Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'flirt'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

149 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, obwohl ich kein Anfänger mehr bin, poste ich meine Thema in diesen Bereich, weil es selbst und die damit verbundenen Fragen einfach ziemlich anfängerlike sind. Ich bin verunsichert, wie ich es schon lange nicht mehr war... Folgende Situation: Ich war mit Arbeitskollegen einen trinken und habe mit der Kellnerin geflirtet, die mich, wie ich zugeben muss, extrem angesprochen hat. Wir haben über ihre berufliche Situation gesprochen, sie mache das alles nur nebenberuflich, wollte heute noch zum Sport aber hätte es nicht geschafft sagte sie (uvm)... Ich find das alles ziemlich offensichtlich aber ihr könnt mich gerne eines Besseren belehren... Während des Abends kamen mehrere solcher kurzen Gespräche zustande. Ich bin jetzt etwas verwirrt und tatsächlich mmh, ich will nicht sagen verunsichert aber: verunsichert ;) Sie hat mich mehrmals an der Schulter angefasst, während sie lachend noch nen Spruch gezogen hat und weggegangen ist. Das ist meiner Erfahrung nach für Kellnerinnen eher unüblich... Kunden fasst man nicht an, so hab ich das gelernt (Außer, man will sie flachlegen). Das alles ist mir erst im Nachhinein auf dem Nachhauseweg bewusst geworden. Ich werde wohl nächste Woche nochmal in den Laden gehen und mir ihre Nummer holen; dennoch: Kurze Frage, kurze Antwort: Kellnerin, die weiß, wie sie an ihr Trinkgeld kommt oder offensichtliches Interesse? Grüße A.
  2. 1. Mein Alter: 23 2. Alter der Frau: 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 0,5 (Siehe unten) :D 4. Etappe der Verführung : kleine Berührungen, Körperkontakt kommt zu 60% von ihr sogar 5. Beschreibung des Problems: Hey Leute. Seit einigen Wochen haben wir bei uns im Geschäft eine neue Kollegin (Abgebrochenes Studium, jetzt Ausbildung) bekommen aus der ich nicht ganz schlau werde. Wie gesagt, Sie ist neu im Betrieb und eher der offenere Typ (extrovertiert -> was mich in dem ganzen Zusammenhang stutzig werden lässt ). Hat sich dadurch natürlich ziemlich schnell eingebracht etc.. Da ich in dem Betrieb auch meine Ausbildung abgeschlossen habe, habe ich ihr anfangs angeboten gehabt ihr unter die Arme zu greifen falls Sie irgendwo Probleme hat. Dadurch konnten wir natürlich auch paar mal alleine sein und bisschen quatschen. War von Anfang an immer ein leichter Flirty-Vibe in der Luft, kein großes Ding für mich (für sie anscheinend auch nciht). Während der Zeit wo wir zu zweit waren hat Sie hat auch schon mehrere Vorschläge unterschwellig gemacht dass man sich privat unbedingt mal treffen sollte (Party oder einfach einen durchziehen) Nun zum eigentlichen Thema: Nur aus ihrem Verhalten mir gegenüber werde ich einfach nicht schlau. Gerade mit mir flirtet Sie immer öfter und sucht auch Körperkontakt, wie leichtes am Arm berühren, aber auch wenn Sie neben mir läuft Drückt sie auch gerne ihre Brüste an mich (passiert sowas echt aus versehen ?) Gerade in der Anfangszeit wollte Sie mich sehr oft in Ihrer Nähe haben und 'wollte "Hilfe'' bei den merkwürdigsten und einfachsten dingen...(z.B Berichtsheft schreiben ??) Vor ein paar Wochen meinte sie dann plötzlich Sie hat irgendwie bedenken mit mir auf Arbeit abzuhängen weil die Kollegen sonst was vermuten könnten -> Ich meinte nur lässig ''Was sollen die denn vermuten ?'' worauf Sie nur mit ''weiß nicht antwortete" Tage später erfuhr ich plötzlich von einem Kollegen ,dass Sie einen Freund hat ....wodurch ich natürlich DEUTLICH mit meinem Game zurückgefahren bin (Flirten + Körperkontakt) -> FEHLER ODER RICHTIGER MOVE? Nachdem ich also mit meinem Game ihr gegenüber zurückgefahren bin (Ich würde es fast als Freeze bezeichnen) hat Sie mich plötzlich nach meiner Nummer gefragt und ob wir mal privat was zusammen machen wollen. Ich meinte dann nur Spaßeshalber dass ich mich nur mit Leuten treffe die Bier trinken (Sie meinte anfangs sie trinkt kein Alkohol). Dann antwortet Sie eiskalt dass sie gerne Bier trinkt und auch Jägermeister (Beides Dinge die ich bereits erwähnt hatte in einem Gespräch) Vor den Feiertagen hat Sie dann von sich selber aus mich gefragt ob ich über die Freitage was vorhabe und ich bei Ihr vorbeischauen möchte (Sie wohnt mit ihrem Freund zusammen - der war da anscheinend nicht da) Ich hab das Angebot natürlich angenommen. Paar Tage vor dem ausgemachten Treffen meinte Sie dann ob wir nicht doch zu mir können zum Chillen was dann auch so passiert ist (vielleicht war er dann doch nicht weg :D). Gegen Abend ist Sie dann auch vorbeigekommen...wir haben gemeinsam einen durchgezogen und bisschen gechillt/gequatscht (Bei mir war über die Feiertage volles Haus was dazu führte das man nicht wirklich über alles quatschen konnte) ...Zur Verabschiedung meinte Sie nur es war mega cool und ich solle mich melden wenn ich mal was unternehmen möchte... 6. Frage/n: - Eure Einschätzung zu diesem Thema ? (Bin ich nur ihr Zeitvertrieb oder denkt ihr da geht was ?) - Wie mache ich Ihr klar, dass ich kein Bock habe auf Friendzone (falls ich mich dort irgendwann sehen sollte) - Wieso erwähnt Sie ihren Freund kaum bis gar nicht (zumindest wenn sie mit mir redet) ? Um ehrlich zu sein war ich einer der letzten der das erfahren hat. - Ich merke auch wie sie plötzlich versucht auch gemeinsame Interessen zu finden (Musikstil, Gaming, Fußball, Anime usw.) - Wie verhalte ich mich da generell am besten bei vergebenen Frauen ? Ich will Sie ihm nicht wegklauen aber finde Sie schon sehr anziehend was Charakter/Aussehen angeht (HB 8). Wieso fragen obwohl alles so offensichtlich klingt? Seitdem ich mit PUA angefangen habe und mich was Inner/Outer Game angeht weiterentwickelt habe mir solch eine Situation völlig neu ist (gerade dass Sie vergeben ist) Wäre cool wenn es hier Ehrenmänner gibt die mir da einfach den entscheidenden Hinweis geben können :D
  3. Hallo, ich habe in 3 Wochen ein Date mit einer Dame, die zwar den gleichen Arbeitgeber hat, aber in einem ganz anderen Bereich tätig ist. Wir haben also beruflich nichts miteinander zu tun und laufen uns sehr selten über den Weg. Ich bin 33, sie 30. 1 Jahr nachdem ich sie kennenlernte und 1mal im Monat regelmäßig auf einer Firmenveranstaltung sah, habe ich mich getraut, sie nach einem gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant zu fragen. Ich schrieb ihr offen, dass ich sie gerne sehe und gerne mit ihr rede. Sie machte einen alternativvorschlag kurz nach ihrem Urlaub in ihrer Heimat und ich reservierte darauf an einem anderen Termin, wo sie sofort mit „gerne“ zusagte. Dabei ging ich ein hohes Risiko ein, weil ich dachte , dass sie einen Freund hat. Aber sie sendete mir schon Signale, die mich doch zu dieser Anfrage ermutigten, wenn auch viel später. Es kostete mich schon Überwindung, diese Tatsache mit dem Freund. Aber dass sie mit ihm unzufrieden ist, merkte nicht nur ich ihr an. Jedenfalls habe ich einige Tage später nach ihrer Nummer gefragt, die Ich auch sofort bekam, mit smiley dahinter. Noch ganz vorher bekam ich mal Ihre Adresse, weil ich ihr anbot , aus meinem Urlaub eine Karte zu schicken. Meint ihr, dass sie auch auf mich steht oder denkt sie freundschaftlich? Ist es normal, dass man in einer Beziehung die Adresse und Nummer weitergeben kann und zudem einem Treffen zusagt? Meine Anfrage mit „sehr gerne gesehen“ usw. ist doch klar, oder, was meine Absicht ist? Wie schon geschrieben gab es von ihr immer wieder Signale. Sie schaute mich immer an, wenn sie mich zufällig im Firmengelände sah, redete während der Firmenveranstaltung fast nur mit mir und ließ sich zum Lachen bringen. Sie war auch mal bei mir zuhause auf meiner Geburtstagsparty, wo sie sich immer wieder gerne in den Mittelpunkt stellte. danke
  4. Ich:30 Sie:23 Ich bin zurzeit auf der Suche nach einer Mitbewohnerin. Ich hatte letzte Woche einen Besichtigungstermin mit einer Frau die mir sehr gut gefallen hat (sie hat keinen Freund) . Ich habe ihr vorgeschlagen dass wir das Wochenende zusammen verbringen (von Freitag bis Sonntag) könnten um herauszufinden ob es passt. Die fand die Idee sehr gut und hat gesagt dass sie sich auf das Wochenende freut. Frage: Reicht so ein Wochenende um herauszufinden ob sie Interesse hat?
  5. 1. Mein Alter 31 2. Alter der Frau 29 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Treffen 4. Etappe der Verführung Leichte Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hi Leute, mal eine kurze Frage an die Profis unter euch.... Wie verhält man sich bzw. gamed eine Frau, die keine iOs sendet, nicht flirtet und bei der es schwierig mit Eskalation ist?! Kleines Bsp.: HB 7,5 und 29 über OG kennen gelernt, ist neu zwecks Beruf in die Stadt gezogen, kennt also niemanden. Eine Woche mit ihr geschrieben, dann Treffen ausgemacht. Haben uns Samstag 20 Uhr in der Stadt getroffen um erst einmal 2h zu quatschen und danach auf eine Veranstaltung (Party in der Stadt auf mehrere Orte aufgeteilt, 7 floors in diversen Locations) zum tanzen zu gehen. Gehen wollte sie dann erst gegen 4 Uhr. Habe dann noch mit ihr bis 4.30 Uhr auf ihren Bus gewartet, weil ich mit dem Auto da war. Haben uns erst ein Radler geholt (sie zahlte mein Bier (iO?), weil ich die Karten besorgt habe, sie hat ihre trotzdem bezahlt) und uns in die Fußgängerzone gesetzt bzw. sind herum gelaufen. Quatschen ging gut, so ziemlich über alles außer ganz tiefe Gefühle oder Sexuelles. Unterwegs noch Kumpels von mir getroffen wo dann später noch ein Spruch (eher witzig gemeint) von ihr kam "Na mal sehen ob das jetzt die ganze Zeit so weiter geht, dass du Leute triffst". Danach sind wir zur Veranstaltung und haben in den nächsten 6h wenig geredet bzw. nur wenn wir von einer zur anderen Location unterwegs waren. Den Vorschlag ihr noch meine Lieblings Disco zu zeigen mit "Hey, wie siehts aus, wir fahren die 2km mit dem Auto zur Disco XY, weil wir kostenlos reinkommen und ich fahr dich dann nach Hause!?" hat sie verneint, wollte lieber da bleiben. Eskalation: sie mal an der Hüfte umarmt und hochgehoben, einmal kurz ihre Hände genommen zum tanzen.....sie dreht sich selber...dann drehe ich sie nochmal, Berührung am Rücken, mal ihr Hand genommen und sie weggezogen a la "komm wir gehen weiter", ihren Arm genommen "zeig mal dein Tattoo", mich am Geländer nah an sie rangelehnt. Nichts wirklich intimes aber ich bin eher ein Freund von kalibrierten Vorgehen und nicht mit der Tür ins Haus fallen bis sie zurück zieht. Hatte auch das Gefühl, dass ihr Nähe zu viel wäre. Ist auch nicht von sich aus auf mich zu gekommen oder hat Körperkontakt gesucht. Je später es wurde bzw. so gegen 1-3 Uhr haben wir kaum/nicht viel geredet auf dem Weg zur nächsten Location. Wirkte müde/kaputt, aber wollte trotzdem bleiben obwohl ich gefragt habe ob alles ok ist oder sie müde ist. Sie ist auch nicht der Typ, der einen viel anschaut...habe versucht öfter Blickkontakt herzustellen. Was mich irritiert ist eben das sie 8h mit mir zusammen hockt. Das ist ja eigentlich das größte iO, wobei ich dann denke sie ist neu in der Stadt, kennt niemanden und nimmt eben mit mir vorlieb, was Richtung Friendzone geht. An der Haltestelle beim warten dann noch einen kleinen AFC Move gemacht. Mach ich sonst nie, aber ich konnte ihr Verhalten überhaupt nicht einordnen und wollte mir Gewissheit verschaffen: "Du sag mal warum hast du mich heute eigentlich getroffen? Ich würde dich gern wiedersehen...kannst ruhig ehrlich sein, stört mich nicht, dein Verhalten ist eben sehr schwer einzuschätzen!". Ihre Reaktion: "Muss man sich ja nicht so viel Gedanken machen, wir können uns gern wieder treffen". Mein Gedanke dazu war, dass die Sache gegessen ist.... Sonntag hab ich sie in Ruhe gelassen und ihr dann erst Abends eine Whatsapp geschrieben: Ich: bist du generell fotoscheu? ;) ---> hab Foto/Video von ihr Samstag gemacht, sie wollte sich aber nicht drauf zeigen, hat sich was vors Gesicht gehalten Sie: Mmh nee eigentlich nicht Ich: Da du ja kein Datenvolumen hast kann ich dir leider nichts schicken :) ---> ihr DV war aufgebraucht, Aufladung erst am 15. Heute morgen dann ihre Antwort: Sie: was denn?? Ich: Guten Morgen. Na einen Videobeweis dafür dass du fotoscheu bist ;) Musst du eben bis 15. warten :) Sie: Haha. Ja gut Videos funktionieren wirklich nicht. Wie geht es dir so? Ich: Foto doch auch nicht :) Danke mir geht's soweit gut. Hab Sonntag viel geschlafen :) Und bei dir? Scheinst ja zeitig aus den Federn gefallen zu sein ;) ----> sie hat mir heute früh 6.40 Uhr geschrieben Sie: Jap ich war um 7 auf Arbeit. Übermotiviert haha 6. Frage/n Sooo. Ich überlege jetzt erst einmal zu freezen, weil ihr Invest kleiner ist als meiner was texten angeht und ich jetzt diese Woche sowieso keine Zeit habe a la "Hast du Zeit am xy?". Ich weiß wie das weitere Vorgehen ist. Sie fragen ob ich ihr bei der Wohnung irgendwie helfen kann am WE und sie mir dafür Kaffee macht. Plan wäre dann endlich sie zu küssen, da überfällig. Auch wenn sie weiterhin zurückhaltend ist. Wie geht man mit solchen Frauen um? Wie deutet ihr Ihr Verhalten? Habt ihr Ideen und Erfahrungen? Ich ahne schon, dass die Antwort ist "Nicht auf iOs warten und eskalieren" aber ich tue mich da schwer Mädels zu überrumpeln beim ersten Treffen. Muss dazu sagen, ich habe sonst keine Probleme mit Frauen, die Zeichen geben und komme fast immer mit 6-8h zusammen sein bis zum #FC aus....deswegen wurmt es mich, dass ich es in 8h bei ihr nicht mal zum #KC geschafft habe.
  6. Sie 25, ich 31 Bald 2. Date hoffentlich Ziel: LTR Hatte mit einer intelligenten, hübschen dating-app-maus ein aus meiner sicht tolles erstes date. Bar, viel gelacht, essen geteilt, wenig redepausen, umarmt, streicheln am rücken, ein "es war sehr schön" zum schluss. Nun ja, keine nachricht von ihr danach, nach zwei tagen eine von mir. Sie antwortet nach fünf tagen. Sie hätte es irgendwie vergessen zu schreiben. Toll, denk ich mir. Trotzdem habe ich nach zwei, drei belanglosen mails ein weiteres date vorgeschlagen. Sie sagt, klingt gut, sie muss nur einen passenden tag finden, da viel alltagsstress. Alles in allem hab ich wohl das interesse von ihr überschätzt. Aber ganz egal scheine ich ihr auch nicht zu sein. Wie kann man in so ner situation handeln, dass anziehung und comfort doch noch heftig zunehmen? Muss ich volles Risiko fahren? Irgendwas außergewöhnliches machen? Danke!
  7. vegeta357

    New CITY, New ME

    Hi Dudes! Der Titel sollte eigentlich schon alles sagen! Vor einem Jahr hatte ich mich schon einmal für ein paar Wochen mit Pickup beschäftigt und konnte erste Erfolge feiern. Hab mich damals aber zu einer Beziehung hinreißen lassen und bin nun froh wieder Single zu sein, haha! Nun geht's zur Uni und das heißt: Neue Stadt, Neue Leute, Neue Chancen! Natürlich muss ich mich erst einmal wieder in die Thematik einlesen (besonders auch in die Fachbegriffe), verzeiht mir also schon mal wenn ich am Anfang noch nicht ganz hier mithalten kann! Ich gib mein bestes das schnell zu ändern... Ich werde hier regelmäßig Content über meine Erfahrungen etc. mit euch teilen und natürlich auch gerne Hilfe/Anregungen etc. von euch in Zukunft entgegen nehmen. Mein erstes großes Ziel wird sich meiner "Ansprechangst" widmen. Ich hab einfach gemerkt, dass sich dies in den letzten Monaten wieder extrem verschlechtert hat! In diesem Sinne, Bleibt dran Jungs! Los gehts hier mit meiner ersten Party: Ich war zum vorglühen in einer WG von einer Kommilitonin aus meinem Studium. War mega chillig gewesen, habe mich aber dazu entschlossen ehr wenig zu trinken, da ich am Wochenende mit meinem Jungs den Geburtstag von einem Kumpel gefeiert habe und da schon ziemlich gut dabei war. Außerdem bringt es mir nichts mich total abzuschießen und dann irgendwelche Girls vollzuquatschen...meiner Meinung Lernfaktor gleich 0, da man einfach nicht man selbst ist. Am Ende wurden es 3 Becher Halloweenbowle, also alles im Rahmen. Wir waren dann gegen halb 1 vorm Club und mussten noch ne halbe Stunde anstehen. Gegen 1 konnte es dann endlich gut gelaunt los gehen. Es war mega voll und so habe ich mich erstmal durch die Massen zu den Dancefloors gekämpft. Schon da sah ich einige richtige Schnecken, AA hat mich aber besiegt und so entschloss ich mich erst einmal mit ein paar fremden Typen zu quatschen um bisschen in Flow zu kommen. Nach 2 netten Gesprächen wurde ich selbstbewusster und fühlte mich gut. Set #1 3er Mädelsgruppe, 2xHB4 und 1xHB7 - NC Ich eröffne ganz klassisch mit "Hi" und halte mich in den ersten Sekunden an die 2 HB4, da ich vor der HB7 etwas Respekt hatte und innerlich mir dachte "OH Gott, was soll die von mir denken...Ich bin doch gar nicht ihre Liga", obwohl ich eigentlich sehr gut aussehe und das sogar oft zuhören bekomme...naja der übliche Brainfuck halt. Nach 3 kurzen Sätzen springt dann auch die HB7 mit ins Gespräch ein und wir beide führen etwas Smalltalk. Bingo! HB4 haben dann schon gemerkt, dass ich sie nicht heiß finde und haben sich etwas von uns beiden abgesetzt. Nach 10 min Smalltalk wusste ich dann nicht mehr so recht was ich sagen sollte und habe mir die Nummer geholt und bin verschwunden. Im Rückblick hätte ich sie einfach nach ihren Invest ihrerseits isolieren sollen. Naja egal, ich werde ihr heute gegen Abend nochmal schreiben und auf ein Date setzen. Bin dann erst einmal wieder zu meinen Kumpels und eröffnete recht schnell schon das zweite Set Set #2 4er Mädelsgruppe, 2xHB3, 1xHB4 und 1xHB5 Wieder eine klassische Eröffnung und etwas Smalltalk. Wir redeten über das Studium, Wo sie her sind usw. Schnell setzen sich wieder 3 Mädels aus der Gruppe ab und ich stand mit der HB6 da. Eigentlich war sie absolut nicht mein Typ (Groß, Brünett) aber ich ließ mich einfach drauf ein und nahm es als Übung. Nach ein paar netten Sätzen kamen die 3 Freundinen wieder und zogen sie weg zum Bild machen. Cockblock oder nicht??? Nebenbei kam auch noch einer meiner neunen Kommilitonen dazu und ich verlagerte das Gespräch auf ihn. Er war recht beeindruckt, dass ich die Gruppe einfach so angequatscht habe ohne total besoffen zu sein und wir kamen auf die HB6 zu sprechen. Ich erzählte ihn, dass ich er auf klein und blond stehe und schon kam das dritte Set zustande. Set #3 3 Typen und 1xHB7 - NC und KC Sie stand direkt neben uns beiden...blond und klein und süß! Ich ging also ein Schritt nach links, griff meinem Target an die Haare und sagte zu meinen Kommilitonen, dass ich ehr auf so etwas stehe. Sie war recht aufgeschlossen und reagierte positiv darauf. War ganz lustig, denn sie versuchte gerade von ihrem Kumpel einem Haargummi aus seiner Perücke zu bekommen. Ich half ihr und so war das Eis schnell gebrochen. Nach der kleinen "Operation" isolierte ich mein Target etwas von ihren Kumpels und es kam wieder der Smalltalk. Nach einer viertel Stunde sagte ich ihr einfach, dass ich gerade nicht mehr weiß was ich sagen soll und sie zog mich auf den Dancefloor. Wir tanzten und hatten Spaß. Später trennten wir uns wieder aber trafen uns über den Abend verteilt immer wieder. Ich wollte einfach an den Abend so viele Mädels wie möglich anquatschen um mein AA in den Griff zu bekommen, um mit Daygame zu starten. Wir tanzten noch ein paar mal an den Abend. Gegen 3 kam sie zu mir mit einen Typen und flüsterte mir ins Ohr, dass ich ihr helfen sollte, da ihr der "komische" Type wie ein Hund hinterher rennt. Ich sagte, dass wir das nur regeln können, wenn wir uns jetzt vor ihm küssen. Gesagt, getan. War nichts besonders, aber trotzdem schön. Da sie aus München ist und heute wieder zurück fährt muss ich mir noch überlegen ob ich ihr schreibe. Das nächste Set fand auf den Hauptfloor statt. Ich hatte sie schon ein paar mal an den Abend gesehen und sie war heiß, richtig heiß. Ich sprang ins kalte Wasser und quatschte sie einfach an. Set #4 3er Mädelsgruppe 2xHB4 und 1xHB8 Wir wedelten uns aufgrund des schlechten Klimas beide Luft mit der Hand zu und ich eröffnete mit "Echt heiß hier, lass mal frische Luft schnappen" Sie lieferte erst einen Shittest, den ich aber gut meisterte. Ich hatte sie schon an der Hand und wir wollten raus gehen, da kam die HB7 aus Set #3 wieder und quatschte mich voll. Scheiße gelaufen denn mein Target war sofort weg. Ich blieb dann bei der Dame aus Set #3 weil ich nicht wusste was ich machen sollte. Nun ja, tanzte ich halt mit ihr und ihren Freundinen ein wenig. Set #5 2er Mädelsgruppe 1xHB5 und 1xHB7 Sie standen draußen auf den Balkon und umarmte die HB7 weil ich dachte, dass es mein Target aus Set #1 war. War sie allerdings nicht haha. Die beiden waren aus Romänien und studieren in Deutschland. Meine ersten Flirtversuche auf Englisch.. ging eigentlich. Wir redeten ein wenig deutsch, ein wenig englisch aber auch etwas romänisch. Wir hatten viel zu lachen und beschlossen tanzen zu gehen. Oh Gott gingen die beiden ab. Ich stand mehr oder weniger daneben und wusste nicht wie ich reagieren sollte. Ich verabschiedete mich dann von beiden, war aber trotzdem gut. Das war mein Abend im Schnelldurchlauf. Nebenbei hatte ich noch 2 Gespräche mit 2 Mädels die aber nicht nennenswert sind. Mir ist auf jeden Fall klar geworden, dass ich noch einiges lernen muss: -Gespräche sexualisieren -Tanzgame -richtig eskalieren -AA bei den richtig heißen Ich geh jetzt erstmal ins Fitti! Wir sehen uns die Tage.
  8. Hi Dudes! Der Titel sollte eigentlich schon alles sagen! Vor einem Jahr hatte ich mich schon einmal für ein paar Wochen mit Pickup beschäftigt und konnte erste Erfolge feiern. Hab mich damals aber zu einer Beziehung hinreißen lassen und bin nun froh wieder Single zu sein, haha! Nun geht's zur Uni und das heißt: Neue Stadt, Neue Leute, Neue Chancen! Natürlich muss ich mich erst einmal wieder in die Thematik einlesen (besonders auch in die Fachbegriffe), verzeiht mir also schon mal wenn ich am Anfang noch nicht ganz hier mithalten kann! Ich gib mein bestes das schnell zu ändern... Ich werde hier regelmäßig Content über meine Erfahrungen etc. mit euch teilen und natürlich auch gerne Hilfe/Anregungen etc. von euch in Zukunft entgegen nehmen. Mein erstes großes Ziel wird sich meiner "Ansprechangst" widmen. Ich hab einfach gemerkt, dass sich dies in den letzten Monaten wieder extrem verschlechtert hat! In diesem Sinne, Bleibt dran Jungs! P.S. Am Donnerstag steht schon die erste Party in meiner neuen City an...excited!
  9. Guten Abend! Ich bin noch Neu in der Pickup Szene. Ich habe das Problem, dass ich es selten bis zu einem Date schaffe. Online lerne ich viele Frauen kennen. Ich bekomme auch fast immer die Handynummer. Wenn wir dann das Gespräch auf What’s app weiterführen, schaffe ich es irgendwie nicht richtig Vertrauen und Anziehung aufzubauen. Ich weiß dann manchmal auch nicht worüber man sprechen kann, dass ein Gespräch nicht langweilig klingt. Ich hatte seit längerer Zeit keinen Sex gehabt, dadurch werde ich oft „Notgeil“ und wirke aufdringlich, weil ich dann immer nach einem Treffen nachhaken muss.. Wie kann ich mich in diesen Situation besser beherrschen? Wie schaffe ich allgemein Vertrauen und eine gewisse Anziehung aufzubauen ? Kurz zu mir: ich bin sportlich, 1,87m groß. Mein Selbstbewusstsein ist leider auch noch eine Baustelle, womit ich mich beschäftige .. Würde mich auch hier auf Eure Tipps freuen. Vielen Dank :)
  10. Hallo Community, gestern hatte ich ein sehr geiles Daygame. Ich war mit einem Freund und einer weiblichen Bekannten zum Mittagessen in der Stadt verabredet. Das Mädchen und ich kennen uns schon seit einiger Zeit, aber sie zählt auf keinen Fall zu meinem täglichen sozialen Umfeld. Ich sehe sie nur ziemlich selten. Zu erwähnen ist, dass sie seit langer Zeit eine Beziehung führt. Dennoch gibt es bei jedem Aufeinandertreffen diese bestimmte „Energie“ zwischen uns und wir werfen uns dementsprechende Blicke und Sprüche zu. Sie ist auf jeden fall eine HB9 mit sehr ausgeprägtem Sexdrive, was sie auch offen zugibt. Dementsprechend verlaufen auch unsere Gespräche, da sie fast nur von Sex, Beziehung etc. handeln. Das Meeting gestern mit ihr war wie oben beschrieben sehr flirty und anmachend. Wir haben sogar ausführlich über das Fremdgehen gesprochen, wobei sie klar Stellung dazu bezog, dass sie gerne Sex mit anderen Männern hätte trotz ihrer Beziehung. Es kam ein wirklich gutes Gespräch zu Stande und die Situation zwischen uns wurde immer sexueller, sodass mein Kollege immer weniger am Gespräch beteilgt wurde. Da wir in der selben Straße geparkt hatten, liefen wir zu zweit noch einige Meter zusammen. Ich spürte eine wahnsinnige Energie zwischen uns und lief bewusst ziemlich eng neben ihr, was sie merkte und sich ständig durch die Haare streichelte oder mich mit zur Seite geneigtem Kopf anlächelte. Die klassischen Interesseindikatoren. Ich überlegte ob ich sie einfach auf der Straße küssen sollte, da wir beide diese Energie spürten. Leider hielt mich der Gedanke, dass sie vergeben ist und eventuell nicht mitspielen würde zurück. Wobei ich im Nachhinein denke, dass sie meinem Kuss erwiedert hätte. Ich schrieb sie abends an und ging auf diese Situation ein. Sie bestätigte sofort diese Energie während wir zum Parkplatz liefen. Ich schlug ihr vor, dass sie mich bald mal in meiner Wohnung besuchen kommen soll und sie ging ohne Einwende direkt darauf ein. So ist der Standpunkt jetzt. Ich finde das Ganze super sexuell anziehend und dass sie vergeben ist macht mich noch geiler auf sie. Moralisch vielleicht ziemlich unterste Schublade, aber diese Chance lasse ich mir nicht nehmen. Schönes Wochenende allen. M4j3sty
  11. Einen wunderschönen, Ich bin im Grunde seit knappen 2 Jahren stiller Mitleser aber eher immer mal wieder zwischendurch. Das Problem ist halt, dass man nicht aufhören kann, wenn man einmal hier rumturnt. (positiv gemeint) Nun zur Sache: Ich habe seit 6 Wochen einen Welpen, Ich bin mit Hunden groß geworden und musste unbedingt wieder einen haben - Ich bin jetzt 21. In Anbetracht der Tatsache, dass man einen solchen möglichst schnell sozialisieren möchte, bin ich schon des öfteren durch die Stadt gegangen mit ihm. Und Leute mal ohne Witz. Das ist ja wirklich unnormal: Von jeder Ecke kommen irgendwelche Mädchen, die den Hund streicheln wollen, überhaupt nicht drauf klar kommen wie süß dieser ist etc. (für die Kenner - es ist ne Bordeauxdogge) Jetzt zu meinem Anliegen: Grundsätzlich bin ich die Art von Typ, die materiellen Dingen aus dem Weg geht. Im meinem Kopf spielt sich natürlich der Gedanke ab, dass ich logischerweise längst nicht in Der Häufigkeit angesprochen werden würde, wenn ich keinen Hund dabei hätte. Trotzdem bin ich immer wieder der Meinung, dass viele Frauen - auch wenn sie mich im ersten Moment erstmal auf den Hund reduzieren - auch das Herrchen bei näherer Betrachtung attraktiv finden. Ich bin grundsätzlich ein sehr selbstbewusster Typ und weiß, dass ich für viele Frauen überdurchschnittlich aussehe (sportlich, athletisch, bla bla) Trotzdem habe ich das Gefühl, dass mir irgendwas fehlt nach einer beendeten Beziehung von 2 Jahren. Irgendwas in meinem Kopf blockiert einen möglichen Opener, bzw. einfach sowas wie: Beim Kaffee trinken ist er natürlich auch dabei oder was auch immer Mehr als n Korb kriegen kann ich ja auch nicht und von 20 Frauen die sich am Tag auf den Hund stürzen, würden sicher mehr als eine Ja sagen. Irgendwelche Tipps, wie Ich aus dieser Scheiße rauskomme? - der Hund wächst und wächst, lange bleibt die Möglichkeit also auch nicht mehr.
  12. Mir fällt auf dass ich beim feiern passiv viel mehr mit Frauen in Kontakt komme die nicht hübsch sind ohne was dafür zutun während die hübschen immer ziemlich distanziert sind und wenn überhaupt nur gucken aber 0 eigene Initiative. Hat das was auszusagen? Ist mein Niveau das, welche die Frauen sind die mich ansprechen/mit mir Kontakt aufnehmen wollen? Ähnliches verhalten bei tinder hatte Haufen matches mit Frauen die so lala sind aber noch nie eins mit ner hb 10 Hab langsam das Gefühl dass die für mich hässlichen Frauen denken ich sei auf ihrem Niveau😩
  13. Flirten im Fitnessstudio, erste Schritte Hi ich betreibe 2 bis 3 Tage Fitness nicht regelmäßig sondern wen ich Zeit habe. Meine Frage ist: wie flirte ich die Mädels im Fitnessstudio an ?
  14. Gast

    Im Sauerland Park Flirten ?

    Hi, Ich hab ehrlich null lust zum Sauerland zu fahren aber es ist eventuell wirklich eine Abwechslung mal unterwegs zu sein, raus aus der Budde statt Eben halt Allgemein seine Hobbys hinter herzulaufen. Das Street Game was ich mal geplant bleibt Tabu, deswegen gehe ohne Erfahrung zum Sauerland Park ohne Freunde (obwohl ich keine habe :D). Meine Frage ist:" Wie spreche am besten Frauen an obwohl ich weiß, ich habe "sagen wir mal eine 35%tige " Chance, eine Nummer zu kriegen oder zum Smalltalk Das Problem bei der Sache ist, dass ich es mir gut vorstellen das es so sein wird, dass die 2 Mädels denken was los ist und mich halt links liegen lassen oder in der "Gruppe" voller leute gar nicht zum reden kommen und mit anderen unterhalten. Ich denke am besten mit hintstellen und mit unterhalten aber ich bin der halt der Typ das ich keine Nerven habe mit jemanden zu reden der Völlig egal ist.
  15. Ich frage mich wieso ich in Online Medien wie tinder/ instagram von Frauen kaum wahrgenommen werde. Mir fehlt einfach das“gen“ für selbstvermarktung im Netz. Im echten Leben ist es zufriedenstellend aber ich ziehe Online null Frauen Aufmerksamkeit auf mich woran liegt das?
  16. nimbly777

    To love & to hate

    Hier sind mal ein paar Geschichten aus meiner Zeit in Schweden. Es kam öfter vor, dass ich beim Ausgehen eine Frau kennenlerne, wir einander "Hi" sagen und dann ewig lang Hände schütteln. Vielleicht zwanzig Sekunden lang. Wie plötzlich weggetreten. Man steht einfach nur baff voreinander und schüttelt Hände. Ehrlich, ich find Frauen, die zu sowas fähig sind, einfach nur super attraktiv! Anderes Szenario, wo ich mal in richtiger Euphorie war: Ich bin im Zug auf so einem 4-er Sitz und es ist fast keine Menschenseele da. Da setzt sich mir so ein attraktives Mädchen gegenüber und fängt an, mit ihrem Mobiltelefon zu spielen. Ich spiele auch mit meinem Mobiltelefon, stecke es aber sogleich ein. Dann sehe ich, sie hat ihr Mobiltelefon auch weggelegt und jetzt schauen wir einander an. Es dauert nur für einen winzigen Moment, dann schaue ich weg. Kurz darauf schaue ich nochmal zu ihr, jetzt dauert es eine gefühlte Ewigkeit. BUMM!!! Es mögen vielleicht nur 3-4 Sekunden gewesen sein. Aber genug, um richtig geflasht zu sein!! Ein andermal, ein Jahr später oder so, war ich wieder in so einem euphorischen State. Ich steig in den Zug und denke mir: Hey jetzt könnte sich wieder eine Frau mir gegenüber setzen, wie letztes Mal wo ich in so einem State war. Und dann, ich denke, ich glaub es nicht! Da setzt sich so eine atemberaubende Schönheit mir gegenüber und wir sehen uns so an. Ich schwinge ein bisschen zwischen dem Gefühl von einfach hin-und-weg zu sein und mich zu fragen, was kann sie nur wollen??? Wo ich gestresst war oder frustriert ist sowas nie passiert. Frauen müssen unendlich krasse Antennen dafür haben! In solchen Momenten bin ich einfach nur dankbar und liebe Frauen dafür, wer sie sind! Andere Seite: Ich schaue mir ein youtube Video von Wilma Lindell Nilsson an. Die hatte bis vor kurzem mehr Abonennten als RSDMax, um da mal eine Perspektive zu bekommen. Das mit schwedischsprachigen Videos über ihren Alltag als schwedischer Teenager. Da sitzt sie mit Freundinnen in einem Fast Food Restaurant und geht auf einen Typen zu, der sie “angesehen” hat. Ihre Freundinnen stimmen zu, dass der Typ voll creepy war. Man sieht zwar den Typen nicht und was er gemacht hat, aber man sieht, wie sie ihn anblafft, was er sich einbildet und dass sie hier in Ruhe essen will. Im gleichen Video zofft sie sich dann mit ihren Freundinnen. Da gehts richtig ab! Dann steht in den Kommentaren, wie mutig sie ist, sich zu wehren. Fast nur zustimmende Kommentare, die sie loben, was für ein starkes Mädchen sie ist. Und dazu Liebe und Support ausdrücken und Herzsymbole senden. Wobei in mir nur dieses Gefühl aufkommt von wegen “I wanna sm*ck that b*tch” ? (Sorry für die vulgäre Sprache) Ich habe die Art von Menschen in Hülle und Fülle kennengelernt. Die sind mehr die Regel als die Ausnahme. Da bin ich echt dankbar, dass die Deutschen so normal sind. Nach meinem Geschmack jedenfalls Zusammenfassend kann man sagen, die Zeit war sehr lehrreich! Ich denke mit Freuden an die guten Zeiten zurück, denn die gibt es in Hülle und Fülle. Und auch die schlechten Zeiten. Irgendwie gehört es einfach zusammen. Man kann nicht das eine ohne das andere haben. Man kann nur entspannt bleiben, wenn es mal schlecht läuft. Denn das ist wie ein Gewitter und zieht wieder vorbei.
  17. Hallo, Ich, 39, wurde auf der Arbeit ständig von einer Frau angemacht. Ich hab mich lange dagegen gewehrt, weil das flirten für viele Frauen nur ein Hobby ist und wenn man drauf einsteigt, dann heiß verbrennen kann, wenn mit einem gespielt wird. Nun hatte sie mich dann so weit gebracht, dass ich mich in sie verliebt habe. Ich habe mich dann näher für sie interessiert und herausgefunden, dass sie eigentlich einen Freund hat. Das hat mir fast das Herz gebrochen, weil ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass sie keinen hat und meine große Liebe wird. Aber es gibt eben fast keine attraktive und beziehungsfähige Frau, die alleine ist. Und so wiederholt sich schon wieder, was ich schon so oft erlebt habe. Ich hab dann mit ihr mal geredet, und sie muss gespürt haben, wie heiß ich auf sie bin, daraufhin hat sie sich kurzzeitig zurückgezogen, um das Spiel nach einer Woche gleich weiterzuführen. Ich will sie um jeden Preis - Wie ist die Situation einzuschätzen und was sollte ich machen, um sie zu bekommen? Ich nehme an, dass sie sich zurückgezogen hat, weil sie mich nicht gut genug kennt. Andererseits liest man hier, dass andere Frauen sofort mitgehen. In der Arbeit ist das vermutlich anders. Wer kann mir beim Verstehen von Frauen/dieser Frau generell helfen? Bin dankbar für Eure Tipps! Danke, Peter
  18. 1. 21 2. 20 3. 3 4. Küssen, sexuelle Berührungen 5. Ich habe die Dame vor 2 Wochen im Club unserer Stadt kennengelernt. Mit einer Rose die auf einem Tisch lag, spielte ich den Bachelor. Sie fand es super lustig. Kurz darauf spielten wir Sching schang schong um ihre Nummer. Tage vergingen und ich hatte mich zwischenzeitlich mit einer anderen Frau getroffen, woraus nichts wurde. Wir hatten unser erstes Date welches anfangs nicht sehr einfach war, da sie was offensichtliches Kino betrifft eher abblocken reagiert und nach ihrer Aussage es doof findet wenn jemand zügig den Arm um sie legt. Ich drosselte mein Tempo und schnappte mir die Kerze vom Tisch, schaute nur die Kerze an und sagte ihr, dass ich sie noch nicht wirklich einschätzen könne und das ich drauf Steh wenn Frauen sich interessiert zeigen oder auch mal auf Tuchfühlung gehen. Ab da ging es bergauf. Sie flirtete plötzlich viel mehr und kam aus sich raus. Es dauerte nicht lange bis zum Kuss. Und das hörte nicht auf. Bis zu ihrer Wohnungstür machten wir rum. Sie sagte es macht sie süchtig. Ich schlug vor das ich noch mit rein komme aber sie verschob es auf 3 Tage später, da sie es nicht überstürzen wollte. Textgame nach den Dates war immer extrem gut und sie schrieb mich sehr viel an. Man merkte sie war interessiert. Das 2. Date war dann etwas schwerer. Sie fuhr auf einmal auf einen krassen "Neck" Kurs und wurde manchmal richtig frech. Ich fand es anfangs lustig aber war auch sehr überrumpelt damit, weil so sonst keine Frau mit mir redet. Teilweise wenn ich ihre Hand nehmen wollte stoßte sie meine Weg und meinte dann sowas wie "du denkst jetzt nicht ich halt mit dir Händchen was?" Da mir das neu war reagierte ich nicht so smooth drauf wie ich es im nachhinein gehabt hätte. Wir hatten gute Gesprächsthemen aber es driftete oft ins freche ab. Ich trottel sagte dann, dass sie schon etwas fies ist und sie schnappte sich dann meinen Arm und meinte, dass das gar nicht wahr ist. Meiner Meinung nach viele Shittests bei denen ich bei der Hälfte durchfiel. Ab und zu zog ich sie auch mächtig durch den Kakao, wobei sie danach auf beleidigt tat. Als wir dann bei ihr waren war sie total anhänglich und wollte nicht das ich gehe. Dennoch hatte ich zu dem Zeitpunkt schon viel attraction eingebüßt. Auch weil sie meinte sie braucht keinen Freund und ich zu ihr sagte, dass ich keine Lust auf F+ hab. Sie meinte das aber wieder nur als Scherz. Beim nächsten Mal läufts besser dachte ich mir. Textgame lief wieder richtig krass und sie sagte von sich aus das sie Kuschelplätze fürs Kino reserviert. Sie war beim texten wie ausgewechselt. Und beim 3. Date war sie dann wieder frech wie eh und jeh. Dabei gab ich mich schon selbstbewusst und lies mich nicht von ihren Sprüchen runterziehen, dass ich 2 Plätze weiter rücken soll usw. Aber irgendwie blockte sie halt extrem mein Kino ab. Meint meine Hand kitzelt und stieß sie weg. Lies ich die Berührung etwas sein lehnte sie sich bei mir an und machte von selbst mega viel. Ich war irgendwann verwirrt was ich machen soll, da man als Mann doch die initiative ergreifen soll. Nach dem Film ging das Gespräch nur schleppend vorran. Sie blockte mehr und mehr ab und es fühlte sich gar nicht mehr gut an. Nach dem Date meinte ich per Whatsapp zu ihr das ich das Necken bis zu einem gewissen Grad lustig finde, aber mir das manchmal zu extrem ist. Sie meinte dann das sie gemerkt hat das sie keine Gefühle für mich hat. Ich hielt meinen social proof bis dahin hoch mit Snapchat, wo sie mich regelrecht stalkt und nun hat sie sich bereit erklärt auf noch ein Treffen mit mir auch wenn sie sich unsicher ist ob noch Gefühle kommen. Das Date soll bei mir stattfinden. Gläschen Wein, Mario Kart und quatschen, ggf. Film im Anschluss. Tipps fürs Date? Soll ich Kino im standartmäßigen Tempo vollziehen oder etwas langsamer. Und wie siehts mit der Aufmerksamkeit ihr gegenüber aus. Soll ich mich ihr komplett zuwenden? Ich kenn mich normalerweise aus aber die Situation ist neu für mich.
  19. Hallo zusammen! Das ist mein erster Thread also bitte seid nicht zu streng mit mir. Ich bin absoluter Anfänger 🙃 Ich habe gestern über diverse Portale eine Frau kennengelernt und mich an alle 'Regeln' gehalten. Das hat super funktioniert und ich habe anscheinend ihr Interesse geweckt. Egal, was ich geschrieben hab: Sie hat ausführlich zurückgeschrieben. Auf jede Aussage von mir kam eine Frage von ihr. Es war ein Perfekter Flirt. Einem Treffen hat sie freudig zugestimmt und Kussmileys hat sie brav erwidert.😅 Also wirklich maximales Interesse. Heute früh hab ich dann ein einfaches 'Na du😉" geschrieben, worauf ich eine ausführliche Antwort erwartet hab. Sie hat es aber nicht gelesen und nach 7 Stunden hab ich dann noch ein "ey🙃" hinterhergeschickt. Noch in der selben Minute kam die Antwort: "ey". Auf meine Frage "Gehts dir besser?" Kam keine Antwort seit 2 Stunden. (Dazu eine Info: Sie hat Erkältung und deshalb zuhause und 'gammelt' auf der Couch. An der Zeit mangelt es also nicht!) Ich bin leider total verwirrt und verunsichert, wie gesagt: Bin Anfänger und sonst gab es nie derartige Probleme. Ich vermute jetzt eines dieser Szenarien: -Sie meint es gar nicht ernst und ihr war nur langweilig (was ich weniger glaube) -Sie ist verunsichert, weil es ihr viel zu schnell ging und sie jetzt eine Nacht drüber geschlafen hat. Vorher hat sie sich auf ihr Gefühl verlassen aber jetzt meldet sich der Verstand. -eine Freundin hat ihr 'abgeraten' -sie testet mich Ich weiß, viel Text. Aber ich weiß nicht, welche Infos wichtig sind und welche nicht... Danke an alle, die bis hier gelesen haben!☺️
  20. Hallo: Ich: 32 Sie: 27 (Ergotherapeuin, wirkt so bissl minimal esotersich aber sehr herzlich) Anzahl der Dates: 0 Status: nichts Hallo liebes Forum, eins vorweg, mein Getexte ist Katastrophal und ich möchte einmal bevor ich schreibe einen Rat einholen und generell mein SMS-Style verbessern. Hab das Gefühl ich mache da des öfteren was verlehrt, kann da irgendwie keine Spannung aufbauen. Habe das Mädel durch direktes Ansprechen auf einer Wg-Party vo 4 Wochen kennengelernt. Hatten uns zum Spazieren verabredet, Nummern getauscht... Eine Woche später hab ich dann geschrieben: Hier der damalige SMS-Verlauf: Ich: Hallo Steffi, und Lust morgen mit rauszukommen auf ein Bierchen und eine Runde durch den Park zu drehen? LG Joeiy Sie: Danke für die Nachricht, aber ich habe das Gefühl dass es nicht passt, LG Steffi Ich: Guten Morgen, danke für deine ehrlichen Worte, LG joeiy So, nix mehr geschrieben, aber dann habe ich sie vorgestern bei einer Barschicht wedergetroffen, habe kurz mit ihr geredet, war da sehr eingespannt und es war ein wenig zwischen Tür & Angel. Aber irgendwie war da was da zwischen uns... habe sie am Anfang gar nicht erkannt, war voll seltsam (: Dann habe ich gestern nochmal geschrieben: Ich: Hallo, ähm, es war gefühlt ne etwas ungünstige Situation wo wir uns begegnet sind, cool das du Hallo gesagt hast. Ich bin da mit Aufsicht / Bar drangewesen und mir war das etwas peinlich dass ich dich nicht erkannt hab. Ich hoffe ich kam nicht abweisend rüber, das war nicht so gemeint. Joeiy Sie: Ach kein Ding. War irgendwie komisch aber kein Ding. Bis bald mal (: Am WE legt ein Kumpel draussen auf (ja draussen, mit feuerstelle) und ich überleg sowas zu schreiben wie: Hast du Lust am WE mit aufs GRATIS OPEN AIR NAME zu kommen? Ein Kumpel legt da auf, wenn du Lust hast könn wir uns um 15 Uhr an ORT treffen. Joeiy Ist das in Ordnung oder nicht gut? Ich bin da so unkreativ, das macht mich fertig. Ich hatte eigentlich an dem Abend vor 4 Wochen auch einen guten draht, aber ich weiss nicht warum sie schreibt dass es nicht passt. Vieleicht hat sie mich beim Ansprechen einer anderen gesehen oder so, keine Ahnung.
  21. Sie findet dich attraktiv! Fr. Dr Monica Moore (St. Louis, USA) hat 52 Verhaltensweisen die sie als „flirtend“ definiert – Verhaltensweisen die dazu dienen, Männer anzuziehen. Sie hat auch festgestellt, dass die Frauen die die meiste Aufmerksamkeit von Männern erhalten sind die Frauen, die die meisten Signale senden. Auch die Vielfalt der Signale spielt dabei eine Rolle: je mehr desto anziehender. Dr. Moore veröffentlichte ihre erste Analyse im Jahr 1985 und eine Folgestudie in 1989. Einige der häufigsten Flirtsignale die sie feststellte sind: Kichern / Lachen Lächeln Nicken Kurze Blicke Kurzes aber anhaltendes Starren Zurechtmachen (Körper, Haare, Kleidung) Zur Schau stellen (besonders Brüste, Beine, Arsch) Lippen lecken Schmollen Hier sind 15 Phasen des Flirtens. Einige wiederholen sich innerhalb der Reihenfolge. 1. Lachen 2. Augenkontakt (anhaltend) 3. Kopf in den Nacken werfen 4. Haare zur Seite streifen oder werfen 5. Lippen lecken 6. Parade (zur Schau stellen) Die Frau geht durch den Raum, wiegt sich in den Hüften (schau mal hin, ich kann deine Kinder gebären!) mit Brüsten rausgestreckt (ich kann auch deine Kinder stillen!) und mit Kopf hochgehalten. 7. Augenkontakt 8. Kokett Lächeln (Teil einer Versprechen-Rückzug-Sequenz: abwechselnd gibt sie dir positive Zeichen und zieht sich zurück) 9. Nacken-Präsentation (Ich bin harmlos) 10. Gegenstand Streicheln (auch den eigenen Körper) 11. Sich Zurechtmachen – (Haare, Kleidung, Körper „in Ordnung“ bringen) 12. Allein Tanzen – Körper bewegen und wiegen 13. Augenkontakt und Wegschauen (wiederholt eine Versprechen-Rückzug-Sequenz) 14. Schmollen 15. Augenbrauen Hochziehen Die Information und Bilder habe ich (übersetzt) von Lovebucketblog.com (52 female signals of flirting her love bucket):
  22. Hey Leute, In der Disko weiß ich irgendwie nie wie ich eine Frau antanzen soll. Wie geht man dies am besten an? Ich muss dazu sagen, ich habe es ein paar Mal probiert, aber bis dato nur kläglich gescheitert. Habt ihr Tipps für mich?
  23. Hi, ich bin in der Pickup Szene noch relativ neu. Am vergangenen Samstag habe ich ein HB via Lovoo kennengelernt. Das Gespräch verlief kurz und wir tauschten unsere Nummern aus. Seit heute Mittag schreibt sie nicht mehr zurück. Ich denke mal, dass ihr das Gespräch zu langweilig gewesen ist. Hier mal ein kleiner Verlauf aus unserem Chat: Ich: Guten Morgen Stadt X sagt mir nichts wo ist das genau? Ich bin in Stadt Y geboren und lebe auch schon eigentlich immer hier. Sie: Guten Morgen Stadt X ist im Bundesland Z, kennst du oder? Ich: Ah doch ja klar, Bundesland Z kenne ich wohnst du mit der family hier? Sie: Bin damals mit meiner mom und meinem Bruder her gezogen ja Ich: Entspannt und jetzt wohnst du alleine? hab ihr dann noch ein leckeres foto von meiner mittagspause geschickt.. seitdem keine antwort mehr. Wir haben bisher noch nicht viel geschrieben. Nur bisschen smalltalk geführt. ich weiß nun nicht, ob das gespräch schon zu eintönig und langweilig für die frau war und vielleicht mir etwas kreativeres hätte einfallen lassen sollen. Kennt ihr vielleicht tipps wie ich weiter vorgehen sollte und das gespräch bisschen lebendiger machen kann? wann soll ich ihr wieder schreiben und was? oder soll ich erstmal noch bis morgen mittag/abend warten? Danke im Voraus.
  24. Hallo Erstmal Ich bin 22 und komme aus Hannover. Zu meiner Situation: War letztes jahr im Mai zu einem Konzert in Berlin. Im Hostel habe ich eine Gruppe von 5 Mädchen aus Spanien getroffen mit denen ich ein bisschen geredet habe. Es kamen später am Abend noch andere Leute dazu in die Gruppe und ich habe weiter mit den Mädchen geredet. Irgendwann habe ich alle näher kennengelernt und eine herausgefiltert. Alle mochten mich sehr ich war locker drauf und wir waren nicht sehr betrunken. Dann kam noch eine andere Gruppe von Leuten dazu. Wir haben uns gut verstanden und sind dann zusammen losgezogen. Mit der die cool war, habe ich danach Kontakt über Facebook ausgetauscht. Sie meinte zu mir, dass Sie nächstes Jahr in Norddeutschland ist und ein Auslandsjahr macht und wir uns treffen könnten. Im Dezember hat Sie mir geschrieben, dass Sie in Hannover auf einem Konzert ist und hat mich gefragt ob Sie mich danach treffen könnte. Ich hatte an dem Abend schon was vor, konnte aber später ein kurzes treffen einrichten. Das ging so für ca 3 Stunden. Wir haben uns dann zusammen in einer Bar getroffen. Dort haben wir viel von uns erzählt und uns ausgetauscht was wir gerade so machen. Jetzt schreiben wir seit ca 4 Wochen intensiver miteinander per SMS. Sie meint immernoch Sie wäre sehr interessiert an einem Wiedersehen. Ich habe keine Ahnung von Spanierinnern. Ich kenne deren Mentalität nur von Urlauben her aber auch nicht komplett. Wie würdet Ihr jetzt weiter vorgehen und das nächste date planen? Ich bitte um rat Viele Grüße
  25. Hallo, ich brauche wirklich eure Hilfe Guys. Es gibt da ein Problem. Hoffe Ihr könnt mir helfen... Ich habe mich wirklich an ein Madchen verkuckt. Das schlimmste ist...ich hab die per fb angesprochen... Vom schreiben her und vom Aussehen her gefällt sie mir sehr. Ich hab sie persönlich noch nie gesehen. Sie ist Muslimin. SIe blickt sich nicht überall. Gestern hatte ich sie spontan nach einem Cafetrinken gefragt... Sie verneinte, sagte du kannst deine Story einer anderen erzählen,. ich bin keine dumme und einfaches Mädchen. Spiel deine Spielchen mit Anderen. Hintergrund: Ihre Arbeitskollegin, hat natürlich geplappert. Ich hatte mal was mit der , hatte mich später nicht mehr gemeldet. Wie kann man das Vertrauen wieder zurückgewinnen?? Gibts überhaupt eine Möglichkeit. Danke