelkater*: bist du groß oder klein SuperSüßer15: es geht *kuschelkater*: was geht SuperSüßer15: naja 1,78 *kuschelkater*: das geht SuperSüßer15: also mach weiter mit cs *kuschelkater*: ja ok *kuschelkater*: also du liegst auf deinem bett SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: welches größer als ich ist *kuschelkater*: du hast deine klamotten bis auf deine short ausgezogen SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: was hattest du denn vorher an? *kuschelkater*: immerhin hab ich dir ja auch gesagt, was ich anhatte SuperSüßer15: t-shirt und jeans *kuschelkater*: welche farbe hat denn das t-shirt SuperSüßer15: rot *kuschelkater*: und deine jeans war? SuperSüßer15: jetzt mal halt bitte weiter SuperSüßer15: mach halt bitte weiter *kuschelkater*: es ist wichtig für mich *kuschelkater*: ich muss es wissen SuperSüßer15: blau *kuschelkater*: ok, du hattest eine blaue jeans und ein rotes t-shirt an *kuschelkater*: und jetzt hast du nur noch deine boxerjeans und ein bett an SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: ok *kuschelkater*: du bist halbnackt *kuschelkater*: 1,78 groß *kuschelkater*: und wie sehen deine haare aus SuperSüßer15: gut *kuschelkater*: wie meinst du das SuperSüßer15: braune haare *kuschelkater*: wie lang sind sie SuperSüßer15: halb lang *kuschelkater*: hast du locken SuperSüßer15: ne *kuschelkater*: oh schade *kuschelkater*: aber egal SuperSüßer15: weiter mit cs bitte *kuschelkater*: achso. ja stimmt *kuschelkater*: wir waren ja beim cs SuperSüßer15: ja also mach bitte weiter *kuschelkater*: ja ja *kuschelkater*: hetz mich doch bitte nicht so *kuschelkater*: ich setz mich neben dich auf dein bett SuperSüßer15: ich werde geil und fasse dir an den bh und ziehe ihn dir aus *kuschelkater*: du liegst halbnackt mit deinen halblangen haaren, die braun sind *kuschelkater*: wieso wirst du denn geil? SuperSüßer15: das sagt man halt so jetzt mach bitte weiter *kuschelkater*: wer sagt das so? SuperSüßer15: ich z.b. SuperSüßer15: jetzt mach weiter *kuschelkater*: achso *kuschelkater*: ich hab doch gar keinen bh an SuperSüßer15: oh man *kuschelkater*: und du weißt doch, dass ich immer noch angezogen bin SuperSüßer15: du nervst manchmal echt SuperSüßer15: ja ok ich werde geil und ziehe dich aus *kuschelkater*: ziehst du mir auch meine socken aus? SuperSüßer15: ist doch egal verdammt *kuschelkater*: hast du schon mal beim sex die socken angelassen? SuperSüßer15: oh ich quittte gleich denn du dia du nevst mit deinen fragen mach einfach nur cs ok *kuschelkater*: ja wie geht denn cs? SuperSüßer15: cu *kuschelkater*: nö cs SuperSüßer15: tschüss *kuschelkater*: vorhin wolltest du cs mit mir haben *kuschelkater*: was ist denn dann cu? SuperSüßer15: ja aber du weißt doch nicht mal was cs ist SuperSüßer15: cu heißt tschüss *kuschelkater*: du hast gesagt, dass es cyber sex heißt SuperSüßer15: cs heißt cyber sex du dumme kuh *kuschelkater*: bist du denn jetzt nicht mehr geil SuperSüßer15: ja wenn du kein cs kannst nicht *kuschelkater*: willst du mir denn nicht beibringen wie cs geht SuperSüßer15: ne cu *kuschelkater*: wieso denn nicht *kuschelkater*: du hast doch extra für mich meine blaue jeans ausgezogen *kuschelkater*: und wolltest mir den bh ausziehen *kuschelkater*: obwohl ich gar keinen anhabe *kuschelkater*: meine nippel sind geschwollen SuperSüßer15: schnauze du dumme schlampe *kuschelkater*: nippel *kuschelkater*: verstehst du *kuschelkater*: also meine nippel sind wegen deiner geilheit geschwollen *kuschelkater*: was willst du jetzt denn machen? *kuschelkater*: hallo *kuschelkater*: ich dachte du machst cs mit mir SuperSüßer15: du kannst es ja nciht *kuschelkater*: da du geil vor deinem computer hockst SuperSüßer15: nicht *kuschelkater*: ja wenn du mir es nicht richtig erklären kannst *kuschelkater*: ich will cs SuperSüßer15: ich schreibe dir z.B. ich ziehe dir denn bh aus darauf schreibst du was du dann mit mir machst und darauf schreibe ich wieder einen schritt weiter und immer so halt *kuschelkater*: achso SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: jetzt verstehe ich das *kuschelkater*: aber wenn ich doch gar keinen bh anhabe SuperSüßer15: ja dann hast du halt keinen an *kuschelkater*: dann kann ich mir es doch auch nicht vorstellen, wenn du ihn mir ausziehst SuperSüßer15: fangen wir einfach so an wir sitzen beide GANZ nackt auf meinem bett ok *kuschelkater*: ok SuperSüßer15: also dann mach weiter was machst du dann *kuschelkater*: ich sitze also GANZ nackt neben dir auf deinem bett *kuschelkater*: und schaue deine haare an *kuschelkater*: was machst du dann SuperSüßer15: ja mach weiter das brauchst du nicht nochmal zu erwähnen SuperSüßer15: bei cs geht es ja nicht darum haare an zu schauen sondern das man sich schreibt wie man fickt *kuschelkater*: aber fickst du denn ohne ein vorspiel SuperSüßer15: ja vorspiel ist ja gut aber schreibe bitte nicht so was mit haare anschauen oder so SuperSüßer15: da fällt meine echte latte gleich wieder schließlich ist das ja nichts geiles *kuschelkater*: ich schaue auf deinen schwanz und sehe, dass er schlaff herunter hängt SuperSüßer15: also nehme ich deine hand und führe sie zu meinem schwanz was machst du darauf *kuschelkater*: ich tippe deinen schwanz an *kuschelkater*: und lasse ihn wieder los *kuschelkater*: und schaue dir tief in deine grünen augen SuperSüßer15: und weiter *kuschelkater*: du hast doch grüne augen, oder? SuperSüßer15: ja SuperSüßer15: ist doch egal sowas *kuschelkater*: ja wenn du jetzt aber braune hättest *kuschelkater*: und ich dir schreiben würde, dass du grüne hast SuperSüßer15: oh mannnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn ist doch egal hier geht es nicht um die augen *kuschelkater*: dann erkennst du dich ja gar nicht wieder *kuschelkater*: ich küsse dich *kuschelkater*: und dann küss ich dich nochmal SuperSüßer15: ich fresse deine zunge *kuschelkater*: wieso machst du das *kuschelkater*: das tut doch weh SuperSüßer15: ich doch egallllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll hier geht es um sex stell nich immer solche SAU DOFEN FRAGEN VERDAMMT *kuschelkater*: also ich küsse dich *kuschelkater*: und du küsst mich *kuschelkater*: wir küssen somit uns SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: hab ich das richtig verstanden SuperSüßer15: jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaa SuperSüßer15: mach weiter *kuschelkater*: ich streichel dir durch dein haar *kuschelkater*: was machst du? SuperSüßer15: ich lecke deine titten *kuschelkater*: du meinst meine brüste SuperSüßer15: ja oder titten ist doch egal *kuschelkater*: für dich vielleicht SuperSüßer15: ja egal mach weiter *kuschelkater*: wenn ich jetzt deinen schwanz einen lurch nenne würde *kuschelkater*: würde dir das gefallen? SuperSüßer15: oh man SuperSüßer15: mach weiterrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr *kuschelkater*: ich sag nämlich lieber lurch als schwanz *kuschelkater*: darf ich lurch sagen? SuperSüßer15: ja du geile sau *kuschelkater*: ok lurchi *kuschelkater*: du leckst meine brüste SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: ich streichel dir ünber dein noch sehr schlaffes lürchen SuperSüßer15: was machst du darauf SuperSüßer15: sorry SuperSüßer15: er wird steif SuperSüßer15: er geht danach verdammt schnell hoch *kuschelkater*: wirklich? SuperSüßer15: ja mach weiter *kuschelkater*: ok *kuschelkater*: auch wenn ich das nicht so recht glauben kann *kuschelkater*: ich mache weiter *kuschelkater*: also dein lurchileinchen *kuschelkater*: geht verdammt schnell hoch ^^ *kuschelkater*: ich küsse dich *kuschelkater*: und schaue deinen lurch an SuperSüßer15: ja wir haben uns gerade schon geküsst *kuschelkater*: wie groß ist denn der lurch so? SuperSüßer15: 17 cm steif SuperSüßer15: also mach weiter *kuschelkater*: wow *kuschelkater*: 17 cm SuperSüßer15: jap *kuschelkater*: das ist ja recht groß für einen kerl in deinem alter SuperSüßer15: das sagen viele *kuschelkater*: ich bin beeindruckt SuperSüßer15: also mach weiter *kuschelkater*: ok ich halte deinen lurch fest und was machst du SuperSüßer15: ich sage blaße ihn *kuschelkater*: warst du vorher beim duschen? SuperSüßer15: ja *kuschelkater*: nicht dass du dann ungeduscht mit mir ins bett gehst *kuschelkater*: und ich dann deinen lurchkäse ablecken darf SuperSüßer15: ne *kuschelkater*: du kann das sein, dass dein schwanz nicht doch kürzer ist, denn ich hab ihn in der hand und er fühlt sich doch etwas kleiner an SuperSüßer15: ne der ist nich kürzer *kuschelkater*: also jedenfalls blase ich ihn (blasen schreibt man übrigens ohne ß) SuperSüßer15: ja ok *kuschelkater*: ich blase deinen lurch *kuschelkater*: was machst du SuperSüßer15: nach dem blaßen ficke ich dich ihn die muschi *kuschelkater*: hast du noch nie gehört, dass man ne frau heiß machen muss??? *kuschelkater*: erst leckst du mir die brüste und dann blas ich dir einen *kuschelkater*: und das war's schon??? SuperSüßer15: dann fick ich dich *kuschelkater*: mach mich heiß! [FEHLER] Benutzer supersüßer15 ist nicht (mehr) im Chat
  14. Hallo zusammen, ich bin schon eine Weile hier aktiv und seit dem habe ich auch eine Menge Fortschritte erzielen können, sprich mehrere FBs etc. etc. , Nach einer 3 jährigen LTR habe ich 1 Jahr jedes Wochenende komplett durchgefeiert mit Freunden, hatte keine Probleme neue Leute kennen zu lernen, HBs anzusprechen usw. alles noch schön und gut. Ich trinke für die nächsten Monate trainingsbasiert kein Alkohol und war letztes Wochenende das erste mal seit locker 15 Monaten nüchtern mit Freunden feiern. Die Atmosphäre in den Clubs hat einfach nicht gestimmt so wie sonst, war etwas merkwürdig, aber darauf allein will ich es nich schieben. Mein Problem ist, dass ich nüchtern einfach viel zu ruhig bin, mir fallen keine Gesprächsthemen ein, ich alber nicht so rum, wie wenn ich etwas getrunken hab. Meine Freunde schätzen mich alle als totales Stimmungs- und Partytier ein, allerdings nur mit Alkohol, ohne bin ich eher der gelangweilte, motivationslose AFC. Ich weiss einfach nicht, wie ich dies überbrücken kann, mir fehlen so oft auch einfach lustige Gesprächsthemen, ohne dass es irgendwie künstlich wirkt.... Ich habe letztes Wochenende keine einzige Frau angesprochen in den Clubs, ich hatte für alles Excuses, obwohl ich weiss, dass es schwachsinn ist. Ich habe hier schon mal von irgendjemandem gelesen, dass er sich super entwickelt hat, aber sein Inner Game vernachlässigt hat, kann es daran liegen? Was würdet ihr mir raten zu tun? Tipps? Ich mein, normalerweisee rufen mich vor dem WE schon verschiedene Freundeskreise an, ob ich mit ihnen feiern geh, wenn ich aber so wie jetzt nüchtern der totale Langweiler bin, wird sich das schnell ändern... Ich hoffe ihr könnt mir irgendwelche Ratschläge geben... Ich führe ein super interessantes Leben, kann es aber irgendwie nicht via Rapport rüberbringen... Viele Grüße und schönes Wochenende