Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'shittest'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

254 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Freunde, erstmal zu mir Ich bin seit 7 Jahren in Deutschland und kann leider immer noch nicht so gut Deutsch aber ich lerne Jeden Tag. Wollte damit sagen, dass ich mich entschuldige für Grammatik und Rechtschreibung. Ps.: ich war lange inaktiv freue mich euch wieder zu sehen bzw mich einzulesen, also fangen wir mal an. 1.Mein Alter 23 2.Ihre Alter 24 3.Anzahl der Dates: vor 3-4 Jahren haben uns oft getroffen, weil ich Mr. Nice Guy war hat sich nichts ergeben 4. Etappen Leichte / Unabsichtliche Berührungen und - Absichtliche Berührungen Ihr kennt das die eine Person die Ihr unbedingt wolltet aber oft verkackt habt und in die Friendzone landet. Dannach tut Ihr Sie ignorieren(freezeout) arbeitet an euch und sie kommt zurück bzw versucht wieder Kontakt aufzubauen. Ihr lässt es zu schreibt wieder habt an euch viel verbessert aber die Eier sind immer noch nicht gewachsen oder beim Gamen macht ihr irgendwas falsch, dass gin 1,5 Jahr lang so. Die mag mich sehr, wenn ich sie ignoriere das verletzt sie auch oder damals beim weggehen wenn sie mit jemandem flirtet sah Sie mich immer an. Ich wusste, dass sie Interesse an mir hatte aber wo ich versucht hatte Sie zu Küssen hat Sie nicht gelassen. Natürlich irgendwann musste ich auch aufgeben, habe ich getan alles von Ihr gelöscht. Ich hatte nichts von ihr sie hat mir paar mal geschrieben hab ich nicht zurück geschrieben irgendwann gab sie auch auf zu schreiben. Also ich hatte null Kontakt zu Ihr auch keine Gefühle mehr. Sie war ca 1,5 Jahre in Ausland und dann kam Sie zurück...Wir haben gleichen Freundeskreis also ich sah sie Jedes Wochenende. Ich redete mit Ihr ganz normal aber nicht viel aber sie versuchte immer wieder öfter fragen stellen oder absichtliche Berührungen auf Spaß schlagen wenn ich sie mal verarscht habe. Dann kam diese eine Tag wo mich dazu gebracht hier wieder anzumelden. Ich habe Sie zufällig beim weggehen getroffen, sie war betrunken und ich auch. Sie kam sofort neben mir fing sofort labbern an dies dass und mein Gehirn fing an brennen ob ich wieder versuchen soll oder nicht. Laufe des Abends fange ich sie bisschen anzufassen Hüfte usw. ich schaute ihre Augen tief an sie machte mit(sie paar schritte entfernt) nach irgendeine Berührung von Ihr haben meiner einer signal gegeben und in mein Gehirn hatte ich eine Satz ,,Ich kann nichts verlieren,, hab sie gepackt und versucht Sie zu Küssen natürlich wieder ein Block. Hab ihr dann geschrieben, dass sie das nicht mehr machen soll mich anturnen und dann sowas dies das und ihr Antwort dass sie nicht so meinte. Dann habe ich nichts mehr geschrieben. zu meiner Frage 1.Was will sie von mir?`es stört sie wenn ich sie ignoriere oder mit anderem rede aber dann wird doch nichts 2.kann ich da noch was raus Retten? 3.Was ist meine Aufgabe für nächste zeit? Ich bedanke mich, dass ihr meine Grammatik und Schreibfehler ertragen habt und freue mich euer Rat und Tipps
  2. Hey Leute, bin neu hier, lese aber schon sehr lange mit, da ich euch echt klasse finde! Ich bräuchte da einen Tipp Ich : 20 Sie : 18 Haben uns online kennengelernt, wir schreiben und es läuft gut, habe schon letztens nach einem Treffen gefragt und einen Tag genannt, daraufhin meinte sie „da muss ich wahrscheinlich Arbeiten, sage dir aber nochmal Bescheid“, was sie nicht getan hat, habe auch nicht nachgehakt. Allgemein läuft es gut, sie zeigt invest, meldet sich von selber, fragt mich von selber Sachen und gibt Komplimente. Nun wurde ich gestern Abend geshittestet und frage euch, wie ich weiter machen soll. Hier der Chat (alles mit Herzen geschrieben, die ich hier aber weglasse) Ich meinte, dass wir eine bestimmte Serie noch zusammen schauen werden dann: Sie : Safe Sie : Bist du eigentlich ein fuckboy? Ich: Bist du ein Fuckgirl? Sie : Machst du es jetzt davon abhängig, ob ich ein Fuckgirl bin? Ich: Denkst du, ich bin ein fuckboy? Sie : Ehrlich gesagt, ja Ich: Wenn du es mit uns ernst meinst, dann tue ich das auch Sie : Und wenn ichs nicht ernst meine? Ich : Dann passen wir nicht zusammen Sie : Okay Ich : Du bist süß Sie : Findest du? Ich : Ja finde ich Sie : Süß Dann gings eben weiter damit, dass ich gefragt habe, ob sie es ernst meint. Sie sagte „weiss ich noch nicht“, dann meinte ich „okay“ und sie „sorry“, dann ich „warum sorry?“ und sie „keine ahnung“. Habe dann nicht mehr weiter geschrieben, lasse mir allgemein Zeit mit dem schreiben, tagsüber schreibe ich fast gar nicht, nur Abends ein wenig, sie lässt sich manchmal auch etwas Zeit oder antwortet zügig. Wie soll ich weiter fortfahren, wie hättet ihr auf den Shittest reagiert?
  3. 1. Mein Alter: 25 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben - 0 - 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") NC 5. Beschreibung des Problems Dauer: Seit gestern schreibe ich mit dem HB. Auf einer Datingplatform hat mich ein Mädchen angeschrieben. Wir haben kurz etwas intensiv geschrieben und haben dann das Medium auf WhatsApp gewechselt. In dem intensiven chatten auf dem Portal, fiel das HB direkt mir der Tür ins Haus und offenbarte ihre Neigung zu einer langfristigen offenen Beziehung. Erzählte dazu aber auch, das es aus ihrer Sicht in ihren letzen Beziehungen genau an diesem Punkt gescheitert ist. Ich bin entspannt mit dieser Situation umgegangen was sie dann am Ende höchstwahrscheinlich auch dazu gebracht hat mich nach meiner Nummer zu fragen. Kurz in wA weiter geschrieben und prompt schon ein nude Bild gesendet bekommen. Sie schrieb von alleine und wusste was sie wollte. Deshalb folgte daraufhin auch sehr zeitnah eine Frage zum ersten Treffen. Sie schlug auch direkt vor das wir bei Mir kochen könnten, indem sie mich cocky fragte was ich ihr den schönes kochen würde. Nach kurzen terminieren fanden wir einen Tag an dem beide scheinbar konnten. Eine Stunde später sagte sie mir das sie doch nicht könnte woraufhin ich etwas frech aber mit dem gewissen Anteil an Humor sagte sie müsste bei ihren Terminen schon an einen Kalender denken, schrieb. Fand sie soweit auch noch lustig woraufhin sie direkt einen Alternativ Termin vorschlug. Um nicht all zu needy zu wirken, nahm ich den Tag an änderte allerdings die Uhrzeit. (siehe Chat 2 *) Folgend kam von ihr dann die Frage was wir denn machen würde. ( siehe „Chat 2“ unten ) Darauf hin schrieb ich, das sie ja etwas vergesslich wäre und wir ja kochen wollten. Und fügte noch hinzu, ob sie an dem besagten Termin eine Nudelfreien Tag hätte. Sie daraufhin: Ne, nur will ich ein richtiges Date merke ich grad 😄 Ich: Ich unterstreiche dann mal den zweiten Punkt (zitierte sie per Antwort Funktion: bei der sie sich als „Chaotisch“ charsrerisiert hatte) mit meinem Textmaker. Dachte wir halten das alles erst mal etwas entspannt ? 😇 Ein Date ist immer so offiziell..😪🤷🏽‍♂️ Sie: Kochen und rummachen bei dir zuhause ist mir grad noch zu viel 🤷🏻‍♀ Ich habe nur Lust, was zu unternehmen ☺ Ich: Du scheinst mir heute etwas verwirrt zu sein 😅😇 Sie: Weil ich verschiedene Wünsche habe? Ich: Nein deshalb nicht, sondern weil du doch das Kochen vorgeschlagen hast, was Dir jetzt aber wiederum doch zu viel ist 😂. Sieh es nicht alles so streng, zum rummachen gehören doch schließlich immer noch zwei. Wer weiß schon, wer es am Ende möchte & wer nicht. Im schlimmsten Fall gebe ich dir einen Korb und blocke ab 😜😁 Sie: Oder ich dir. Ja, nur war da die Rede von heute oder morgen. Ich mag es nicht jeden Abend "nichts" zu unternehmen. Vorallem, wenn ich Freitag bis Sonntag arbeite ;). Mir wird das grad zu kompliziert. Mal schauen, ob wir uns nächste Woche noch sehen wollen. Wichtige Anmerkung: als wir einen Termin fürs treffen ausmachten, wurde folgendes geschrieben *Chat 2 Ich: Ihr Frauen und eure Kommunikation untereinander soll mal einer verstehen 😱. Sie: Und Perle vor Kerle 😉 Also musst du bis nächste Woche warten 😁 Bin ab Donnerstag nämlich arbeiten und bei meiner Familie 🤷🏻‍♀ Ich: Riechst du das auch ..? Es riecht hier stark nach Erpressung 😅. Und irgendwie geht mir der Gedanke das du unser Treffen auf heute vorverlegen willst nicht aus dem Kopf 🤔 wir wollten doch ehrlich sein 😜😅 Sie: Heute habe ich schon ein Date 🤔☺ Ich: Dann hoffen wir mal das du dich heute nicht unsterblich verliebst und danach konventionell leben willst 😅 Sie: Niemals 😁. Dafür bin ich zu frisch getrennt. Und finde Monogamie auch wirklich zu schräg. Dieses offizielle wir gehen und denken nicht fremd 🤨 Ich: Dann bleibt ja wirklich nur noch nächste Woche. Mal schauen wie gut du das Interesse aufrecht halten kannst. 😏🤷🏽‍♂️ so eine Woche ist schon schwer nur durch tippen aufregend zu halten. Schauen wir mal wie du dich meisterst 😎😄. Sie: Oder du dich ;). Donnerstag 19Uhr? Bin eher kein Fan von lange schreiben ohne sich zu treffen. Dann sage ich meinem Kumpel ab, Kumpel vor Kerle ist nicht so wichtig 😁. Ich: Donnerstags arbeite ich länger. Da passt 19:00 Uhr nicht. 19:30 passt allerdings für mich. Sie: Haha, das wäre grad so okay 🤔☺ Ich: Na ein Glück 😪😬 Sie: Was machen wir? Ich: 🤔 du bist aber vergesslich, kochen 🍳 😅 oder ist Donnerstag bei dir etwa Anti Nudeltag ?🤷🏽‍♂️ Sie: Ne, nur will ich ein richtiges Date merke ich grad 😄 (Weiter bei Chat 1) Wie würdet ihr auf so ein Verhalten reagieren ? Freez oder ist genau das das falsche hierbei, weil zu wenig Attraktion ? Was ich hier selber stark sehe ist das ich viel zu viel getipptert habe was mMn auch ein Indikator sein kann. Ps. Sorry für die Reihenfolge mit den Chat. Habe das Thread direkt vom Handy erstellt. Wenn was unklar ist versuche ich es zu erläutern 👌🏽 Danke fürs Feedback. 👍🏽
  4. Hallo zusammen, hier eine Frage zu den ganzen vielleicht-Zusagen. In meinem Fall sieht diese so aus, HB und ich hatten 2 Dates, liefen beide sehr gut (haben uns gut unterhalten, Spaß gehabt und rumgemacht aber noch kein Sex). Das letzte Date war vor etwas mehr als einer Woche, seit dem hat sie ihr Textengagement schon etwas zurückgeschraubt, was mich allerdings nicht wirklich stört, da ich nicht so viel wert aufs Online-Game lege. Heute habe ich sie gefragt, ob sie am Samstag Lust auf ein weiteres Date hat, worauf sie sagte, dass Sie da Lust, aber keine Zeit hat. Daraufhin habe ich dann geschrieben, dass ich entweder Sonntag vorschlagen kann oder erst wieder nächstes Wochenende, woraufhin sie sagte, dass Sie Sonntag auch nicht kann und eventuell nächste Woche Sonntag Zeit hat. Meine Frage lautet jetzt, soll ich dieses Termin mit ihr festhalten oder eher zeigen, dass diese vielleicht-Zusagen nicht reichen um meinen Sonntag zu reservieren. Schonmal danke für eure Antworten
  5. Hey Leute, folgendes Szenario: In den vergangenen Jahren habe ich schon öfters den Spruch "du bist schon sehr touchy" zu hören bekommen. In den meisten Fällen scheint das jedoch eher ein Shittest gewesen zu sein und früher oder später bin ich trotzdem bei ihr gelandet. Leider habe ich bis heute keine wirklich souveräne Antwort darauf gefunden. Bisher bin ich nicht darauf eingegangen und habe einfach mein Game weiter durchgezogen. Ich denke denk Spruch hat irgendwann schon mal jeder von uns gehört, wie reagiert ihr darauf?
  6. Hallo Liebes Community, es geht um folgendes, zwei Mädchen aus meinem Kurs haben einige Leute aus einer kleineren Gruppe des Kurses zum Essen eingeladen. Zunächst ist es nichts großes. Aber aus insgesamt 3 Jungs der Gruppe, haben zwei abgesagt, wo ich mir denke, dass die Mädchen mehr Interesse dran haben (ich dachte mir sogar, dass ist der Grund des Essens), der eine weil er ein obligatorisches Training hat und der andere irgendwie einfach so. Er hat es sogar überhört als er direkt gefragt wurde, wo ich mir denke, dass pusht sein Status enorm. Ich wäre dann an dem Tag der einzige der da wäre und na ja wie man wahrscheinlich in meinem Text erkennen kann, habe ich einiges an Unsicherheit in mir was solche Dinge angeht. Einerseits denke ich mir, man könnte was unternehmen wodurch eine bessere Verbindung entsteht, andererseits denke ich mir, das ist alles ein shittest und ich disqualifiziere mich endgültig. Denn ich will nicht so tun als hätte ich was vor wenn ich das nicht habe, ich könnte was erfinden, wie z.B. lernen und so weiter aber das alles wäre zu kurzfristig, da ich Gestern Angesicht zu Angesicht noch kein Grund hatte um zu sagen dass ich nicht komme. Sie hat jetzt erneut gefragt wie ich mich entschieden habe und ich habe noch nicht geantwortet. Dieses Thema ist manchmal schlimmer als Physik, manchmal denke ich mir, sch... drauf und mach was du willst, aber ich weiß, dass ich zurzeit etwas needy bin und eher dazu tendieren würde viel zu machen was Beta ist, deswegen auch so ein großes Kopf zerbrechen darum. MfG Yasurkan
  7. Bokokoko

    Friendzone

    Es geht um ein mädchen, welches ich 2 Jahre lang gekorbt habe. (Ewiges hin und her Freundschaft bla bla) Sie wollte 100% etwas und hat eifersuchtstouren, sowie shittests gemacht. In letzter Zeit versucht sie sich für mein Verhalten immer zu Rechen. ich hab sie gekorbt (unbewusst und sie hat fast geweint bei der Verabschiedung) nachdem ich das realisiert habe bin ich auf sie zugegangen (sie hat die Art wie ich sie gekorbt habe 1:1 nachgestellt) jetzt aufeinmal heißt es von ihrer Seite aus es ist Freundschaft mehr ist da nicht. hab ihr indirekt gesagt, dass ich weis, dass sie ewig Schon was von mir will. streit hatten wir ebenfalls und grad ist das Verhältnis angespannt (sie meinte ich war in letzter Zeit ein a*schloch). freiraum bieten und wenn sie kommt kommt sie oder „kämpfen“ (sehe das Mädchen als potentielles beziehungsmaterial, und sie mich ebenfalls) Jetzt ist die Frage nach 2 Jahren hin und her noch sinnvoll da was zu machen? Könnte es ein Test sein mit der Friendzone, weil ich das auch bei ihr abgezogen hab und sie immer wieder auf mich eingegangen ist und mehr wollte um nun zu sehen ob ich bereit wäre dasselbe zu machen? (sie kopiert meine Aktionen 1:1) Also Kontakt oder nicht ? ist sie Evtl durch mit mir weil ich ihre Gefühle verletzt habe (deshalb versucht sie mir alles zurückzugeben) direkten Gesprächen geht sie aus dem Weg ignoriert mich usw, sie weis auch das ich eigentlich was von ihr wollte und es nervt sie dass ich es ihr nie gesagt / gezeigt habe (wir sehen uns fast täglich in der Schule, wo ich auch von anderen Damen häufiger umgeben bin seitdem sie mir den Korb zurück gegeben hat, die Mädchen haben mich schon drauf angesprochen, dass sie sie sehr böse anschaut usw) also sie sagt jetzt es ist nur Freundschaft, ist aber eifersüchtig. sie sagt ich bin ein arschloch aber datet mich. sie sagt sie will sich einen Typen klären lässt den vor mir an sich ran und dann korbt sie den. sie ignoriert mich momentan beim vorbeigehen. denkt ihr die Grenze mit aus liebe wird Hass wurde überschritten, weil wir nich offen geredet haben. mein Verhalten in letzter Zeit stört sie laut ihrer Aussage. also es ist ein ewiges hin und her. was sagt ihr wenn eine Frau 2 Jahre was von jemandem will, jetzt als Mann auch mal erobern und kämpfen. oder distanzieren oder erneut direktes Gespräch suchen. oder einfach weiter hin und her spielen bis die Luft raus ist. also das sie etwas wollte ist 100% klar. nun ist die Frage ob sie immernoch will, nachdem ich so oft nicht auf sie eingegangen bin. (ihre Aussage sonst hast du doch auch immer so viel Eier)
  8. Hallo geehrte Kollegen, ein Fall, der sich vor ca. 20 Minuten ereignete und ich mich deshalb selbst ins Gesicht so hart slappen könnte! Ich erkläre aber alles mal chronologisch. Ich habe meine Ex vor 3 Jahren auf einer Silvester-WG Feier kennengelernt. Den ganzen Abend über haben wir uns "beschnuppert" und einfach Spaß auf der Feier gehabt. Am Ende des Abends gabs unzählige Lays. So weit so gut. Schluss ist übrigens ( vor einer Woche ), weil ich an Attraction verloren hab. Das weiß ich, darum gehts jetzt aber nicht. Am selbigen Abend gabs aber eine weitere Dame ( HB 8 ) , genauso ein freches Früchtchen wie meine Ex, mit der ich HART geflirtet habe und sie schon so weit hatte, dass wir einen Dreier starten mit meiner damals neu kennengelernten Ex. Das Mädel, nennen wir sie mal "Sarah" wäre sofort dabei gewesen und hat auch meine Ex voll angebaggert ist, Ex wollte aber nicht, hat sich von Sarah bisschen überrumpelt gefühlt, und es ist nichts passiert. Sarah hat während des gesamten Abends übertrieben auf hart 2 get gemacht, meine Ex aber auch. Allerdings war ich so einem Alpha Frame, dass alles zu spät war. Mir wars egal, ich habe jeden Shit-Test abgeblockt und ich weiß zwar nicht genau wie, aber es lief einfach wie geschmiert. Sonst wäre es ja nicht zu der Konstellation gekommen ;). Knapp 3 Jahre sind vergangen. In der zwischen Zeit kein Kontakt zu Sarah, obwohl ich immer noch an diesen entgangen Dreier denke, weil es einfach eine kleine Drecksau ist, wie es im Buche steht. Ich bin "bisschen" gemütlich geworden was Pick Up angeht, bzw war null aktiv ( auch dafür harte Schelle, denn Ex wäre noch da, hätte ich es weiter gemacht, ich weiß.) Zum Dilemma, ich war vor drei Wochen in einem Kosmetik Laden ca. 20m von meiner Wohnung entfernt, wen seh ich da? DIE SARAH, und die Sarah arbeite da. Ich denke mir, NICE! Zeit wurde es, dass man sich wieder über den Weg läuft. Ich denke mir so, Sie arbeite da, alles cool. Sprichst sie nächstes mal an. in den letzten 2 Wochen war ich noch 2 mal in dem Laden, weil ich was gebraucht hatte und auch mal zu gucken ob Sarah zufällig da ist. Pustekuchen, Nada. Vor genau einer Woche macht Ex Schluss. Heute brauche ich nen Brotaufstrich und gehe zum Laden, voll unvorbereitet und verschwitzt nach dem Training. Wen seh ich da? Sarah! Ich denke mir, so, jetzt quatschst du sie an und läuft. Ich bin in den Laden rein und sie hat mich sofort gesehen, hat geguckt und dann den Blick abgewandt und ist "arbeiten" gegangen, irgendwas in den hinteren Regalen einräumen. Ich gehe auch nach hinten mit der Absicht sie anzuquatschen. Auf einmal krieg ich so ein Lampenfieber und die Worte fallen mir nicht ein, die ich zu ihr sagen soll und gehe zu einem Regal, hole mein Zeug und gehe wieder, damit es nicht komisch kommt. Die hat schon ganz genau gewusst, dass ich sie am liebsten mitten zwischen den Regalen bangen würde, dass es nen Riss in der Wand gäbe! ICH KÖNNTE MICH SCHON WIEDER SLAPPEN! Die kleine macht da ihre Shittests, schaut ob ich hinterher laufe, ich weiß es ganz genau, ich habe sehr feine Antennen was sowas angeht. Sie leider auch. Jetzt sitze ich da, kurz nach dem Vorfall und bitte euch um Rat, WIE BEKOMME ICH MEINEN ALPHA FRAME WIEDER? UND WIE GEHE ICH SARAH AN? Auf der Feier damals war ja alles locker und ich musste nichts machen, aber auf Arbeit so anzulabern.. Ich denke ihr versteht mein Problem. Hoffe, dass ihr es nachvollziehen könnt und ich nicht zu durcheinander geschrieben habe und bitte bitte, gibt mir paar "Watschen", dass ich dahin geh, die Kleine klär und ihr Zeige wo der Hammer hängt. Ich habe gestern ein "Halloween" Date mit 2 Mädels zum "Film gucken" ausgemacht. Mal schauen was da so passiert. Aber darum gehts nicht, das war easy. Ich habe gefragt welchen Film sie an ihrem Mädelsabend an Halloween gucken, dann kam schon die Einladung. Kurze Info zu Mir: Ich bin jeden Tag beim Sport, verfolge meine Ziele und bin einfach eine geile Sau, die evtl. nen zu kleinen Social Circle hat. So, das wäre es jetzt. Freue mich auf eure Antworten! Navajojoe
  9. Hallo Freunde, hier mein erster Post im Forum. Kurz zu mir. Ich habe früher viel Pickup gemacht aber dann wegen dem Studium weniger (Medizin). Natürlich trotzdem nebenbei immer Approached wenn mir was gefiel 😉 Neulich ist mir aber etwas komisches passiert. Da war eine Frau aus meinem Semester. Als ich Sie das erste mal gesehen habe hat Sie mich direkt angestarrt, intensiver Augenkontakt. Habe mich dann in der Vorlesung danach neben Sie gesetzt (natürlich musste noch die obligatorische CockBlock UFF neben ihr sitzen, also zwischen uns) und gegamed...Sie hat eindeutig IOIs gegeben wie über meine wirklich dummen Witze gelacht...Jetzt neulich bei der Abschluss Prüfung habe ich sie nach der Prüfung angequatscht und gegamed. Sie hat direkt gelacht und sich gut verstanden mit mir. Wir haben kurz über die Prüfung geredet. Wir hatten in der Prüfung ein Heft mit Labor-Referenzwerten aber einer der in der Prüfung angegeben war kam nicht im Heft vor. Ich habe ihr das erzählt und mich über die Prüfungssteller lustig gemacht. Dann hat Sie mich gefragt: "Kennst du den Refernzbereich etwa nicht auswendig" (glaubt mir, kein Mesch der Welt kennt den auswendig) und hat mich angegrinst (shittest?). Ich, ernst: Doch 123-985. Sie war dann ganz erstaunt: "Echt?". Und ich hab dann gesagt "Nein, natürlich nicht" (Push-Pull). Mein Frame habe ich hier also behalten... Sie schien mir relativ nervös als ich mit ihr gesprochen habe, falls das was zu sagen hat... Sie hat mich dann plötzlich viele persönliche Dinge gefragt...Wo kommst du genau her, was machst du jetzt noch...Sie war sehr interessiert. Danach ging noch weiter, hab sie etwas genegt und dann gesagt dass ich jetzt nach der Prüfung am liebsten auf den Cannstatter Wasen gehen würde...Hab dann Sie gefragt ob Sie 1-2 Tage später Lust hätte mitzugehen. Sie hat Ja gesagt aber meinte dass Sie erst noch schauen muss weil Sie Termine hat (Mir dämmerte schon was daraus wird)...Hab dann die Nummer geholt und Sie 1 Tag später angerufen (ich wollte nämlich am nächsten tag dorthin gehen und es deshalb geplant haben). Keiner abgenommen. Dann direkt danach auf WhatsApp das ganze als voiceaudio geschickt. Hey wollte dich gerade anrufen...Hoffe du konntest dich schon erholen...Ich sitze hier gerade auf dem Balkon in der sonne mit espresso und eis. (Wollte ein bisschen das feeling verkaufen wie geil es bei mir ist 😉 )Wie siehts bei dir morgen aus? Und guess what bis heute 2x graue Haken und nichtmal ihr Bild sehe ich (sieht man ja erst wenn der andere einen in den Kontakten hat) Hab dann 6h später das bisher schon manchmal zum erfolg führende "..?" geschickt. Aber nur 2x graue Haken. Leut ich hab keinen Bock mehr. Das Ding ist an die Wand gefahren, oder??? Einerseits will ich ja hartnäckig sein und mich nicht abweisen lassen wie ein Beta aber ich hab auch keinen Bock wie ein Needy guy die ganze zeit weiterzumachen. Deshalb schreibe ich jetzt erstmal nichts mehr... Meine 2 Fragen: 1. Was jetzt machen? 2. Was kann ich das nächste mal besser machen, denn ich hatte vor einem Jahr eine so ähnliche Situation schonmal. Was sind meine Fehler hier. Vielen Dank für eure Ratschläge. Jeder ist willkommen denn ich weiß, dass ich nicht perfekt bin, aber ich will mich verbessern und aus solchen Situationen lernen. VG
  10. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Richtige Safes gar Nicht, immer nur mit anderen Freunden zusammen getroffen 4. Etappe der Verführung: Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Ich bin ganz neu in diesem Forum, aber ich würde gerne von diesem Wochenende mal berichten und um euren Rat bitten: Also die Situation war die, dass ich mit einigen Freunden & Freundinnen (alle so zwischen 20 & 22) Freitag & Samstag feiern waren. Mit einer von den Mädels, hab ich schon seit längerer Zeit eine gewisse postitve Spannung zwischen uns gespürt (Freunde & Freundinnen konnten mir das bestätigen, also komplett täuschen kann ich mich da nicht.). Ich denke der Grund warum die Spannung bis heute anhält ist der, dass wir uns nur selten sehen (< 1 mal pro Monat). Jedenfalls lief am Freitag mit ihr alles wie am Schnürchen. Wir haben uns gegenseitig aufgezogen, es gab viel Kino. Mehr ging allerdings nicht, weil sich keine passende Sitaution ergab. Außerdem hatte ich evtl auch schon zuviel getrunken. Ich versuchte ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Am Samstag wieder ähnlicher Verlauf. Alles perfekt. Gegen später ergab sich dann die Situation für den nächsten Schritt - Den Kuss. Wir standen vor dem Club. Leider war mein Zielobjekt und ich nicht alleine, sondern ihre Freundinnen (übrigens auch meine Freundinnen) standen paar Meter daneben. Jedenfalls standen wir beide uns Händchen haltend gegenüber und haben uns tief in die Augen geschaut und angelächelt. Natürlich setzte ich zum Kuss an und sie drehte ihren Kopf weg. Ich komplett baff. Ihre allererste Reaktion weiß ich leider nicht mehr. (Evtl dem Alkohol wegen). So blöd und gut angeschwipst wie ich war, fragte ich sie blöderweise was denn los sei und sie meinte nur was ich denn meine..daraufhin: Ich: "Na das gerade" Sie: *schulterzuckend* Ich: " Du hängst mir den ganzen Abend an der Hand(?!) und machst mega auf Interesse an mir und dann jetzt das?!" Dann hat sie irgendwas gemeint von, dass sie mich ja "so so sooo lieb" hat "aber blablabla" Danach hab ich natürlich erst mal paar Desinteresseindikatoren rausgehauen und es ging weiter wie zuvor: Sie hang mir am Arsch wir umarmten uns inig gefühlt tausend mal. Ich hatte sie im Arm usw. Aber zu mehr kams wieder nicht..Ich hatte es aber auch nicht mehr versucht dann. So jetzt paar Vermutungen von mir: (1) Shittest von ihr? (2) Sie wollte nicht weil ihre Freundinnen in der Nähe bzw viele andere Menschen in der Nähe zum Zeitpunkt als ich sie küssen wollte (sozialer Status und so) (3) Ich war zu betrunken, wobei anzumerken ist, dass sie auch angetrunken war (4) Friendzone (halte ich ehrlich gesagt aber für unwahrscheinlich, warum kann man ja denken ich oben lesen) (5) Sie wollte mich nur verarschen und Bestätigung von mir (auch sehr unwahrscheinlich meiner Meinung nach, da ich sie nicht so einschätze) (6) Anti-Schlampen-Schild (kann ich schwer einschätzen) Andere wirkliche Gründe fallen mir gerade nicht ein. 6.Frage/n 1. Welchen Grund vermutet ihr? 2. Wie mach ich weiter? 3. Wie kann ich das nächste mal bei so einer Situation am besten reagieren? Ich möchte noch kurz anmerken, dass ich nicht nur auf einen ONS oder so aus bin, weil da auch ein wenig der Freundeskreis auf dem Spiel steht . Es ist aber auch (noch) nicht so dass ich in sie schwer verliebt bin, sondern dass ich sie einfach bisher schon ziemlich interessant finde. Das war's denke ich erstmal! Sorry für meine "unqualifizierte Sprache" ohne Fachbegriffe 😄 Würde mich natürlich extrem freuen wenn ihr mir helfen könnt!
  11. Hey, Ich bin ganz neu in diesem Forum, aber ich würde gerne von diesem Wochenende mal berichten und um euren Rat bitten: Also die Situation war die, dass ich mit einigen Freunden & Freundinnen (alle so zwischen 20 & 22) Freitag & Samstag feiern waren. Mit einer von den Mädels, hab ich schon seit längerer Zeit eine gewisse postitve Spannung zwischen uns gespürt (Freunde & Freundinnen konnten mir das bestätigen, also komplett täuschen kann ich mich da nicht.). Ich denke der Grund warum die Spannung bis heute anhält ist der, dass wir uns nur selten sehen (< 1 mal pro Monat). Jedenfalls lief am Freitag mit ihr alles wie am Schnürchen. Wir haben uns gegenseitig aufgezogen, es gab viel Kino. Mehr ging allerdings nicht, weil sich keine passende Sitaution ergab. Außerdem hatte ich evtl auch schon zuviel getrunken. Ich versuchte ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Am Samstag wieder ähnlicher Verlauf. Alles perfekt. Gegen später ergab sich dann die Situation für den nächsten Schritt - Den Kuss. Wir standen vor dem Club. Leider war mein Zielobjekt und ich nicht alleine, sondern ihre Freundinnen (übrigens auch meine Freundinnen) standen paar Meter daneben. Jedenfalls standen wir beide uns Händchen haltend gegenüber und haben uns tief in die Augen geschaut und angelächelt. Natürlich setzte ich zum Kuss an und sie drehte ihren Kopf weg. Ich komplett baff. Ihre allererste Reaktion weiß ich leider nicht mehr. (Evtl dem Alkohol wegen). So blöd und gut angeschwipst wie ich war, fragte ich sie blöderweise was denn los sei und sie meinte nur was ich denn meine..daraufhin: Ich: "Na das gerade" Sie: *schulterzuckend* Ich: " Du hängst mir den ganzen Abend an der Hand(?!) und machst mega auf Interesse an mir und dann jetzt das?!" Dann hat sie irgendwas gemeint von, dass sie mich ja "so so sooo lieb" hat "aber blablabla" Danach hab ich natürlich erst mal paar Desinteresseindikatoren rausgehauen und es ging weiter wie zuvor: Sie hang mir am Arsch wir umarmten uns inig gefühlt tausend mal. Ich hatte sie im Arm usw. Aber zu mehr kams wieder nicht..Ich hatte es aber auch nicht mehr versucht dann. So jetzt paar Vermutungen von mir: (1) Shittest von ihr? (2) Sie wollte nicht weil ihre Freundinnen in der Nähe bzw viele andere Menschen in der Nähe zum Zeitpunkt als ich sie küssen wollte (sozialer Status und so) (3) Ich war zu betrunken, wobei anzumerken ist, dass sie auch angetrunken war (4) Friendzone (halte ich ehrlich gesagt aber für unwahrscheinlich, warum kann man ja denken ich oben lesen) (5) Sie wollte mich nur verarschen und Bestätigung von mir (auch sehr unwahrscheinlich meiner Meinung nach, da ich sie nicht so einschätze) (6) Anti-Schlampen-Schild (kann ich schwer einschätzen) Andere wirkliche Gründe fallen mir gerade nicht ein. Fragen von mir: 1. Welchen Grund vermutet ihr? 2. Wie mach ich weiter? 3. Wie kann ich das nächste mal bei so einer Situation am besten reagieren? Ich möchte noch kurz anmerken, dass ich nicht nur auf einen ONS oder so aus bin, weil da auch ein wenig der Freundeskreis auf dem Spiel steht . Es ist aber auch (noch) nicht so dass ich in sie schwer verliebt bin, sondern dass ich sie einfach bisher schon ziemlich interessant finde. Das war's denke ich erstmal! Sorry für meine "unqualifizierte Sprache" ohne Fachbegriffe 😄 Würde mich natürlich extrem freuen wenn ihr mir helfen könnt!
  12. 1. Mein Alter: 36 2. Ihr Alter : 32 3. Anzahl der Dates : 1 4. Etappe der Verführung : Berührungen Tinderdate. Gematcht, einen Tag lang kurz hin- und hergeschrieben. Spontan getroffen in einer Bar. Wir flirten, berühren uns, ich fahr ihr übers Knie, sie reibt ihr Bein an meins. Beim verabschieden setze ich zum Kuss an, sie schaut mich lange an und entzieht. Anschliessend frage ich sie zweimal nach einem Date, sie weicht zweimal aus. So weit, so gut. Was ich erst gerade erfahren habe, ist, dass sie sich heute mit einem ehemaligen One Night Stand von mir unterhalten hat. Seither ist sie eine komplett andere Person. Chatverlauf auf Whatsapp: Sie: ((erwähnt Party am Wochenende, irgendwo im Wald, weit weg von hier))... kommst du mit? Ich: Ja, klar. Wo wie wann? Sie: Haha war so halb ernst gemeint.kann aber nachfragen. Irgendwo in xxx glaub. Hab noch nicht alle Infos, ist so halb geheim. Ich: Du hast geblufft? Sie: Jein Ich: Ich hab mal von Poker gelebt. Spiele gerne um hohe Einsätze. Sie: I know;) hat mir ((gemeinsame Freundin)) verraten. Ich würde in dem Fall vllt doch lieber tief pokern u bei ((Besuch in Insiderbar)) bleiben. Aber offiziell ausladen werde ich dich jetzt auch nicht mehr;) OK, die kleine investiert urplötzlich und shittestet mich. Abgesehen, dass ich am Wochenende eh schon Pläne habe, was sie weiss, ist es mir auch lieber, sie hier zu sehen, als irgendwo am Ende der Welt mit ihren Freunden. Wie krieg ich das Date hin? Hab schon zwei Vorschläge gemacht, die beide mit "dann kann ich leider nicht" erwidert wurden.
  13. Hey Leute! Schönen guten Abend. Wie die Überschrift schon verrät, hab ich eine Frage in der es darum geht wie ich meine momentane "Königin" bändigen kann. Sie shittestet mich gerne damit, dass sie mir immer wieder mitteilt, dass ihre männlichen Freunde, die sie angeblich bereits länger kennt und die teilweise verheiratet sind oder auch Single sind, plötzlich total heiß auf sie sind. Ich realisierte natürlich was sie damit bezwecken will und ich möchte das relativ subtil aber auch ein wenig elegant abstellen. Bis jetzt bin ich immer sehr cool geblieben. Ich hab damit auch ehrlich gesagt kein Problem. Was mich nur nervt, ist die Tatsache dass sie von mir eine Reaktion erwartet die zum Beispiel Eifersucht zeigen soll. Von mir aus soll sie sich ihre Bestätigung doch holen, aber mir damit nicht auf die Nerven gehen 😂. Von mir bekommt sie diese nur, wenn sie mich sehr gut behandelt... Als Belohnung sozusagen. Ich weiß das sie nem 3ern gegenüber abgeneigt ist. Sie ist wohl sexuell eher Treu. Zumindest wenns gut läuft in der Beziehung 😉 deswegen kann ich ihr keinen dreier mit dem Typen vorschlagen... Oder grade doch? Bis jetzt kam von mir als Reaktion immer nur sinngemäß das sie schon selber mit der Situation klar kommt und ne Lösung finden wird. Dass man Freundschaften ja nicht so einfach aufgeben soll nur weil einer mehr will. Sie weicht dann mittlerweile darauf aus, dass sie sich wohl nur noch weibliche Freunde zulegen will, dann wäre sie nicht so genervt von den ganzen anmachen. Und davon das die Typen ein Date mit ihr wollen. Ich finde meine Reaktion ist aber so ohne Power... Irgendwie kriege ich das nicht geblockt... Habt ihr ne Idee? LG Jeff
  14. Hallo liebes Forum, ich schildere euch eine gestern erlebte Situation und bitte um eine Rückmeldung, da ich keinen Dunst habe was da passiert ist. Es handelt sich um keine Verführungs-Situation, sondern eher um ein soziales Zusammenfinden. Glaube dennoch, passende Rückmeldungen von euch bekommen zu können. Ein Paar, eine Bekannte N., meine gute Freundin M, und meine Wenigkeit sind vor einer Bar und schauen das Spiel. (Eine Nebeninfo: M. und ich - wir sind Freunde und sie ist so eine Art Wing für mich, helfen uns gegenseitig, bei jemanden zu landen. Wir werden oft für ein Paar gehalten, obwohl wir uns einig sind, dass wir gute Freunde sind. Seitdem sie Single ist, umarmt sie mich bei passenden Gelegenheiten und sucht meine Aufmerksamkeit.) Im Laufe der zweiten Halbzeit stößt ein 4er-Set hinzu, sie wurden von N. herbestellt. N. stellt M. den Mädels vor. Lässt das Paar und mich jedoch komplett außen vor. Die HBs freunden sich mit M an, machen Selfies und labern alle wie wild gewordene Wasserfälle. Das Spiel ist vorbei und wir gehen zu einem Kiosk, damit sich jeder Bier kaufen kann. Das Paar hat sich mittlerweile verabschiedet und ich bin mit den ganzen Mädels allein unterwegs, was mir nicht passt. Ich äußerte meinen Unmut darüber und eine von den Mädels, ich nenne sie D., holt plötzlich irgendeinen Typen in die Gruppe, der sich wenigstens allen vorstellt. Kurze Zeit später, ich unterhalte mich mit meiner guten Freundin M., die gröhlend durch die Gegend läuft und plötzlich von D. abgefangen wird. Und nun passiert etwas, das der Auslöser für meine darauffolgende Flucht ist. Meine Laune ist sowieso im Keller, mein Mindset also irgendwie abgefuckt. D. fragte M. ob ich überhaupt zu der Gruppe gehöre, obwohl das offensichtlich ist, worauf hin M zu Ihr sagt: "Lass ihn in Ruhe.". Ich beschließe für mich den Abend zu beenden, die Aussage von D. trifft in diesem Fall genau mein Mindset, und bringt mein "inneres Fass" irgendwie zum Überlaufen. Ich bücke mich um meine Bierflasche an einen Mülleimer zu stellen und diese Bitch erdreißtet sich, mich in dieser Haltung auch noch wegzuschubsen. Ich sage zu M "schönen Abend noch" und verschwinde. ----------- Zu meinen konkreten Fragen: 1.) Hat D. versucht mich von der Gruppe abzuspalten? - Bin ich auf einen Shittest reingefallen oder war es richtig zu gehen? Die alte tickt offensichtlich nicht sauber.... 2.) Wie mache ich M. klar, dass es bei Freundschaft bleibt? 3.) Könnt ihr die gesamt Situation beurteilen, ich stehe auf dem Schlauch.
  15. Guten Morgen liebe Leute. Ich hab vor ein paar Wochen eine junge Dame auf einer Dating App kennen gelernt. Sie war dort genau 5 Minuten angemeldet als wir uns schrieben, und irgendwie haben wir schnell Nummern ausgetauscht und beiden den Shit gelöscht wieder. Wir hatten danach 2 Wochen täglich 24/7 Kontakt via Whatsapp und schlussendlich kam es spontan, unter der Woche um 00:00 zu einem Date, als ich sie von der Arbeit abholte. Hab dann bei ihr geschlafen, aber wir hatten noch rumgemacht. Die nächsten Tage trafen wir uns auch wieder öfter und hab eigentlich fast immer mehr ihr geschlafen. Sex ist super, sie erzählt mir danach immer wie glücklich sie nicht ist, mich kennen gelernt zu haben, sendet mir ständig Herzchen und co. Freitag lernte ich ihre Schwester, Schwager und Nichten kennen, habe mich mit allen super Verstanden - Samstag wiederholten wir das Treffen mit ihnen und abendessen wurde ich zur Oma eingeladen. Oma war begeistert von mir und sie meinte auch, sie hat noch nie so einen Typen kennen gelernt. Am nächsten Morgen war sie plötzlich extrem abweisend und es kam zwar weiterhin ständig ne Nachricht von ihr, wo sie mir erzählt was passierte und pipapo aber halt ohne dieses überemotionale mit hundert <3 und co. Am Sonntag schlief ich dann wieder bei ihr, als sie von der Arbeit kam um 00:00 und in der Früh musste sie wieder in die Arbeit, hab sie begleitet und ging heim. In der Straßenbahn war sie schon etwas distanzierter, ihre verabschiedung auch weniger herzlich. Sie schreibt mir zwar die ganze Zeit aber ich hab ein komisches Gefühl das irgendwas fehlt. Ich hab dann den blöden Fehler gemacht (nein ich hab nicht gefragt was los ist) und wurde ein bisschen needy. Man merkte sofort, dass das shit war und ich hab zurück gezogen und sie kommen lassen und man merkte gleich wieder das mehr von ihr kommt. Aber ich merke trotzdem das irgendwas komisch ist. Einerseits sagt sie, sie ist noch nie verliebt, andererseits stellt sie mir ihre ganze Familie vor. Ist das nun so ein ultra shittest über mehrere Tage nun oder wie kann man das verstehen? Sie sagt selber sie ist ein extremer liebesbedürftiger Mensch und braucht viel aufmerksamkeit aber davon merk ich seit samstag irgendwie wenig. Wahrscheinlich steigere ich mich da gerade auch nur selber hinein, weil es mir eben wichtig ist. Kann mehr wer von euch da Tipps geben. BTW. ich m25, sie w24 PS: Hab in meiner Needyness gleich nach dem gestrigen Übernachten gefragt ob wir uns heute (dienstag) sehen und sie sagte, das bereden wir nach ihrem Dienst. Eben sagte sie nein, sie wird nur pennen. Vor paar Tagen hätte sie 48h durchgemacht um mich zu treffen..
  16. 1. Mein Alter: 30 2. Alter der Frau: 29 3. Anzahl der Dates: mehrere über knapp 3 Monate 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Hallo zusammen, da ich neu hier bin, würde ich gerne mal eure Meinung zu meiner aktuellen Situation hören. Ich habe vor knapp 3 Monaten eine Frau kennengelernt und mich daraufhin mit ihr getroffen. Es lief alles soweit gut, mehrere Dates gehabt, sich öfters in der Woche gesehen, bei dem jeweils anderen übernachtet und auch mehrmals Sex gehabt. Es wurde von beiden Seiten nie über eine Beziehung oder irgendwelche Verbindlichkeiten gesprochen, sondern die Zeit genossen. Sie hatte vorgeschlagen mal wegzufahren und wir planten ein Wellness-Wochenende zusammen. 3 Tage vor Abfahrt hat sie urplötzlich "Kalte Füße" bekommen, sich entschuldigt, sie wollte die Kosten übernehmen und gesagt, dass sie Angst hat wieder verletzt zu werden, etc.. Ich dachte an Bindungsangst, stornierte die Buchung und habe sie erstmal in Ruhe gelassen. Nach knapp 1 1/2 Wochen haben wir uns mal getroffen und über die Situation gesprochen, auch etwas über vergangene Enttäuschungen, was wir vorher nicht angesprochen hatten als wir die Zweisamkeiten genossen. Da sie damals verletzt wurde, sagte sie mir, dass sie wohl Bindungsangst hätte und ich nahm das erstmal so auf. Die restliche Zeit quatschten wir normal und ich wollte schauen, was ihre Körpersprache denn sagt, wenn ich sie küssen würde. Sie hat nicht abgeblockt und hat sich zwischendurch mehrmals küssen lassen, zum Abschied von ihr selbst aus. Sie wollte noch ein paar Tage Abstand und dann weiter schauten. Den habe ich ihr gegeben und sie gestern gefragt, ob wir demnächst nicht mal wieder einen Film zusammen schauen wollen. Ich habe sie auch noch mit ein paar Anspielungen gelockt, die ich ihr nur beim nächsten Wiedersehen verraten würde. An den nächsten Tagen hätte sie keine Zeit, war aber die ganze Zeit am bohren und betteln, dass ich ihr's doch bitte jetzt sagen sollte. Ich bleibe bei meinem Standpunkt, aber ist das nun ein Shittest? Oder wie soll ich das ganze deuten? Wie gehe ich jetzt am besten vor, dass wir uns wieder treffen und Zeit verbringen? Ich mag sie und würde eben gerne noch Zeit mit ihr verbringen ...
  17. Hi PU-Community, in der vergangenen Mainacht ist mein Kussversuch geblockt worden. Nun hätte ich gerne eure Meinung zu folgender Situation: Location: Bar (mit Tanzfläche und einem weiteren Raum zum Tischtennissspielen) Situation: Bin mit einem Kumpel (Wing) in der Bar und spreche eine Frau an. Wir hatten kaum Worte gewechselt, schon fing sie an mit mir zu tanzen und drehte sich danach wieder desinteressiert zur Bar um. Mein Kumpel und ich sind derweil Tischtennis spielen hingegangen. Nach ca. 15-20 Minuten sind wir zur Bar zurück, um uns etwas zu trinken zu holen. Sie war noch dort. Ich fragte sie, ob sie mir ein Bier mitbestellen könne. Sie tat dies mit einem Lächeln (ich musste nicht bezahlen). Kurz darauf stießen wir mit ihrer Freundin gemeinsam an. Mein Wing isolierte die Freundin und ich fing an, mich mit meinem target zu unterhalten. Da sie mir vorwarf kein Plattdeutsch sprechen zu können, forderte ich sie auf ein bestimmtes Lied auf Plattdeutsch zu singen. Als angeblich echte Kölnerin solle sie immerhin ihren Mund nicht zu voll nehmen. Worauf sie lautstark anfing zu singen. Nachdem wir darüber gelacht hatten, ging das Spiel in der Art und Weise ein wenig weiter, bis wir schließlich wieder anfingen zu tanzen und sie den Körperkontakt intensivierte (streichelte meinen Bart mit ihrer Hand, kam mit der Hüfte immer näher). Ich setzte zum KC an: Ich sah ihr in die Augen und schob mit meiner linken Hand, die sich an ihrem Kinn befand, ihren Kopf nach oben. Sie blockte und meinte "Nee, so leicht bin ich nicht zu haben.". Ich grinste, worauf sie entgegnete "Ich will einen richtigen Mann.". Ich erwiderte trocken mit "Ich bin ein richtiger Mann!".Darauf zog sie sich mit ihrer Freundin zurück und verlies die Bar. Meine Meinung: Meine Antwort auf "Ich will einen richtigen Mann", war mit Sicherheit nicht optimal. Sie wollte, dass ich mich für sie qualifiziere, worauf ich nicht hätte eingehen sollen. Immerhin soll sie sich ja auch qualifizieren. Außerdem hätte ich Taten statt Worte sprechen lassen können. Zum Beispiel beim Tanz dominant die Führung übernehmen, sie rumschleudern und einfach küssen. Jedoch erschien mir ihre Reaktion ein wenig übertrieben.
  18. Hi. Grad mit einem Mädel bei Tinder am schreiben. Hab ihr erzählt, dass ich letztens Karaoke gesungen habe und sie meinte, dass sie sich das nicht trauen würde. Ich hab sie daraufhin gefragt, ob sie in letzter Zeit irgendwas verrücktes gemacht hat und sie meinte Nein, aber sie wär auch keine, die sich groß mit sowas profilieren muss. Was heißt das eurer Meinung nach? Hat sie vielleicht ein schwaches Selbstwertgefühl und fühlt sich angegriffen? Oder will sie shittest-like gucken, ob mich sowas aus der Ruhe bringt? Oder ist es am Ende weder noch? Würdet ihr da irgendwie drauf reagieren oder das einfach ignorieren?
  19. 1. Ich 33 2. Sie 33 3. (beginnende) LTR, monogam 4. 5 Wochen 5. 2 Wochen 6. Qualität gut, nicht jedes Treffen, aber regelmäßig 7. nope 8. Ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen. Falls Nachfragen sind, einfach stellen. Ich kam Sommer 2016 aus einer 3 jährigen Beziehung und nutzte von da an, speziell ab Januar 2017 die Zeit zum Ausbau/Wiederaufbau meiner selbst. Abnehmen (25kg), mehr Zeit der Musik und musikalischen Projekten widmen. Lob des Sexismus wieder lesen :D Ich lebte ein wenig die "wilde Rockstar"-Schiene aus. Mit Erfolg... ONS, FWBs etc. ... soviele wie in noch keinem Jahr. Wollte aber gern was "echtes" wieder (vermutlich schon der erste Denkfehler). Anfang Dezember lernte ich dann über ONCE (sone Dating-App) die Dame kennen, beide aus dem selben Ort. Sie war zu dem Zeitpunkt 2 Monate Single, kam aus ner Beziehung mit nem Typen, der sie verändern wollte und ihr Verbote erteilt hat. Aber da stand bereits ein Heiratstermin. Ansonsten 10 jährige Tochter (ansich kein Problem für mich), aber von nem Anderen. Schrieben viel, telefonierten. Erste Treffen kam. Paar Tage später das zweite, wo ich sie auf dem Parkplatz im strömenden Regen einfach küsste etc. .... 3. Date zum Weihnachtsmarkt, dann zu mir, erster Sex, auch von mir initiiert. Die Gespräche über "was suchst du" fingen an. Beide suchen wir was langfristiges waren die Aussagen (vermutlich zweiter Fehler, sie hatte mich wohl schon zu früh im Netz). Zumindest stelle ich in letzter Zeit folgendes fest: Dienstag ist ihr bester Freund, den sie seit 15 Jahren kennt, zufällig in der Gegend (wohnt 400km entfernt). Sie treffen sich (soweit ja kein Thema). Als sie mir aber von erzählt (Sprachnachricht auf WhatsApp) wundert sie erstmal übelst rum "ich freu mich sooo, bin ja soooo aufgeregt" bla und sagt mir dann noch seinen vollen Namen. Hat sie bisher bei niemandem. Ok, ich gucke also mal bei Facebook (was vermutlich ihre Intention war), finde den und sehe "der sieht ja ziemlich gut aus". Gehe aber nicht drauf ein, wünsche kurz und knapp beiden viel Spaß (als Textnachricht). Abends ist sie zu hause, erzählt wieder per ellenlanger Sprachnachricht, wie es war und dass sie traurig ist, dass sie schon das Treffen beenden mussten, da sie ja früh raus muss. Bei mir wäre sie ja auch immer traurig, wenn sie oder ich los muss, aber ich wohne ja immerhin im Ort. Und dann erzählt sie, wie sie ihn kennenlernte vor 15 Jahren, bla war wie im Film, er war sofort in sie verschossen. Und hätte es wohl versucht, aber er war auf der Kumpelschiene bei ihr gelandet. Dennoch hätte er es wohl aber mehrfach weiter versucht. In meiner Antwort gehe auf das Thema nur mit "Achja, Kumpelschiene. Sowas kenne ich auch von früher, der Arme" ein, sonst nix. Sie hört die Nachricht, nichts kommt mehr von ihr, auch keine sonst (meist) übliche Gute-Nacht Nachricht, von mir aber auch nix weiter. Nächsten Morgen schrieb sie aber wieder normal eine Gute-Morgen Nachricht. Oder: Wir sehen uns nicht allzu häufig, meist eher spontan und das nur so 1-2 die Woche. Liegt ua. am Kind (welches mich bisher nur als Kumpel von ihr kennenlernte, nicht gleich als neuen Partner, was aber ok ist; außerdem holts der Kindsvater nicht regelmäßig) und ihrem Job (Schichtdienst, am WE auch mal ran etc.). War da auch immer verständnisvoll, nicht rumgejammert oder sonstwas. Mache ich halt was anderes, Musik zb^^ Wenn sie dann fragte, ob ich Zeit habe (meist fragt sie das morgens/vormittags für denselben Tag Nachmittag/Abends) habe ich immer gekonnt. Es lag aber auch wirklich dann nie was an^^ Zumal ich mir dachte, wenn ich jetz so tue, als könnte ich nicht, um nicht als dauerverfügbar zu gelten, sehe ich sie vllt erst die Woche drauf und das wollte ich ja auch nicht. (war wohl mein 3. Fehler). Zumindest fällt mir auf, dass wenn sie mir sagt, sie kann die nächsten Tage vllt. nicht so bzw. es wird wieder eher spontan und ich das dann so hinnehme, sich aber jemand anders meldet, beispielsweise der beste Freund vom Dienstag oder aber n anderer Kumpel, sie ganz plötzlich da den Nachmittag kann und das Kind bei der Omma abgeschoben wird. 9. Ich war aufgrund halt ihres Jobs und der Kindsituation und dem sich eher spontan sehen, ziemlich verständnisvoll. Mich ärgert aber, dass andere aber da sich melden spontan und zack treffen die sich. Ich weiß nicht, ob ich das ansprechen soll. Wär sie n Kumpel von mir, hätte ich dem schon ein paar Takte erzählt. Hier interpretier ichs auch als Art (unbewussten) Test von ihr. Bisher sagte ich nichts zu, wünschte viel Spaß. Was wäre noch eine mögliche Verhaltensweise? Damit ein wenig auch zusammenhängend ist ja auch, dass sie mir von den Kerlen, mit denen sie sich trifft meines Erachtens mehr Backgroundstory erzählt, als nötig wäre und sie mich, meiner Meinung nach, versucht eifersüchtig zu machen bzw. zu testen/manipulieren. Mein Verhalten hatte ich oben ja beschrieben. Es nervt mich, aber ich tue so, als wär es mir egal bzw geh nicht tiefer drauf ein als mit nem lockeren/witzigen Spruch und wünsche viel Spaß den beiden. Ich würd auch gern in die Situation kommen, dass sie so springt, wenn ich schreibe "Heute sehen" (was ich ja auch schon gemacht habe, aber sie dann eher mit einem "Mal sehen, vielleicht klappts, muss schauen wegen Kind bla" antwortete und es dann meist auch nicht zu nem Treffen kam). Weiß aber grad nicht, wie^^ Vielleicht habt ihr da noch mögliche Tipps. BG
  20. 1. Mein Alter 27 2. Alter der Frau 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen 5. Beschreibung des Problems Friendzone? 6. Frage/n: Hey zusammen, ich war am Samstag mit einem HB im Club, wir hatten viel Spaß, haben auch wild rumgemacht. Irgendwann war meine EC Karte weg und ich hab mich nach stressiger Suche auf den Weg nach Hause gemacht. Hatte auch schon bei ihr angekündigt bald zu gehen, sie hatte Freunde getroffen, also habe ich mich nicht mehr extra verabschiedet, weil ich keinen Nerv mehr hatte. Am nächsten Tag folgender Chat: [04:01, 22.4.2018] HB: Falls du weg bist dann komm gut heim [04:01, 22.4.2018] HB: 🙋‍♀ [04:08, 22.4.2018] Ich: Danke, dir noch viel Spaß! [07:12, 22.4.2018] HB: Danke 🙋‍♀ [18:34, 22.4.2018] Ich: Na, hast du die Monster-Tour gut überstanden? [18:43, 22.4.2018] HB: Ja alles super :) [18:44, 22.4.2018] HB: U bei dir [18:44, 22.4.2018] Ich: Ich bin bei Freunden und koche neue asiatische Rezepte für sie 🙂 [18:49, 22.4.2018] HB: Nice viel spass [18:49, 22.4.2018] HB: 😋 [18:50, 22.4.2018] Ich: Kann ich für dich auch demnächst mal machen, wenn du brav bist 😉 [20:48, 22.4.2018] HB: Brav!? [20:48, 22.4.2018] HB: Ich glaub ich kann uns nur als kumpel Freundschaft seen. Wenn das ok ist dann sag Bescheid [20:48, 22.4.2018] HB: Können zzsammen feiern gehen etc [21:08, 22.4.2018] Ich: Ich koche ja wie gesagt für Freunde 😉müssen wir aber natürlich nicht [21:09, 22.4.2018] HB: Cool ja klingt gut [21:09, 22.4.2018] HB: ☺ [21:09, 22.4.2018] HB: Wir müssen noch ins berghain [21:09, 22.4.2018] HB: 🤩 [21:10, 22.4.2018] Ich: Was klingt gut? [21:10, 22.4.2018] Ich: Dass wir dann nicht kochen? [21:11, 22.4.2018] HB: Doch das wir mal kochen [21:11, 22.4.2018] Ich: Du hast gestern nicht Sonne kumpelhaften Eindruck gemacht 😉 [21:16, 22.4.2018] HB: Ich fand es komisch dass du meintest du kommst und bist abgehauen [21:20, 22.4.2018] Ich: Das war anders geplant... 😕 [21:24, 22.4.2018] Ich: Hätte ich vllt gleich erklären sollen.... aber am besten dann live 🤗 [21:24, 22.4.2018] Ich: Meine EC Karte war plötzlich weg und nach ewig langer Sucherei hatte ich dann keinen Nerv mehr, euch zu finden, zumal du ja eh länger bleiben wolltest und Bekannte getroffen hattest. [21:25, 22.4.2018] HB: Ok, das ist natürlich verständlich, wieso sagst du das nicht gleich? Ich fand nur den ganzen Abend so angenehm und dachte dann plötzlich, das wäre so eine Drama-Tour. Außerdem… habe ich heute mit jemandem gesprochen, für den ich auch noch Gefühle habe und muss da eine Entscheidung treffen. [21:26, 22.4.2018] Ich: Wir können ja einfach eine Polyamouröse Beziehung führen. [21:27, 22.4.2018] Ich: Auf alle Fälle mag ich dich und würd dich gerne Wiedersehen. Welche Schublade du da verwendest kannst du dir dann aussuchen 😉 [21:27, 22.4.2018] Ich: Auf keinen Fall würde ich meine Asia wokpfanne versäumen 🙂 [22:04, 22.4.2018] HB: Oh man das ist so doof [22:05, 22.4.2018] HB: 🤣🤣🤣 du bist witzig :)danke das du so viel Verständnis hast [22:07, 22.4.2018] Ich: Aber es gibt ja nichts zu entscheiden, wenn du Gefühle hast 😉 [22:08, 22.4.2018] HB: Hmm aber wenn er doof ist manchmal dann ist es egal ob ich was fühle.. [22:08, 22.4.2018] HB: Das geht bestimmt weg. Ich hasse kompliziert und ich werde in den nächsten Tagen endgültig entscheiden ob ich damit abschliesse [22:10, 22.4.2018] Ich: Meine Kochkünste helfen da sicher 😛 [22:14, 22.4.2018] HB: ;)
  21. DreamSupreme420

    Shittest

    Hallo Leute, habe letztens eine Frau kennengelernt innerhalb einer Sportgruppe. Das zweite Mal als ich in dieser Gruppe war ist sie mir überschwänglich in den Arm gesprungen und es war eine gute Atmosphäre zwischen uns. Vor ein paar Tagen habe ich sie wieder gesehen; als ich sie umarmen wollte hat sie mich ablehnend angeschaut und gefragt "Muss ich?!". Hatte das Gefühl, dass sie meine Selbstsicherheit testen wollte, daher habe ich einfach gelacht und mich mit einer anderen Person unterhalten. So weit, so gut... :D Fallen euch andere Möglichkeiten ein wie man auf so eine Situation siegreich reagieren kann?
  22. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 6 Dates 4. Etappe der Verführung Sexuelle Berührungen (Küssen, Hals küssen, Brüste anfassen, Po anfassen) 5. Beschreibung des Problems Hallo Leute, folgendes Problem: Ich habe ein Mädchen vor 3 Wochen über Insta kennengelernt und wir haben uns nach 3 Tagen chatten zum Kaffee getroffen. Wir waren uns sofort symphatisch, sie hat über meine Witze gelacht, wir hatten Körperkontakt und als sich die Situation ergab hab ich sie auf die Wange geküsst. Gleich am nächsten Tag haben wir uns abends in einer schicken Bar wiedergetroffen und haben dort „rumgemacht“ (Küssen, Hals küssen, konnte Sie anfassen (fast) wo ich wollte) zu mir mitkommen wollte sie jedoch nicht. In der darauf folgenden Woche hatte sie sich nach der Arbeit bei mir spontan gemeldet mich zum Kaffee eingeladen und am Wochenende waren wir Burger essen und danach im Shishacafe. Als ich sie nach hause gebracht habe haben wir wieder vor ihrer Haustür rumgemacht ( küssen, Hals küssen, Berührungen ect.) Da sie noch bei ihren Eltern wohnt durfte ich aber nicht mit rein. Unser fünftes Treffen wieder ein paar Tage später unter der Woche waren wir spazieren aber wieder mit viel Kino, Humor ect. Alle 5 Treffen liefen bisher (bis auf Sex) quasi perfekt. Wir waren voll auf einer Wellenlänge, Humor, Körperkontakt etc. An unserem 6. Treffen letzten Samstag haben wir uns getroffen und sind auf eine Aussichtsplattform gegangen um uns den Sonnenuntergang anzugucken. Bei diesem Treffen war sie vollkommen anders als die Treffen zuvor. Sie war sehr passiv und kühl und ich merkte da sie nicht so gut gelaunt war. Sie hatte sichtlich keinen Spass, kaum Berührungen von ihrer Seite und im Gegensatz zu den 5 Treffen davor hat sie kaum über meine Späßegelacht. Ich habe Sie darauf angesprochen und sie gab zu nicht so gut drauf zu sein, wusste aber angeblich selber nicht warum und mit mir sollte es nix zu tun haben. Wir haben bei dem Treffen über tiefgründige Sachen geredet (Unsere Kindheit, die Zukunft ect.) Bis auf Händchen halten und Streicheleinheiten meinerseits kaum Kino. Nach ca 2 Std. wollte sie nach Hause und ich habe sie heim gefahren. Zum Abschied durfte ich Sie nur auf die Wange küssen (Auf den Mund wollte sie nicht mit der Begründung es wäre nicht echt). Die folgenden zwei Tage (So, Mo) hat sie sich nicht gemeldet also habe ich sie Montagabend angeschrieben. Nach bishen Smalltalk wo sie mir auch Gegenfragen gestellt hat habe ich gefragt wann sie wieder Zeit hat sich zu treffen, worauf von ihr kam: "weiß nicht muss mich auf Abschluss konzentrieren“. Danach habe ich sie gefragt ob wir kurz telefonieren können weil ihre Nachricht für mich nach einer Ausrede klang und sie kein Interesse mehr hat. Daraufhin hat sie nicht mehr reagiert seit 2 Tagen Zwischen dem 5. und 6. Treffen ist nix vorgefallen 6. Frage/n Hat Sie ihr Interesse verloren ohne dass zwischen dem 5. und 6. Treffen etwas vorgefallen ist? Da unsere ersten 5 Treffen bis auf Sex perfekt liefen verstehe ich ihre Passivität nicht und das sie auf meine Frage nach nem Treffen mit: „weiß nicht muss mich auf Abschluss konzentrieren“ geantwortet hat, erweckt bei mir den Eindruck das sie an weiteren Treffen kein Interesse hat. Zumal sie auf meine letzte Frage nach nem Telefonat seit zwei Tagen nicht reagiert. Wie soll ich mich verhalten? Warten bis sie sich meldet oder fragen was los ist und wo ich bei ihr stehe? Keine Ahnung, ob es etwas zu bedeuten hat aber bei Insta hat sie gestern alle ihre Fotos gelöscht postet aber munter Storys von ihren Aktivitäten und folgt mir nach wie vor. Was denkt ihr?
  23. Hi Leute, würde mich sehr freuen wenn mir hier jemand einen Tipp geben könnte. Also es geht um folgendes: Ich habe vor paar Tagen ein Mädel in der Uni kenngelernt (Ich 25, sie 20). Habe mich in der Vorlesung neben Sie gesetzt mit dem Plan Sie anzuquatschen. Sind dann auch ins Gespräch gekommen (Vorlesung hat ca. 4 Stunden gedauert). Habe gemerkt, wie Sie immer mehr aus sich heraus kam, auch peinliche Dinge von sich erzählt hat und definitiv Spaß an unserer Unterhaltung hatte, wir fast nur noch geredet hatten und daher den ganzen zweiten Teil der Vorlesung verpasst haben. Auf recht klare (unterschwellige) Andeutungen meinerseits, dass ich Interesse an ihr habe, schien sie auch nicht abgeneigt zu sein. Hab mir dann ihre Nummer geholt und mit ihr vereinbart, dass wir mal was trinken gehen. Habe ihr dann 2 Tage später geschrieben und wollte sie zu mir nach Hause einladen, woraufhin sie meinte, dass da ihr Freund vermutlich was dagegen habe. Bis dahin hatte Sie einen Freund aber nicht ein einziges Mal erwähnt. Habe ihr dann geantwortet, "sie könne ihren freund ja gerne zu unsrem Date mitnehmen" woraufhin sie das zwar lustig fand aber meinte, dass das wohl etwas strange wäre. Ich bin mir zwar nicht sicher ob sie tatsächlich einen Freund hat oder das nur ein Shittest sein soll, gehe aber von ersterem aus. Ich möchte jedenfalls trotzdem noch nicht die Segel streichen lassen und die Sache so schnell ad acta legen. Sie schien jedenfalls bei unserem Gespräch definitiv nicht abgeneigt und erwähnte ihren Freund trotz eindeutiger Avancen meinerseits nicht ein einziges mal. Vielleicht ist Sie ja auch nicht glücklich in ihrer Beziehung hat aber einen Gewissenskonflikt, etc... Was sollte ich nun am Besten machen. 1 Frage: Auf welcher Ebene? Entweder weiter texten oder erstmal nichtmehr texten und mich nächstes Mal in der Vorlesung wieder zu ihr setzen? 2.Frage: Sollte ich erstmal einen Gang zurückschalten, mich erstmal nur nett mit ihr unterhalten und aushorchen wie denn ihre Beziehung so läuft oder dergleichen? Wäre für ein paar sinnvolle Tipps sehr dankbar!
  24. 1.Mein Alter: 21 2.Alter der Frauen: 19-26 3.Anzahl der Dates die bereits stattgefunden haben: Es geht um den Approach (Nightgame) bzw das Gespräch im ersten Date (Daygame) 4.Etappe der Verführung: Approach (Nightgame) bzw viel Kino im ersten Date (Daygame) 5.Beschreibung des Problems: Hey Leute in letzter Zeit ist beim Approach im Club oder beim ersten Date nach dem streeten öfter das gleiche passiert. Nachdem wir uns ein paar min unterhalten hatten und es voll gut lief (Von meiner seite aus Kino und C&F von ihrer seiten IoIs), kamen jetzt ein paar Frauen mit dem Spruch an. "Du bist doch bestimmt so einer, der jede kriegt, aber bei mir läuft das so nicht sorry." Ich bin der Meinung das ist ein Shittest und manchmal gibt es nach dieser Ansage dann trotzdem einen KC aber eben nicht mehr. Jetzt zu meiner Frage: 6. Frage: Da der Frame den ich normalerweise ausstrahle ziemlich selbstbewusst und auch ein bisschen "Fuck-boy"-mäßig rüberkommt hab ich keine Ahnung was das beste wäre um diesen Shittest zu bestehen. Was denkt ihr?